Keine Bewertung gefunden

Panasonic SC-PT170 DVD Heimkinosystem - Test, Reviews und Bewertungen

5.1 Heimkinosystem, 6 Lautsprecher, 55 Watt RMS, Dolby Digital + DTS, Subwoofer, UKW-Radio, CD, DVD, MP3, DivX, Super Video CD, USB, HDMI

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Anschlussvielfalt 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Panasonic SC-PT170

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Panasonic SC-PT170

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Woiferl 1 Panasonic SC-PT170
    Könnt Ihr mir bitte helfen?? Wer hat dieses Gerät in Verwendung oder kennt es? Ich hätte ein paar Fragen: * Kann über den USB Anschluss auch Videos (vorallem avi) ansehen? * Seit ihr mit dem Gerät zufrieden? * Kann man das so schalten, dass man bei "Stereo" aus allen Boxen den Ton hört? Wie... weiterlesen → Woiferl am 27.07.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 27.07.2010
  • Avatar von Sscboy 43 5.1 anlage
    Ich suche eine gute 5.1 anlage Max. 100€ ausgabe Bitte umhilfe und tips. DAnke weiterlesen → Sscboy am 26.01.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.01.2010
  • Avatar von mittelhessen 15 Heimkinosystem um ca. 150 EUR
    Meine Freundin sucht ein Heimkinosystem um ca. 170 EUR, also ein DVD-Player mit Radio und den üblichen Brüllwürfeln. ;-) Gegeben ist ein Raum mit geringer Höhe (Dachschräge) und ca. 18 qm Fläche. Angeschlossen werden sollen ein LCD (HDMI-Anschluss ist daher Pflicht!), sowie ein DVB-S Receiver... weiterlesen → mittelhessen am 02.01.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 12.01.2010
  • Avatar von thebuddha 2 Welche Einsteiger 5.1 Anlage an PS3 und Panasonic 42" TV?
    Ich möchte meinen Panasonic Plasma (TX P42 S10) gerne ein kleines und günstiges 5.1-Set spendieren. Habe im Arbeitszimmer noch eine größere 5.1 Anlage (Beamer mit Denon 1909 etc.), aber im Wohnzimmer darf es etwas "kleiner" sein - DTS-HD bzw. Dolby True-HD brauche ich im Wohnzimmer nicht, solche... weiterlesen → thebuddha am 03.02.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 12.03.2010
  • Avatar von #netrocker 6 Kaufberatung Dolby 5.1-System bis 300,-EUR
    Community, mein erster Beitrag hier in eurem Forum... will mich mal kurz vorstellen: ich heiße Andi, bin 33 Jahre alt und suche derzeit ein neues Dolby 5.1-System, nachdem sich mein jetziges langsam aber sicher verabschiedet. Vorab einige Rahmenbedingungen: Ich lege keinen Wert auf High-End-Ware,... weiterlesen → #netrocker am 18.03.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.03.2010
  • Avatar von Schlitzki 7 Surround mit vorhandenen Geräten möglich?
    Befürchte bin im falschen Forum/Unterforum. Bitte drum, das Thema zu verschieben in Richtung allgemeine Frage, bevor ich es doppelt poste. Danke Hallo, bin leider echt nicht belesen im Thema und wurschel mich den ganzen Tag schon durchs Netz ohne richtigen Erfolg. Sufu find ich nichts passendes,... weiterlesen → Schlitzki am 05.04.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 05.04.2010
  • Avatar von moeper 4 Welchen Upscaling DVD-Player?
    Habe mir heute den Panasonic P42X10E bestellt und dazu gleich ca. 30 DVDs importiert. Da ich diese natürlich genießen möchte, brauch ich einen entsprechenden DVD-Player mit HDMI Anschluss?! Am besten wäre es, wenn er nicht mehr als 100€ kosten würde. Im Auge habe ich den Panasonic DVD-S54,... weiterlesen → moeper am 01.08.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.08.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von autosub03 2 Anschluß LCD-TV TX-L37V10E an SC-PT170
    Habe Panasonic-LCD-TV TX-L37V10E mit Heimkino SC-PT170 per HDMI-Kabel verbunden.Radio sowie Abspielen von DVD-Disks von Heimkino über TV ausgezeichnet. Abspielen von DVD von externer Festplatte und USB-Stick über USB-Buchse der Heimkinoanlage funktionieren sehr schlecht (nicht nutzbar, da Bild... weiterlesen → autosub03 am 01.06.2010 in Fernseher & Projektoren  – Letzte Antwort am 01.06.2010

Technische Daten zu Panasonic SC-PT170

  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: DVD-Player
  • Leistung in Watt (RMS): 55
  • Produkttyp: Heimkinosystem
  • CD-Player / -Recorder: CD-Player
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • DAB-Empfang: nein
  • Soundprojektor: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • RMS Watt: 330
  • 3D-tauglich: nein
  • Netzwerk-Musiksystem: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 430
  • Gewicht in kg: 8.6
  • Tiefe in mm: 325
  • Höhe in mm: 63
  • Höhe Frontlautsprecher in mm: 128
  • Breite Frontlautsprecher in mm: 92
  • Tiefe Frontlautsprecher in mm: 81
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl Lautsprecherausgänge: 5 + Subwoofer (5.1)
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • 1080p Upscaling-Funktion: ja
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: HDMI 1.3
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: ja
  • DivX Wiedergabe: ja
  • Wiedergabe
  • Super Audio CD Wiedergabe: nein
  • DVD-Audio Wiedergabe: nein
  • Super Video CD / Video CD Wiedergabe: ja
  • Blu-ray Wiedergabe: nein
  • 4k Wiedergabe: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital + DTS
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
  • Anzahl Lautsprecher: 6
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 48
  • Aufnahme
  • DVD-R Aufnahme: nein
  • DVD+R Aufnahme: nein
  • DVD-RW Aufnahme: nein
  • DVD+RW Aufnahme: nein
  • DVD-RAM Aufnahme: nein

Downloads

Beschreibung des Herstellers

Die SC-PT170 spricht alle "Format-Sprachen" wie DVD-Video, DVD-RAM/-RW/-R (DL)/+RW/+R (DL), SVCD, JPEG, MPEG4, DivX, WMA, MP3 und CD-R/-RW. Neben kraftvollen 330 Watt (RMS) ist die Anlage mit 5 kompakten, aber hochwertigen Bassreflex Satellitenlautsprechern ausgestattet. Für den nötigen Bass sorgt der in 4 Stufen regelbare Subwoofer.