Schwarze Streifen in 50PK350

+A -A
Autor
Beitrag
norbi2k
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Sep 2012, 19:05
Hallo liebe gemeinde,

Seit gestern Abend habe ich ein "kleines" Problem mit meinem LG 50PK350 TV.
Folgendes :

Gestern Mittag schaue ich noch Fussball = Alles ok. ( Orbiter Funktion natürlich seit anfang an ).
Am Abend schaue ich einen Film, mitten im Film tauchen aufeinmal 3 Schwarze, sehr dunkle, Horizontale Schwarze streifen auf ( Komplett von links nach rechts ). Aufgefallen ist mir das, als der Bildschirm kurzzeitig Schnee Weiß gewesen ist...vllt zufall ? Weil in dem moment gabs ne Explosion im Film
So, nun wieder ernst :

Ich stoppe daraufhin sofort den Film, mache den TV aus, vom Strom getrennt, und die Schwarzen Streifen sind trotzdem noch zu erkennen ! Ich denke mir "das darf doch nicht wahr sein".............Heute Früh schaue ich Nachrichten für c.a. 40Minuten, habe währenddessen das gefühl,dass es immer mehr werden...ich mach den TV aus, schaue und starre natürlich wieder drauf, und zack, es sind jetzt aufeinmal 8-9 Streifen !! Es werden immer mehr....................seitdem lasse ich den TV aus.

Ich habe den TV im Oktober 10 erworben. Laut LG ist das natürlich Garantiefall..jetzt aber der hammer :
Ich schicke LG das selbe Bild, was ich euch hier hochlade...daraufhin bekomme ich eine Email, dass ich kontakt aufnehmen soll, zwecks Techniker, der bei mir vorbeikommt. Hier der genaue Satz :

" Mit Bedauern haben wir von einer Funktionsstörung Ihres LG 50PK350 Kenntnis erhalten. Allerdings sehen wir uns außer Stande, quasi per Ferndiagnose, von hier aus die Ursache festzustellen.
Bezueglich Ihrer Anfrage teilen wir Ihnen mit, dass wir das Geraet gerne zur Ueberpruefung, im Rahmen der Garantiezeit von 24 Monaten, einem unserer Servicepartner vorstellen koennen". Daraufhin rufe ich dei Hotline an, zwecks Garantie , und Sie sagt mir "Aufgrund des Bildes ist das definitiv ein Garantiefall".

Ich will mich versichern, rufe nochmal bei der Hotline an, und der andere Kollege sagt mir " es wird nun ein Techniker beauftragt, ob das Garantie ist, weis man nicht, es kann sein, dass ich dafür selber aufkommen muss, weil es auch eingebrannt sein kann, und das ist keine Garantie..so, wie die Bilder aussehen, hat das aber nichts mit eingebrannt zu tun, sondern mit einem technischen defekt. Es wurde aber noch nicht der Technik Service beauftragt, weil die Bilder vom Zuständigen noch nicht eingesichtet worden sind ggf..das würde die Hotline erst morgen früh im anhang sehen. Aber er beauftragt den Techniker jetzt, er löst das jetzt aus, da es für ihn eine klare sache ist, und ich nicht länger warten muss". Ich solle das Final mit dem Techniker dann nochmal abklären, ob es auch tatsächlich Garantie ist.. Ja, was geht denn jetzt ab frag ich mich gerade ?
Jetzt muss ich ganz alleine entscheiden, ob ich den Techniker her bestelle oder nicht, bei einer 50:50 chance, dass es Garantie ist oder nicht!?!?! Was soll denn das jetzt ???

Daher meine frage : Was soll ich machen ?

Bild : http://s1.directupload.net/file/d/3016/gxlve3qx_jpg.htm


[Beitrag von norbi2k am 17. Sep 2012, 19:22 bearbeitet]
EiGuscheMa
Inventar
#2 erstellt: 17. Sep 2012, 20:45
Erst kürzlich hatten wir das hier:

http://www.hifi-foru...m_id=141&thread=2686

und da war es eine Garantiereparatur.

Wie es Dir jetzt ergehen wird kann Dir natürlich kein Internet-Forum vorhersagen

Ich vermute da scheuen sich einfach nur schlecht bezahlte Hotline-Mitarbeiter irgendetwas Verbindliches auszusagen weil sie dazu gar keine Befugnis dazu haben
norbi2k
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Sep 2012, 11:21
danke für den Link.
Der Techniker wurde bereits beauftragt seitens LG. Er rief mich eben an zur Termin Vereinbarung. Er kann zum Thema Garantie NOCH nichts sagen, wird sich vor Ort erst entscheiden....Finde das unglaublich.
Bin echt am Überlegen, vllt zu meinem leid, dass ich den Termin ab blase und LG zurück pfeife....
Nacher bleib ich an den Kosten für anfahrt etc sitzen...
GeräteTester
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 18. Sep 2012, 17:07
Falls der Techniker nun doch zu dir kommt, frage ihn doch gleich mal bitte ob es für deinen PK350 eine neuere Firmware als die 3.28 gibt ... Ich habe gelesen das eine v3.31 für die PKs irgendwo rumlungern soll ...

Gruß und viel Glück !
norbi2k
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Sep 2012, 12:41
werde ich machen.
Ich habe damals mal bei LG angerufen zwecks Firmware.
Aber der LG Mitarbeiter meinte : " Wozu, brauchen Sie nicht. Braucht man allgemein nicht"....
Da dachte ich auch : Wow, klare ansage, muss man mal die technik abteilung fragen , weswegen es dann solche Updates überhaupt gibt
jorgo04
Stammgast
#6 erstellt: 19. Sep 2012, 13:36

Ich habe gelesen das eine v3.31 für die PKs irgendwo rumlungern soll ...


Und wo bitte soll es die geben??

jorgo
norbi2k
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Sep 2012, 14:01
So, der techniker war eben da.
Wegen der Firmware kann er nichts zu sagen.

Zu dem Fehlerbild etc , für die zukunft , wenn andere damit probleme haben :

Die Schwarze streifen entstehen laut techniker durch helle Räume. Es spielt dabei keine Rolle, ob der TV an oder aus ist. Es spielt keine rolle, ob die Sonne voll drauf scheint oder nicht. Sobald der Raum sehr hell beleuchtet ist ( und das ist meiner, wegen 3 sehr großen fenstern an der Südseite ), entstehen 2erlei fehlerbilder :

A ) Es entsteht eine art "Sonnenbrand", dass sich in streifen auswirkt, die im Bild/Glas sind.
B ) Das gesamte Glas vor dem Panel wird sehr sehr hell. In Richtung Grün. Das bemerkt man aber selten, weil schleichender Prozess + man sieht ihn jeden tag.

Es wurde soeben das Panel + Scheibe ausgetauscht. Ich sah mein Glas immer als Schwarz an. Aber als das neue Glas rein kam, sah ich sofort einen unterschied wie Tag und Nacht ! Brutal, wie schwarz, schwarz sein kann

Solch ein Fall ist problem des Händlers. Ein Händler der Know hat, MUSS den Kunden darauf aufmerksam machen, dass man bei Plasma TV´s aufpassen muss, auf die Helligkeit. Macht er dies nachweislich nicht, dann ist das ein Garantiefall. Ansonsten nicht. Die Reperaturkosten belaufen sich nun bei c.a. 900 - 1100€ inkl Anfahrt / reperatur. Also neuwert des TVs.
Der techniker meinte, dass ein neues Panel + Glas = 75-80% eines neuen Tvs seien. ( Vom Preis her ).
Da fehlt nurnoch das Netzteil und Mainboard.

P.s. Allgemein zum Thema Plasma :

Laut diesem techniker ist es ein zwingendes MUSS, einen Plasma "ein zu fahren".
Er meinte : Kontrast auf maximal 70, 100Std einlaufen lassen, am besten mit einem Farbreichen Film.
Die ersten 100Stunden, maximal 4Std am Stck TV einlaufen lassen. Dann für 2Std den TV ausmachen und wieder von vorne..............Nervig, aber dann hat man Freude am Plasma.

So, ich hoffe ich konnte ausführlich berichten für diejenigen, die das selbe Problem haben/hatten und diesen Post via Google finden
EiGuscheMa
Inventar
#8 erstellt: 26. Sep 2012, 20:12
Schön dass Du den TV per Garantie repariert bekommen hast.

Was Dir der Techniker da sonst noch so erzählt hat gehört aber meines Erachtens in das Reich der Mythen und Legenden, die sich so um Plasmas herum spinnen.

Raumhelligkeit mcht Plasma-Fensehern ebenso wenig aus als dass man sie "einfahren" müsste. Und:

Wenn Du nun plötzlich ein super schwarz hast: dann hatten sie kein Original-Ersatzteil für den 350er mehr und haben eins aus dem 950er genommen mit eingebautem "true black" Filter.


[Beitrag von EiGuscheMa am 26. Sep 2012, 20:14 bearbeitet]
norbi2k
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Sep 2012, 14:51
Hi,

das mit den Streifen, meinte ja der Techniker, hat was wegen der Kontrastscheibe zutun. Weniger mit Plasmas. Sorry, wenn das falsch rübergebracht worden ist. Durch die helligkeit im Raum, und der damit verbundenen Spiegelung, treten diese "Sonnenbrand" artigen Streifen auf.

Also angeblich soll mein Panel + Glas Original 350 sein.
GeräteTester
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 30. Sep 2012, 20:09
@jorgo04

http://www.hifi-forum.de/viewthread-141-2023-3.html <- (unten)

... direkt von der LG-Homepage. Ist aber nicht die 3.31, sondern die 3.32

Viel Spass !


[Beitrag von GeräteTester am 30. Sep 2012, 20:10 bearbeitet]
jorgo04
Stammgast
#11 erstellt: 01. Okt 2012, 20:29
Thanks....

Hab sie schon seit letzer Woche drauf.

Gruss
jorgo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
50PH6608 schwarze horizontale Streifen
PatrickF87 am 30.06.2016  –  Letzte Antwort am 30.06.2016  –  5 Beiträge
Lieferschwierigkeiten 50PK350?
FTH am 10.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  9 Beiträge
50PK350 Einbrennschutz?
Tectrex am 23.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
50pk350 Defekt?
Senator82 am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  6 Beiträge
50PK350 Wandhalterung
*Apropo* am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  3 Beiträge
50pk350 3d fähig/nachrüstbar?
hektor123 am 18.09.2010  –  Letzte Antwort am 12.10.2010  –  9 Beiträge
Experteneinstellungen beim 50PK350?
xxlinus am 04.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2010  –  4 Beiträge
50Pk350 kaufen oder nicht?
BillyTheTop am 11.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  12 Beiträge
Fragen zum LG 50PK350
mol69 am 15.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  2 Beiträge
LG 50PK350 Fragen!
Senator82 am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.190 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedMatthewKnise
  • Gesamtzahl an Themen1.447.657
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.546.500

Hersteller in diesem Thread Widget schließen