Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Arcus First Class CD-Player + Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
samaho
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Apr 2004, 11:19
hallo !

verkaufe arcus first class cd-player und verstärker, geräte vom 4.3.2004, mit rechnung und garantie, originalkarton, systemfernbedienung, geräte sind eingemessen, abgeschirmte netzkabel anstelle der standardkabel, technisch und optisch neuwertig, aus nichtraucherhaushalt, selbstabholung bzw. besichtigung und probe hören in mönchengladbach möglich, preis 1150 euro incl. vk, 1125 euro bei abholung, bezahlt 1380 euro.

die geräte sind bei arcus registriert, weil sonst die 10-jahres-garantie erlischt und stattdessen "nur" 3 jahre gelten, eventuelle garantiefälle müssten über mich bzw. meinen händler abgewickelt werden, sollte aber eigentlich kein problem sein, ich kann mich aber auch nochmal schlau machen; bild nachfolgend, größere kann ich falls gewünscht zuschicken.

gruß
samaho



[Beitrag von samaho am 11. Apr 2004, 11:22 bearbeitet]
samaho
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Apr 2004, 09:24
hallo nochmal !

leider doch nicht so viel resonanz wie ich gedacht hatte, ich setze den preis mal auf 1050 euro incl. vk herunter, allerdings wäre es dann nur mit den mitgelieferten standardnetzkabeln (kaltgerätebuchse), größere bilder kann ich auf anfrage zuschicken, kontakt am besten tel. unter 02161-178182 oder via e-mail samaho@t-online.de.

gruß
samaho
lischper
Stammgast
#3 erstellt: 14. Apr 2004, 22:35
Hallo samaho,
warum verkaufst Du denn die tollen Arcus Geräte nach so kurzer Zeit schon wieder.
Ich bin ja auch aus Mönchengladbach und lasse meine Geräte auch bei dem Tuningspezialisten Stefan Oymann modifizieren.
Ich kann jedem nur Gratulieren, der sich diese Geräte kauft.
Da ist Arcus wirklich was tolles gelungen.
Ich suche leider nur eine Endstufe und mein CD-Player ist schon so modifiziert inkl. Clocktuning, den gebe ich nicht mehr ab.
Wenn ich auf der Suche nach einem Vollverstärker inkl. CD-Player wäre, dann hätte ich schon längst zugeschlagen. Wo findet man schon Geräte die sowohl Optisch als auch Klanglich so überzeugen.
Viele Grüße, lischper
samaho
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Apr 2004, 16:33
hallo lischper !

dann haben wir ja etwas gemeinsam..., den tuningspezialisten; klanglich gibt es an den geräten überhaupt nichts auszusetzen, ich glaube kaum, daß man in dieser preisklasse etwas gleichwertiges bekommen kann; knackpunkt ist bei mir die fernbedienung, die ewige hin- und herschalterei, sowie das fehlende open / close nerven, außerdem kann mein player kein cd-rw; das verringert jetzt zwar vielleicht die ausicht die geräte zu verkaufen, aber was solls.

bei anfragen ob ich denn z.b. die geräte für 800 euro mit versand verkaufen würde muß ich mal etwas am kopf kratzen, es scheint doch einige merkwürdige ansichten über die halbwertszeit von hifi-geräten zu geben, ich denke mal meine preisvorstellung ist nicht unfair, und ich bin nun mal auch nicht der media-markt o.ä.

gruß
samaho
lischper
Stammgast
#5 erstellt: 19. Apr 2004, 18:14
Hallo nochmal,
an Deiner Stelle würde ich die Arcus Geräte nicht mehr abgeben.
So schlimm kann das doch nicht mit der Fernbedienung sein.
Ich hatte bis vor kurzem den Marantz PM 16 und bei dem konnte man mit der Fernbedienung nur lauter, leiser stellen. Und eine Muting Taste war vorhanden. Aber das hat gereicht.
Die Lade vom CD-Player muß man auch nicht unbedingt mit der Fernbedienung öffnen können. Um die CD zu wechseln muß man sowieso bis ans Gerät.
Letzten Endes zählt doch nur der Klang.
Und der ist doch wirklich hervorragend.
Ich würde es mir nochmal überlegen, bevor der Verlust am Ende viel zu groß ist.
Viele Grüße, lischper
samaho
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Apr 2004, 09:16
hallo !

tja, mag alles stimmen, aber ich bin da etwas verwöhnt, und die fernbedienung nervt einfach, ist zwar optisch sehr schick, aber die schlechteste, die ich bis jetzt in händen hatte, der knackpunkt ist daß ich immer erst das jeweilige gerät wählen muß bevor ich es ansteuern kann, es ist nicht wie normalerweise üblich sofort verfügbar, vergesse ich beim ändern der lautstärke auf amp zu stellen, bin ich bei der cd beim nächsten stück, usw., wen das nicht abschreckt bekommt sehr viel klang fürs geld, kein cd-rw ist noch verschmerzbar, sollte aber heutzutage auch nicht unbedingt mehr vorkommen.

noch eine ergänzung wegen einiger anfragen: es gibt nur eine systemfernbedienung, diese gehört zum verstärker, deswegen verkaufe ich beide geräte zusammen, beim kauf des cd-players ist keine fernbedienung enthalten, sondern muß als zubehör gekauft werden, arcus hat sich das leider so ausgedacht, nicht besonders gut gelöst.

gruß
samaho

p.s.: zwei große bilder können als zip heruntergeladen werden http://home.t-online.de/home/samaho/arcus.zip
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Arcus First Class Verstärker und Cd-Player
nidimi am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  2 Beiträge
VERKAUFT! Arcus First Class Verstärker & CD-Player
Finglas am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  9 Beiträge
Arcus Reference mit Ionenhochtönern
auwi am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  2 Beiträge
Musical Fidelity Class A Verstärker A 220
alkibiados am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  6 Beiträge
Verkaufe Technics Anlage Class AA
Cosmo508 am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  6 Beiträge
Verstärker, Tapedeck, CD Player
sikibalon am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  6 Beiträge
Teac Verstärker und CD-Player
Horstmen am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  5 Beiträge
B: Arcus Finest Class Amp 200 + DVD 200
audiotux am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  9 Beiträge
Cambridge Audio 640 Verstärker + CD Player
loudstaerke100db am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  25 Beiträge
Tausche Aurexx Christall Class A
charls19 am 03.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 106 )
  • Neuestes Mitgliedfriedrichlaut
  • Gesamtzahl an Themen1.345.904
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.724