Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rille Amp für elektrostatische und -dynamische Kopfhörer [VERKAUFT]

+A -A
Autor
Beitrag
Matzio
Inventar
#1 erstellt: 23. Nov 2009, 00:14
Preis (Pflichtangabe!): 800 EUR

Standort: Wiesbaden, Versand oder Abholung möglich

Zustand: sehr gut, neuwertig, in den letzten zwei Monaten quasi unbenutzt

Artikelbeschreibung: Zwei mit hochwertigen Teilen, sauber aufgebaute und sehr gut klingende Kopfhörer-Zweige in einem Gerät, gebaut vom begnadeten und erfahrenen User rille2: TransistorAmp von High-Amp für Stax und andere Elektrostaten (ggf. kann Bias-Spannung umgestellt werden) in Class A mit hohem Ruhestrom (12 mA) dank Pesante Dissipante Gehäuse, und drei Mal Mini-Pre II-TPA von UB-Audio mit drei TPA6120A Verstärker-ICs in Active Ground Konfiguration für alle dynamischen Kopfhörer ab 16 Ω. Der Gain kann für beide Zweige unabhängig mittels der mitgelieferten, steckbaren Widerstände umgestellt werden (mit sehr schöner Anleitung von Rille als PDF). Außerdem sind hinten noch zwei Dreifach-Drehregler für den Gain mit Spannungsteilern montiert, die aber für den "reinen Klang" zur Zeit außer Funktion und überbrückt, jedoch wieder reaktivierbar sind. Ein Dreifach-Schalter für den Ground Loop Breaker ist auch hinten angebracht (an der MOTU 828mk3 brummt der Amp, am C.E.C. DA53N nicht). Die Verkabelung innen ist bis zu den Verstärker-Platinen das beste Sommer Cable "Carbokab", als Netzleitung (ca. 2 m) dient ein Lapp Ölflex mit Monster Schuko-Stecker. In den signalführenden Wegen wurden 0,1%-Widerstände verwendet. Es sind zwei XLR-Eingänge vorhanden. Die Buchsen sind bewährte Teile von Neutrik (XLR, Klinke) bzw. Amphenol (Stax). Zum Betrieb ist eine Vorstufe, ein DAC, ein Audiointerface, ein Monitor-Controller oder ein Quellengerät mit regelbaren Ausgängen erforderlich, da zugunsten des perfekten Klangs auf einen eigenen Lautstärkeregler verzichtet wurde, um eine doppelte (und adäquate, teure) Regelung unbedingt zu vermeiden. Die Gesamtkosten für diesen Amp inklusive Arbeitsaufwand für Rille, Material, Materialbeschaffung (teils aus USA, Italien), Versand usw. betrugen Anfang 2009 rund 1000 EUR.

Matzio
Inventar
#2 erstellt: 29. Nov 2009, 18:03
hoch mit diesem genialen Teil
Matzio
Inventar
#3 erstellt: 12. Dez 2009, 11:32
Ich lege noch zwei hochwertige, 60 cm lange XLR-Verbindungskabel mit Sommer Cable Carbokab und versilberten Neutrik-Steckern dazu.
Matzio
Inventar
#4 erstellt: 18. Dez 2009, 20:39
push
Matzio
Inventar
#5 erstellt: 22. Dez 2009, 08:31
bump
Matzio
Inventar
#6 erstellt: 13. Jan 2010, 02:31
neuer Preis: 750 EUR
Matzio
Inventar
#7 erstellt: 23. Jan 2010, 17:50
Matzio
Inventar
#8 erstellt: 31. Jan 2010, 22:33
Ein letztes Mal hoch.......
Hüb'
Inventar
#9 erstellt: 28. Feb 2010, 14:41
Noch aktuell?
Hüb'
Inventar
#10 erstellt: 02. Mrz 2010, 10:25
EDIT: ja
Matzio
Inventar
#11 erstellt: 07. Mrz 2010, 15:36
neuer Verkaufspreis: 700 EUR
Matzio
Inventar
#12 erstellt: 15. Mrz 2010, 16:16
noch mal hoch
Hüb'
Inventar
#13 erstellt: 05. Apr 2010, 11:09
Noch aktuell?
EDIT: ja


[Beitrag von Hüb' am 06. Apr 2010, 03:01 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#14 erstellt: 21. Apr 2010, 05:58
Noch aktuell?
EDIT: ja.


[Beitrag von Hüb' am 25. Apr 2010, 10:28 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#15 erstellt: 13. Mai 2010, 06:48
Noch aktuell?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VERKAUFT HybridAmp für elektrostatische Kopfhörer (Stax.)
Iter_Impius am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  8 Beiträge
Verkauft!
corcoran am 02.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  6 Beiträge
Verkauft
phreak83 am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  3 Beiträge
[T] HybridAmp für Stax-Kopfhörer gegen anderen Amp
eddie78 am 18.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.08.2010  –  2 Beiträge
Verkauft!
Joze1 am 30.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  2 Beiträge
Verkauft
timo7200 am 17.09.2014  –  Letzte Antwort am 28.09.2014  –  2 Beiträge
verkauft
ketste am 15.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  5 Beiträge
*verkauft*
#sonic# am 26.01.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  4 Beiträge
VERKAUFT!
neo171170 am 23.10.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  5 Beiträge
Verkauft
Cobraatje am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 02.09.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.588