Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte schließen!

+A -A
Autor
Beitrag
warzenschlumpf
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mai 2006, 12:40
Hallo!
Biete hier meinen fast neuen Heco Concerto W30a in der Farbe Ahorn an.Rechnung ist vom 13.04.06 ,gekauft bei LostinHifi.Also noch fast 5 Jahre Garantie.
Der Subwoofer ist in einem absoluten Neuzustand.Abholung wäre in Borken/NRW.Ich gebe diesen Sub nur ab ,weil ich nur noch Stereo höre .Hätte ich mir vor der Anschaffung überlegen sollen.Ach so das Wichtigste.Hätte gern noch 200 Euro dafür,gebe noch ein geschirmtes Subkabel und einen Y-Adapter dabei.02861/893680
Grüße Stephan
blumenfreund
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Mai 2006, 13:13
Versenden tutst du sicher nicht?
warzenschlumpf
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mai 2006, 13:23
Versand ist bestimmt teuer.Der Sub wiegt 20 kg.Und er soll ja auch ganz bleiben.
Mfg Stephan
Dynamikus
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2006, 13:44
Bei GLS kannst du Pakete bis 40kg verschicken, zudem ist GLS sicherer, schneller und günstiger als die Post. Vorraussetzung ist allerdings das die Masse stimmen. Kannst ja mal bei dennen auf der Homepage schauen. Der Versand kostet übrigens nur 13,80€.
http://www.gls-germany.com/de/shop/preisklassen.php3


[Beitrag von Dynamikus am 28. Mai 2006, 13:47 bearbeitet]
Dauzi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Mai 2006, 13:56
Dynamikus schrieb:
Zudem ist GLS sicherer, schneller und günstiger als die Post.


Da kann ich dir leider ganz andere Geschichten drüber erzählen
Dynamikus
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2006, 14:01
Wenn es um die sicherheit geht hat warscheinlich jeder seine eigenen erfahrungen. Die Regellaufzeiten sind allerdings um einiges kürzer (24std innerhalb deutschland, 48h ins ausland) und die Preise sind auch günstiger. Naja aber das ist ja auch nicht das eigentliche thema. Ich habe auch schon so einige schlechte erfahrungen mir der Post, Hermes, DPD usw. gemacht. Besonders mit der Post sind meine erfahrungen überwiegend negativ. Mit GLS versende ich haupstsächlich schon seit 2 jahren und habe bis auf ein paar ausnahmen was die regellaufzeiten anbelangt immer gute erfahrungen gemacht.


[Beitrag von Dynamikus am 28. Mai 2006, 14:08 bearbeitet]
Dauzi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 28. Mai 2006, 14:12
@Dynamikus!
Gut das jeder so seine Erfahrungen macht.
Ich schwöre halt auf DHL
warzenschlumpf
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mai 2006, 14:17
Mit der Verschickerei ist das immer so eine Sache.Stellt euch vor ihr kauft so ein Teil ,laßt es euch schicken und es kommt in Trümmern an.
Allein das Theater ,was dadurch entsteht.Der Käufer ist unzufrieden(verständlich)und der Verkäufer hat die Rennerei mit der Post.
Mfg Stephan
Dynamikus
Inventar
#9 erstellt: 28. Mai 2006, 14:27
Wenn das paket vernünftig abgesichert ist, giebt es da keine probleme. Die Pakete sind schließlich versichert. Nur wenn du mit der verpackung sparst giebt es später probleme mit der Versicherung. Wenn du noch die OVP besitzt kannst du ihn bedenkenlos verschicken. Ich habe übrigens auch schon des öfteren große schwere standlautsprecher mit GLS versendet ohne probleme. Du solltest halt nur nicht am Styropor sparen.


[Beitrag von Dynamikus am 28. Mai 2006, 14:30 bearbeitet]
warzenschlumpf
Stammgast
#10 erstellt: 28. Mai 2006, 14:47
Habe den Originalkarton noch,nur das Styropor nicht mehr.Könnte aber die Styroporteile von den Canton Karat nehmen ,die habe ich noch da.Müßte gehen,um es sicher zu verpacken.
Mfg Stephan
Dynamikus
Inventar
#11 erstellt: 28. Mai 2006, 14:55
Kauf doch einfach 1 -2 platten styropoor. Dann kannst du hunderprozentig sicher gehen das dem Sub nichts passiert wenn du ihn ringsherum mit Styropoor auslegst.
warzenschlumpf
Stammgast
#12 erstellt: 28. Mai 2006, 15:01
Dann wäre ja das Verpackungsproblem ja gelöst.Wenn ihn dann noch jemand haben will dürfte der Rest kein Problem sein.
Mfg Stephan
pit1905
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 28. Mai 2006, 15:08
Versand ist immer ein gewisses Risiko und da ist es egal ob DHL, Hermes, DPD, GLS.....braucht man sich nur manche Fahrer anzusehen, bzw. wie die mit den Sachen umgehen.

Meine Concerto habe ich mit Hermes verschickt und hat 8,90€ gekostet bei Abgabe im Shop.
Mit DHL geht es auch für günstige 9,90€(ePacket)inkl abholen.


Die Pakete sind schließlich versichert.


Aber nur wenn der Empfänger die Beschädigung beim Unterschreiben mit angibt, sonst gibts nix. Äußerlich nicht sichtbare Schäden werden nie ersetzt. Selbst wenn es gemeldet wurde stehen die Chancen auf Ersatz bei höchstens 20%.

Schließe mich @Dynamikus an.....spare nicht mit Styropor
Dynamikus
Inventar
#14 erstellt: 28. Mai 2006, 15:15
Interesse habe ich, ich muss mich nur nochmal schlau machen ob sich der sub bei meinen Standlautsprechern überhaupt lohnt da ich ohnehin schon einen gewaltiges beben auslösen kann.

@Pit1905

Stimmt DHL kostet 9,90€, allerdings nur dann wen man sich Online anmeldet, eine Bankeinzugsermächtigung ausdruckt und diese unterschrieben zur post bringt/Faxt um den Account zu aktivieren. Einfacher geht es mit einer Kreditkarte, da muss man dann nicht die Einzugsermächtigung zur Post bringen.
Kong2
Stammgast
#15 erstellt: 28. Mai 2006, 16:12
sub noch da?

Gruß

udo
warzenschlumpf
Stammgast
#16 erstellt: 28. Mai 2006, 17:28
Ja der Sub steht noch in meinem Wohnzimmer.
Ich hoffe meine Frau fängt nicht an ihn zu dekorieren(eine Blume drauf zu stellen)
Gruß Stephan
warzenschlumpf
Stammgast
#17 erstellt: 30. Mai 2006, 17:38
Keiner Interesse??????
Mfg Stephan
The_Stu
Inventar
#18 erstellt: 30. Mai 2006, 17:47
Wenn du noch bis Morgen warten kannst, sag ich dir nähres...

Könnt ich den Morgen evtl. abholen?

Gruß,

Daniel
warzenschlumpf
Stammgast
#19 erstellt: 30. Mai 2006, 17:49
Hallo Daniel!
Kein Problem ,ab 18 Uhr bin ich zu Hause.
Mfg Stephan
warzenschlumpf
Stammgast
#20 erstellt: 01. Jun 2006, 17:21
Hat keiner Interesse??
Versand ist auch möglich ,nachdem wir das hier diskutiert haben.
Mfg Stephan
warzenschlumpf
Stammgast
#21 erstellt: 04. Jun 2006, 11:58
Also der Sub ist noch da!
Mfg Stephan
Rising_Hate
Stammgast
#22 erstellt: 04. Jun 2006, 12:29
wäre er in buche würde ich ihn sofort nehmen
phreak83
Stammgast
#23 erstellt: 05. Jun 2006, 00:22

Rising_Hate schrieb:
wäre er in buche würde ich ihn sofort nehmen :D


Bespann ihn doch mit selbstklebender Folie, das klappt beim Concerto in 10 Minuten, und geht super einfach. Die Folie bekommst du in allen Holztönen/arten für 10 Euro im Baumarkt. So haben wir dem Concerto eines Kumpels zum Kirsch Finish verholfen. Fällt nicht auf das er foliert ist und sieht Klasse aus.

P.S.
Das Ahorn des Concerto ist nicht heller als das Buche der Canton LE Serie, habe die beide daheim nebeneinander stehen.

Gruß


[Beitrag von phreak83 am 05. Jun 2006, 00:24 bearbeitet]
Rising_Hate
Stammgast
#24 erstellt: 05. Jun 2006, 11:46

phreak83 schrieb:

P.S.
Das Ahorn des Concerto ist nicht heller als das Buche der Canton LE Serie, habe die beide daheim nebeneinander stehen.

Gruß :prost



wirklich?? kannst du mir mal ein bild davon schicken??
wäre sehr nett
warzenschlumpf
Stammgast
#25 erstellt: 05. Jun 2006, 12:24
Wenn ich wüßte wie das hier geht wäre das kein Problem.Wie kann ich denn hier ein Bild einstellen?
Mfg Stephan
phreak83
Stammgast
#26 erstellt: 05. Jun 2006, 12:35
Hier sind die Vergleichsbilder





Das ist der Concerto in Ahorn mit einer LE 130 in Buche drauf.

Gruß
warzenschlumpf
Stammgast
#27 erstellt: 05. Jun 2006, 12:38
Danke phreak83.Kann man echt klasse vergleichen deine Bilder.
Aber es stimmt,als ich den Concerto ausgepackt habe,dachte ich erst ich hätte die verkehrte Farbe.Ist aber Ahorn.Sieht nur wie Buche aus,nur ein wenig heller.
Mfg Stephan
warzenschlumpf
Stammgast
#28 erstellt: 05. Jun 2006, 12:39
Jetzt weiß ich aber immer noch nicht,wie ich Bilder hier einstellen kann
Mfg Stephan
phreak83
Stammgast
#29 erstellt: 05. Jun 2006, 12:47




Hier ist der Sub nochmal ganz zu sehen.

Bilder kannst du hier kostenlos http://imageshack.us/ einstellen.


@ Rising Hate

Kann dir den Concerto in Verbindung mit der LE Serie wärmstens empfehlen, habe einige Subs Probe gehört und mich für diesen entschieden.

Gruß
Rising_Hate
Stammgast
#30 erstellt: 05. Jun 2006, 14:34
sieht ja wirklich verblüffend gleich aus

könnte mir noch jemand die maße von dem sub sagen??
phreak83
Stammgast
#31 erstellt: 05. Jun 2006, 14:57
BxHxT 340x420x431 mm

Gruß
warzenschlumpf
Stammgast
#32 erstellt: 05. Jun 2006, 16:04
Gewicht knappe 20 Kilo.
Mfg Stephan
Rising_Hate
Stammgast
#33 erstellt: 05. Jun 2006, 19:03
könnte man da evtl. am preis nochwas machen???
warzenschlumpf
Stammgast
#34 erstellt: 05. Jun 2006, 19:23
Ich denke mal der Preis ist ok.
Mfg Stephan
RealC
Inventar
#35 erstellt: 05. Jun 2006, 19:47
hi,

ich komme ebenfalls aus borken bzw. nicht direkt (heiden).

hast du nur den sub zu verkaufen? könnte ich ihn probehören (wenn ja, an welchem equipment?)?

geht am preis noch was, wenn ich ihn abholen würde?

gruß, daniel
warzenschlumpf
Stammgast
#36 erstellt: 05. Jun 2006, 19:53
Hallo Daniel.
Der Subwoofer ist angeschlossen.Probehören kein Problem.
Mehr habe ich nicht zu verkaufen.Der Preis ist meines Erachtens ok.
Mfg Stephan
warzenschlumpf
Stammgast
#37 erstellt: 06. Jun 2006, 12:46
Sub ist noch da.Suche einen guten Stereo Verstärker.
Mfg Stephan
Smoki
Schaut ab und zu mal vorbei
#38 erstellt: 07. Jun 2006, 14:17
Hi,
für 200 inkl. Versand würde ich ihn nehmen.
Gruß
warzenschlumpf
Stammgast
#39 erstellt: 08. Jun 2006, 14:50
Hallo!
Bei ernsthaftem Interesse bitte eine PM oder eine E-Mail schicken.
Mfg Stephan
warzenschlumpf
Stammgast
#40 erstellt: 09. Jun 2006, 10:22
Kann geschlossen werden.
Danke.
Mfg Stephan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Concerto W30a 6 mon alt Ahorn
warzenschlumpf am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  40 Beiträge
Heco Concerto W30A Buche
lersch am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  8 Beiträge
Heco Concerto aktiv Woofer
sic1606 am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  7 Beiträge
Heco Concerto W30A Ahorn.
Megatrons am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  18 Beiträge
Heco Concerto W30A *ahorn*
sic1606 am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.06.2006  –  3 Beiträge
[V] Heco Concerto W30a
Mus1k am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  5 Beiträge
Verkaufe Heco Concerto W30A - Ahorn - VERKAUFT - schliessen!!!
fjordbutt am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  44 Beiträge
Heco Phalanx 12A in Ahorn
TheSoundAuthority am 15.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  14 Beiträge
Bitte schließen !
revenant1969 am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  9 Beiträge
Bitte schließen !
revenant1969 am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183