Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B: Arcus Finest Class Amp 200 + DVD 200

+A -A
Autor
Beitrag
audiotux
Stammgast
#1 erstellt: 03. Mai 2006, 08:31
Hallo miteinander,

biete ein wenig benutztes, optisch und technisch einwandfreies Set bestehend aus:

Arcus Finest Class AMP 200
und
Arcus Finest Class DVD 200

Deutsches HighEnd erster Güte!

Hier die technischen Details:
http://www.arcus-aud...lassAmplifier200.php

http://www.arcus-aud...ssCDDVDPlayer200.php


Testbericht als PDF:
http://home.arcor.de/4tux/audio/modbfile.pdf

Originalbilder:
http://home.arcor.de/4tux/audio/arcus1.jpg



http://home.arcor.de/4tux/audio/arcus3.jpg

http://home.arcor.de/4tux/audio/arcus4.jpg


Lieferumfang:
Geräte mit OVP, Anleitung, Netzkabel und Fernbedienung (Metall-FB für DVD und AMP beim AMP und Plastik-FB für den DVD), Verbindungskabel (3x Cinch).


Preis im Set:
1.200 Euro inkl. versichertem Versand anstatt der
UVP von 1.598 Euro
audiotux
Stammgast
#2 erstellt: 04. Mai 2006, 12:20
Hallo miteinander,

aufgrund von Rückfragen:
Ich verkaufe diese beiden wunderschönen und sehr audiophilen Geräte, da ich nach einem kurzen Ausprobieren von DVDs (Geräte wurden rund 5 Tage aktiv genutzt) feststellen musste, dass ich doch lieber bei einer gewöhnlichen Stereo-Kette bleibe. Die Geräte wären in meinen Händen quasi "Perlen vor die Säue geworfen".

Ein einzelner Verkauf (also nur der DVD oder nur der Amp) ist natürlich auch möglich.

Hier noch ein Auszug aus dem verlinkten Test, der die Geräte wirklich sehr treffend beschreibt:

Ob man all diese technischen Features nutzt, bleibt allein dem Anwender überlassen.
Mit einem einzigen Druck auf die entsprechende Taste wird der Amplifier in einen diskreten und unkomplizierten Stereo-Modus versetzt. Das Digital-Board fährt dann in den Standby-Modus, und man hat es wieder mit einer einfachen Zweikanal-
Anlage zu tun. Praktisch!
Aber auch klanglich kann die Arcus überzeugen. Der Bass
kommt druckvoll und kräftig aus den jeweils 75 Watt starken
Endstufen,wirkt auch angenehm dynamisch und kontrolliert.

Die Höhen sind sauber und detailliert, vermitteln alle
Feinheiten einer Aufnahme, ohne dabei spitz oder scharf
zu klingen. Die Mitten sind dagegen leicht zurückgenommen,
wodurch die Anlage in Grundeinstellung einen sanften, aber nicht aufdringlich wirkenden Loudness-Charakter bekommt. Entspricht das nicht dem persönlichen Geschmack, kann man
einfach die Bässe und Höhen um ein bis zwei Dezibel herunterregeln, und schon wirkt alles linearer und ausgewogen.

Insgesamt macht die Arcus somit einen sehr guten und ausgewogenen Eindruck, klingt stets lebendig, voranschreitend und bildet Räume plastisch und greifbar ab.
Da soll nochmal jemand sagen, Surround und Zweikanal
ließen sich nicht sinnvoll und vor allem praktikabel miteinander verbinden.
Die Finest Class macht’s vor und vereint das Beste beider Welten in schicken Geräten.


[Beitrag von audiotux am 04. Mai 2006, 12:25 bearbeitet]
rastl
Stammgast
#3 erstellt: 04. Mai 2006, 12:57
Hallo audiotux,
hätte Interesse am AMP, müßte aber noch klären, ob mein Haushaltsvorstand mehr als 500 EUR genehmigt.
MfG
Rainer
audiotux
Stammgast
#4 erstellt: 04. Mai 2006, 13:57
Hallo Rainer,

kein Problem - aktuell sind noch beide Geräte da.
Nur zur Info: Beide Geräte haben eine UVP von 799 Euro.

D.h. 600 Euro je Gerät inkl. versichertem Versand.
audiotux
Stammgast
#5 erstellt: 06. Mai 2006, 11:52
Hallo miteinander,

die Geräte klingen u.a. auch im Stereo-Betrieb an meinen Audio Physik Spark 3i einfach nur genial.

Preise sind VHS. Wie gesagt, kaum gelaufen und UVP pro Gerät liegt bei 799 Euro.

Bei Interesse einfach eine Nachricht an mich senden!

Wünsche noch ein schönes Wochenende!
audiotux
Stammgast
#6 erstellt: 08. Mai 2006, 06:44
Hallo miteinander,

aufgrund aktueller Anfragen:
Bezüglich der DVD, (S)VCD, MPEG4-Funktionalitäten kann ich nicht sonderlich viel sagen. Habe eine DVD gesehen. Meine Freundin meinte, dass das Bild total genial im Vergleich zu ihrem DVD-Player sei (kein Wunder, sie hat ein Supermarkt-Teil).

Ich hoffe die Links ganz oben zu arcus können da weiterhelfen.
audiotux
Stammgast
#7 erstellt: 09. Mai 2006, 08:58
So, trotz diverser Anfragen sind beide Geräte noch zu haben.

Vorschlag zur Güte, denn irgendwann muss ja auch das Geld für die Ersatzanschaffung wieder kommen

AMP einzeln anstatt 799 Euro für 575 Euro inkl. Versand
DVD einzeln anstatt 799 Euro für 575 Euro inkl. Versand

Beide zusammen für 1.050 Euro anstatt 1.598 Euro inkl. Versand und als Bonus noch ein Paar Zobelglieder Enacom Speaker (NP: rund 50 Euro).

Ich lasse dies mal so bis Freitag 12.05.2006 12:00 Uhr so stehen. Danach gehen die Geräte ab nach eBay.


[Beitrag von audiotux am 09. Mai 2006, 08:59 bearbeitet]
rastl
Stammgast
#8 erstellt: 11. Mai 2006, 08:45
Hallo Stefan,
da arcus die 36 monatige Garantie nur dem registrierten Erstkäufer gewährt, würde mich noch interessieren, bei wem und wann die Geräte erworben wurden, um evtl. wenigstens die Händlergewährleistung in Ansprich nehmen zu können, gibt es denn separate Kaufbelege für die beiden Teile ?
Mfg
rainer
audiotux
Stammgast
#9 erstellt: 12. Mai 2006, 08:22
Hallo Rainer,

ich habe die beiden Geräte von einer Privatperson bei eBay erworben. Aktuell liegt hier keine Registrierungskarte o.ä. vor. Ich hatte für den Fall der Fälle auf ein kulantes Verhalten seitens arcus gehofft, da diese auch wissen sollten, daß die Geräte nicht älter als 36 Monate sind.

Ich habe den Verkäufer bei eBay nun angeschrieben und die von Dir gestellte Frage quasi weitergeleitet. Sobald ich diesbezüglich etwas in Erfahrung bringen kann, poste ich dies in diesem Thread.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tausche: neuwertige Arcus Audio Finest Class AMP + DVD gg. Linn Classik Movie DI
audiotux am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  3 Beiträge
Arcus TL 200
-Arcus- am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  7 Beiträge
NAD 200 Stereo Amp.
chrisihrmicha am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 23.10.2003  –  2 Beiträge
VERKAUFT! Arcus First Class Verstärker & CD-Player
Finglas am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  9 Beiträge
biete: emphaser EA490-200
Hetfield am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  2 Beiträge
Arcus First Class CD-Player + Verstärker
samaho am 11.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  6 Beiträge
Arcus First Class Verstärker und Cd-Player
nidimi am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  2 Beiträge
CarHifi: Caliber CA 200 2-Kanal-Amp, 300 Watt rms
polosoundz am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  8 Beiträge
[B] Inosic Ras-200 und Visaton W 300 S
kevin123 am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  2 Beiträge
B&W DM 600 S3 200,- frei Haus
jphaag am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 136 )
  • Neuestes Mitgliedtoller_troll
  • Gesamtzahl an Themen1.345.183
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.586