Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony PS 313-FA & Dual CS 430

+A -A
Autor
Beitrag
Mr-B
Stammgast
#1 erstellt: 21. Jan 2006, 00:47
Hallo zusammen,

nachdem ich langsam keinen Platz mehr habe werde ich mich erst mal von 2 Plattenspielern trennen.

1. Sony PS 313-FA
Preis: 75 Euro

Direkt Angetriebener Vollautomat von Sony
Alle Automatikfunktion funktionieren astrein.

Ausstattung:
Repeat Funktion
Anti-Skating
das original Sony MM System mit fast neuer Nachbaunadel ND134 G
(die Nadel hat gerade mal 5 Platten runter)
Aufsetzpunkt für die Nadel kann per Wählschalter ausgewählt werden
(manuel, 12", 10" und 7")
neue Sinnoxx DAMPIX-SI Absorber (die orignalfüsse haben sich einfach aufgelöst)
doppelt geschirmtes Cinchkabel mit vergoldeten Steckern

Die Abdeckhaube ist leider nicht mehr so toll (wischspuren und Kratzer aber keine Risse)

Edit: Der Sony wird mit der original Gummimatte verkauft. Die Matte ist leider Porös und fleckig.

2. Dual CS 430
Preis: 55 Euro

kleiner Riementriebler von Dual

Austattung:
Anti-Skating
neuer Riemen
Poliertes Tellerlager
Sommer Kabel the Goblin mit vergoldeten Cinchsteckern
Sahara Beige lackiert
Ortofon VMS20EC MkII

Haube ist wirklich sehr gut erhalten.

Bilder gibt es unter:
http://threeriders.de/fhimage/

Preise sind inkl. Versand.und verschickt wird per Hermes.
Plattenteller, Gegengewicht und Tonabnehmer werden Extra verpackt und die Abdeckhabe gesichert.

Edit:
hab ich ganz vergessen, die Geräte stehen in München und können dort auch jederzeit besichtigt und ausprobiert werden.
Nachdem ich regelmässig in der nähe von Stuttgart bin kann ich die Dreher auch dorthin mitbringen.

Schöne Grüße
Christian


[Beitrag von Mr-B am 21. Jan 2006, 10:23 bearbeitet]
DerBibo1
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Jan 2006, 21:59
Der Dual ist plug'n'play? Oder wofür ist dieser zusätzliche Kasten auf den Bildern? Netzteil oder Phonostufe?
Seh ich das richtig, daß die cinchkabel nur ein paar cm lang sind?
Gruß - DerBibo1
Mr-B
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jan 2006, 00:33
Hi Bibo,

der Dual hat keine eingebaute Phonostufe. Das auf den Bildern ist meine Phonostufe, aber die bleibt auch bei mir, denn der Phonoeingang von meinem AV Receiver ist wirklich nicht toll.

Die Kabel sind ziemlich genau 30cm lang, was ja mit Phonoverstärker lang genug ist.
Wenn Bedarf besteht kann ich auch einen TC400 Standart Phonopre mit dazugeben oder aber auch längere Kabel einlöten.

Schöne Grüße
Christian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual Plattenspieler CS-5000
chris75 am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  4 Beiträge
Verkaufe Dual CS 5000
brj100 am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  2 Beiträge
plattenspieler dual cs 520
choegie am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  3 Beiträge
Dual CS 622 Plattenspieler
LouisCyphre123 am 23.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  2 Beiträge
Dual CS 1226
Polenpatty am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 12.09.2010  –  2 Beiträge
Dual CS 415
JBL250Ti am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 27.02.2011  –  2 Beiträge
Dual CS-601
Salahudin am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  2 Beiträge
Dual CS 1226 Superzustand
Wuhduh am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  2 Beiträge
Dual CS 607
misfits am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  3 Beiträge
Dual CS 505-4 Plattenspieler
patrik_hg am 26.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitgliedautofreak0783
  • Gesamtzahl an Themen1.345.752
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.402