Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Verstärker und Lautsprecher bis 800 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
El_Mero-Mero
Inventar
#1 erstellt: 05. Nov 2006, 19:18
Hallo zusammen,

ich suche nen 5.1 Verstärker und ein Lautsprecher-Paar.
Leider kenne ich mich im Home Hifi nicht besonders gut aus, deshalb is es natürlich schwer nach was bestimmtem zu suchen, also bietet mir doch einfach mal an, was ihr habt, dann kann ich mich darüber informieren.

In erster Linie soll damit nur Musik gehört werden, deshalb soll auch erstmal nur ein Stereo-Lautsprecher Paar her, aber man soll die Option für ne Heimkino Anlage haben.

Kosten darf es maximal 800 Euro zusammen, gerne natürlich auch weniger.
Der Hörraum hat ca. 80qm, wenn ihr noch was wissen wollt, dann fragt einfach.

Also dann hoffe ich mal auf zahlreiche Angebote (am besten gleich mit Bild)

//EDIT:
Ich habs mir doch nochmal überlegt, da die ANlage ja eh eigentlich für Musik gedacht ist, wär ein guter Stereoverstärker wohl doch besser.
Also Stereo-Verstärker und Lautsprecher bis 800 Schleifen.

Mfg, Philipp


[Beitrag von El_Mero-Mero am 05. Nov 2006, 19:41 bearbeitet]
Runningblacky
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Nov 2006, 22:34
PM
El_Mero-Mero
Inventar
#3 erstellt: 05. Nov 2006, 22:48
Is nix angekommen...

Schreib doch vielleicht lieber ne e-mail an el-gallo-negro@web.de

Mfg, Philipp
silberfux
Inventar
#4 erstellt: 06. Nov 2006, 20:42
Hi Philipp,

ich habe hier einen technisch intakten, optisch nahezu neuwertigen AMC 3050. Als "Reserve" ist er viel zu schade, gilt er doch als Einstieg in die HiEnd-Klasse. Nicht fernbedienbar. Ich hätte dafür gern 200 € incl. Versand. Boxen kauft man wohl besser einigermaßen vor Ort, wegen des aufwändigen Versands. Fotos sind vorhanden, ebenso eine Kopie aus einer Test-Zeitschrift. Bei Interesse bitte Bescheid sagen, dann schicke ich Dir Fotos an Deine Email-Adresse.

Gruß Silberfux


[Beitrag von silberfux am 06. Nov 2006, 20:44 bearbeitet]
El_Mero-Mero
Inventar
#5 erstellt: 07. Nov 2006, 16:26
Hallo Silberfux,
ich kenne das Gerät zwar nicht, aber ich kenn mich ja auch wie gesagt nicht wirklich aus.
Ich werde mich aber mal darüber informieren, Interesse besteht prinzipiell schon.
Fotos und der Test wären sehr nett.

Mfg, Philipp
a-c-c-u
Stammgast
#6 erstellt: 07. Nov 2006, 21:01
hab noch nen sony TA-F870ES in schwarz mit fb, holzseiten und bda...
alkibiados
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Nov 2006, 16:57
hallo, kannst du mit class a was anfangen, aus england von musical fidelity? wenn ja, kannst du eine ganze anlage mit verstärker, boxen und ggf, cd-player haben, die seinerzeit dm 7.ooo,- gekostet h
Loki@LEV
Stammgast
#8 erstellt: 10. Nov 2006, 13:01
80m² ista ber auf jeden Fall schonmal ne Hausmarke.

Am besten schreibst du mal, welchen Einsatzzweck das Ganze erfüllt (ist das dein Wohnzimmer?)
El_Mero-Mero
Inventar
#9 erstellt: 10. Nov 2006, 16:03

alkibiados schrieb:
hallo, kannst du mit class a was anfangen, aus england von musical fidelity? wenn ja, kannst du eine ganze anlage mit verstärker, boxen und ggf, cd-player haben, die seinerzeit dm 7.ooo,- gekostet h


Ja das sagt mir was. Um was für Geräte gehts denn genau? Auch der Preis wäre interessant.


Loki@LEV schrieb:
80m² ista ber auf jeden Fall schonmal ne Hausmarke.

Am besten schreibst du mal, welchen Einsatzzweck das Ganze erfüllt (ist das dein Wohnzimmer?)


Ja, das ist das Wohnzimmer, allerdings sind Wohnzimmer, Esszimmer und Küche ein offener Raum, deshalb so groß. Was ich evtl. auch noch dazu sagen sollte, ist dass der Raum zu einem großen Teil nach oben offen ist, oben ist ne Galerie, d.h. der Raum ist ca. zur Hälfte bis unters Dach offen.

Zum Einsatzzweck: Die Anlage muss nicht super laut spielen für Parties oder so, sondern man soll einfach nur schön Musik hören können, d.h. sie soll gut klingen, und das im Prinzip bei jeder Musik. Da kann man schlecht irgendwelche Vorlieben nennen, weil die ganze Familie auf der Anlage hört und da eigentlich jeder nen anderen Musikgeschmack hat, sind da so ziemlich alle Musikrichtungen vertreten.

Mfg, Philipp

P.S. ganz vergessen @jones77:
Danke für das Angebot, scheint ja wirklich ein sehr guter Verstärker zu sein, ich kenne auch die Sony ES Sachen fürs Auto, sind ebenfalls immer noch Top Produkte. Allerdings ist der mir wohl etwas zu teuer...


[Beitrag von El_Mero-Mero am 10. Nov 2006, 16:31 bearbeitet]
alkibiados
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Nov 2006, 19:09
PM
a-c-c-u
Stammgast
#11 erstellt: 11. Nov 2006, 03:09
hi,

der sony geht für 449€ inkl. versand weg. ist ein guter preis:-) interesse?
MercatorNex
Neuling
#12 erstellt: 11. Nov 2006, 22:53
Hi,
ich biete ihnen meine "VIB 170 AL" von der Firma Visaton an.
Sie sind selbstgebaut, was sich haubtsächlich durch den wesendlich niedriegeren Preis bemerkbar macht.
Klanglich sind sie einfach unglaublich, allerdings sind sie wie ich feststellen musste, für mein Zimmer überdimmensioniert.

Preislich denke ich an 450€ für das komplette Boxenpaar (das Bauset kostet momentan alleine 459€)
Deteils gibt es unter: http://www.visaton.de/de/bauvorschlaege/2_wege/586/index.html
Bei Interesse schicke ich auch gerne noch Fotos.

PS: Einen passenden Denon Stereoverstärker kann ich auch mit anbieten und Probehören ist auch möglich.


[Beitrag von MercatorNex am 11. Nov 2006, 22:55 bearbeitet]
El_Mero-Mero
Inventar
#13 erstellt: 13. Nov 2006, 16:48
Hallo zusammen,
sorry für die späte Antwort, ich hatte in meinen eigenen Beitragen keine Antworten auf diesen Thread angezeigt bekommen...

So wie es aussieht habe ich inzwischen etwas gefunden, ich warte aber noch ab bis das sicher geklappt hat.

Mfg, Philipp
Gelscht
Gelöscht
#14 erstellt: 13. Nov 2006, 20:38
Also wenn du was für Stereo haben willst. Ich habe hier noch einen Yamaha A1000, ist schon ein etwas ältere Stereoverstärker aber immer noch geniales Gerät, hat damals um die 1000Mark gekostet. Du kannst zwei x zwei Boxenpaare anschliessen. Also zwei verschiedene Stereoboxen (zusammen kannst du sie nicht betreiben, ist halt nur das man evtl. wo anders noch Boxen aufstellt).

Soweit ich das beurteilen kann ist alles mit dem Gerät in Ordnung, ich würde gerne noch ca. 55€ dafür haben + Versand.

Grad als einstieg nahezu ideal, sofern du evtl. auch nicht wirklich viel besseres finden wirst, für Stereo!
(denk ich mal, ) Wenn du interesse hast, schreib mir ne Pn

Gruß sam89
HannesBrox
Neuling
#15 erstellt: 17. Nov 2006, 17:36
Hallo,
tut es vielleicht auch ein Linn Intek?
Ich hätte einen anzubieten.


[Beitrag von HannesBrox am 17. Nov 2006, 17:36 bearbeitet]
TH1601
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 20. Nov 2006, 15:49
Hallo Philipp,

wo wohnst Du denn - denn gerade bei Boxen wäre der versand ja recht aufwendig ?

Ich hätte 2 KLH-Boxen mit Analog-Bass-Computer anzubieten und ggf. einen Harman/Kardon-Rceiver in sehr gutem (wenig benutzt) Zustand

Anhören/anschauen wäre im Großraum Stuttgart möglich - Fotos natürlich auch per Mail !


Gruß
Thorsten
El_Mero-Mero
Inventar
#17 erstellt: 22. Nov 2006, 12:33
Vielen Dank nochmal für alle Angebote, ich bin inzwischen fündig geworden, hat alles geklappt mit den Sachen, die ich im Auge hatte.
Ich mach dann hier mal zu.

Mfg, Philipp
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Accuphase, Mcinstosh Verstärker bis max. 800,- ?
splatteralex am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  2 Beiträge
Suche Verstärker bis 30 Euro
Sebastian_K am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  3 Beiträge
Verstärker bis 100 Euro!
hififreak1204 am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.03.2007  –  4 Beiträge
Suche Verstärker bis gut 100 Euro
soundfield am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  3 Beiträge
Suche: gebrauchten Verstärker bis 100 Euro
sound_of_peace am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  6 Beiträge
Stereo Verstärker bis 120 Euro
hg_thiel am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 2000?
BBS13126 am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 31.10.2011  –  2 Beiträge
Suche Verstärker bis 400 Euro
bennydemuller am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  2 Beiträge
suche verstärker bis 100 euro
janningd am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 21.10.2008  –  20 Beiträge
Suche Verstärker bis 120 Euro
Jimbo195 am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedHifinik
  • Gesamtzahl an Themen1.346.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.550