Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gebrauchsanweisung PS AUDIO

+A -A
Autor
Beitrag
acsot
Stammgast
#1 erstellt: 24. Okt 2008, 15:07
Hallo,

wer kann mir gegen Kostenerstattung eine Gebrauchsanweisung eines PS AUDIO GCC 250 auf Deutsch besorgen

Danke im Voraus
Killkill
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2008, 01:53
Hi Acsot,

geht auch eine BDA in englisch? wenn ja, dann frag mal bei PSaudio.com nach, die haben mir auch geholfen,m aber haben nur BDAs in englisch.

Gruß,

KK
acsot
Stammgast
#3 erstellt: 28. Okt 2008, 19:46
Hallo, Killkill,

die in Englisch bekomme ich ja mit, wollte Sie in Deutsch haben.

Hast du den Vollverstärker?

Gruß

Calle
Killkill
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2008, 21:24
Nope, habe einen Power Plant 600, da ist eine deutsche BDA dabei, die ist abe rnicht sehr ausführlich.

PS Audio hat mir binnen eines TAges ein .pdf der englischen Anleitung geschickt.

Gruß,

KK
acsot
Stammgast
#5 erstellt: 29. Okt 2008, 18:53
Lohnt es sich noch, die alten POWER-PLANTS zu kaufen? Bekommt man in USA ja fast geschenkt.

Gruß

Calle
Killkill
Inventar
#6 erstellt: 30. Okt 2008, 00:45
Also ich finde meinen PS600 toll, aber ob es sich lohnt, einen US Power Plant zu kaufen, um ihn dann in Europa anzuschließen, wage ich zu bezweifeln, alleine schon aufgrund der anderen Steckernormen und der Stromlieferfähigkeit.

Ich will aber demnächst evtl. auf einen Power Plant Premier upgraden. wenn du interesse hast, schick' doch mal eine PM.

Gruß,

KK
acsot
Stammgast
#7 erstellt: 01. Nov 2008, 09:29
Hallo, Killkill,

Interesse besteht immer, kommt auf den Preis an.

Gehe mal auf www.audiogon.com, dann oben auf suchen ps audio.

Viel Spaß

Ich benutze 3 oder 4 Geräte aus USA, da lohnt es sich.

Happy Weekend
sound56
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 01. Nov 2008, 09:47
Hallo ascot

Ich habe einen anderen Thread angefangen wegen Erfahrungen mit dem PS AUdio PPP.

Wie soll das den gehen, einen PPP aus USA?
Die haben doch 10 US Steckdosen am Gerät. Bei normalen US Geräten mit Kaltgerätebuchse geht das ja noch, aber beim PPP?

Hast du schon mal einen PPP selbst gehört?

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Gebrauchsanweisung Pioneer SX-304 RDS
treiberw am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  2 Beiträge
Tonarmablage / Tonearm rest für Sony PS
TomBe* am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  6 Beiträge
Audio 11/87
Video2005 am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  2 Beiträge
Marantz PS-17
TabOOn am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  2 Beiträge
Omnes Audio SW 12.01 AC
etron907 am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  9 Beiträge
Audio System Xion 12"
Eagle00703 am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  4 Beiträge
Suche MONITOR AUDIO LAUTSPRECHER !!!
The_Guardian am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  5 Beiträge
Stereo Vollverstärker Cambridge Audio/Creek/NAD/Arcam/vergleichbares
Hilikus am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  3 Beiträge
Audio Ausgabe 2/07
John_24 am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  7 Beiträge
Suche Cambridge Audio 340C in Silber
*gecco* am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • T+A

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.430