Marantz Alle Informationen rund um die Marke

Die Marantz Corporation ist ein amerikanisch-japanischer Hersteller für HiFi und Heimkino Produkte. Bei diesem Unternehmen steht die qualitativ hochwertige Wiedergabe von Musik im Fokus. Im Sortiment sind Verstärker, Tuner, Plattenspieler, Stereo-Receiver, A/V Verstärker und Receiver und Blu-ray Player.... Die Marantz Corporation ist ein amerikanisch-japanischer Hersteller für HiFi und Heimkino Produkte. Bei diesem Unternehmen steht die qualitativ hochwertige Wiedergabe von Musik im Fokus. Im Sortiment sind Verstärker, Tuner, Plattenspieler, Stereo-Receiver, A/V Verstärker und Receiver und Blu-ray Player. Das 1951 gegründete Unternehmen stellte zunächst nur hochwertige Verstärker in Amerika her. Antrieb für den Gründer Bernard Marantz war das mangelhafte Angebot an qualitativ hochwertigen Verstärkern. Mittlerweile hat der HiFi Produkte Hersteller seinen Sitz in Kanagawa, Japan.


Top Produkte von Marantz

× 9.2 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 9.5
9.5 Punkte
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.2 Produktfoto AV-Receiver
Marantz SR 7010 3D 9-Kanal AV-Receiver
× 9.4 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 9.5
9.5 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
9.4 Produktfoto AV-Receiver
Marantz SR6011 3D 9-Kanal AV-Receiver
× 8.9 Punkten aus 6 Bewertungen
Bildqualität 9.2
9.167 Punkte
Klangqualität 9.3
9.333 Punkte
Ausstattung 9.2
9.167 Punkte
Design 8.7
8.667 Punkte
Preis / Leistung 8.3
8.333 Punkte
8.9 Produktfoto AV-Receiver
Marantz SR7009 3D 9-Kanal AV-Receiver
× 8.8 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 9.5
9.5 Punkte
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 7.5
7.5 Punkte
Design 7.5
7.5 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.8 Produktfoto AV-Receiver
Marantz SR6010 3D 9-Kanal AV-Receiver
× 9.3 Punkten aus 10 Bewertungen
Bildqualität 9.3
9.3 Punkte
Klangqualität 9.8
9.8 Punkte
Ausstattung 9.1
9.1 Punkte
Design 9.4
9.4 Punkte
Preis / Leistung 8.9
8.9 Punkte
9.3 Produktfoto AV-Receiver
Marantz SR7008 3D 9-Kanal AV-Receiver
  • Avatar von astra_kid123 7 wlan Lautsprecher zu bestehender Anlage mit Marantz NR1506/N1
    Liebe Foristen und Foristas, ich habe wenig Ahnung von Hifi-Technik, aber ich liebe Musik. Nachdem ich mit meiner Alten Sony Anlage aus den 90 ern kaum noch Musik gehört hatte weil mir alles zu umständlich war mit CD´s und auch der Lagerplatz knapp bin ich wie viele Musik-Konsumenten auf... weiterlesen → astra_kid123 am 01.01.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.11.2018
  • Avatar von exakom 27 Marantz PM 7005 und 8005 im Sonderangebot, soll ich zuschlagen?
    Liebe Gemeinde, Auf der Suche nach einem Verstärker, habe ich mich nach vielem lesen, auch hier im Forum für Yamaha entschieden. Es sollte der A-S501 oder der A-S701 werden. Ich habe dann auch eigentlich den größeren im Visier wegen der Mehr Leistung. Betrieben werden Teufel Ultima mk2 und... weiterlesen → exakom am 13.12.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.12.2017
  • Avatar von Crashdummy 4 Marantz Melody Media M-CR 611 oder 610
    Ich stehe gerade vor dem Kauf des Marantz Melody Media M-CR 611. Nun gibt es noch den direkten Nachfolger 610 der im Vergleich deutlich billiger ist. Auf den ersten Blick sehe ich, dass hier Bluetooth fehlt. Gibt es sonst noch einen Grund, warum man auf das neue Modell setzen soll? Also gibt... weiterlesen → Crashdummy am 10.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.10.2016
  • Avatar von Khao-Niaow 22 Ersatz für Marantz CD 67 Mk II SE
    Habe den Marantz CD 67 Mk II SE. Mit dem war ich eigentlich ganz zufrieden. Als vor Jahren die Leseeinheit Fehler produzierte, habe ich hier bei einem Tüftler (nicht Marantz) eine neue einbauen lassen. Seit dieser Zeit läuft er wieder. Nur beim Abspielen von CD\'s funktioniert das "Vorspulen"... weiterlesen → Khao-Niaow am 12.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.11.2017
  • Avatar von fishboxx 4 Marantz PM 6006 oder Onkyo TX-8150
    Freaks Ich stehe zwischen einen Neukauf dieser beiden Geräte: 1. Marantz PM6006 oder den 6005 2. Onkyo TX-8150 Ich betreibe Stereo inklusive Technics Plattenspieler. Zu meiner weiteren Hardware gehört: Marantz CD 6005 Denon DBT 1713 2x Magnat Altea 7 Rein optisch würde der Marantz PM6006... weiterlesen → fishboxx am 05.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.12.2016
  • Avatar von Multipin 6 Marantz PM 7004 oder PM KI Pearl Lite ?
    Lohnt sich der der höhere Preis für einen PM KI Pearl Lite im Vergleich zu einem PM 7004 ? Welche Vorteile hat der KI das Marantz so einen -Zuschlag verlangt oder ist es nur das Prestige was gezahlt werden muß ? Oder macht es mehr Sinn bis August zu warten und dann einen PM8005 zu holen ? Gruß... weiterlesen → Multipin am 19.06.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.06.2013
  • Avatar von HerrHelmich 8 Marantz MM7025 oder PM 14?
    Einen schönen guten Tag an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Ich bin neu hier und habe mich beim HIFI-Forum angemeldet, weil ich ein "Problem" habe, bei dem ich mir Hilfe / Meinungen von den anderen Teilnehmern erhoffe. Meine Stereo-Anlage besteht z.Z. aus einem Marantz PM7004 als Vorverstärker... weiterlesen → HerrHelmich am 03.10.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.10.2014
  • Avatar von Mietzekotze 33 Marantz PM 16 oder PM 17
    Ich bin ja noch immer auf der Suche nach einem neuen Verstärker / CD/SACD Player Set. Ich werde komplett wechseln, NAD raus und Marantz rein. Nun stehe ich vor der Frage/Entscheidung einen PM 16 oder einen PM 17. Optisch sieht der PM 16 wertiger und auf jeden Fall nach "MEHR" aus als der PM... weiterlesen → Mietzekotze am 01.01.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.10.2012
  • Avatar von opi 11 Marantz SM-80
    N´abend, ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe kürzlich eine Marantz SM-80 in der Bucht entdeckt. Habe schon gegoogelt und auch hier im Forum gesucht, aber nichts so richtig befriedigendes gefunden. Die Endstufe scheint so rund 13 Jahre alt zu sein und damals so um die 800,-- Euronen (umgerechnet)... weiterlesen → opi am 07.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.02.2015
  • Avatar von yeti71 3 Marantz PM 7005 oder Cambridge CXA60
    Ich benötige Hilfe/Unterstützung beim kauf eines neuen Vollverstärker (und eigenlich auch Streamer), da ich auf von 5.1 auf 2.0 umsteige. Zur Auswahl stehen: Marantz PM7005 Cambridge CXA60 Der Verstärker sollte vor allem einen guten Phonoeingang haben und mit einem entsprechenden (und vom... weiterlesen → yeti71 am 22.03.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.03.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von plotteron 180 Marantz AV8805 [2018]
    Http://www.4kfilme.d...staerker-13-2-kanal/ http://www.areadvd.d...05-auf-der-ces-2018/ http://www.us.marant...d=0&ProductId=AV8805 830301 830303 weiterlesen → plotteron am 10.01.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 12.07.2018
  • Avatar von Itze_blitz 164 MARANTZ SR 7010 Knistern und Knacken, Endstufe defekt ?
    Leider habe ich Problememit meinem AVR. Ich habe vorne links bei meiner Box außer im Stereo Betrieb ein sporadisches Knistern und Knacken, das hört sich an als ob die Box defekt wäre, aber nicht immer nur manchmal. Die Box ist es aber nicht ich habe die rechte und linke getauscht sowie das... weiterlesen → Itze_blitz am 12.10.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 25.04.2018
  • Avatar von happy001 530 Marantz - NR1604 und NR1504 - Modelle 2013
    Auf AreaDVD finden sich Infos über die beiden neue Marantz Modelle. Wie man dem Artikel entnehmen kann haben beide umfangreiche Netzwerkfunktionen: AirPlay Internetradio mit Spotify und last.fm Beide Geräte spielen Apple Lossless oder FLAC 192/24 Gapless Playback (dt. lückenlose Wiedergabe)... weiterlesen → happy001 am 05.04.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 26.09.2018
  • Avatar von Muzz 10 ARC-Probleme NR1604 an Samsung Smart TV
    Ich besitze einen Marantz NR1604 AV-Receiver und einen Samsung UE55H6740 Smart-TV. Die beiden Geräte habe ich mit einem Amazon HighSpeed HDMI Kabel (http://www.amazon.de/AmazonBasics-Hochgeschwindigkeits-HDMI-Kabel-Ethernet-3D-Audio-Return/dp/B00870ZHCQ) verbunden (am TV den HDMI Eingang mit... weiterlesen → Muzz am 11.08.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 24.05.2018
  • Avatar von 7benson7 7 Neuer Marantz SR 7012 HILFE
    Habe gerade meinen neuen sr 7012 aufgebaut und an meone Heco Celan GT 902 Setup eingemessen. Bin eigentlich sehr begeistert. Wenn ich aber bisschen Kinofeeling über Zimmerlautstärke haben will um den Bass zu spüren(ca. +10db), schaltet er aus und in den Protect Modus. Auch mein XTZ 12.17 schlägt... weiterlesen → 7benson7 am 28.04.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 30.04.2018
  • Avatar von Spyra 20 Marantz SR 7010 und Dolby Vision
    Bin hier absoluter Neuling und hab auch leider nichts zu meinem Problem gefunden. Kurze Erklärung zuerst. Sieht ja ganz so aus als sollte seitens Marantz kein Update zu Dolby Vision erfolgen, soweit zumindest mein Erkenntnisstand. Finde ich zwar beschissen weil ich nicht schon wieder ein Haufen... weiterlesen → Spyra am 21.08.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 10.10.2018
  • Avatar von Ichotolot1977 32 Lautstärke Problem Marantz SR 7011
    Ich habe mein Problem schon ähnlich um anderen Thread im Zusammenhang mit meinem neuen Subwoofer XTZ 12.17 gepostet. Da ich das Marantz Forum erst jetzt entdeckt habe, möchte ich das Problem noch einmal hier schildern, da einige auch den Marantz SR 7011 haben und sich besser auskennen Ich hatte... weiterlesen → Ichotolot1977 am 08.11.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 28.10.2018
  • Avatar von heino_h 5 Firmware Update NR1506
    Gestern hat mir mein NR1506 ein Firmware Update auf die Version 1300-9380-7083 angeboten. Kann jemand sagen, was das für ein Update ist und was das für Änderungen beinhaltet? Laut http://firmware.Marantz.eu/ ist die letzte herunterladbare Version die 1300-9380-7045 vom 21.07.2017. Das Update... weiterlesen → heino_h am 18.11.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 06.12.2017
  • Avatar von Senkblei 8 Marantz Nr1506 Bluetoothprobleme
    Alle, Obiger Marantz Nr1506 ist bei mir seit nem 3/4 Jahr im Einsatz und erfüllt meine Ansprüche tadellos. Bis auf ein leidiges Thema: Die Verbindung der AVR Remote App zum Receiver funktioniert immer nur temporär im Schnitt so 2-3 Wochen. Da aber tadellos. Danach wird die Bluetooth Verbindung... weiterlesen → Senkblei am 05.11.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 26.12.2017
  • Avatar von Joere24 3 Marantz SR 7011 oder SR 7012
    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Ich möchte mir einen der oben genannten Receiver zulegen. Bin bereits eine Woche dabei, die beiden Geräte zu vergleichen. Ausser der Unterschied von ca. 600 Euro ist mir nix aufgefallen. Mein Gerät soll Dolby Atmos Auro 3D HDMI 4K Verarbeitung Einmessmikrofon... weiterlesen → Joere24 am 01.01.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 01.01.2018
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 9.2 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.2 Produktfoto AV-Receiver
Marantz NR1607 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 9.6 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 10.0
10 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.6 Produktfoto AV-Receiver
Marantz NR1608 7-Kanal AV-Receiver
× 9.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.2 Produktfoto Stereo-Verstärker
Marantz PM6006 Stereo-Verstärker
× 9.1 Punkten aus 7 Bewertungen
Bildqualität 9.3
9.286 Punkte
Klangqualität 9.4
9.429 Punkte
Ausstattung 8.4
8.429 Punkte
Design 9.6
9.571 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.1 Produktfoto AV-Receiver
Marantz NR 1605 3D 7-Kanal AV-Receiver

Neueste Bewertungen für Marantz Produkte

  • 7.4
    Schöner klarer Klang.Einrichtung ist Einfach. Als Netzwerkplayer hervorragend. Spielt gut Hi-Res Audiofiles ab. App aus Android ist ok , aber nicht der bringer. Auch geeignet um einen CD Spieler an zu schließen. zum Produkt →
  • 8.7
    Für den Preis ein überragendes Gerät mit gutem Klang und guter Verarbeitung. Kann ich ohne Bedenken empfehlen. zum Produkt →
  • 5.6
    Auf den ersten Blick ein großzügig ausgestatteter moderner Player mit detailreichem Klangbild zu einem noch erschwinglichen Neupreis (600,00 Euro). In der täglichen Nutzung jedoch leider mit einigen Schwächen behaftet, die mir, vor allem in Anbetracht der Traditionsmarke Marantz, unerklärlich sind und mir den Spaß an dem Gerät verdorben haben. Relativ schnell fiel mir auf, dass das Laufwerk relativ laut ist, was eine Aufstellung in Nähe der Hörposition eigentlich unmöglich macht, wenn man nicht ... zum Produkt →
  • 9.4
    Präzise und druckvoll. Gediegenes Äußeres. Massivere Verarbeitung täte ihm gut. zum Produkt →
  • 9.4
    Top - absolut High End... Nur bitte nicht gegen reine STEREO Endstufen vergleichen!!!! zum Produkt →
  • 7.0
    Das besondere am AV8805 ist das man 8 verschiedene Decken- bzw. Höhenlautsprecher anschließen kann und damit sowohl Auro als auch Dolby/DTS Konfigurationen abdecken kann ohne etwas umstöpseln zu müssen beim Formatwechsel. Es können 15.2 Lautsprecher direkt (entsprechende Endstufen vorausgesetzt) angeschlossen werden und 13.2 in einem Soundformat verarbeitet werden. Auro ist dann auch mit SB (Surround Back) möglich. Der erste Klangeindruck im reinen 2-Kanal Betrieb ist phänomenal für eine 15 ... zum Produkt →
  • 9.4
    Der AV-Receiver Marantz SR 6004 erfüllte die in ihn gesetzten Erwartungen, der Grund für den Wechsel war die fehlende Wiedergabe von HiRes-Signalen im FLAC-Format. zum Produkt →
  • 9.6
    HDR DolbyVision / Atmos / DTS-X / DTS Virtual:X und das an allen Ports ohne Probleme Betrieben mit einer ShieldTV - Sony UBP X800 - Apple TV 4K Der Marantz hängt am LG OLED 55B7D und das ist der Hammer! Das schöne ist das Apple TV 4K da ist die App von Amazon Prime das beste was ich gesehen hab (App sehr schnell und die Video Qualität ist die beste) Der Klang ist hervorragend da gibt es nichts zu meckern und die Leistung ist mehr als ausreichend. Und an alle die Meckern das die App von Marantz ... zum Produkt →
  • 9.4
    Ein wirklich ausgezeichnetes Teil mit fast allen Möglichkeiten zur Ausschöpfung besten Heimkinos. Klanglich je nach Einstellung gibt es nichts was er nicht packt im lauten und leisen Bereich. Hatte vorher einen Onkyo sr6008 und klanglich liegen da schon kleine Welten zwischen. Leichte Anschlußmöglichkeiten sowie Menüführung sind Kinderleicht. Spotify ohne Abbrüche und Bluetooth funktionieren auf große Distanz, Die Wahl zwischen diesem Teil oder dem Denon 3300 hatte nur optische Gründe, da die sich ... zum Produkt →
  • 8.7
    Liest schnell ein, ist leise (wenn man direkt davor sitzt, hört man sehr leise den Lüfter), und macht auch sonst, was er soll. Design ist speziell und wirkt im Verbund mit anderen Marken unstimmig. Zusammen mit anderen Marantz Geräten jedoch wie aus einem Guss. zum Produkt →
  • 8.4
    Auffälliges Design, sehr gute Einmessung, Bildbearbeitung, ordentlich Leistung. Leider gibt das Bullauge nicht viel Informationen her, ohne OSD Einblendung erkennt man aus großem Abstand nichts. zum Produkt →
  • 9.0
    Für den Preis insbesondere als gebraucht Verstärker ist das ein absoluter Geheimtipp. Ich betreibe ihn seit 10 Jahren an einem Pärchen B&W 803d im BI-Amping und bin immer wieder erstaunt wie unglaublich gut der Verstärker ist. Natürlich geht es noch besser. Ein Audionet MAX oder ein Bryston 4Bsst oder ähnliche Endstufen können diese toppen. Aber die kosten auch das 5-6 Fache. zum Produkt →
  • 8.6
    Der Marantz PM11S3 ist ein sehr schwerer Vollverstärker aus dem Hause und besticht durch sauberen brillianten Klang im Tief so wie im Hochtonbereich liefert die Töne sauber und lässig ab auch wenn er gefordert wird. Makeln könnte man an dem etwas zu kleinem Display,und der ein wenig trägen Umstellung der Tonquellen. Hervorheben kann man durchaus das der PM11S3 auch die Möglichkeit besitzt ihn als Monoblock zu betreiben wenn er noch einen gleichwertigen Bruder bekommt. Alles in allem ein sehr gut ... zum Produkt →
  • 10.0
    Tolles, schnörkelloses und zuverlässiges Gerät. Der Amp klingt "ruhig" - niemals stressig. Der Phono MM-Eingang ist absolut brauchbar. Die Anschlüsse für die Lautsprecher könnten gern ein bisschen hochwertiger sein .... Das Design gefällt mir auch viel besser, als das neue mit den abgerundeten Plastikeinlagen. Für den geforderten Preis einfach super. zum Produkt →
  • 10.0
    Ausstattung ist wirklich sehr gut. Der Klang ist absolut fantastisch, egal ob bei Film oder Musikwiedergabe. Einfach und schnell zu bedienen Blu-ray und DVD Bildmaterial läuft über den AVR ausgezeichnet. Selbst beim Update gab's absolut keine Probleme! Hängt sich auch nicht sporadisch auf, manche Besitzer anderer Modelle hatten da wol einige Schwierigkeiten damit. Die auf der Rückseite liegenden Lautsprecheranschlüsse sind allerdings sehr eng zueinander. Das Anschließen der Lautsprecher fand ich ... zum Produkt →
  • 9.2
    Sehr kräftiger Vollverstärker , erstklassig verarbeitet . Warmer detailverliebter röhren ähnlicher Klang mit viel Schmelz in den Höhen . Einzig die Einstellungen über das etwas kleine Front-Display sind stellenweise etwas komplex . zum Produkt →
  • 7.2
    Ntzwerkplayer mit sehr gutem Klang und für kleine Räume ausreichender Verstärkerleistung. Geringe Größe, wertige Verarbeitung und ansprechendes Design. Konsequente Umsetzung. zum Produkt →
  • 7.4
    Meine Bewertung bezieht sich auf ein Modell mit ungefähr Baujahr 1997 (könnte plus/minus 3 Jahre sein): Klanglich sehr warm, aber auch träge, dumpf und wenig transparent. Man hatte das Gefühl, der Sound sei "überprozessiert", die Spannung fehlte spürbar. Die neueren Modelle sind warscheinlich besser. zum Produkt →
  • 8.6
    Gut ausgestattete Vorstufe, die mittlerweile nicht mehr am Markt ist. Wer auf den 25. Surroundkanal gerne verzichten kann, ist mit ihr immer noch gut bedient. Läuft bei mir seit Jahren störungsfrei im 5-Kanalbetrieb und macht ihren Job hervorragend. Hat für die normalen Anwendungen mehr als ausreichend Anschlüsse und Einstellmöglichkeiten. Das Design ist schick, stört das Auge aber zuweilen wenn man mit anderen Marken kombiniert. Im Marantz-Verbund sieht es dafür wie aus einem Guss aus. zum Produkt →
  • 9.4
    Zum aktuellen Auslaufpreis eine dicke Empfehlung wert. zum Produkt →