Gibt es denn keine vernünftigen Receiver (DVB-S2 oder -C) mit CI+ und permanent Timeshift?

+A -A
Autor
Beitrag
AlBundy33
Stammgast
#1 erstellt: 15. Aug 2017, 16:05
Kurz zum Hintergrund.

Aktuell verwende ich DVB-S2 mit einem Kathrein UFS 922.

Da ich Internet uber den lokalen Kabelanbieter (Primacom/Telecolumbus) beziehe habe ich überlegt auf DVB-C umzusteigen, da ich da einfach ein paar mehr Sender in HD und weniger Probleme bei Gewitter habe (Baum im Weg).

Sowiet so gut.
Also einfach mal beim Kabelanbieter geschaut und gesehen, dass ich für etwas mehr Geld eine 60Mbit Leitung inkl. TV (HD) bekomme und für 200 EUR (statt 5EUR monatl.)einen Receiver mit 1TB HDD.
Habe dann noch geschsut, ob der Receiver (advanceTV box = Humax TC-4000C) alles das unterstützt, was mein UFS auch kann.
- permanent Timeshift (wird also automatisch gestartet, sobald man den Sender wechselt und kann somit immer zurückspulen ohne vorher auf Pause drücken zu müssen)
- Serienaufnahmen - nehme ich recht häufig, damit ich nichts verpasse
- automatische EPG-Aktualisierung in der Nacht, damit man im EPG also immervon Anfang an alle Infos zur Verfügung hat
- neben LiveTV noch ein oder zwei parallele Aufnahmen

So wie ich das Handbuch verstanden hatte, sollte der auch alles können.
Da ich bei meinem Samsing-TV vor zwei Jahren auch davon ausgegangen bin und später feststellen musste, dass man nach JEDEM einschalten erstmal auf jeden Sender wechseln muss, damit man die EPG-Daten hat (ist das bescheuertste, was ich je gehört habe - bin nicht davon ausgegangen, dass das jemand so umsetzt), hab ich mir gedacht, dass ich mir die Box erstmal im Shop anschaue.

Also in den Shop gegangen, nochmal gefragt, ob meine gewünschten Funktionen vorhanden sind (wurde bejat) und einfach mal die Fernbedienung in die Hand genommen.
Da hst mirder Verkäufer gleich gesagt, dass das nicht hilft, weil nur deren Demo-Programm läuft und das auch nicht geändert werden kann.

Da mich das gewundert hatte, hab ich mich mal im Netz über die Box erkundigt und war echt erschrocken.
Gerät gibt es zwar erst seit Anfang des Jahres aber Abstürze, spontane Neustarts und verschwundene Aufnahmen sind Punkte, auf die ich gern verzichten würde. :-)

Hab dann also etwas weiter geschaut aber nichts brauchbares gefunden, da schon der Wunsch nach permanent Timeshift viele Geräte ausschließt
So u.a. auch den TechniCorder ISIO STC - bei dem fand ich super, dass der Sat und Kabel unterstützt.
Ich hab noch den Humax iCord Cable bzw. Fox C gefunden die aber auch schon etwas älter sind und scheinbar trotzdem noch einige Macken haben (Aufhänger bzw. Neustarts).

Gibt es denn keine vernünftigen Receiver mehr, die Out-of-the-box funktionieren und meinen Anforderungen entsprechen?

Durch CI+ (sei es jetzt für Kabel oder HD+ für Sat) würde ich Linux-Receiver (VU+, Gigablue usw) ausschließen - das ist mir zu viel Bastelei.

Ich möchte doch einfach nur einen Receiver, der stabil läuft und meinen Anforderungen entspricht, die m. M. n. jetzt nicht wirklich dramatisch sind.

Sollte also jemand Empfehlungen haben, dann immer her damit.

Danke

Al
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVB-S2 Receiver, CI+, (UNICABLE)
b2q am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  4 Beiträge
DVB-S2 Twin-Sat mit permanentem Timeshift
donca am 15.09.2014  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  4 Beiträge
Suche DVB-S2 HD Receiver mit CI, USB etc.
grischn am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 28.04.2011  –  11 Beiträge
Preiswerter DVB-S2 Receiver mit Timeshift und Extras gesucht
Botlike am 09.12.2018  –  Letzte Antwort am 27.12.2018  –  4 Beiträge
DVB-S2 Receiver inkl. Multimedia
Woiferl am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  2 Beiträge
HD-Receiver mit DVB-S2 + HbbTV + TimeShift + TV Apps + Internetbrowser
kurdos1988 am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  4 Beiträge
Kaufberatung: DVB-S2 Receiver mit Timeshift & PVR oder HDD
toby51 am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.09.2012  –  19 Beiträge
HDTV DVB-C Receiver mit CI+?
HiFiBrain am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  11 Beiträge
Suche DVB-C-Receiver
schlaumy am 03.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  10 Beiträge
[gesucht] DVB-C DVB-T2 (H.265) CI+ Receiver
joris2k am 03.09.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.425 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedchillydj
  • Gesamtzahl an Themen1.486.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.269.884

Hersteller in diesem Thread Widget schließen