Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


verkaufe Röhrenendstufe 2*30Watt 8* el84(JJ)

+A -A
Autor
Beitrag
delta-sigma
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Jun 2006, 14:59
Hallo Röhrenfans,
ich habe eine Röhrenendstufe zu verkaufen.
Es handelt sich um einen hochwertigen Eigenbau, nach einem Schaltplan von Frank Raphael.
Es wurden ausschließlich hochwertige Bauteile verwendet (gematche Röhren von JJ und besonders brumm- und mikrofoniearme Treiberröhren, sehr gute Ladeelkos von SIEMENS mit geringem ESR, Wima MKP 10 Folienkondensatoren im Signalweg, Trafo und Übertrager aus deutsche Fertigung, Keramiksockel mit versilberten Federkelchkontakten und und und....)
Das Gerät hat etwa eine Betriebszeit von 150 Std.
Will mich nun dem Gerät trennen, um mich anderen Projekten zu widmen.
Wirklich eine schöne Endstufe und einem bezaubernden Klang....vielleicht kennen ja manche die Schaltung von Raphael?!
Es handelt sich hierbei ausdrücklich um einen in Handarbeit hergestellten Eigenbau, daher ist die Lackierung etc. sicherlich nicht ganz so perfekt, wie bei einem kommerziell hergestellten Produkt...wobei diese Endstufe als kommerzielles Gerät sicherlich um die 1500-2000€ kosten dürfte.
Gerät steht im Raum Osnabrück.
Fragen und Preisvorstellungen bitte einfach an mich!
Viele Grüße, delta-sigma
http://home.edvsz.fh-osnabrueck.de/~std8796/e%f6hreschwarz.jpg



delta-sigma
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Jun 2006, 15:54
probehören ist selbstverständlich möglich


[Beitrag von delta-sigma am 16. Jun 2006, 19:48 bearbeitet]
Robhob
Stammgast
#3 erstellt: 17. Jun 2006, 19:48
bitte nenne mal ein paar technische daten und eine preisvorstellung (preisvorstellung ist laut regeln pflicht).

Könnte den Amp theoretisch ende August in München abholen.

Greetz robhob
delta-sigma
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Jun 2006, 12:08
Hallo,

ich hatte Baulteilkosten in Höhe von etwa 600€.
300 € für Netztrafo und AÜ's
100 € für Röhren und Fassungen
50 € für die Siemens-Elkos
50 € für sonstige elektronische Bauteile
und den Rest für etlichen anderen Kleinkram, wie vergoldete Cinch- und LS-Buchsen...verchromte Hutmuttern...Trafohauben etc.
Ich wäre froh, wenn ich in etwa die Baulteilkosten +/- 70€
herausbekommen würde.
Ich will hier keine Lobhudelei betreiben, aber die Endstufe spielt sehr gut, nicht zu vergleichen mit dem Dynavox.
Dies kommt schon allein durch die hochwertigen Röhren, Übertrager und der wesentlich besseren Siebung zustande.
Meinerseits würde ich auch einen Testkauf anbieten, es will ja niemand die Katze im Sack kaufen...gerade bei Eigenbauten.
Allerdings müsste der Käufer dann die Portokosten tragen.
Die Maße betragen (L*B*H) 400*310*70[mm] (ohne Röhren)
Höhe mit Röhren etwa 150 mm
Hier noch der Schaltplan (bis auf einige kleine Optimierungen(Gleichrichter etc.))
http://www.jogis-roehrenbude.de/Verstaerker/40W-EL84-Sch.jpg


[Beitrag von delta-sigma am 18. Jun 2006, 15:01 bearbeitet]
delta-sigma
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Jun 2006, 15:18
Hallo, ich lasse sie noch 3 Tage drin!
Falls sich niemand meldet verkaufe ich sie an einen guten Bekannten.
delta-sigma
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Sep 2006, 13:33
habe mal wieder eine fertiggestellt...also, falls jemand interesse hat...einfach melden.

m.f.g. delta-sigma
Kong2
Stammgast
#7 erstellt: 19. Sep 2006, 14:27
Könntest du bitte schreiben wieviel Stunden die neue runter hat?

Gruß

Udo


[Beitrag von Kong2 am 19. Sep 2006, 14:29 bearbeitet]
delta-sigma
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 19. Sep 2006, 14:34
hallo udo,

die röhren haben so etwa 100 betriebsstunden hinter sich.

viele grüße,
delta-sigma


[Beitrag von delta-sigma am 19. Sep 2006, 14:37 bearbeitet]
s-pro
Stammgast
#9 erstellt: 19. Sep 2006, 20:51

delta-sigma schrieb:
Hallo,

ich hatte Baulteilkosten in Höhe von etwa 600€.
300 € für Netztrafo und AÜ's
100 € für Röhren und Fassungen
50 € für die Siemens-Elkos
50 € für sonstige elektronische Bauteile
und den Rest für etlichen anderen Kleinkram, wie vergoldete Cinch- und LS-Buchsen...verchromte Hutmuttern...Trafohauben etc.
Ich wäre froh, wenn ich in etwa die Baulteilkosten +/- 70€
herausbekommen würde.
Ich will hier keine Lobhudelei betreiben, aber die Endstufe spielt sehr gut, nicht zu vergleichen mit dem Dynavox.
Dies kommt schon allein durch die hochwertigen Röhren, Übertrager und der wesentlich besseren Siebung zustande.
Meinerseits würde ich auch einen Testkauf anbieten, es will ja niemand die Katze im Sack kaufen...gerade bei Eigenbauten.
Allerdings müsste der Käufer dann die Portokosten tragen.
Die Maße betragen (L*B*H) 400*310*70[mm] (ohne Röhren)
Höhe mit Röhren etwa 150 mm
Hier noch der Schaltplan (bis auf einige kleine Optimierungen(Gleichrichter etc.))
http://www.jogis-roehrenbude.de/Verstaerker/40W-EL84-Sch.jpg



im vergleich zu welchem dynavox, wenn ich fragen darf ?
hätte da evtl. interesse. pn mir mal bitte eine preisvorstellung !!!

gruß henning
delta-sigma
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 21. Sep 2006, 11:21
im vergleich zu dem dynavox VR70...meine preisvorstellung liegt so um die 500€
gruß
delta-sigma
delta-sigma
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 25. Sep 2006, 11:26
ein gebot steht bei 450 €...wenn noch jemand interesse hat, bitte melden.
ansonsten wird sie verkauft.

gruß,
delta-sigma
delta-sigma
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 19. Nov 2006, 19:23
Eine hätte ich noch
Gruß,
delta-sigma
derfalk
Inventar
#13 erstellt: 20. Nov 2006, 12:19
Kannste vielleicht auch nen Bild vom "heck" machen?
delta-sigma
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 20. Nov 2006, 13:42
Hallo Falk,

habe mal ein Bild vom "Heck" eines anderen Amp angehängt...sieht prinzipiell genauso aus..nur eben nicht rot

liebe Grüße
Falk
http://home.edvsz.fh-osnabrueck.de/~std8796/hinten.JPG

http://home.edvsz.fh-osnabrueck.de/~std8796/R%f6hre.jpg


[Beitrag von delta-sigma am 20. Nov 2006, 19:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
feine röhrenendstufe
jeffj1hifi am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  3 Beiträge
Röhrenverstärker Eintakt EL84
baccchus am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2005  –  3 Beiträge
Reserviert: Röhrenendstufe Audreal MT-3II
max130 am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  2 Beiträge
Verkaufe KHV(DIY), fuer hd650,600,580,dt880,k501,Tubes : ecc83 , el84
ufozhp am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2005  –  6 Beiträge
Verkaufe mein 7.0 Set Wharfedale Diamond 8 in Buche
BMWDaniel am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  6 Beiträge
Verkaufe Selbstbau!
Metal_Man am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 24.01.2006  –  11 Beiträge
[Verkaufe] RECIEVER
SONY_SAMMLER am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  6 Beiträge
Nakamichi AV-8
dawn am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  6 Beiträge
Infinity Kappa 8(A)
AM am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  3 Beiträge
Ultrasone Edition 8 Palladium
Son_Goten23 am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Speaka

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 99 )
  • Neuestes Mitgliedannast
  • Gesamtzahl an Themen1.345.445
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.579