Wer ist Hersteller von den LCD TV´s von Medion

+A -A
Autor
Beitrag
Mekkes
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2008, 12:59
Hallo lieben Foren Kollegen,

auf der Suche nach einem LCD TV bin ich huete auf das tolle Forum hier gestoßen.
Ich habe so einen winzigen LCD von Gericom der aber un einem großen 40"er weichen soll.

Ich habe mich im Endeffekt für LG oder Medion/Tevion entschieden, da ich die Preis Leistung sehr gut finde.
Bei meinem DVD-Recorder von Tevion handelt es sich um einen LG der sich dahinter verbirgt.

Hat jemand eine Liste hinter welchem Modell welcher Hersteller sich verbirgt??

Das wäre toll.

Also der MD 30058 soll bgl mit dem SEG Pacific sein, das habe ich schon rausbekommen


Vielen Dank im Voraus
geli66000
Neuling
#2 erstellt: 03. Jan 2008, 18:11
Der 42" MD 30116 von Medion hat ein Panel von LG


[Beitrag von geli66000 am 03. Jan 2008, 18:13 bearbeitet]
Mekkes
Neuling
#3 erstellt: 03. Jan 2008, 19:54
Danke für die Info. Mal schauen ob ich den irgentwo noch bekommen kann ;-)

Habe heute noch einen Hisense und einen Hansspree gesehen. Nur ich weiss nicht was ich von den Marken halten soll. Soweit schneiden die ja ganz gut ab. Aber als Markengerät sehe ich den Namen nicht, oder liege ich da falsch :-S
mokko2007
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Jan 2008, 11:36

geli66000 schrieb:
Der 42" MD 30116 von Medion hat ein Panel von LG ;)


Das Panel kann gut von LG sein, aber die restliche Technik macht auch sehr viel aus. Panel 50% / Technik 50%

Das beste wäre wenn du den TV vor Ort beim Händler beurteilen könntest. Was bei ALDI doch recht schwierig sein dürfte.

MfG
Mekkes
Neuling
#5 erstellt: 21. Jan 2008, 22:55
Habe heute im Outlet bei Medion vor dem MD 30116 gestanden und er gefiel mir ganz gut :-)
Nun habe ich im Forum gefunden, das dass Panel von Samsung ist.

Langsam weiss ich gar nicht mehr was ich nehmen kann
So verwirrend.


Irgendein Hersteller produziert doch für Medion.... hat keiner eine Liste wer was zusammen schraubt SEG habe ich bereits rausbekommen, aber da bin ich nun nicht so der Fan von nach einem DVD Player der noch nicht einmal originale abspielte :-(
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MEDION/TEVION MD30141 LCD TV
MACJUR am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  2 Beiträge
Medion (LCD TV) forever?
Werwillschonwissenwerichbin am 25.11.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  2 Beiträge
Medion LCD: Bildformatwechsel
mampfi96 am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2010  –  3 Beiträge
Neue LCD-TVs von Medion
Aristipp am 06.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  3 Beiträge
Medion LCD TV-/DVD-Kombination
Weidenkaetzchen am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  11 Beiträge
Erste Erfahrungen mit Medion Life P17005 (MD 30445) LCD-TV mit 100Hz von Aldi-Nord
Timo32 am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2012  –  39 Beiträge
LCD TV von Medion geht nicht mehr an.
lolyinhh am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  2 Beiträge
MEDION Service Center. WO bleibt mein LCD TV ??
hean am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  6 Beiträge
Internet / Medion TV P17074
Lüdder am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.10.2014  –  3 Beiträge
Pech mit Medion LCD-TV MD 30302
Essi72 am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 27.11.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder837.089 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPetersmimi
  • Gesamtzahl an Themen1.394.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.550.235

Hersteller in diesem Thread Widget schließen