Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Meinungen zur Wii U

+A -A
Autor
Beitrag
Willi.E
Stammgast
#1 erstellt: 16. Nov 2013, 17:16
Hallo alle zusammen,

wir wollen uns vielleicht eine Wii U kaufen. Wissen aber nicht ob das was taugt.
Hat vielleicht schon jeder diese Konsole, und wenn ja, wie ist diese Konsole?

Von der Hardware, Software usw.

Ist die einfach zu bedienen oder ist das so kompliziert?`
Wir bitten um ein paar Meinungen.
Papierkorb
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2013, 07:24
Mit nintendo macht man nie etwas falsch, die haben das gaming praktisch erfunden.

Die bedienung ist idioten sicher, die hardware ist sehr gut, aber nicht so leistungsstark wie auf der PS4.

Software ist da so eine sache, die haus eigenen games wie mario, zelda, donkey kong ect sind bombastisch, die muss man als gamer einfach haben.
Allerdings sieht es bei den dritthersteller nicht so rosig aus, zum einen da der fokus vermehrt auf PS4/xboxe liegt und zum anderen da die verkaufszahlen der konsole nicht so berauschend sind.

Man sollte noch erwähnen, das die konsole nur EINEN tablet controller unterstützt, die mitspieler müssen die wii motes der vorgänger konsole nehmen
HaberMan
Stammgast
#3 erstellt: 13. Dez 2013, 17:11
Also ich bin kurz davor mir eine Wii U zu kaufen.
Es gibt mittlerweile so viele Bundles und auch gute Spiele. Und preislich auf jeden Fall erschwinglich.
In diversen Tests liest man immer wieder, dass die Wii U Adaptionen qualitativ deutlich über PS3 und X-Box 360 liegen, grafisch und auch dank des Einsatztes des neuen Tablet Controllers.
Ich werde auch die vielen Mulitplayer Möglichkeiten mit meiner Freundin austesten.
Bei PS4 und X-Box One kann man ruhig noch mal die Entwicklung in den nächsten 2 Jahren abwarten. Ich selbst muss da auch nicht an vorderster Front mitspielen.
Als alter Nintendo Liebhaber will man auch die alten Klassiker in neuem Gewand spielen. Ich bin sehr gespannt, ob sich die Wii U von den Verkaufszahlen noch steigern wird. Gegen die Konkorrenz wird sie in dieser Generation mit Sicherheit nicht ankommen, aber ein solider dritter Platz ist ja auch ganz in Ordnung.
Beste Grüße
Thorsten
Neos2c
Stammgast
#4 erstellt: 20. Dez 2013, 12:55
Von der Technik kann die WiiU sicher nicht mit den neuen Konsolen mithalten.

Aber die Hauptsache sind und bleiben die Spiele. Auf PS3/4, XBox und PC bekommt man halt
viele ähnliche Spiele. Wenn du auf Shooter, Rennspiele usw. stehst machst mit denen nichts verkehrt.
Wenn du auf Spiele stehst die enormen Spielspaß bieten, ist man bei Nintendo nie verkehrt.
Auch wenn wenig Dritthersteller gute Spiele liefern..die eigenen von Nintendo sind die Konsole immer wert.
Ich war von der normalen Wii auch nicht begeistert, aber so Perlen wie Super Mario Galaxy 1+2,
Donkey Kong Country Returns, Zelda, Metroid hätte ich nicht verpassen wollen.

Ich hab mir jetzt nen 3DS gekauft..nur weil ich endlich die Zelda-Titel und Marios spielen
möchte..

Die WiiU kommt bei mir sicher auch irgendwann mal..aber vorher hab ich noch genug anderes zu
tun (hab erst vorgestern Donkey Kong Country Returns beendet..genial).
CWM
Inventar
#5 erstellt: 30. Dez 2013, 06:14
Zur Zeit zocke ich viel auf meiner bisher stark vernachlässigten Wii U, die seit dem Launchkauf ein Schattendasein fristete. Dafür stehen jetzt erst mal die PS4 und die XBone still.

Eines der launigsten und kurzweiligsten Games aller Zeiten ist Lego City. Bereitet mir mehr Freude als alle "echten" GTAs, weil es einfach nur gute Laune versprüht. Ich bin eigentlich nur schwer zum Lachen zu bringen, aber bei Lego City geht mir das Herz auf. Klar, der Anspruch und Schwierigkeitsgrad ist Casual, aber vielleicht genau deswegen? Erfolgserlebnisse stellen sich schnell ein, trotzdem motiviert das Game ständig zum weitermachen. Selten so geschmunzelt wie z.B. bei der Starsky & Hutch Misson auf dem Schrottplatz, oder der Schweinetreiberei auf der Farm. Sonst konnte ich mit den Lego Games nix anfangen, aber das hier ist wirklich Klasse. Riesiger Umfang, sehr launige deutsche Komplettvertonung aller Dialoge, verdammt viel zu entdecken und freizuspielen, alles wie beim großen Vorbild, nur viel entspannter und lustiger. Gerade für Film- und Spielveteranen gibt es jede Menge augenzwinkernder Anspielungen. Hier eine Hommage an Mario, dort ein Seitenhieb auf Indiana Jones, herrlich. Allein für dieses Exklusivgame lohnt sich die WiiU. Ich zocke nun schon etliche Abende, habe trotzdem erst 10% geschafft, und freue mich jeden Tag auf die nächste Session. Macht einfach nur gute Laune. Und das ist sehr willkommen als Kontrast zu den eher ernsthaften Spielen die ich üblicherweise zocke.

Mario 3D World ist endlich mal ein wieder ein Mario mit den guten alten Tugenden ohne die "Schüttelsteuerung" der Wii. Ebenfalls ein absolutes Highlight. Und Zelda Wind Waker ist natürlich auch ein absoluter Klassiker, muss man gespielt haben. Allein mit den drei Games hat man unterschiedliche Genres und jede Menge Spaß für Monate.

Und dann ist die Kiste zum Glück abwärtskompatibel, die Darstellung dank Upscaling auf 1080P m. E. ansehnlicher als auf Wii. Wer sie nicht sowieso schon besitzt, kann auf einen Pool guter Titel der Wii zurückgreifen. Ich nenne nur mal Mario Kart,, Zelda Skyward Sword, und Xenoblade Chronicles als Beispiele.

Ich liebe meine WiiU mittlerweile und empfehle sie jedem Zocker, der prima designte "Gute Laune" Spiele mag. Ich mag zwar auch GAT5, Skyrim, Black Flag und Co., aber manchmal möchte ich eben auch nur entspannt und mit einem Lächeln auf dem Gesicht die heile Nintendo Welt erkunden. Ich freue mich schon auf Mario Kart WiiU und ein hoffentlich ein neues Zelda für die Erholungsphasen zwischen neuen PS4 / XBoxOne Games.


Papierkorb
Inventar
#6 erstellt: 30. Dez 2013, 15:12
Ich war mehrmals kurz davor mir das gerät zu kaufen, da ich als alter nintendofan jede konsole besitze.
Allerdings fehlen mir games wie pilot wings, waverace, starfox, f-zero ect.
Derzeit ist mir alles zu sehr auf mario und luigi fixiert

Hab mir vorgenommen mir das gerät jetzt im sommer zu kaufen, donkey kong und mario kart sind dann sicher aufm markt, werden sicher wieder top games
che-
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 10. Jan 2014, 15:11

Papierkorb (Beitrag #6) schrieb:
Allerdings fehlen mir games wie pilot wings, waverace, starfox, f-zero ect.
Derzeit ist mir alles zu sehr auf mario und luigi fixiert


mir gehts da ähnlich, obwohl ich an games wie mario party und solchen party games immernoch meinen spaß habe. deshalb würde mich auch interessieren ob spiele wie nintendo land oder wii party u was taugen. derzeit warte ich aber noch ab bis ein paar mehr gute titel dabei sind. dazu muss ich erstmal noch verstehen wie genau das mit mehreren spielern und dem einen controller dann funktioniert
undans_cruor
Stammgast
#8 erstellt: 10. Jan 2014, 15:27
Ich hab sie seit Anfang an.....

Wir spielen viele Wii Klassiker drauf.... im Moment auch das Neue Zelda und Pikmin...

Wenn man eine kauft solllte es schon die 32Gb sein

Aber die Spieleauswahl ist immer noch nicht so berauschend, obwohl die Konsole echt Potential hat

my 50cent's

Daniel
Wilke
Inventar
#9 erstellt: 31. Mrz 2014, 08:32
Ist denn die nitendo u schwieriger zu bedienen als die alte? Kann man sie auch ohne Internet bedienen?
Ich suche noch etwas für meien Vater, damit er in Bewegung bleibt... gruß Wilke
Papierkorb
Inventar
#10 erstellt: 31. Mrz 2014, 18:49
Nintendo konsolen sind generell leicht zu bedienen, zumal diese aufs gaming fixiert sind und nicht als alleskönnermediaplayer.

Internetpflicht gibt es nicht, wäre aber von vorteil wenn man es zwischendurch mal ans netz hängt zwecks updates
HaberMan
Stammgast
#11 erstellt: 31. Mrz 2014, 23:47
Bedienung ist ganz simpel, jedoch via Gamepad, Anmachen, gefühlte 5mal klicken und schon startet das Spiel. Wiispiele gehen ja auch, da müsste man die Steuerung via Remote übernehmen, könnte für den Vater vielleicht schwieriger sein. Ansonsten Wii Fit U und fertig. Wegen Updates würde ich mir keine Sorgen machen. Du kannst alles einrichten und updaten und gut ist es erst mal. Man kann offline alles spielen.
Beste Grüße Thorsten
Wilke
Inventar
#12 erstellt: 01. Apr 2014, 09:10
Danke Euch beiden. Wie sieht es denn aus, wenn man zu zweit spielen möchte? Gibt es da auch einen remote oder wie diese Dinger heißen, damit man wirklich zu zweit spielen kann? Z.B. Tennis oder so.
Leider hat mein Vater keinen Interentanschluss und ich nur ein ipad. gruß Wilke
Papierkorb
Inventar
#13 erstellt: 01. Apr 2014, 16:13
Die remotes der alten WII sind mit der U kompatibel und so sind multiplayer spiele kein problem.

Nur von die tablets wird nur einer unterstützt, rest die remotes. Da gibts bei nintendo land gute minigames wo die kombination von tablets und remotes witzig sind
Chris1893
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 18. Apr 2014, 11:58
Da es nach wie vor kein Zelda gibt (außer Remake), gibt es für mich momentan nicht wirklich einen Kaufanreiz. Die Bedienung mit Tablet ist für mich ein Schritt zurück. Da Spiel ich lieber auf meiner WII
mr.niceguy1979
Inventar
#15 erstellt: 15. Dez 2014, 13:58
Hi ,
ich belebe den Thread mal wieder.

Bin nach wie vor am überlegen, mir die Wii U zu kaufen.
Dazu ein paar Fragen:
Was für Controller benötige ich denn?
Ein Tablet-Controller liegt ja in aller Regel bei und ein Zweiter wird gar nicht unterstützt - richtig?!
Als Zocker würde ich mir eh noch so einen Pro Controller kaufen.
Verpasse ich dann gfls Features des Tablet Controllers, oder anders gefragt, macht so ein Pro Controller überhaupt Sinn, wenn/falls alle Spiele diesen Tablet Controller unterstützen?
Meine Frau und ich könnten dann zusammen zocken (Pro Controller und Tablet Controller)?
Diese Wii Controller (Motion Plus, Nunchuckus und wie das alles hieß) brauche ich aber nicht, oder braucht man die da auch bzw gibt es ein Äquivalent auf der Wii U, was man haben sollte?
Bin mit den Dingern nie warm geworden .

Hat sich im Nintendo Store schon was getan?
Welche Perlen gibt es dort aus der guten alten SNES Zeit?
Secret of Mana schon verfügbar?
Und wenn nicht, WARUM ???
Rechnet ihr mit einer Preissenkung im neuen Jahr und/oder Sonderangeboten zu Weihnachten?

MfG
Papierkorb
Inventar
#16 erstellt: 15. Dez 2014, 15:34
Das Tablett ist unverzichtbar und läuft IMMER mit und die kann man nicht einzeln kaufen.

Der Pro Controller ist schon Pflicht, der liegt richtig gut in der Hand und der Akku hält ewig. Das Tablett macht etwa 3 - 4 Stunden.

Wiimote, Nunchuck, Classic Controller muss man nicht haben, werden aber meist auch unterstützt.

Was Multiplayer angeht muss nur selten einer das Tablett nehmen, können auch beide/alle den Pro Controller haben, oder Wiimote oder was auch immer.

Zum Preis kann man nicht viel sagen, zumindest wird es offiziell erstmal nichts zu erwarten sein
mr.niceguy1979
Inventar
#17 erstellt: 15. Dez 2014, 16:05
Danke .

Wie lang ist das Ladekabel für das Tablet?
Taugt das Tablet zum zocken, oder braucht man zwingend einen Pro Controller?
Einen kaufe ich eh, aber für meine Frau...die zockt eh nur 2x im Monat (mit mir) und dafür müsste ich nun nicht unbedingt einen 2. Pro Controller kaufen.

Was sind denn "Must-Haves"?
New Super Mario U, Super Mario 3D, Donkey Kong Tropical Freeze und Zelda Wind Waker?

32GB ausreichend?

MfG
Papierkorb
Inventar
#18 erstellt: 15. Dez 2014, 16:50
Das Ladekabel, welches über ein eigenes Netzteil verfügt ist etwa 3 Meter.
Zum zocken taugt der schon, liegt aber nicht ganz so gut in der Hand. Daher bevorzuge ich den Pro Controller.
Es sei denn das Tablett wird benötigt, dann führt kein Weg drum rum
Komme aber sonst prima damit zurecht.

Super Mario World ist ein tolles Spiel, ist auch nicht ganz so einfach.
Das Super Mario 3D world finde ich Bombe! Das macht richtig Spaß und ist auch etwas leichter als das 2D.
Der Vogel schießt aber Donkey Kong ab, das ist stellenweise verdammt schwer, kein Vergleich zu den ersten 3 teile auf dem Super Nintendo.
Das Spiel ist top, aber mir fehlen die Kremlings Die rechte hat glaub Rare behalten

Mario Kart 8 muss man unbedingt haben, was auch sehr gut ist, ist Super Smash bros (läuft übrigens in 1080p bei 60fps).
Pikmin 3 ist auch ein Versuch Wert. Game&Wario hat mir auch gut gefallen, ist eine Art Minispiel Sammlung und recht lustig.

Bayonetta 2 ist ein cooler action Prügler, hat mir aber nicht so gut gefallen.

Zelda Wind Waker habe ich auf Game Cube. Ein sehr gutes Zelda Spiel, welches auf der U verbessert wurde, zb kürzere Seefahrten von A nach B und gute Tablett Intigration.

32GB sind ansich Ausreichend, habe noch 18GB frei. Hab 1 Spiel, 2 Demos und ein dlc drauf.
Wenn es mehr sein soll, einfach eine externe Festplatte kaufen, wie bei der Xbox One
mr.niceguy1979
Inventar
#19 erstellt: 15. Dez 2014, 17:08

Papierkorb (Beitrag #18) schrieb:
...Daher bevorzuge ich den Pro Controller.
Es sei denn das Tablett wird benötigt, dann führt kein Weg drum rum :D

Wie oft kommt das denn vor bzw wie muss ich mir das vorstellen?
Liegt das Tablet neben mir und mir gehen keine Funktionen verloren, wenn ich mit dem Pro Controller zocke, oder gehen mir "Features" des Tablets ersatzlos verloren, wenn ich den Pro nutze?
Oder nutzen gar nicht alle Spiele das Tablet bzw nutzen es nur als "reinen" Controller.
Gibt es Spiele, bei denen eine Funktion des Tabelts so elementar ist, dass eine Nutzung des Pro Controllers einfach keinen Sinn macht?
Das ist mir noch nicht ganz klar.

Papierkorb (Beitrag #18) schrieb:
...
32GB sind an sich ausreichend, habe noch 18GB frei. Hab 1 Spiel, 2 Demos und ein dlc drauf.
Wenn es mehr sein soll, einfach eine externe Festplatte kaufen, wie bei der Xbox One

Danke für den Hinweis .

MfG


[Beitrag von mr.niceguy1979 am 15. Dez 2014, 17:12 bearbeitet]
Papierkorb
Inventar
#20 erstellt: 15. Dez 2014, 17:24
Bei den meisten Spielen ist der Bildschirm vom Tablett ein Abbild vom TV.
Im Fall Mario Kart hat man dort verschiedene Infos (Wer ist auf welchem Platz und hat er ein Item womit er mich treffen könnte).
Man kann auch die Karte anzeigen lassen oder das TV Bild.
Also kein Problem mit Pro Controller.

Super Mario 3D World benötigt nur für die Toads Schatzsuche Missionen (sind nur wenige) den Tablett, also muss man beide Controller in Greifnähe haben.
Gleiches bei Pikmin 3. Dort fungiert der Tablett als Funkgerät, also auch hier beide benutzen.

Game&Wario geht nur mit Tablett, dort wird auch der Touchscreen benötigt.



Und wenn du auf Youtube stehst, dort kannst du mit dem Tablett schön nach Videos suchen während am TV ein Video läuft.
Das ist echt Praktisch
HaberMan
Stammgast
#21 erstellt: 15. Dez 2014, 17:39
Mit dem Pro-Controller kannst du auch durch alle Menüs navigieren, ist dann zum Teil etwas unpraktischer, geht aber auch. Zum reinen Starten der Spiele langt es allemal.

Auf den jeweiligen Verpackungen der Spiele steht auch hinten immer drauf, welche Controller unterstützt werden. Für einige Spiele macht das Gamepad echt schon Sinn (z.B. Karte und Menü bei Zelda Windwaker, bei vielen Games reicht der gut in der Hand liegende Pro-Controller vollkommen aus.

Ich würde den Pro-Controller einfach zu der Konsole dazu kaufen und beide ausprobieren.

Beste G
mr.niceguy1979
Inventar
#22 erstellt: 15. Dez 2014, 17:46

HaberMan (Beitrag #21) schrieb:

Ich würde den Pro-Controller einfach zu der Konsole dazu kaufen und beide ausprobieren.
Beste G

So wird es wohl laufen .

Dann werde ich mal die Augen nach einem Schnäppchen offen halten, vielleicht findet sich ja auch was Gebrauchtes ?.

MfG
HaberMan
Stammgast
#23 erstellt: 15. Dez 2014, 18:12

mr.niceguy1979 (Beitrag #22) schrieb:


Dann werde ich mal die Augen nach einem Schnäppchen offen halten, vielleicht findet sich ja auch was Gebrauchtes ?.

MfG


Den Controller gibt es bei bekannten Versandhändlern mit Sicherheit um die 40 Euro (anstatt 50 Euro zum Beispiel bei Mediamarkt).
Hin und wieder gute Angebote für die weiße Basic Version mit 8 GB, also mit einigen Spielen. Bei der 8 GB Variante müsste dann allerdings schnell eine extern Festplatte her, wenn man mal hin und wieder den E-Shop besucht.
Papierkorb
Inventar
#24 erstellt: 15. Dez 2014, 18:35
Und ich will noch was erwähnen zu den Controllern.

Es gibt keine Analog Trigger und die Rumblefunktion ist recht schwach.
Finde ich schon etwas blöd
mr.niceguy1979
Inventar
#25 erstellt: 16. Dez 2014, 09:35
210 EUR für die schwarze 32GB Wii U mit Darksiders 2, Nintendoland und Super Mario U ein gutes Angebot?
Gebraucht natürlich, ohne Rechnung, ohne Garantieanspruch.

MfG
HaberMan
Stammgast
#26 erstellt: 16. Dez 2014, 14:10

mr.niceguy1979 (Beitrag #25) schrieb:
210 EUR für die schwarze 32GB Wii U mit Darksiders 2, Nintendoland und Super Mario U ein gutes Angebot?
Gebraucht natürlich, ohne Rechnung, ohne Garantieanspruch.

MfG


Prinzipiell natürlich ein guter Preis, neu müsstest Du so ca. 100 Euro mehr ausgeben, wenn Du das Mario/Luigi Bundle nimmst und die beiden Spiele gebraucht und günstig findest.
Wenn Du nicht neu willst und sparen willst, dann schlag zu. Wichtig wäre noch zu wissen, wie der Zustand des Tablet-Controllers ist. Kratzer oder stark abgenutze Tasten wären sehr ärgerlich. Ohne Rechnung? Dann scheint das vielleicht nicht der Erstbesitzer zu sein?


Gruß
mr.niceguy1979
Inventar
#27 erstellt: 16. Dez 2014, 15:23
Angeblich letztes Jahr zu Weihnachten bekommen, kaum genutzt, Rechnung verlegt.
Über den Zustand der Konsole würde ich mir natürlich vor Ort ein Bild machen.
Hmmmm, so richtig überzeugt bin ich aber nicht.
Wie ist denn so die Erfahrung mit der U zum Thema Ausfallrate?!

Gab es schon Bundles mit 3 Spielen?
Zelda, Mario + Mario Kart wär n Bringer .

MfG
HaberMan
Stammgast
#28 erstellt: 16. Dez 2014, 16:28
In UK gibt es meines Erachtens mal Bundles mit mehreren Spielen, einfach mal suchen.
Von Ausfallraten habe ich bei der Wii U noch nichts gehört, meine läuft tadellos.
mr.niceguy1979
Inventar
#29 erstellt: 16. Dez 2014, 16:29
Alles klar, danke .

MfG
Fuchs#14
Inventar
#30 erstellt: 16. Dez 2014, 16:35

HaberMan (Beitrag #28) schrieb:
Von Ausfallraten habe ich bei der Wii U noch nichts gehört...


ist ja auch nicht viel dran was kaputt gehen kann

Wenns ein neues Zelda gibt hol ich mir ne gebrauchte für kleines Geld.
Papierkorb
Inventar
#31 erstellt: 16. Dez 2014, 18:09
Bei Nintendo gibt es halt noch Qualität, sowohl Hardware und Software. Ausgenommen das N64 Analog Stick
mr.niceguy1979
Inventar
#32 erstellt: 17. Mrz 2015, 09:10
So, habe es getan .
Heute nach der Arbeit wird eine gebrauchte Wii U abgeholt.
Neben Zelda (Wind Waker, Hyrule Warriors) sind welche Spiele noch empfehlenswert, gibt es "Geheimtipps"?
Gibt es schon Gerüchte, wann das neue Zelda kommen soll?
Wie sehen denn die Wii Spiele auf der U aus (speziell die Zelda-Spiele)?
Kann man die dann auch mit dem Controller der U spielen, oder benötige ich dann diese Nunchuks oder wie die heißen?
Wie ist Zombie U?

MfG
mr.niceguy1979
Inventar
#33 erstellt: 18. Mrz 2015, 11:47
Habe gestern Zelda Wind Waker von Disc gezockt.
Die Wii U war verdammt laut, glaube aber dass das ein lüfter war, war so ein lautes Säuseln...normal?
Also die PS4 ist dagegen flüsterleise...
MfG
HaberMan
Stammgast
#34 erstellt: 18. Mrz 2015, 13:01
So auf die Schnelle kann ich kurz antworten, dass meine Wii U nicht wirklich laut, meine PS3 wirkt lauter
mr.niceguy1979
Inventar
#35 erstellt: 18. Mrz 2015, 13:25
Hmmm, also ich werde mal bei Zeit eruieren, ob es am Lüfter, am Laufwerk oder am Spiel liegt.
Ist nun eh zu spät, da Privatkauf .
Hatte die Konsole zwar kurz vor dem Kauf getestet, auch n Spiel eingeworfen, aber mehr nicht.

Definitiv habe ich die Lautstärke sämtlicher Konsolen bisher nie als störend wahrgenommen, aber gestern schon .
Da habe ich wohl eine defekte Wii U erwischt.

Ist denn etwas über eine Lüfter/Laufwerkproblematik hinsichtlch der Geräuschentwicklung bekannt?

MfG


[Beitrag von mr.niceguy1979 am 18. Mrz 2015, 13:26 bearbeitet]
mr.niceguy1979
Inventar
#36 erstellt: 18. Mrz 2015, 17:15
Kann hier jemand etwas zu Unepic sagen?
Macht Monster Hunter 3 Ultimate auch als Soloabenteurer Spaß?

MfG
Papierkorb
Inventar
#37 erstellt: 18. Mrz 2015, 19:51
Die U ist schon recht laut. Ist aber das Laufwerk.
Wenn man installierte Spiele spielt, ist die ähnlich leise wie PS4/One
mr.niceguy1979
Inventar
#38 erstellt: 18. Mrz 2015, 22:52
Ja, liegt eindeutig am LW.

Geht die orangene Lampe am Pro Controller und am Tablet aus, wenn die Akkus voll sind?
Pro Controller per USB lädt nur, wenn die Wii U läuft?!

MfG
Papierkorb
Inventar
#39 erstellt: 19. Mrz 2015, 09:01
Ja die LED geht aus.
Ich lade den Pro Controller am Laptop, glaube aber zu wissen dass die U nur Strom liefert wenn die an ist
mr.niceguy1979
Inventar
#40 erstellt: 19. Mrz 2015, 09:08
Okay, danke .

Paar technische Fragen habe ich noch, nachdem ich neben Fussi noch ein wenig an der U probiert habe
(Die Struktur/die Menüs finde ich noch sehr unübersichtlich ):

- Kommt ihr auch manchmal nicht/sehr schlecht in den Store?

- Kann ich die Controller "überladen", oder kann ich die Dinger einfach über Nacht laden?

- Wie kann ich meinen Mii ändern? Logge mich ja nun mit den Daten ein, die ich hinterlegt habe, aber ich würde gerne das Aussehen und den Spitznamen ändern.
Habe nun schon 2x gesucht und finde da nichts.
Die Zugangsdaten und ähnliches kann geämdert werden, aber das Aussehen und der Spitzname iwie nicht .

MfG


[Beitrag von mr.niceguy1979 am 19. Mrz 2015, 09:09 bearbeitet]
Papierkorb
Inventar
#41 erstellt: 19. Mrz 2015, 20:41
Der Store funzt besser als von Sony und MS.
Überladen kann man heute die Akkus nicht mehr so schnell.

Mii ändern geht, hab ich selbst schon gemacht.
War glaub irgendwo im User Profil. Weiß ich grad nicht auswendig. Habs auch suchen müssen
mr.niceguy1979
Inventar
#42 erstellt: 20. Mrz 2015, 08:51
Moin,
muss ich am Wochenende dann mal schauen, notfalls hilft bestimmt Google .
Hmmm, also um in den Store zu kommen, muss ich manchmal ganz schön lange warten?!
Liegt vllt am W-Lan, allerdings hatte ich bei anderen Konsolen kein Problem.
Naja, hab einen LAN-Adapter zur Wii U mitbekommen...

Hast du denn damals Zombi U gespielt?
Die Meinungen gehen da ja doch recht stark auseinander...

MfG
Papierkorb
Inventar
#43 erstellt: 20. Mrz 2015, 18:31
Ne leider nicht.
Das Spiel soll echt super sein und das Tablett gut nutzen. Nur halt sehr schwer.

Ich werds mir noch kaufen, kostet ja nicht mehr viel
Nudelapache
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 24. Mrz 2015, 14:23
Haben am Wochenende das neue Mario Party 10 gespielt - allein der Titel ist fast ein Kaufargument. Einfach toll gemacht und jede Menge Spaß gemacht.

Ansonsten kann die WiiU nicht allzuviel, hat halt hier und da starke Lizenzen und gute Titel (wie Bayonetta)...

Zombie U konnte ich auf einem Post-E3 Event in Köln vor 3 Jahren anzocken - war nicht so meins.
mr.niceguy1979
Inventar
#45 erstellt: 24. Mrz 2015, 17:12
MMn sollte man die Wii U als Ergänzung zur PS4/XBone sehen, da die Titel doch im krassen Gegensatz stehen.
Hier Bloodborne, Lords of the Fallen etc., und da Zelda und Mario.

Für mich hat sich der Kauf der Wii U gelohnt, bei Zelda WW HD geht mir das Herz auf, weil ich diesen ganzen ernsten und blutigen "Erwachsenenkram" zur Zeit über habe, aber objektiv bietet die Wii U für einen Gamer einfach zu wenig.
Bis auf das neue Zelda, kommt da nicht viel, wenn ich da richtig liege.
Zum Glück ging die Wii an mir vorbei und somit gibt es noch Zelda (TP und SS) und Metroid Prime, welche ich mit Sicherheit demnächst zocken werde, bis denn das neue Zelda kommt.
Die Grafik ist bei solchen Titeln für mich nicht ganz so wichtig, die Spiele sind einfach rund.
Mit Kumpels gibt es natürlich Mario 3D, New Super Mario, Donkey Kong, Mario Party, Mario Kart usw...aber das sind keine Spiele, die ich alleine Spielen würde.

Das sieht auf der PS4 schon ganz anders aus.
Was da in nächster Zeit alles auf den Markt kommt (auch auf der Box), ist schon eine ganz andere Nummer.
Ob die Spiele neben der Grafik überzeugen können, das muss sich natürlich noch zeigen.

MfG
mr.niceguy1979
Inventar
#46 erstellt: 27. Mrz 2015, 10:41
Macht es eigentlich einen Unterschied, wenn ich ein Wii Spiel aus dem Store kaufe und über die Wii U spiele, oder als "originales" Wii-Spiel per Disc?
Wertet die Wii U Wii-Spiele von der Festplatte in irgendeiner Form besser auf?

MfG
Fuchs#14
Inventar
#47 erstellt: 27. Mrz 2015, 11:00

mr.niceguy1979 (Beitrag #46) schrieb:
Wertet die Wii U Wii-Spiele von der Festplatte in irgendeiner Form besser auf?


Wie soll das denn gehen

Das Spiel ist höchstens weniger wert als eine Disc, ansonsten zu 100% gleich.
mr.niceguy1979
Inventar
#48 erstellt: 27. Mrz 2015, 11:03
Hätte doch sein können, dass die Spiele aus dem Store in irgendeiner Form an die Wii U angepasst/optimiert worden sind, oder dass eine Skalierung von der Platte besser funktioniert.
Gab doch schon öfter Meldungen, dass Spiele nach einer Installation/von der Platte besser laufen.
Egal, danke für den Hinweis .

MfG
Fuchs#14
Inventar
#49 erstellt: 27. Mrz 2015, 11:08

mr.niceguy1979 (Beitrag #48) schrieb:
Gab doch schon öfter Meldungen, dass Spiele nach einer Installation/von der Platte besser laufen.


Das ist auch so: kürzere Ladezeiten und keine Laufwerksgeräusche, ein hoch auf Homebrew
mr.niceguy1979
Inventar
#50 erstellt: 27. Mrz 2015, 11:13
Ich bin erst Nintendo Neuling - Homebrew ?!
Google ich sonst mal.
Also dass das LW leiser ist, wenn es nicht arbeitet, ist klar .
Ladezeiten auch noch, dachte halt eher an Sachen wie Pop Ups, stabilere Bildrate und bessere Skalierung.
Werde mir wohl einfach die Spiele aus dem Store kaufen, auch wenn da kein Wiederverkaufswert ist.
Sind die Spiele wie auf der PS4 dann eigentlich accountgebunden?

MfG
Fuchs#14
Inventar
#51 erstellt: 27. Mrz 2015, 11:21

mr.niceguy1979 (Beitrag #50) schrieb:
Sind die Spiele wie auf der PS4 dann eigentlich accountgebunden?


Bei der Wii waren sie Hardware gebunden, ich gehe davon aus das es bei der WiiU auch so ist
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Wii U
Anykey am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  7 Beiträge
Wii U empfehelenswert?
NochKeinHifi am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  8 Beiträge
WII U kaufen?
mr.niceguy1979 am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.07.2014  –  4 Beiträge
Fragen zur Nintendo Wii
Linkinsoldier am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  30 Beiträge
Wii am PC-TFT betreiben.
sKarma am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  17 Beiträge
Wii
Pimpim2 am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  4 Beiträge
WII Sensorkabel
Andyddc544 am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  3 Beiträge
Welche Wii?
mishi123 am 15.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2014  –  14 Beiträge
Unterschied wii zu xbox u playst 3 v sony
Wilke am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  6 Beiträge
Wii u Mario Kart 8 .Fehlercode 103 9999
matze82ger am 01.06.2014  –  Letzte Antwort am 03.06.2014  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder887.940 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedIlluminated748
  • Gesamtzahl an Themen1.480.118
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.148.374

Hersteller in diesem Thread Widget schließen