Keine Bewertung gefunden

Panasonic TX-P42S20E Plasma Fernseher - Test, Reviews und Bewertungen

106 cm (42 Zoll) Full HD Plasma-Fernseher, 600 Hz, 20 Watt RMS, Dolby Digital Plus, DVB-T/-C Empfänger, 3x HDMI, CI+

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Panasonic TX-P42S20E

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Panasonic TX-P42S20E

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von alphazet 22 Firmware Update beim TX-P42S20E
    Ich habe einen Panasonic Viera TX-P42S20E. Dieser ist nur über HDMI mit meiner Dreambox DM800se Sat verbunden. Wie funktioniert denn in dieser Konstellation das Updaten der Firmware? Er "tut zwar so", als ob er nach einer neuen Version sucht und stellt dann fest, dass die Version 1.016 die... weiterlesen → alphazet am 03.09.2011 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 13.11.2013
  • Avatar von djzon 2 Smart TV-Funktionen & Bildeinstellungen am TX-P42S20E
    Ich habe einen Panasonic TX-P42S20E und hätte einige Fragen bei der ich Hilfe benötige: 1. Ich bin mit der Schärfe des Bildes nicht so recht zufrieden. Wenn ich zum Beispiel neue Spiele über die Xbox spiele, erscheint mir das Bild bei Freunden (gleiches Spiel, gleiche Xbox) deutlich feiner... weiterlesen → djzon am 17.11.2013 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 17.11.2013
  • Avatar von La_Bestia_ 5 Panasonic tx p42s20e Probleme beim umschalten
    Haben uns einen oben genannten Fernseher gebraucht gekauft. Am Anfang lief alles prima. Plötzlich ließ er sich nicht mehr umschalten. Die LED blinkt zwar als ob sie ein Signal erhalten würde, aber der Fernseher schaltet nicht oder extrem langsam um. Woran kann das liegen??? Hat jemand eine... weiterlesen → La_Bestia_ am 18.04.2015 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 21.04.2015
  • Avatar von angryjack 2 TX-P42S20E und Speicherkartenslot
    Der 42S20E hat ja einen SD-Speicherkartenslot. Habe da mal eine 8GB Sandisk Mini SDHC mit SD-Adapter reingesteckt, aber dann bootet bei mir der Fernseher im Loop immer wieder neu. Erst wenn ich die Karte raushole, fängt sich das Bild wieder Die Karte ist FAT32 formatiert. Gibt es da irgendwelche... weiterlesen → angryjack am 09.11.2010 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 10.11.2010
  • Avatar von Blickpositiv 13 Panasonic TX-P42S20E, so Leute jetzt mal Hand aufs Herz, ist er so schlimm?
    Habe heute den S20 in 42" bestellt. Habe aber noch nicht bezahlt und kann noch stornieren. Nachdem ich den S20 Thread durchgelesen habe, wurde ich aber jetzt unsicher, zum einen wegen dem Gamma Wert und zum andern wegen den Rucklern... Ich bin mich bisher an einen 37" Philips LCD aus der 9000er... weiterlesen → Blickpositiv am 15.05.2010 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 02.06.2010
  • Avatar von djzon 3 Teufel Concept E 300 an TX-P42S20E?
    Bislang habe ich meine Teufel Concept E 300 5.1-Surround-Anlage am PC genutzt. Da ich nun bald umziehen werde, möchte ich in der neuen Wohnung die Surround-Anlage nicht mehr am PC, sondern an meinem Panasonic TV TX-P42S20E benutzen. Ist das möglich? Wie müsste ich das verkabeln? Falls es nicht... weiterlesen → djzon am 22.12.2013 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 24.12.2013
  • Avatar von krust1e 3 TX-P42S20E: dunkler senkrechter Strich -> Fehler?
    Ich besitze seit etwa 1 3/4 Jahren den TX-P42S20E und bin mit dem Gerät sehr zufrieden. Allerdings ist mir vor etwa drei Wochen ein dunkler, senkrechter und durchgängiger Strich (rechte Seite des Panels, etwa 15 cm vom Rand entfernt, ca. 2-3 mm breit) aufgefallen, der nicht wieder verschwindet.... weiterlesen → krust1e am 20.12.2011 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 22.12.2011
  • Avatar von BradTaylor 3 Panasonic TX-P42S20E Bildformat
    Ich bin nu nstolzer Besitzer eines Panasonic TX-P42S20E. Nun meine erste Frage: Kann man bei DVD Filmen das Bildformat ändern? Bei mir sind oben und unten schwarze Balken, kann man die verschwinden lassen? Beim Fernsehen konnte ich es durch die Einstellungen von t-home entertain machen... weiterlesen → BradTaylor am 03.04.2010 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 04.04.2010
  • Avatar von T4N0 7 Infos bezüglich Einbrennen, Inputlag (PANASONIC TX-P42S20E)
    Nachdem ich lange Zeit einen großen Bogen um Plasma-TV\'s gemacht habe, möchte ich mir nun doch einen kaufen. Ich hatte immer Angst vor dem "Einbrennen" der Bilder. Aber nun lese ich immer öfter, dass das wohl nicht stimmt. Zumindestens bei den neuen Geräten. Stimmt das? Ich brauch einfach... weiterlesen → T4N0 am 31.07.2010 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 04.08.2010
  • Avatar von Stefan0875 3 Panasonic TX P42S20E am PC mit nativer Aulösung?
    Ich möchte einen Panasonic TX P42S20E an mein Notebook via HDMI anschließen. Meine Frage ist welche Einstellung ich am besten verwende. Wenn ich mein Notebook auf die native Auflösung von 1920x1080 einstelle ist der Desktop zu groß, die Ränder fehlen. Warum werden die Pexel nicht 1:1 nativ... weiterlesen → Stefan0875 am 09.06.2010 in Plasma-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 09.06.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Panasonic TX-P42S20E

  • Sound
  • Dolby Decoder: Dolby Digital Plus
  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 20
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Produkttyp: Plasma
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • 3D-tauglich: nein
  • Curved Design: nein
  • Display
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 42
  • Auflösung Höhe in Pixel: 1080
  • Auflösung Breite in Pixel: 1920
  • Reaktionszeit in ms: nicht vorhanden
  • Full HD: ja
  • LED-Hintergrundbeleuchtung: nein
  • LED-Technologie: nein
  • Bildwiederholrate in Hz: 600
  • High Dynamic Range (HDR): nein
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • SD Card: ja
  • Komponenten-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • Anzahl Scart-Anschlüsse: 2
  • Kopfhörer-Ausgang: ja
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 1
  • Anzahl HDMI-Eingänge: 3
  • VGA / D-Sub Anschluss: nein
  • S-Video Anschluss: ja
  • CI+: ja
  • Anzahl USB-Anschlüsse: nicht vorhanden
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • Kontrastverhältnis (x:1): 2000000
  • HD ready: ja
  • Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
  • DVB-C Empfänger: DVB-C MPEG4
  • DVB-T Empfänger: DVB-T MPEG4
  • DVB-S Empfänger: nein
  • Videotext-Seitenspeicher: 1000
  • DLNA zertifiziert: nein
  • HbbTV: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: k.A.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • Webbrowser: nein
  • App-Store Anbindung: nein
  • Video-on-Demand: nein
  • DVB-T2 Empfänger: nein
  • Smartphone-Steuerung: nein
  • DVB-T2 HD Logo: nein
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 106
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in kg: 23
  • Tiefe in cm: 9.3
  • Höhe in cm: 66.1
  • Breite in cm: 102.9
  • VESA Norm: VESA 400 x 400
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 275
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.4
  • Netzschalter: ja
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W (EU): 117
  • Zubehör
  • Anzahl 3D-Brillen: nicht vorhanden

Beschreibung des Herstellers

In die Welt von Full HD eintauchen - Mit großartiger Full HD Bildqualität, ausgezeichnetem Kontrastverhältnis, klangstarkem Sound-Erlebnis und einem eingebauten Kombituner bringen die Plasma-Flachbildfernseher der S20-Serie alles mit, was Sie für einen erstklassigen Heimkino-Genuss in HD brauchen.. Die S20-Serie bietet eine hervorragende Bildqualität dank des G13 Full HD Toughpanels und der V-Real Pro 4 Signalverarbeitung. Darüber hinaus sorgt 600Hz sfd Intelligent Frame Creation Pro für flüssige Bewegungen, die Sie kein Detail mehr verpassen lässt. Damit auch klanglich keine Wünsche offen bleiben, erfüllt V-Audio Surround Ihr Wohnzimmer mit Sound in ausgezeichneter Klangqualität.. Ausgestattet mit dem HD Kombituner haben Sie die Möglichkeit HD-Signale über DVB-T und DVB-C zu empfangen. Der Kombituner unterstützt zudem auch CI Plus. Mit dem VIERA Image Viewer können Fotos und Videos, die auf einer SD-Karte gespeichert sind, sofort auf dem Flachbildfernseher betrachtet werden. Neben AVCHD kann auch JPEG wiedergegeben werden. So können Sie die schönsten Momentaufnahmen immer wieder hautnah und in voller Größe genießen.

Enthaltenes Zubehör

Fernbedienung, Sockel