Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer A 9 Vollverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Schwergewicht
Inventar
#1 erstellt: 19. Apr 2006, 14:33
Hallo,
ich habe einen Pioneer A 9 Vollverstärker abzugeben. Dieser Verstärker ist aus 1982 und hatte einen UVP von DM 2.200,--. Er spielt klanglich in einer Liga mit Verstärkern wie Luxman L 510 und Accuphase 204/205.

Leider hat der Verstärker einen Defekt. Man kann ihn einschalten und er spielt. Allerdings ist fast immer ein Brutzeln auf beiden Kanälen, unabhängig von der eingestellten Lautstärke zu hören (lt. Forenmeinung wahrscheinlich die Spannungsversorgung der Endstufe, oder doch die Elkos?). Der Klang selbst ohne diese Geräusche ist einwandfrei, allerdings ist das Brutzeln immer vorhanden, mal mehr, mal weniger. Der Verstärker ist äußerlich wirklich gut erhalten, lediglich ein kleiner Schalter vorne hinter der normalerweise geschlossenen Klappe (LINE STRAIGHT) ist abgebrochen, aber die Funktion geht. Bei Interesse können eventuell Originalaufnahmen zugesand werden.

Der Verkaufspreis beträgt einschließlich! Versandkosten über Hermes 99,-- Euro Festpreis!!

Also etwas für Leute (Kenner), die den Verstärker zu schätzen wissen und diesen Defekt beseitigen können, dann haben sie wieder einen Vollverstärker der klanglichen Spitzenklasse. Getestet 1982 in Stereoplay und zusammen mit dem Luxman L 510 Testsieger, beide wurden z.B. eine Klasse über dem Marantz PM 6 eingstuft. Falls sich keiner dafür interessiert, werde ich ihn nach 2 Wochen über Ebay verkaufen.

Gruß


[Beitrag von Schwergewicht am 19. Apr 2006, 14:41 bearbeitet]
plast.sabot
Stammgast
#2 erstellt: 20. Apr 2006, 08:52
Schon mal das Gerät geöffnet?
Andy
Schwergewicht
Inventar
#3 erstellt: 20. Apr 2006, 13:43
Hallo plast.sabot,
ich habe die Abdeckung abgenommen, um schon mal Fotos von innen für Ebay zu machen. An dem Gerät ist natürlich noch nicht gebastelt worden. Vorhin spielte er übrigens einwandfrei, ohne Brutzelgeräusche. Seltsam das alles. Es ärgert mich natürlich selber, daß ich es nicht selbst machen kann, da ich leider Kaufmann und kein Techniker bin.

Gruß
plast.sabot
Stammgast
#4 erstellt: 20. Apr 2006, 19:36
Hmmm.. vllt ein Erdungsproblem?
Spielt er denn jetzt nach Besfestigen der ABdeckung immer noch einwandfrei?
Mfg und nen schönen Abend noch...

Andy
dr.matt
Inventar
#5 erstellt: 21. Apr 2006, 01:25
Hallo Schwergewicht,

so einen Amp verkauft man nicht für 99 Euro.
Bring den zu einer ordentlichen Werkstatt, dann läuft er wieder.


Liebe Grüße,
Matthias
Schwergewicht
Inventar
#6 erstellt: 21. Apr 2006, 06:19
Hallo,
ja normalerweise ist es richtig, man läßt ihn reparieren. Aber fairerweise muß ich sagen, daß ich ihn aus einem Nachlaß habe und eigentlich davon ausgegangen bin, daß er einwandfrei funktioniert. Ich selbst kann ihn eigentlich nicht gebrauchen, da ich einen noch besseren Mc Intosh habe. Er sollte sowieso verkauft werden, da mein Sohn auch leider keinen silbernen Verstärker haben will, obwohl der A 9 besser ist als sein Verstärker.

@ plast sabot. Nein mit der Erdung hat es nichts zu tun, er spielt jetzt immer noch ohne brutzeln einwandfrei, kann mir allerdings nicht vorstellen, daß es irgendwann nicht wieder anfängt, denn von alleine wird er sich ja nicht repariert haben.

Gruß


[Beitrag von Schwergewicht am 21. Apr 2006, 06:23 bearbeitet]
plast.sabot
Stammgast
#7 erstellt: 21. Apr 2006, 09:02
Wirklich merkwürdig...
Ich würde ihn auch erst reparieren lassen.
Selbst wenn er verkauft werden soll, lässt sich so ein realistischer Verkaufspreis erzielen.
MfG

Andy
Schwergewicht
Inventar
#8 erstellt: 27. Apr 2006, 20:39
Hallo,
da ihn hier keiner haben wollte, habe ich ihn gerade bei Ebay für 99,-- Sofortkaufpreis eingestellt. Er war nach einigen Minuten bereits verkauft.

Gruß
dr.matt
Inventar
#9 erstellt: 27. Apr 2006, 20:51
Glückwunsch zum schnellen Verkauf !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-656 Vollverstärker
broes am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  3 Beiträge
Pioneer A-304R Vollverstärker!
DER_BASTLER am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  7 Beiträge
Verkauft: Pioneer A 616 Vollverstärker
dpl2000 am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.04.2006  –  10 Beiträge
Pioneer A-858
Yasaka am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  7 Beiträge
Pioneer A-701R
Wilder_Wein am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  5 Beiträge
Pioneer A-70-K Vollverstärker Sabre32 D/A-Wandler, 1 Monat alt
Phoenix1412 am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.07.2014  –  3 Beiträge
Pioneer A-550R zu verkaufen!
Psychobiken am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  2 Beiträge
Pioneer A-607R Vollverstärker + CD-Player PD-107 + Fernbedienung + Paar JBL LX2005 .. ÖSTERREICH
gugsi am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  13 Beiträge
Onkyo A-9510 Vollverstärker
Psychobiken am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  5 Beiträge
Pioneer A-602 R Hifi-Stereovollverstärker
Haichen am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 129 )
  • Neuestes Mitgliedmikeaefer7
  • Gesamtzahl an Themen1.345.340
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.531