Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[V] Panasonic TX32PD50 + Rack

+A -A
Autor
Beitrag
flanal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2006, 20:06
Hi,

da ich demnächst in eine Studenten-WG umziehe, bin ich leider gezwungen mich heimkino-technisch kleiner zu setzen...

Deswegen werde ich wohl meinen heißgeliebten Panasonic TX32P50D Röhren-TV samt passendem Rack VS32PD verkaufen müssen...Ich dachte mir das hier ein guter Ort ist um ihn anzubieten.

Der Fernseher ( und das Rack ) ist ein gutes Jahr alt ( Kaufdatum 07.07.05 ) und das Gerät ist technisch und optisch noch in einwandfreiem Zustand. Das Gerät stand bei mir in einem Nichtraucher-Haushalt. Qualitativ kann man sagen das es sich wohl um einen ( wenn nicht sogar den besten ) 32" Röhren-Fernseher handelt.

Die Technischen Daten:

Bildschirmart des Panasonic TX-32 PD50

* Breitbild
* Quintrix SR²
* OLF/DQ-DAF Elektronenkanone


Bild des Panasonic TX-32 PD50

* Acuity
* Digital Chassis: 10 Bit
* Wide Digital Plus
* Automatische Formatanpassung
* Neuer Aspekt-Modus
* Progressive Scan
* 100Hz Super Digital Scan
* Bild-Modi: Dynamic-Normal-Cinema
* Digital-Technologie
* Künstliche Intelligenz
* 3D digitaler Kammfilter
* Digitale Rauschunterdrückung
* CTI (Colour Transient Improvement)
* LTI (Luminance Transient Improvement)


Soundeigenschaften des Panasonic TX-32 PD50

* Virtual Dolby Surround
* Interner Subwoofer (Super 3-D Bass)
* Ausgangsleistung: 64 Watt
* Ambience Raumklang
* Stereo: 2-Kanal-Ton
* Stereo: NICAM
* Bass/Höhen/Balance
* Music-/Sprachmodus
* Lautstärkekorrektur für TV-Positionen
* Kopfhörer getrennt regulierbar


Bedienerfreundlichkeit des Panasonic TX-32 PD50

* Bild-in-Bild-Funktion (PIP)
* Bild-neben-Bild (POP)
* Bild-und-Text-Funktion (PAT)
* Bild-und-Bild (PAP)
* Standbild
* Farbtemperaturwahl
* Q-Link
* Autom. Senderprogrammierung
* Autom. Sendersortierung
* Manuelle Sendersortierung
* Bildschirmmenü
* Hilfe Funktion
* Aus-Timer
* Kindersicherung
* Toptext mit Seitenspeicher: 2.000
* Videotext Level 2,5


Empfang des Panasonic TX-32 PD50

* Programmplätze: 99
* Hyperbandtuner
* PAL I
* PAL B/G
* PAL D/K
* SECAM D/K
* SECAM B/G
* SECAM L
* PAL 60 über AV-Betrieb
* NTSC-AV-Betrieb (4,43/3,58 MHz)


Anschlüsse des Panasonic TX-32 PD50

* S-Video Eingang (Hosiden)
* Video (Cinch) vorn
* Audio L+R Eingang (Cinch)
* Kopfhörerausgang (regelbar)
* EURO-AV 1 (Scart) mit AV-IN/OUT; RGB IN
* EURO-AV 2 (Scart) mit AV-IN/OUT; S-Video IN
* EURO-AV 4 (Scart) mit AV-IN/OUT; S-Video/RGB IN (ohne RGB)
* EURO-AV 5 (Scart) mit AV IN/OUT
* Audio L+R Ausgang (Cinch)
* YUV-Komponenteneingang (Cinch)
* Multifunktionsfernbedienung


Technische Daten des Panasonic TX-32 PD50

* Format: 16:9
* Bildschirmdiagonale, brutto: 82 cm
* Bildschirmdiagonale, sichtbar 76 cm
* Ausgangsleistung: 64 W (MPO)
* OSD-Sprachen: 23
* Programmspeicherplätze: 100
* Stromverbrauch (Standby): 0,5 W
* Anzahl Euro AV (Scart): 4
* Breite: 79,5 cm
* Höhe: 57,9 cm
* Tiefe: 53,3 cm
* Gewicht: 59 kg ( Gewicht des TV ohne Rack )


Das Gerät wird ja leider nicht mehr produziert und ist auch relativ selten anzufinden, deswegen ist es für mich relativ schwer einen Preis festzusetzen - hab vor nem knappen Jahr noch um die 1400Euro für die Kombination gezahlt - deswegen würde ich spontan 950 - 1000 Euro noch als realistischen Preis ansehen. Bin aber natürlich für ( realistische ) Preisvorstellungen offen.

Abholung wär natürlich praktisch, Versand wäre aber auch möglich. Das Gerät kann natürlich nach vorheriger Absprache vorher besichtigt werden. Standort ist 56753 Mertloch ( ca. 25 km von Koblenz ).

cheers,
Flanellhemd


[Beitrag von flanal am 31. Jul 2006, 09:09 bearbeitet]
flanal
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Aug 2006, 15:33
preisupdate: vb 900 euro für tv+rack...
flanal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Aug 2006, 08:07
preisupdate: 850 euro...
rebbo
Stammgast
#4 erstellt: 08. Aug 2006, 16:28
Der Preis is zu hoch dafür kriegt man locker die 36 Zoll Modelle http://cgi.ebay.de/w...STRK:MEDW:IT&ih=004. Ich biete dir ohne das Rack 450 Euro plus Versand.


[Beitrag von rebbo am 08. Aug 2006, 16:35 bearbeitet]
flanal
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Aug 2006, 17:18
naja - dabei handelt es sich aber auch um den pd30d... die pd50d ist qualitativ schon noch nen ticken besser... von daher sind mir 450 euro definitiv zu wenig...
rebbo
Stammgast
#6 erstellt: 08. Aug 2006, 19:08
das ist Ansichtssache.. die PD50 wurden in Polen oder Tschechien gefertigt, die PD30 in England. Daher soll die Verarbeitungsqualität schlechter geworden sein. Rein technisch gibts kaum nen Unterschied. Nunja du hast mein Angebot, wenn du ihn auf Ebay stellst, melde dich


[Beitrag von rebbo am 08. Aug 2006, 19:09 bearbeitet]
olympias
Stammgast
#7 erstellt: 08. Aug 2006, 22:01
hi flanal,


lass dir den Preis nicht kaputt machen, 450 Euro sind wirklich ein Witz, dafür können sie sich ein seg oder Beko Gerät kaufen und damit glücklich werden :D. Dein Preis ist völlig in Ordnung. Mir haben sie schon 1250 Euro geboten. Leider wollten die Interessenten aber, daß ich den Fernseher versende, was ich bisher ausgeschlossen habe. Leider wissen die meißten nicht, daß es sich hier um einen Top Fernseher handelt und sie nichts vergleichbares mehr bekommnen können. NIcht umsonst lag die uvp bei 3000-, € incl. Rack


[Beitrag von olympias am 08. Aug 2006, 22:07 bearbeitet]
rebbo
Stammgast
#8 erstellt: 08. Aug 2006, 23:33
deshalb reißen sich ja anscheinend alle um das Gerät. Genauso wie um die anderen beiden Panas, die zur Zeit noch angeboten werden hier. Bin ja anscheinend der erste Interessent nach 2 Wochen. Bei den Anderen meld ich mich erst, wenn sie mal von ihren utopischen Preisvorstellungen abgekommen sind.


@olympias
Also wenn jemand 1250 Euro bietet, dann würde ich wirklich den Aufwand auf mich nehmen, und einen Karton besorgen, und den TV mit Handkuss versenden. Ausserdem handelt es sich bei deinem um nen 36 Zoller. Ich meine, nächstes Jahr kommt SED, und dann sind die Röhrenvorteile weg. Dann is das Ding keinen Cent mehr wert. Ich hab keinen Bock innerhalb eines Jahres einen Werteverlust von 800 Euro zu haben.
Ich beobachte die Preise auf Ebay schon länger, nur ist es für die Meisten tatsächlich ein Problem, nen großen TV zu verschicken. Und bis nach Berlin fahr ich nicht zum Abholen. Die 36 Zöller kosten etwa 800 Euro, die 32 Zöller etwa 500 Euro.

Stell halt deinen auf Ebay, dann bekommst du den Marktwert. Aber sag mir bitte vorher die Artikelnummer Denn so kann man ewig warten, und sich daheim seines wertvollen Fernsehers erfreuen. Mein E36 is auch ein tolles Auto das jeden neuen Fiat schlägt, trotzdem bekomm ich nur noch 2000 Euro dafür, obwohl das Teil mal 35000 gekostet hat


[Beitrag von rebbo am 08. Aug 2006, 23:53 bearbeitet]
Michi1983
Inventar
#9 erstellt: 09. Aug 2006, 08:18
Rebbo hat recht, den 32" würde ich zu einem angemessen Preis kaufen. Aber wer zahlt denn noch 850€ für eine Technick, die gar nicht mehr gebaut wird? Wenn Du einen Preis nennst, der dem Marktwert entspricht, melde ich mich. Ansonsten viel spaß mit deinem Fernseher. Den kannst dann in 2Jahren verschenken
olympias
Stammgast
#10 erstellt: 09. Aug 2006, 10:04
rebbo du bist schon seit sehr langer Zeit auf der Suche nach dem Pana wie ich beobachten konnte, aber keiner war so blöd und hat dir seinen für deine Preisvorstellungen abgegeben. Die Acuitytechnik ist erst einpaar Jahre alt und keine veraltete Technik! Wenn du nicht so scharf auf den Fernseher bist wieso suchst du seit über einem JAhr nach diesem Fernseher und kaufst dir dann nicht einfach einen überteurten Plasma mit mieser Paldarstllung oder für 400 Euro einfach einen Beko und wirst damit glücklich. Bekommst sogar 2 Jahre Garantie auf den Beko . . Apropo ebay vor 3 Monaten ging der 36´ ohne Rack für 1249-, EUro weg hast du bestimmt auch gesehen. Kann auch 1243,- € gewesen sein.


[Beitrag von olympias am 09. Aug 2006, 10:05 bearbeitet]
rebbo
Stammgast
#11 erstellt: 09. Aug 2006, 10:36
ja ich will nur einen Übergangsfernseher, wenn ich da nen Pana bekomme, dann is gut, wenn nicht, dann lass ich es halt. Ich hätte ja längst einen, wenn ich nicht durch halb Deutschland fahren müsste zum abholen. Ich hab ja meinen verkauft vor einiger Zeit, weil ich den Philips mit HDMI wollte. Ich konnte ja nicht ahnen, dass die sich solche Schnitzer in der Videoverarbeitung leisten. Und btw: der Philips hat ein viel schärferes Bild als die PD50 Serie. Nebenbei noch 720p tauglich. Wenn der nicht ruckeln würde, wären die Preise für eure Panas irgendwo bei 300 Euro gerechtfertigt.
Ich reg mich hier schon wieder so auf.. egal, meine Preisvorstellung liegt maximal um den Bereich von 500 Euro (für den 32er), das ist mein Angebot. Vielen Dank.


[Beitrag von rebbo am 09. Aug 2006, 10:38 bearbeitet]
olympias
Stammgast
#12 erstellt: 09. Aug 2006, 12:12
nicht aufregen rebbo ist nicht gut fürn Blutdruck.
Na dann wünsch ich dir noch viel Glück weiter beim suchen, vielleicht hast du ja in ein paar Jahren Glück und findest einen zu dem Preis, denn zur Zeit sind sie noch zu aktuell bzw gefragt. Werde demnächst auch meinen bei ebay einstellen und auch dann versenden. Nur ich muß nächste Woche erst ins Krankenhaus und habe erstmal keine Zeit dafür.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic TX36PD30D mit Rack
knickz am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 19.07.2006  –  6 Beiträge
PANASONIC TX36PD30D mit Rack
knickz am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  7 Beiträge
V: Top Hifi Rack mit 4 Glasböden.
R.Langdon am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  10 Beiträge
V: HiFi Rack, Scart Kabel & Cinch Kabel
Yoshi am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  2 Beiträge
V: Panasonic S97
Master468 am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  2 Beiträge
V: Panasonic TH-42PV60E
Siesta am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  4 Beiträge
HiFi/TV Rack VERKAUFT
balou156 am 26.04.2010  –  Letzte Antwort am 01.05.2010  –  2 Beiträge
Panasonic - TX-32PL30D Röhre - Rack VS-32 PBL
mupfler am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  2 Beiträge
V: EMPIRE GR-04 Hifi-Rack in Grau/Schwarz
Retro-Markus am 13.07.2014  –  Letzte Antwort am 04.08.2014  –  5 Beiträge
[V] Panasonic SA-He 90 // 5x100W
Squel am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • SEG
  • Naim Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitglied2frames
  • Gesamtzahl an Themen1.345.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.842