TechniSat DIGIT HD8-S oder arcon Titan 1900 HDTV

+A -A
Autor
Beitrag
hpm66127
Stammgast
#1 erstellt: 09. Aug 2009, 11:53
Hallo Forum,

ich möchte mir einen digitalen HD Sat-Receiver zulegen und kann mich nicht so recht entscheiden zwischen
TechniSat DIGIT HD8-S und arcon Titan 1900 HDTV
Beim arcon ist ganz praktisch, dass die Fernbedienung auch für das TV-Geräte genutzt werden kann, zumindestens für die Grundfunktionen.
Keine Ahnung, ob das auch bei TechniSat möglich ist?
Der TechniSat hat zusätzlich eine Ethernet Schnittstelle und kann neben MPEG2 auch MPEG4
Für eure Meinung wäre ich dankbar.

Viele Grüße

Hans-Peter
xtomes
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Aug 2009, 13:43
hallo

also ich würde die den hds8 empfehlen

Beim arcon ist ganz praktisch, dass die Fernbedienung auch für das TV-Geräte genutzt werden kann

nur was hat man davon? pr werden eh über den receiver geschaltet und alles weitere auch zb.v-text/lautstärke.

mfg
xtomes
hpm66127
Stammgast
#3 erstellt: 22. Aug 2009, 14:00

xtomes schrieb:
hallo

also ich würde die den hds8 empfehlen

Beim arcon ist ganz praktisch, dass die Fernbedienung auch für das TV-Geräte genutzt werden kann

nur was hat man davon? pr werden eh über den receiver geschaltet und alles weitere auch zb.v-text/lautstärke.

mfg
xtomes


Wie sieht es nur z.B. mit dem An- und Ausschalten aus?
Habe mich aber mittlerweile für den Technisat entschieden.

Gruß

Hans-Peter
xtomes
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Aug 2009, 15:43
hallo

hm gut das stimmt

aber wenn der receiver ausgeschaltet wird schaltet sich das tv gerät auch aus!

aber ansonsten eine gute wahl

mfg
xtomes
hpm66127
Stammgast
#5 erstellt: 22. Aug 2009, 15:54

xtomes schrieb:
hallo

hm gut das stimmt

aber wenn der receiver ausgeschaltet wird schaltet sich das tv gerät auch aus!

aber ansonsten eine gute wahl

mfg
xtomes


Nö, das TV Gerät bleibt an und blendet ein "KEIN SIGNAL"

Gruß

Hans-Peter
xtomes
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Aug 2009, 19:24
hallo

doch doch

hast du die funktion im hdmi menü(einschalten/ausschalten) akiviert

dann sollte dein tv ausgehen sofern du ihn über hdmi schaust

mfg
xtomes
hpm66127
Stammgast
#7 erstellt: 22. Aug 2009, 20:40

xtomes schrieb:
hallo

doch doch

hast du die funktion im hdmi menü(einschalten/ausschalten) akiviert

dann sollte dein tv ausgehen sofern du ihn über hdmi schaust

mfg
xtomes

Hi Xtomes,

ich habe zur Zeit den Technisat noch nicht und nutze einen ausgeliehenen arcon receiver. Dort gibt es die Option leider nicht.

Danke und Gruß

Hans-Peter
rossi1880
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Aug 2009, 13:32
hallo,

schreibe bitte mal deine erfahrungen mit dem receiver.

ich suche einen hd receiver, welcher beim einschalten des receivers auch automatisch den fernseher miteinschaltet.

danke
hpm66127
Stammgast
#9 erstellt: 23. Aug 2009, 14:38

rossi1880 schrieb:
hallo,

schreibe bitte mal deine erfahrungen mit dem receiver.

ich suche einen hd receiver, welcher beim einschalten des receivers auch automatisch den fernseher miteinschaltet.

danke


Hallo,

mache ich gerne, sobald das Gerät da ist. Ich habe es vor einer Woche bestellt und nutze zur Zeit noch leihweise den Arcon, wie ich bereits geschrieben hatte.

Gruß

Hans-Peter
xtomes
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 23. Aug 2009, 18:33
hallo

eines vorweg: der receiver ist einfach klasse

wenn man die hdmi link einstellung tv ausschalten/einschalten aktiviert schaltet sich das tv gerät automatisch an oder aus

natürlich nur über hdmi.

mfg

xtomes
hpm66127
Stammgast
#11 erstellt: 02. Sep 2009, 21:41
Hallo,

heute ist der receiver angekommen. Das Ein- und Ausschalten des TVs funtioniert wie von xtomes beschrieben. Die Menüs erscheinen mir insgesamt bedienungsfreundlicher, was ich von der Fernbedienung allerdings nicht behaupten kann. Die Tasten sind schwer zu erkennen mit klitzekleinen Symbolen. Nacht auch eher einen billigen Eindruck und will so gar nicht zum Eindruck des receivers passen.

Viele Grüße

Hans-Peter
hpm66127
Stammgast
#12 erstellt: 04. Sep 2009, 15:42
Hallo,

ich muß doch eine Einschränkung bezüglich des automatischen Ein- und Ausschaltens des TVs machen. Leider ist jetzt jeden Morgen das TV-Gerät eingeschaltet. Ich vermute, dass der receiver nachts wenn er nach einem update sucht das TV einschaltet, es aber anschließend nicht wieder ausschaltet. Ich muß das aber noch am Wochenende testen.
Hat vielleicht Jemand die gleichen Erfahrungen gemacht?

Gruß

Hans-Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technisat Digit HD8 S
oililie am 06.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.08.2009  –  2 Beiträge
Technisat digit hd8+ ? Festplatte
womberhexe am 17.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  6 Beiträge
TechniSat DIGIT HD8+
tokra13 am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 09.12.2013  –  9 Beiträge
Bezugsquelle DIGIT HD8-S
morty3571 am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  4 Beiträge
Technisat Digit HD8+
ChrisiVander am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  2 Beiträge
TECHNISAT DIGIT HD8-CX
Halidah am 03.09.2010  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  4 Beiträge
Technisat Digit hd8 wo kaufen?
RW1 am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  5 Beiträge
Arcon Titan 4000 HD?
Knispel am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  2 Beiträge
TechniSat Digit HD8-S - günstigeren gleichwertigen Receiver
Genesis.db am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  4 Beiträge
Suche Festplatte zum Technisat Digit HD8-S
Jumble am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.349 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedscottharvell
  • Gesamtzahl an Themen1.443.103
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.953

Hersteller in diesem Thread Widget schließen