50 L7363 + Shutterbrille für 3D

+A -A
Autor
Beitrag
axel197501
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2014, 12:12
Hallo zusammen,
seit gestern bin ich stolzer Besitzer eine 50L 7363DG und habe direkt zum TV auch noch einen Sony BDP-S4100 3D-Blu-ray Player und die (günstigen) Samsung SSG-P51002/XC Shutterbrillen sowie einen 3D Film (IMAX Ozeane) gekauft.

Leider klappt 3D mit der Brille nicht.

Der Fernseher erkennt 3D-Inhalt (zeigt das auch an + ein unscharfes 3D-Bild), dann schalte ich die Brille ein (Einschalter 1,5 Sek. drücken), die blinkt rot-grün-rot... und nach so 20 Sekunden geht die LED aus.
Das sagt mir, dass das Pairing nicht geklappt hat ...

Mache ich etwas falsch oder sind die beiden Geräte (TV + Brille) nicht kompatibel?

Mit welcher Brille schaut ihr auf dem TV 3D? (Mit welcher Brille funktioniert es?)

Gruß

Axel

p.s. Die Brille entspricht dem Logo Full-HD-3D RF/IR, beim Toshiba konnte ich vergleichbares nicht entdecken.
Uwe6719
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2014, 12:41
Brauch man da nicht spezielle Brillen von Toshiba:
http://www.toshiba.a...3dg/tab/accessories/
axel197501
Neuling
#3 erstellt: 12. Jan 2014, 14:47
Hallo Uwe,

ich gehe schon davon aus, dass es mit den Toshiba Brillen (konkret lt. Anleitung: Toshiba FPT-AG03) funktioniert, aber die ist halt deutlich teurer. Ich hatte halt gedacht, dass eine universellere Brille tut, das gibbet ja auch http://www.amazon.de.../ref=cm_cr_pr_sims_t

Woher weißt du denn dass für diesen Fernseher eine spezielle Toshiba-Brille benötigt wird? (Kann man das irgendwo lesen?)

Gruß

Axel
Uwe6719
Stammgast
#4 erstellt: 12. Jan 2014, 16:31
Ich habe mal gelesen, das die Shutterbrillen nicht immer kompatibel sind.
Da hilft meist nur ausprobieren.
Speziell zu der Samsung SSG-P51002/XC Shutterbrille habe ich bei Amazon einen Diskussionsbeitrag gefunden:
http://www.amazon.de...UTF8&asin=B00BMQUKJW
axel197501
Neuling
#5 erstellt: 12. Jan 2014, 19:01
hallo Uwe,

herzlichen Dank, genau diese Info (plus die Info, welche Brillen denn gehen ...) habe ich gesucht. Werde es wohl mit billigen Toshiba-Brille mal versuchen.

Axel
qrumba
Stammgast
#6 erstellt: 13. Jan 2014, 13:06
Hallo, die billigeren Toshiba-Brillen (FPT-AG03G) werden mit Batterien betrieben (Betriebsdauer 75 Stunden laut Datenblatt), die etwas teureren (FPT-AG02G) haben Akkus.
Ich bin mit den FPT-AG02G sehr zufrieden, die Akkus halten ziemlich lange, auch wenn man nicht oft 3D Filme schaut sind sie meist noch ausreichend gefüllt, wenn es wieder einmal so weit ist.
Die Batterien bei den FPT-AG03G sollen 75 Stunden Betrieb aushalten. Ich würde mir anschauen, ob das Wechseln einfach ist oder ob man mit Lupe und Pinzette arbeiten muss und eine Zerstörung / Beschädigung der Brillen beim Batteriewechseln droht. Auch Preis und Verfügbarkeit der Batterien solltest du prüfen (Batterie anscheinend CR-2032, gut und preiswert verfügbar). Leider ist im Netz nicht all zu viel Information über die FPT-AG03G verfügbar.
Die FPT-AG02 sind zuletzt wieder ziemlich teuer geworden - vor einem halbe Jahr konnte man sie um 25 - 30 Euronen kaufen.
Ein Nachteil der FPT-AG02G kann, wenn man sie nur sehr selten benutzt, sein, dass dann der Akku eventuell leer ist und man sie zuerst noch aufladen muss. Das Aufladen (via USB) geht allerdings recht flott (1-2 Stunden). Ich lade sie nach Benutzung meist auf und musste sie noch nie vor der nächsten Verwendung laden.
Es gibt auch Universalbrillen von Fremdanbietern, die für Toshiba geeignet sind. Allerdings sollte man dabei darauf achten, dass sie auch wirklich mit dem entsprechenden TV-Modell kompatibel sind. Die sind meist auch nicht billiger, haben aber den Vorteil, auch mit anderen 3D TV's zu funktionieren.

Beste Grüße
q.


[Beitrag von qrumba am 13. Jan 2014, 13:12 bearbeitet]
axel197501
Neuling
#7 erstellt: 13. Jan 2014, 22:23
hallo qrumba,

danke für die ausführliche Darstellung der beiden Brillen. Ich bin von 81" mit 576p direkt auf Full-HD-3D umgestiegen. Ich mutmaße dass ich pro Jahr bestimmt 5 Stunden 3D-Filme schaue ... vielleicht auch 10 ... das Ende des ersten Batteriesatzes dürfte dann wohl auch das Ende (in so 7 bis 8 Jahren) des Toshiba sein, weil 4K mit UHD dann wieder sooo billig ist, dass auch ich mir einen 84" 4K-Fernseher hinhänge

Im Ernst bisher schaue ich total wenig TV und wollte nur gerne mal 3D ausprobieren, daher habe ich für einen annehmbaren Kurs die Samsung Brillen direkt mitgekauft. Jetzt werde ich die 03G-Brillen von Toshiba kaufen, weil - wie du schon gesagt hast - die 02G Brillen ca. doppelt bis dreimal so teuer sind (ca. 60 €/Stück).

Herzlichen Dank

Axel


[Beitrag von axel197501 am 13. Jan 2014, 22:56 bearbeitet]
jackoneill
Neuling
#8 erstellt: 30. Jan 2014, 14:54
Hallo zusammen,

ich besitze den Toshiba 50L7333 und habe 2 Toshiba FPT-AG03 Brillen.
Ich möchte mir 2 weitere Brillen zulegen und suche eine Alternative, da ich von der Verarbeitung der Bügel nicht begeistert bin. Leider kosten die FPT-AG02G mitlerweile über 40,-. Gibt es gute geeignete Brillen von anderen Herstellern?
Outlaw9876
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Mai 2014, 12:54
Hallo zusammen,

ich habe mir zusätzlich zur originalen FPT-AG03G von Toshiba noch eine Brille von Sainsonic gekauft:

http://www.ebay.de/i...&hash=item23293f6814

Die Brille läßt sich wie die FPT-AG02G von Toshiba per USB-Kabel aufladen - Funzt problemlos mit dem 50L7363.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3D Update
djpete am 03.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  6 Beiträge
3D brille
hamsti_60 am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  2 Beiträge
Toshiba 40TL938
TurboBay am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  2 Beiträge
CELL TV 3D
amandi01 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.09.2010  –  18 Beiträge
3D stark verzerrt
mariaswilli am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 13.10.2012  –  11 Beiträge
46TL938G - Beste 3D Brille?
stangebelm am 10.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  7 Beiträge
3D mit TV
Bierbong am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 23.09.2010  –  3 Beiträge
42VL863G 3D Funktion
r-han am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  2 Beiträge
Toshiba Cevo 55ZL2G (3D LED-Backlight-Fernseher, 3D ohne Brille)
Replect am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  92 Beiträge
Toshiba 3D TV
atlas15 am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedFabsi87
  • Gesamtzahl an Themen1.420.028
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.038.126

Hersteller in diesem Thread Widget schließen