Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlagenauflösung: Technics Tape, LP ; Kenwood GE1100 ect.

+A -A
Autor
Beitrag
serian
Stammgast
#1 erstellt: 27. Jul 2006, 20:19
hallo audio schätzende gemeinde.

aus umzugstechnischen gründen werde ich meine anlage dezimiren müssen... zunächst stehen zum verkauf:

Technics stereo casette deck RS BX-501 single tapedeck, auto reverse, autom. banderkennung, dolby B,C, mpx filter, schnellspulen, automatischer casettenfach einzug, detailreiches display, rec. level & balance regelbar, technics systemfernbedienbar...
sehr guter zustand, gehäuse, tonköpfe, andruckswellen gereinigt. incl. 2 chinchkabel & manual.
50 € incl. versand

Technics PLattenspieler SL-Q3 quarz direktantrieb, diamantnadel, zubehör für nass-abspielen, slipmat...
die schaniere der abdeckhaube sind abgebrochen. das ist auch das einzige manko. abgesehen davon ist der plattenspieler in einem sehr gepflegten zustand! manual vorhanden.
100 € incl. versand

SCHNÄPPCHEN!!!

Kenwood Graphic Equalizer GE 1100 12 band stereo equalizer 16 Hz-32 kHz - mit grossem spektrum display, echo/hall effekt mit grafik display, 3 eingänge, für aufnahmen seperat als monitor schaltbar...
nun zu den gründen wieso ich diesen klangzauberer so günstig anbiete: die LED beleuchtung der band-schieberegler bleibt dunkel, 4 der band-regler sind defekt: einer fehlt (mit streichholz regelbar), 2 sind etwas "eingesackt", und einer ist etwas wackelig. ein bekannter (bastler) meinte, dies seinen leicht zu behebende schäden wenn man sich mit der materie etwas auskennt; mir fehlt leider das werkzeug und know-how, aber ich denke für einen bastler wird das kein problem sein!
des weiteren fehlt ein knopf für die L&R kanalanzeige des grafik displays (habe ich so gut als nie benötigt), und ein schieberegler der echo/hall funktion ist beim letzten umzug abhanden gekommen (da man diese funkion im normalen home-hifi gebrauch selten in anspruch nimmt, kann man den verbliebenen regler bei bedarf tauschen). eine kleine dosis kontaktspray wäre für die echo/schall schieberegler ebenfalls von nutzen...
ich weiss - das klingt alles etwas abenteuerlich, aber dafür bekommt ihr einen klankünstler, der aus (fast) jedem verstärker ein 1A spitzensound herauszaubert!
technisch ist das gerät bis auf die oben aufgeführten macken einwandfrei!
für 50€ incl. versand versüsst er dein hörgenuss!



des weiteren habe ich einen Pioneer SA-9100 vollverstärker und einen grundig XV vorverstärker mit dazu gehörigen monolith aktiv boxen abzugeben, die möglichst vor dem umzug raus müssten... bei diesen geräten habe ich keine genaue preisvorstellung; zumal der pioneer eine elko-überholung bräuchte... (wieder für bastler )

also - durch den kopf gehen lassen; bei intresse schicke ich gerne bilder per mail und beantworte detailierte fragen.

schonmal danke fürs durchlesen :-)

serian


[Beitrag von serian am 28. Jul 2006, 14:51 bearbeitet]
serian
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jul 2006, 07:31
...über die preise kann man natürlich noch reden...
Memoras
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Jul 2006, 11:24

serian schrieb:

ich weiss - das klingt alles etwas abenteuerlich
serian


Und genau deshalb wuerd ichs auch gern mal sehen
Kannste evtl mal n paar bilder vom EQ reinstellen?
serian
Stammgast
#4 erstellt: 31. Jul 2006, 16:59
ja. bilder... nun sind welche gemacht, wenn auhc in fragwürdiger auflösung

hier der plattenspieler:
http://serian.fortunecity.de/s%20030.jpg
http://serian.fortunecity.de/s%20033.jpg
hier die abgebrochenen schaniere
http://http://serian.fortunecity.de/s%20031.jpg

der EQ: (die beschriebenen macken sind rot eingekreiselt)
http://serian.fortunecity.de/s%20085.jpg

und noch das tape (etwas wacklig, aber davon gibt es genug abbildungen im netz )
http://serian.fortunecity.de/s%20095.jpg

auch wenn die geräte teilweise ihre eigenheiten haben (EQ wie beschrieben, LP spieler die abdeckung), gebe ich sie trotzdem schweren herzens her, da sie mir bis heute einen guten dienst erweisen.

VS, bzw. rabatt is drin

serian
serian
Stammgast
#5 erstellt: 01. Aug 2006, 19:12
kein intresse?
schade...
sigma6
Inventar
#6 erstellt: 05. Aug 2006, 12:52
Hallo Leute,

die Geräte vom serian sind wirklich OK, ich konnte sie gestern begutachten, als ich mir die Monolith abgeholt habe

Ist ein netter Verkäufer mit realistischen Preisvorstellungen

MfG

Ronny
serian
Stammgast
#7 erstellt: 06. Aug 2006, 09:28
dankeschön ronny
eben da ich mit den preisen niemand vor den kopf stossen möchte, gebe ich diese ja als VHS an...

der plattenspieler ist weg.
wenn für die restlichen geräte kein intresse besteht, werde ich mir was andres überlegen müssen...

serian
Memoras
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Aug 2006, 12:10
wenns fuer den EQ funktionierende Bilder gaeb haettest du hier evtl nochn interessenten
serian
Stammgast
#9 erstellt: 09. Aug 2006, 13:24
hmm. also bei mir funktioniert der link...
sigma6
Inventar
#10 erstellt: 09. Aug 2006, 13:34
Hi serian,

funzt bei mir auch nicht

Ich sehe nur das hier:


MfG

Ronny
sylvester78
Inventar
#11 erstellt: 09. Aug 2006, 14:21
bei mir gehen die links.

es liegt am referrer! ist er ausgeschalten, dann funktionieren auch die links.
am besten die bilder bei imageshack hochladen, dann gibt es keine probleme.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Silbernes Technics Tape!
Stullen-Andy am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  3 Beiträge
Kenwood Verstärker / CD / Tape
Runningblacky am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  30 Beiträge
Anlagenauflösung
Majestic_12 am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  70 Beiträge
Anlagenauflösung
Lambourne am 04.03.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  2 Beiträge
Verkaufe Technics Tape BX606 Class AA, Direct Drive
Cosmo508 am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  5 Beiträge
Technics Tape-Decks aus den 80's ( 7 Stück ) !
S97 am 26.04.2016  –  Letzte Antwort am 14.05.2016  –  2 Beiträge
3 Technics Bausteine
hifigunter am 21.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.07.2010  –  5 Beiträge
Kenwood 7090 Equalizer
Calistyler am 08.04.2003  –  Letzte Antwort am 29.01.2004  –  2 Beiträge
B: Kenwood Komponenten
mission73 am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  9 Beiträge
Kenwood Receiver KR-A5060
Acoustico am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.803