PS50P96FD Kinderkrankheiten?

+A -A
Autor
Beitrag
hanneee
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Sep 2007, 16:52
Hallo,
ich hatte mich schon auf den PS50P96FD festgelegt. Jetzt habe ich die Review bei www.hdtvtest.co.uk gelesen und war schon ganz schön enttäuscht, dort wird von ausgeprägten False Contur Effekten bei den ersten Full Hd Plasma Modellen von Samsung gesprochen, sie seien gut für HD Material, aber nicht gut für Standard Material geeignet. Ist das bei allen Full HD Fernsehern so? Dabei wäre sogar das Design so toll gewesen.
piti
Stammgast
#2 erstellt: 13. Sep 2007, 23:12
würde mich auch sehr interessieren...keiner der diesen Plasma schon hat und einen Erfahrungsbericht posten kann???
Toxie(nator)
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Sep 2007, 20:55
alos wir haben den bei uns im laden stehen und er macht einen guten eindruck. ausgibig getestet habe ich nur den 65 Zoll nd ich mache darauf immer HD-Reviews für mein Web Magazin, das Ding ist toll. Meine Frau stand heute vor dem 50 Zoll und will den haben. LoL - Ich will bis 1500 Euro vom Preis gehen und sie legt nochmal 1500 drauf!

Mich schreckt aber der Stromverbauch von über 500 Watt ab!
piti
Stammgast
#4 erstellt: 15. Sep 2007, 17:20
tja in der Tageschau sehen wir wie die Sromkonzerne immer mehr von uns in Zukunft verlangen wollen und wir denken hier über einen Plasma der 500 Watt verbraucht nach! Verrückt sag ich da nur, wenn doch nur die LCD Tedchnik einfach besser wäre als die LCD Technik!!!
dagizmo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Sep 2007, 12:44

piti schrieb:
würde mich auch sehr interessieren...keiner der diesen Plasma schon hat und einen Erfahrungsbericht posten kann???


ja ich hab einen, im anderen thread steht mein bericht dazu.
kinderkrankheiten konnte ich bisher keine feststellen.

es gibt überhaupt nur eine sache die mich etwas nervt: und das ist die umschaltzeit zwischen den einzelnen HDMI eingängen (bei mir hängen 2 receiver + 1 pc dran). jemandem der nicht öfter umschaltet ist das natürlich vollkommen egal
xander2000
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Jul 2008, 00:43
Hi,

seit 3,4 Tagen habe ich nun meinen geilen Samsung und bin erstmal mega überwältigt von dem riesen Bild und dem gestochen schaafen 1080p !!!!!!! xD


Allerdings 2,3 Dinge zu erwähnen, ich hoffe mir kann wer was darüber erzählen:

1. Ich bin zu blöd um ihn auszuschalten. Und zwar meine ich nicht stand-by, sondern komplett, sodass auch das rote Lämpchen nicht mehr leuchtet. Ich finde einfach keinen Knopf, ich komm mir total dämlich vor!!?

2. Wie bereits auch schon bei meinem vorherigen Panasonic Plasma TV, hat auch der Samsung jetzt die Eigenschaft, dass er hin und wieder mal "klackst" "klickst", während er im Stand-by Betrieb ist!

3.Dazu kommt noch, was für mich neu ist, dass innerhalb dieses Klacksens das komplette Panel für ca. 5 Sekunden leicht grau aufleuchtet/flimmert/kurz an ist. Wenn ich mir nun vorstelle, dass das die ganze Nacht so durchgeht, will ich nicht wissen, was das für unnötige Stromkosten sind!

Ich frage mich...was ist da los??
DaMenace
Inventar
#7 erstellt: 23. Jul 2008, 10:17

xander2000 schrieb:
Allerdings 2,3 Dinge zu erwähnen, ich hoffe mir kann wer was darüber erzählen:

1. Ich bin zu blöd um ihn auszuschalten. Und zwar meine ich nicht stand-by, sondern komplett, sodass auch das rote Lämpchen nicht mehr leuchtet. Ich finde einfach keinen Knopf, ich komm mir total dämlich vor!!?

Ne, bist nicht ganz verblödet
Es gibt keinen Hard-Off. Du kannst ihn nur in den StandBy setzen. Man meidet bei solchen Geräten oft den Hard-Off, da das teilweise eher schädlich ist, wenn man das Gerät immer wieder komplett aus und anschaltet, vor allem, wenn man ihn nur ne stunde laufen lässt.
du kannst den stecker ziehen, wenn du ne woche in urlaub fährst, aber ansonsten würde ich ihn einfach in den standby setzen. wenn du das blaue lichtlein abschaltest, dürfte er (so bei meinem PS50A557 (1W) und PS50Q91 (3-4W)) nur 1-5W verbrauchen.


2. Wie bereits auch schon bei meinem vorherigen Panasonic Plasma TV, hat auch der Samsung jetzt die Eigenschaft, dass er hin und wieder mal "klackst" "klickst", während er im Stand-by Betrieb ist!

3.Dazu kommt noch, was für mich neu ist, dass innerhalb dieses Klacksens das komplette Panel für ca. 5 Sekunden leicht grau aufleuchtet/flimmert/kurz an ist. Wenn ich mir nun vorstelle, dass das die ganze Nacht so durchgeht, will ich nicht wissen, was das für unnötige Stromkosten sind!

Ich frage mich...was ist da los??

Ich beatnworte Punkt 2 und 3 mal zusammen, weil ich glaube, dass diese ein und das selbe sein dürften. Kann es sein, dass du entweder im Shop Modus bist, oder automatische Updates aktiviert sind?
Benutzt du DVB-T oder hattest es mal vorübergehend angeschlossen? Wenn ja, kannst du glaube ich, irgendwo im Menu die automatischen Updates abschalten.

Ich weiss noch, dass ich von dem Fehler mal gelesen habe, müsste jetzt aber erst mal wieder suchen, woran das lag.
Ich glaube nämlich, dass dein TV sich wirklich einschaltet und wieder ausschaltet.

Ich schau nochmal, aber mit etwas Glück weiss es hier jemand spontan noch.


[Beitrag von DaMenace am 23. Jul 2008, 10:19 bearbeitet]
xander2000
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Jul 2008, 02:43
So, hab jetzt irgendwo gelesen, dass der TV 1 Watt verbraucht, wenn das Lämpchen leuchtet. Pro Tag, pro Jahrhundert? Ka das stand da irgendwie nicht, bin nicht gut in Physik^^.

Ist ansich dasselbe wie mit meinem DVD-Player; da leuchtet auch rund ums Jahr das rote Lämpchen (wo bei ich das ja noch eher abstecken könnte, aber zu faul).

Das mit den Automatischen Updates war ne gute Info von dir, danke! Daraufhin hab ich mir jetzt auch endlich mal die komplette Anleitung vom Plasma durchgelesen und bin dann auch auf diesen Punkt gestoßen, wie man das ausschaltet. Jetzt sollte er nicht mehr angehen, hab die updates komplett ausgeschaltet. In der Anleitung war das sogar beschrieben, mit dem „kurz aufflackern des Panels“. Bin ich ja froh, dass ich doch nicht so doof bin..zs xD

Andre Frage; was bringen diese updates einem eigentlich, was wird denn da ge-updated??

Dass der TV klackst, wie auch mein alter PanadoofPlasma, ka scheint ja dann wohl ne Eigenschaft von den Dingens zu sein...aber warum das so ist, würde mich schon mal interessieren.

Ach und was mich noch interessieren würde (werde aber auch gleich mal googeln) wäre, wie viele Stunden ich insgesamt mit dem Plasma geschaut haben muss, um Balken ohne Einbrenngefahr bzw. Bilddarstellungsunreinheiten zu vermeiden.
DaMenace
Inventar
#9 erstellt: 24. Jul 2008, 10:30

xander2000 schrieb:
So, hab jetzt irgendwo gelesen, dass der TV 1 Watt verbraucht, wenn das Lämpchen leuchtet. Pro Tag, pro Jahrhundert? Ka das stand da irgendwie nicht, bin nicht gut in Physik^^.

0,001kWh, sprich 1 Watt pro Stunde, somit 24 Watt pro Tag, 8760 Watt pro Jahr = 8,76kWh pro Jahr und somit bei 20cent/Watt kostet der Spass 1,752€ pro Jahr
Bin aber nicht sicher, ob das mit eingeschaltetem Licht gilt. Ich habs aus, ist nur verschwendung, aber wenn man es als wichtiges optische element sieht, dann kann man es wohl auch an lassen.


Ist ansich dasselbe wie mit meinem DVD-Player; da leuchtet auch rund ums Jahr das rote Lämpchen (wo bei ich das ja noch eher abstecken könnte, aber zu faul).

Das rote Lämpchen am Samsung kann man ja auch nicht abschalten, aber das blau Licht schon.


Das mit den Automatischen Updates war ne gute Info von dir, danke! Daraufhin hab ich mir jetzt auch endlich mal die komplette Anleitung vom Plasma durchgelesen und bin dann auch auf diesen Punkt gestoßen, wie man das ausschaltet. Jetzt sollte er nicht mehr angehen, hab die updates komplett ausgeschaltet. In der Anleitung war das sogar beschrieben, mit dem „kurz aufflackern des Panels“. Bin ich ja froh, dass ich doch nicht so doof bin..zs xD

Das ist gut, wenn geklappt hat! Hatte das Problem selbst nie, weil ich kein DVB-T und kein Kabel angeschlossen habe.


Andre Frage; was bringen diese updates einem eigentlich, was wird denn da ge-updated??

Meines Wissens wird die DVB-T Software geupdated. Wo die Verbesserungen liegen, weiss ich nicht. Es gibt auch ein Firmwareupdate fürs Mainboard (sprich die Hauptfirmware) zum runterladen und per USB installieren. Je nachdem welche Frimware man aktuell drauf hat.


Dass der TV klackst, wie auch mein alter PanadoofPlasma, ka scheint ja dann wohl ne Eigenschaft von den Dingens zu sein...aber warum das so ist, würde mich schon mal interessieren.

Wenn du beim Einschalten meinst, dann ja, da wird ja unter Strom gesetzt und da ist ein Knacksen normal.


Ach und was mich noch interessieren würde (werde aber auch gleich mal googeln) wäre, wie viele Stunden ich insgesamt mit dem Plasma geschaut haben muss, um Balken ohne Einbrenngefahr bzw. Bilddarstellungsunreinheiten zu vermeiden.

Also man sollt so um die 100h drauf kriegen, bevor man die Einstellungen erhöht und mit Balken schaut. 4:3 würde ich grundsätzlich immer au 16:9 strecken lassen und beim normalen TV muss man auch bei den "16:9" Balken aufpassen, denn die sind teilweise nicht anamorph, sondern einkodiert und müssten dann per Zoom eigentlich entfernt werden. Manche Sender sind halt immernoch 10 Jahre zurück!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung PS50P96FD Bildstörungen
Sat4711 am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.04.2008  –  12 Beiträge
Full HD vs. HD Ready
piti am 05.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  57 Beiträge
Samsung Plasma Full-HD oder HD Ready
koniu12 am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 28.04.2010  –  7 Beiträge
ps50p96fd am PC
stedtligauner am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung Samsung FULL HD 24p
Trezegol17 am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  4 Beiträge
NEU: Samsung Plasma PS-50P96FD FULL HD
pascal2008 am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  22 Beiträge
50 Zoll Samsung HD oder Full HD?
powerpollo am 02.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.09.2009  –  2 Beiträge
FULL HD oder HD READY ???
Harlekin25 am 07.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  3 Beiträge
Kaufberatung: ps50a656 oder ps50p96fd ?
oscarh am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  4 Beiträge
ps50p96fd oder ps50a557s3f ?
loneyman am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  13 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedTarantoga1
  • Gesamtzahl an Themen1.417.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.271

Hersteller in diesem Thread Widget schließen