Marantz Mehrkanal-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Marantz Mehrkanal-Verstärker

× 8.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.2 Produktfoto Mehrkanal-Verstärker
Marantz MM 7055 5-Kanal Verstärker
× 8.0 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
8.0 Produktfoto Mehrkanal-Verstärker
Marantz MM8077 7-Kanal Verstärker
× 9.0 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.0
6 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.0 Produktfoto Mehrkanal-Verstärker
Marantz MM 9000 5-Kanal Verstärker
× 8.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.2 Produktfoto Mehrkanal-Verstärker
Marantz MM 7055 5-Kanal Verstärker
× 8.0 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
8.0 Produktfoto Mehrkanal-Verstärker
Marantz MM8077 7-Kanal Verstärker
× 9.0 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.0
6 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.0 Produktfoto Mehrkanal-Verstärker
Marantz MM 9000 5-Kanal Verstärker
  • Avatar von golftreter 17 Endstufe Marantz MM7055 brückbar?
    Liebe Hifi Gemeinde, ich habe mir zu Weihnachten eine neue Kombi von Marantz gegönnt. Als Receiver den neuen SR7010, übrigends ein Top Teil und als Endstufe passend dazu die MM7050 mit 5x140Watt. Da ich von der Endstufe nur 3 Kanäle nutze, nämlich lediglich den Center und die beiden Front... weiterlesen → golftreter am 04.01.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 10.04.2016
  • Avatar von maglor 455 Marantz Knaller SR-5003
    Da es zurzeit kein eigenes Thread für dieses Sahnestück gibt und ich ihn schon jetzt vorbestellt habe, hat sich dieses Preis-Leistung-Prachtstück wohl verdient, ein eigenes Thread zu bekommen. Ich fasse mal die spärlich vorkommenden Daten zusammen: Farbe: Silber-Gold, Schwarz UVP: 749€ 7 x... weiterlesen → maglor am 12.08.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 26.09.2010
  • Avatar von moho1970 10 AVR NR1508 mit MM7025 oder MM7055
    Ich bin neu hier und mit der grammatik hapert es ein wenig, bin eben kein gebuertiger deutscher und auch nicht aus deutschland...deswegen alles in kleinschreibung :-) Also...ich habe mir ein AVR NR1508 zugelegt und Jamo S628, bin aber mit dem ton ueberhaupt nicht zufrieden, es ist eben zu... weiterlesen → moho1970 am 25.09.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 06.09.2018
  • Avatar von Michael911 4 Marantz SR 5011 Keine Anzeige der Lautstärkeregelung
    Ich habe für meinen Bruder einen SR 5011 besorgt . Der Receiver funktioniert auch einwandfrei , leider zeigt er die Lautstärke nicht im OSD an . OSD wird im Setup einwandfrei angezeigt . Komisch ist : TV Samsung UHD TV . Zuspieler Vu Duo 4K , Fire TV 4K und ein Blue Ray Player . Beim BP wird... weiterlesen → Michael911 am 09.10.2021 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 27.10.2021
  • Avatar von WrathCollector 4 Marantz MM8003 - Standby-Problem
    Liebe HiFi-Forumler! Ich habe ein - meiner Meinung nach total "bescheuertes" - Problem mit meiner gerade erst erstandenen Marantz MM8003-Endstufe. Ich bin langjähriger AV-Receiver-Nutzer, wollte aber mal die Welt von Vor- und Endstufen entdecken und habe mich daher kurzerhand für eine gebrauchte... weiterlesen → WrathCollector am 29.09.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 30.09.2016
  • Avatar von Sammo82 36 Marantz SR-5003 - Bass
    Ich habe irgendwie das Gefühl, dass mein Verstärker wenig Bass auf die Lautsprecher gibt. Ich habe die INfinity Beta / 40/20/c360 angeschlossen. Hat jemand auch das Gefühl, wenig Bass zu haben? ------------- Normaler Weise höre ich im M-Ch Movie Modus Musik mit deaktiviertem Subwoofer. Da mir... weiterlesen → Sammo82 am 20.09.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 26.02.2011
  • Avatar von litchblade 11 Marantz SR 5003/6003 Scaler
    Ich bräuchte mal die meinung einiger Marantz SR 5003/6003 User. Wie schon in einem anderen Thread erwähnt plane ich meinen HK AVR 350 gegen einen Marantz einzutauschen. Nun zu einem der Gründe: Ich habe Sky Komplett zu Hause + eine Dbox 2, welche ich per Scart -> Komponenten Kabel an meinen... weiterlesen → litchblade am 25.08.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 30.08.2009
  • Avatar von georgloesel 3 Marantz SR 5003 mit Aktivboxen am Pre-Out; kein Ton [gelöst]
    Ich habe bei Ebay einen Marantz SR 5003 gekauft und möchte nun in einer ersten Ausbaustufe zwei Aktivboxen (Elac AM150) daran betreiben. Bis gestern liefen Sie noch problemlos per Klinke/Cinch vom Fernseher. Nun wurde der Marantz aufgebaut, alles verkabelt und ich habe ein Bild per HDMI vom... weiterlesen → georgloesel am 06.02.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 11.02.2014
  • Avatar von mik27 3 MM8003 bi amping
    Kann mir jemand verraten ob oder wie es möglich ist alle 8 Endstufen vom MM8003 zu aktivieren? Ich möchte damit meine gesamte Front als bi amping anschließen. Die beiden Front LS habe ich bereits so angeschlossen, nur weiß ich nicht wie das mit dem Center funktioniert. Als Vorstufe verwende... weiterlesen → mik27 am 10.06.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 12.07.2011
  • Avatar von jotizo 1 Stereoprobleme mit Marantz SR5007&MM7055
    Ich habe jetzt seit einer Woche den Marantz SR 5007 mit MM7055 Endstufe an meinen B&W CM8,CM1, CMCenter. Im 5.1 Betrieb klingt alles bestens und ich bin voll zufrieden. Schalte ich in den Steeobetrieb Pure Direct zum Musik hören fehlt mir die Dynamik, im Bassbereich kommt nichts mehr. Vorher... weiterlesen → jotizo am 18.03.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Marantz  – Letzte Antwort am 18.03.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Mehrkanal-Verstärker der Marke Marantz

  • 9.0
    Für den Preis insbesondere als gebraucht Verstärker ist das ein absoluter Geheimtipp. Ich betreibe ihn seit 10 Jahren an einem Pärchen B&W 803d im BI-Amping und bin immer wieder erstaunt wie unglaublich gut der Verstärker ist. Natürlich geht es noch besser. Ein Audionet MAX oder ein Bryston 4Bsst oder ähnliche Endstufen können diese toppen. Aber die kosten auch das 5-6 Fache. zum Produkt →