Die Erben der Roaring Twenties – Creative Technology präsentiert den iRoar Go und lädt ein zum exklusiven Test!

header2

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei – und so setzt der 1981 in Singapur gegründete Unterhaltungselektronik-Spezialist Creative Technology seiner iRoar-Serie (iRoar, iRoar Rock) nun ein echtes i-Tüpfelchen auf – den iRoar Go.

Dieser weltweit leichteste und kleinste 5-Treiber-Bluetooth-Lautsprecher stürmt die Hifi-Welt mit einem beeindruckenden Feature-Paket und möchte nach erst kürzlich erfolgter Markteinführung nun exklusiv von dir getestet werden! Hier ein kleiner Überblick, worauf du im Rahmen eines Produkt-Checks dein Augenmerk richten könntest:

  • aktive 2.5″ Neodym-Treiber sorgen für aufsehenerregende Mitten und Tiefen
  • 1.5″ Dual-Hochfrequenz-Treiber erzeugen exzellente, ausgeglichene Höhen
  • passive Radiatoren tragen zu optimalem Bass und einer breiten Klangbühne bei
  • zwei Verstärker (Bi-amplified Design) transportieren kompromisslos guten, kraftvollen Sound
  • Superwide-Technologie & duale Ausrichtung (vertikal/horizontal) befriedigen unterschiedlichste Hör- und Platzierungsvorlieben
  • ROAR-Funktion mit DSP und TeraBass machen kraftvollen Klang bei hoher und niedriger Lautstärke möglich
  • Top-Konnektivität wird via Bluetooth (inkl. Freisprechfunktion), NFC, USB (u.a. für PS4) ermöglicht
  • integrierter MP3-Player und Sprachrekorder sowie leicht zu bedienende Steuerelemente sind für privaten und beruflichen Einsatz verfügbar
  • Li-Ionen-Batterie nebst Powerbank-Funktion garantieren stundenlangen Musikgenuss und neue Kraft für Smartphone & Co.
  • integriertes PA-System für Beruf und Freizeit ist via beiliegendem Mikrofon-Adapter kinderleicht zu bedienen
  • Spritzwasserschutz lässt den iRoar Go auch beim plötzlichen Regenguss nicht erschauern

 

textbild

Preisgekröntes Design: Der iRoar Go ist Gewinner des Red Dot Award 2016.

Sei dabei… be CREATIVE

Nun willst du es genau wissen? Gut so, denn du hast hier und jetzt die Chance, das kleine Power-Paket von Creative Technology persönlich zu inspizieren und z.B. anhand unserer Feature-Liste im Rahmen deines Produkttests zu prüfen. Als Mitglied der Test-Crew wird dir ein Exemplar des iRoar Go zugesendet, das dir anschließend für satte drei Wochen zur Verfügung steht. Wir freuen uns darauf, deine subjektiven Impressionen zum iRoar Go danach in deinem Testbericht lesen zu dürfen, der am 27.11.16 auf HIFI-FORUM.DE veröffentlicht wird.

Singapurs Wahlspruch lautet Majulah Singapura, was so viel bedeutet wie Vorwärts, Singapur. Der kleine iRoar bringt es indes mit nur zwei Buchstaben auf den Punkt: Go! In diesem Sinne schließen wir uns an… Bewirb dich jetzt als Testteilnehmer, indem du uns die folgenden Fragen korrekt beantwortest. Und mit ein bisschen Glück wird am Ende aus drei Wochen Besuch eventuell sogar eine dauerhafte Partnerschaft, denn unter allen Testern verlosen wir nach Ablauf der Aktion einen Creative iRoar Go. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Dieses Gewinnspiel ist beendet. Eine Teilnahme ist leider nicht mehr möglich.

Die Ausschreibung läuft von 21.10.16 bis einschließlich 01.11.2016. Die Testteilnehmer sowie der Gewinner des iRoar Go werden in KW 44 bzw. KW 48 per E-Mail und PN benachrichtigt. Bitte beachte auch die Teilnahmebedingungen zu dieser Aktion.

5 Kommentare
5 Kommentare
  1. Avatar PlatzhalterBontaku

    Der Name des Musikers war einigermassen schwer rauszubekommen. Auf der Webseite steht nämlich nichts mehr davon, man muss schon Pressemittelungen durchsuchen.

    Gruss
    Ralf

  2. Avatar PlatzhalterPhilios

    Auch wenn Creative für seine Produkte nicht immer beliebt war, bin ich seit vielen Jahren überzeugter Nutzer meines 2.1-Systems (Soundblaster Digital) inzwischen auch am heimischen TV.

    Auch weil ich vom Go viel Gutes gehört habe, würde ich sehr gerne testen, wie er sich gegen meinen Envaya Mini schlägt.

    Also immer her mit dem hübschen Teil. Ich lass mal die Musiksammlung durch und prüfe das gute Stück auf Herz und Nieren.

    Viele Grüße
    Philipp

  3. Avatar Platzhalter/Nikii/

    Hammer aktion, ich hoffe ich bekomme eine chance 🙂 Bin schon ein rießen fan meines Soundblaster Roar 1st gen, aber das sind scheint alles nochmal zu topppen.

  4. Avatar PlatzhalterUnbekannt

    a nice googlish exercise! don’t be flummoxed by „Press Mittelungen“! just operate boolean and be a good boy/girl using c&p just as you learned it.
    „… It was such a pleasure to meet you! Thanks …“

Kommentieren
Damit du kommentieren kannst, logge dich ein mit deinen Hifi-Forum-Zugangsdaten oder registriere dich hier kostenlos.