Medion Premium 55 Zoll LED(Medion

+A -A
Autor
Beitrag
RedHarlow
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mrz 2011, 18:18
Endlich bringt Medion einen Premium 55 Zoller auf den Markt.



Modell heist Medion Life X18100.

Full HD LED Slim im Aluminium Gehäuse.

medion_tv55_x18100

medion_tv55_fuss

Erste Eindrücke von Areadvd von der Cebit:


Ein 55 Zoll messender LED Backlight LCD mit Alu-Rahmen (Ultra Slim, 40 mm tief, 100 Hz Technik, DVB-T/C HD-Tuner) wurde in Verbindung mit Wireless HDMI präsentiert. Der große LCD mit SRS TruSurround und vier HDMI-Anschlüssen (sowie 2 USB-Anschlüssen für MP3 und jpeg-Dateien). Er konnte bezüglich der Bildgüte absolut beeindrucken. Der Schwarzwert ist sehr gut, der Kontrast hervorragend, und das Bild erscheint gleichermaßen plastisch wie detailreich.


Hier die dänische Pruduktseite:

http://aldi.medion.com/md30844/dk/?refPage=medionbanner

Vom Preis her wurde das Gerät am 9 Februar für 10999verkauft was umgerechnet einen Preis von 1341 Euro entspricht.

Wann das Gerät in Deutschland verfügbar sein wird und wie viel das Gerät kosten soll weiß ich nicht.

Werde Medion mal eine E-Mail schicken und nachfragen.
RedHarlow
Stammgast
#2 erstellt: 13. Jun 2011, 15:57
So meine Lieben. Der LCD ist nun ENDLICH im Medion Shop bestellbar.

Preis. 1099€

http://www.medion.co...Heimkino/home_cinema

Ich werde ihn mir bestellen und wenn wer Interesse haben sollte drüber berichten.


[Beitrag von RedHarlow am 13. Jun 2011, 16:08 bearbeitet]
RedHarlow
Stammgast
#3 erstellt: 16. Jun 2011, 15:33
So heute wurde der LCD verschickt. Ich hoffe morgen oder übermorgen ist er endlich da.
RedHarlow
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jun 2011, 15:26
So ich spamme hier mal weiter. Die Spedition hat angerufen und der LCD wird am Mittwoch geliefert.
RedHarlow
Stammgast
#5 erstellt: 23. Jun 2011, 12:50
Gestern ist der Fernseher angekommen. Der LCD ist eine Offenbarung im Vergleich zu meinem alten 40 Zoll CCFL Sony.

Schwarzwert: Sehr gut
Input Lag im Game Mode: Konnte keine Verzögerung feststellen
Verarbeitung: Tadellos. Vorne ein gebürsteter Alurahmen hinten auch komplett in Metall gehüllt.

Der TV hat einen aus Glas schwenkbaren Fuß.
4 HDMI Anschlüsse, 2USB, DVB-T, DVB-C Tuner

Angeschlossen ist der Fernseher am technotrend c 834 und an der PS3.

Das Bild vom Digital Fernsehern ist sehr gut aber natürlich abhängig vom jeweiligen Sender.

Im Blu Betrieb spielt der Fernseher seine Stärken aus.

Das einzig negative was mir bis jetzt aufgefellan ist das er in der rechten unteren Ecke des Bildauschnitts einen leichten Taschenlampfen Effekt hat.

Für so einen dünnen Fernseher sind die Lautsprecher sehr gut.

Im Stromsparmodus verbraucht der Fernseher an die 85 Watt.

Falls noch jemand Fragen haben sollte kann er ja hier in den Thread posten oder per pm an mich.

Kann nur sagen das der Fernseher für 1100 Euro jeden Cent wert war.
susic
Neuling
#6 erstellt: 10. Jul 2011, 02:11
Hallo Red,

Welche Formate kann man über USB Abspielen?
Sind Sie mit Fernsehen zu Frieden?
RedHarlow
Stammgast
#7 erstellt: 11. Jul 2011, 09:55

susic schrieb:
Hallo Red,

Welche Formate kann man über USB Abspielen?
Sind Sie mit Fernsehen zu Frieden?


Ich bin schon zufrieden nur habe ich einen stehen gebliebenden Pixel und da kam von Medion kein entgegenkommen. Der Fehler tratt kurz nach dem 14 Tag auf und daher konnte ich ihn auch nicht mehr zurückbringen.

Also über USB kann man sich Fotos/Videos angucken /Musik anhören.

Ich kann dir jetzt nicht alle Dateiformate auflisten denn die stehen nichtmal in der Anleitung drin.

Schwarzwert ist sehr gut. Ist aber auch kein Wunder denn mein vorheriger Fernseher war ein CCFL Gerät.

Von der Preis Leistung ist das Gerät einfach nur gut nur musste aufpassen denn bei toten Pixeln reklamieren die den erst wenn man 3-5 hat.

Zum Glück sieht man den stehengebliebenen Pixel nicht aus der Entfernung sonst würde ich mich nur aufregen.
MrSlimBoy
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Jul 2011, 09:59
Servus,

wären paar bilder möglich
Hab große Interesse an dem fernseher, würd nur allzu gerne sehen wie er sich so macht in einem heimischen Wohnzimmer
RedHarlow
Stammgast
#9 erstellt: 28. Jul 2011, 21:31

MrSlimBoy schrieb:
Servus,

wären paar bilder möglich
Hab große Interesse an dem fernseher, würd nur allzu gerne sehen wie er sich so macht in einem heimischen Wohnzimmer :angel


Ja ein paar Bilder könnte ich schon mal hochladen aber da musste dich ein bisschen gedulden.

Kann dir noch nicht sagen wann aber ich denke mal spätestens Samstag.
MrSlimBoy
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Jul 2011, 03:55

RedHarlow schrieb:

MrSlimBoy schrieb:
Servus,

wären paar bilder möglich
Hab große Interesse an dem fernseher, würd nur allzu gerne sehen wie er sich so macht in einem heimischen Wohnzimmer :angel


Ja ein paar Bilder könnte ich schon mal hochladen aber da musste dich ein bisschen gedulden.

Kann dir noch nicht sagen wann aber ich denke mal spätestens Samstag. ;)

Das ist mal ne klare ansage
Ich hab all zeit der Welt
RedHarlow
Stammgast
#11 erstellt: 30. Jul 2011, 18:00
Hab mal nen paar Pics hochgeladen.

p1020093s
p1020095rz
p1020097o
p1020103b

Was auf den Pics jetzt nicht so gut rüberkommt ist das der Fernseher komplett aus Alu ist. Also auch hinten kein billiger Plastikschrott.

Der Standfuß ist aus Glas und schwenkbar.

Die Fernbedienung ist hinten gummiert und ist sehr rutschfest.
MrSlimBoy
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Jul 2011, 18:18
Als erstes großen dank
Also das bild im fern sieht spitze aus und kommt wirklich fabelhaft rüber. Und das grün scheint auch kein strahl grün zu sein.
Auch die Fernbedienung macht einen wirklich wertigen eindruck.
Und das er auch hinten aus ALU gefertigt ist, ist ja mal wirklich Top.

Tja nun bin ich etwas am überlegen. Das ganze deswegen http://www.video-hom...-x18105-1158649.html
Kommen soll dieses prachtstück im 3 Quartal 2011. Also lang ist es ja nicht mehr hin. Ob ich abwarten soll

Gruß und ein schönes WE mit dem Breiten Flachen
RedHarlow
Stammgast
#13 erstellt: 30. Jul 2011, 22:04

MrSlimBoy schrieb:
Als erstes großen dank
Also das bild im fern sieht spitze aus und kommt wirklich fabelhaft rüber. Und das grün scheint auch kein strahl grün zu sein.
Auch die Fernbedienung macht einen wirklich wertigen eindruck.
Und das er auch hinten aus ALU gefertigt ist, ist ja mal wirklich Top.

Tja nun bin ich etwas am überlegen. Das ganze deswegen http://www.video-hom...-x18105-1158649.html
Kommen soll dieses prachtstück im 3 Quartal 2011. Also lang ist es ja nicht mehr hin. Ob ich abwarten soll

Gruß und ein schönes WE mit dem Breiten Flachen :prost

Scheint ja das selbe Modell wie meiner zu sein nur mit triple Tuner/HbbTV und mit Streamingfähikeiten.


[Beitrag von RedHarlow am 30. Jul 2011, 22:07 bearbeitet]
MrSlimBoy
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 30. Jul 2011, 22:37
Also wenns weiter nichts ist dann kann ich mir das warten ja sparen. brauch alles nicht. ich will fern über kabelbw gucken und ab und an mal ne BD.

Gruß
RedHarlow
Stammgast
#15 erstellt: 08. Nov 2011, 20:21
Der Fernseher kostet nur noch 999 Euro im Medion Online Shop.
Sarikanarya
Neuling
#16 erstellt: 13. Nov 2011, 14:48
Hallo,

habe leider nur schlechte erfahrung mit meinem LCD-TV Fernseher MEDION® LIFE® X18105 (MD 30850) gemacht. Gekauft am 18.08.2011 bei HOFER in Österreich (das gleiche wie ALDI in Deutschland) nun warte ich auf die 3. Reparatur vor Ort und kann seit einer Woche nicht fernsehen.
Das Service Personal am Hotline ist auch nicht kulant, habe um austausch gebeten Sie sagten können sie nicht machen.

Kann bei besten willen nicht empfehlen!

Beste grüße aus Österreich
RedHarlow
Stammgast
#17 erstellt: 14. Nov 2011, 17:55
Da habe ich auch schlechte Erfahrungen gemacht als ich nen toten Pixel hatte. Die wollten da auch nichts machen weil ein toter Pixel kein Reklamationsgrund ist.

Obwohl ich da den Fernseher nicht mal 14 Tage hatte.

Edit hgdo: unnötiges Zitat entfernt


[Beitrag von hgdo am 25. Nov 2011, 00:59 bearbeitet]
RsAMD
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 24. Nov 2011, 23:35
Ist da Finlux drin? Weil die FB sieht genauso aus.
RedHarlow
Stammgast
#19 erstellt: 01. Dez 2011, 17:09

RsAMD schrieb:
Ist da Finlux drin? Weil die FB sieht genauso aus.



Wer oder was ist denn Finlux?
RedHarlow
Stammgast
#20 erstellt: 24. Dez 2011, 22:22
Area DVD hat den Medion Life X18105 getestet.


MEDION bietet mit dem LIFE X18105 ein 55 Zoll großes EDGE LED LCD-TV Gerät mit hoher Materialqualität und solider Verarbeitung an. Die visuelle Performance überzeugt besonders im Blu-ray Betrieb mit hoher 24p-Stabilität, guter Kanten- und Detailschärfe und solider Plastizität. Kleine Schwächen zeigen sich bei der Kontrastdarstellung und der Farbwiedergabe. Die DVD-Upconversion gelingt dem MEDION solide, allerdings ist leichte Artefaktebildung keine Ausnahme und das Bild wirkt nicht immer ganz ruhig. Der LIFE X18105 bietet bereits einen HD Triple Tuner, der sowohl im HD- als auch im SD-Betrieb mit guter Bildqualität überzeugen kann. Die Multimedia-Features sind dank DLNA-Streaming und Wiedergabe von USB praxisgerecht. Das Menü ist durchschaubar, optisch schick aufgemacht und auch für Einsteiger problemlos zu handlen, lediglich das manchmal etwas träge Reaktionsverhalten überzeugt noch nicht.

+ Sehr gute Blu-ray Wiedergabe
+ Hohe 24p-Stabilität
+ Gute Gaming-Eigenschaften
+ Guter HD Multituner
+ Einfache Installation

- Träges Ansprechverhalten Menü
- nicht perfekte Farbwiedergabe


Quelle: Area DVD

http://www.areadvd.de/hardware/2011/MEDION_LIFE_X18105_2.shtml

Frohe Weihnachten euch allen.


[Beitrag von RedHarlow am 24. Dez 2011, 22:23 bearbeitet]
andy.81
Stammgast
#21 erstellt: 29. Dez 2011, 11:34
Hi,

sagt mal kann man den Medion Life X18105 mit einem 55LE8500 vergleichen ?

Also ein gebrauchter 55LE8500 (mit garantie kostet ca. 1200€) und der X18105 NEU 1099-1199€.
RedHarlow
Stammgast
#22 erstellt: 29. Dez 2011, 19:45

andy.81 schrieb:
Hi,

sagt mal kann man den Medion Life X18105 mit einem 55LE8500 vergleichen ?

Also ein gebrauchter 55LE8500 (mit garantie kostet ca. 1200€) und der X18105 NEU 1099-1199€.


Früher habe ich mir auch überlegt den 55LE8500 zu kaufen. Habe mich aber aufgrund des Zonen bandings und der stark spiegelnden Frontscheibe für den Medion entschieden.

Der Medion den ich habe ist aber der X18100. Ist der selbe wie der X18105 nur ohne HbbTV und ohne Streamingfähigkeiten und der hat auch nur einen Twin und keinen Triple Tuner.

Muss aber jeder für sich selbst wissen.

Ach ja falls du einen Pixelfehler hast brauchste bei Medion gar nicht anzurufen Kulanz ist bei denen ein Fremdwort.
andy.81
Stammgast
#23 erstellt: 30. Dez 2011, 18:53
@RedHarlow

Was kannst du zu deinem X18000 sagen - bist du zufrieden damit?

Von den technischen Daten ist er dem LE8500 weit unterlegen - es sind aber halt alles Angaben....

Preislich liegen bei den beiden ja auch welten zwischen. Der 55LE8500 hat NEU vor ca. einem Jahr noch 1900€ gekostet.
Charles33
Neuling
#24 erstellt: 02. Aug 2012, 12:46
Hallo!

Habe mir ebenfalls am 18.8.2011 das Gerät bei Hofer gekauft. Vor ca. 1 Monat begann der Fernseher immer lauter zu brummen. Dachte mir, das das Geräusch von einen defekten Lüfter kommt. Medion Service angerufen. Techniker kam vorbei tauschte ein - 2 Platinen, keine Besserung. Er muss mit einer anderen Platine kommen. Gut! Letzte Woche wieder da, mittlerweile ging am Gerät gar nichts mehr. Der Fernseher konnte nicht einmal hochfahren. Techniker meint Panelschaden und muss getauscht werden. Dachte OK bekommst einen neuen. Was passiert: Medion ruft an w/Abholung. Gerät wird "nur" repariert. Das ganze dauert aber 14 Tage!!! Kein Ersatzgerät da für österreich das Logistisch nicht möglich ist!!! Angeblich w/Probelauf über mehrere Tage etc. Nach einigem Nachfragen kommt raus, das das Gerät zu einem Reperaturbetrieb geschickt wird und falls die Ersatzteile nicht vorrätig/lieferbar sind wird getauscht. Einziger Trost, angeblich steckt ein Samsung Panel drin mit gleicher/ähnlicher Technik und könnte von Samsung direkt produziert worden sein.

Falls es jemanden interessiert halte ich euch am laufenden.
7sieben7
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 07. Aug 2012, 05:48
@Charles33
halte mich/uns ruhig auf dem laufenden.

Hier zeigt doch wie eine Firma mit Reklamationen/Fehlern umgeht.
Gerade bei Elektronik die bereits nach einem Jahr veraltet ist und
Ersatzteile nicht immer vorrätig sind.

Würde mich schon interessieren ob sie reparieren oder tauschen.

Gruß
7sieben7
Charles33
Neuling
#26 erstellt: 14. Aug 2012, 16:35
Hallo an Alle!

Update:

Spedition hätte am 3.8. zwischen 13:00 und 18:00 Uhr das Gerät abholen sollen. um 17:45 habe ich dann bei Medion reklamiert. Wahnsinn Aussage:
Die haben ja noch 15 min Zeit. Kann ja w/Stau etc. sich verspäten. Habe dann darauf gedrängt, dass er bei der Spedition nachfrägt. Kann er nicht, da die sich wiederum eines Subunternehmers bedienen in Österreich die er nicht kennt und überhaupt ab 17:00 ist da eh keiner mehr da!!! Und Anrufen kann der Fahrer auch ncht, da die "nur" ein Privathändy haben und damit keine Kunden anrufen! Diese Chuzpe muss mann haben.

Am Montag dann der Anruf von Logistic aus Essen. Sie würden gerne am Dienstag kommen, sage ja aber nur zwischen 08.00 und 09:00 Uhr. Kann Sie nicht machen blabla. Ich habe gefragt, wo Sie am Freitag waren, dazu kann sie nichts sagen es lag ihr kein Aufrag für Freitag vor! Es hat übers Wochenende IT Probleme gegeben! Nachdem ich ziemlich in rage war und ihr klar gemacht habe das ich keine weiteren 7 Stunden mit warten auf Godot verbringe, meinte Sie, sie könne ein e-mail an die Spedition Schachinger schicken!!! Geht doch!
Und um 7:50 waren die gestellt am Dienstag da. Haben sogar ausdrücklich gesagt, das es Ihen sogar recht wäre, wenn sie sich direkt mit dem Kunden einen genaueren Termin ausmachen könnten, aber Sie keine Daten von der Logistic in Essen bekommen!!! Wahnsinns Kommunikation.....

Mittlerweile ist Medion für mich gestorben.

Diesen Freitag soll nun das Gerät zwischen 13:00 und 18:00 Uhr kommen. Bin gespannt!

Hallte euch weiter am laufenden!
Charles33
Neuling
#27 erstellt: 23. Aug 2012, 15:30
Die Chuzpe geht weiter. Freitag wurde der Fernseher nicht geliefert, da er zu spät angeliefert wurde!
Dienstag kam das Gerät. Wurde nur repariert. Angeblich wurde nur eine neue Firmware aufgespielt!!!
Hatte beim Kanalsuchen schlieren in den linken und rechten unteren Ecke.
Reperatur Aussage: Ist nicht nachvollziehbar, meldet sich aber! Bis heute keine Info. Hofer nochmals in den A.... getreten. Medion Geschäftsführer meldet sich und bietet auf Kulanz die Rücknahme des Gerätes um den EK an!


Fazit: Nach Drohung vom Kauf zurückzutreten und den Konsumentenschutz einzuschalten hatte sich Medion bewegt!

Es kann sich jeder ein Bild darüber machen was Medion unter Serice und Garantie versteht.
Für mich heißt das nie wieder Medion.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Medion 300058
frank251164 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  2 Beiträge
Medion MD20126
525d am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  4 Beiträge
Medion X17006
RouvenE am 09.05.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  14 Beiträge
Medion MD 30850 AT-A 55"
franky5511 am 12.02.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  3 Beiträge
TV Medion Life X18068 55" Panel?
citysprinter am 11.12.2016  –  Letzte Antwort am 12.12.2016  –  2 Beiträge
Medion 17024 ( MD 30380 )
Lenny1Joe am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  2 Beiträge
Problem mit Medion 30058
Wolle12310 am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  7 Beiträge
Medion 40 Zoll LCD ab 28.12.
danny.gm am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  414 Beiträge
Medion PC-Flachbildschirm -lange Startzeit-
Made_in_Germany am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 29.06.2013  –  2 Beiträge
Tonproblem Medion MD 30169
claude58blau am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitglied@Birke
  • Gesamtzahl an Themen1.425.780
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.137.330

Hersteller in diesem Thread Widget schließen