Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dolby Digital Receiver bis 100€

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 08. Aug 2006, 16:02
Ich suche einen Dolby Digital Receiver für unter 100€.
Muss nichts dolles sein, wenn er DTS kann wäre es schön, ansonsten reicht aber auch ein 5 Kanal Eingang.

Wenn jemand noch so ein Gerät loswerden will, bescheidsagen.
RRPanther
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 08. Aug 2006, 18:19
ich hätte einen:

JVC Dolby Digital Reicver RX-5022R

Daten:
Sinusleistung 5 x 100 Watt / Stationsspeicher: 45 / Audioeingänge (analog): 5 / Phono-Eingang: Ja / Subwoofer-Ausgang: Ja / Digitaleingänge: 1 koaxial / 1 optisch / Decoder: DTS

Alter : 4 Jahre

Kaufbeleg : über 279 Euro

Farbe : Silber

Link : http://www.dooyoo.de/receiver/jvc-rx-5022r/


zu verkaufen .dachte an 95 Euro + VK
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 08. Aug 2006, 23:00
zur kenntnis genommen, warte auch noch andere angebote ab .
MICHAELKURT
Stammgast
#4 erstellt: 10. Aug 2006, 15:59
Kurze Frage:
wieso suchst du so ein Billiggerät? An deinen Hifibausteinen sehe ich, das du sonst in einer anderen/höheren Liga spielst. Würde mich echt interessieren......
-goldfield-
Inventar
#5 erstellt: 10. Aug 2006, 17:59
Hallo!

Wenn es wirklich ein Biliggerät sein soll.
Hätte noch einen Cat AVS-2017.

http://cgi.ebay.at/C...yZ3279QQcmdZViewItem

Ist zwar auch noch kein Bolide, aber auf jeden Fall schon um längen besser wie die alten CS-907, mit denen Logikom sich damals den Ruf versaut hat.

Meiner ist silber, und hat dazu noch ein Lebenslanges Garantiezertifikat von Logicom .

Preis: VHS

Bei Interesse schreib mir ne PM.


[Beitrag von -goldfield- am 10. Aug 2006, 18:06 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 11. Aug 2006, 13:36
Suche für einen Kollegen von mir, der nicht ganz so audiophil beschlagen ist.

...danke aber CAT muss es nun wirklich nicht sein
MICHAELKURT
Stammgast
#7 erstellt: 11. Aug 2006, 18:07
gottseidank, habe schon über einen verspäteten Aprilscherz nachgedacht
-goldfield-
Inventar
#8 erstellt: 11. Aug 2006, 18:18
Ja, ich weiß

Muß man aber auch in der Relation zum Preis sehen.
Wenn ich für 12.000€ nen Neuwagen will, krieg ich eben auch nur nen Kia o.ä.
Manchen reicht das aber .

Sorry, an alle Kia-Fahrer .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
S: Einfachen Dolby Digital Receiver bis 100?
min83 am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  3 Beiträge
Dolby Digital/DTS Receiver
lisaunddavid am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  7 Beiträge
Dolby Digital Receiver um die 100 Euro
jurchik am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  2 Beiträge
Suche Dolby Digital AV Receiver unter 100?
P1C4SS0 am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  3 Beiträge
Zweit-Surround-Receiver (DD, DTS) bis 100 EUR gesucht!
Heeki am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  6 Beiträge
Suche Dolby Digital Receiver (auch A/V Receiver) um 100 Euro
GreenTavern am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  4 Beiträge
Suche Receiver mit Dolby Digital
e-Luksch am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  3 Beiträge
Suche Dolby Digital Receiver silber
stratocaster111 am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  4 Beiträge
{S} Dolby Digital AV Receiver
klemens78 am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  2 Beiträge
Verstärker / Receiver bis 100?
karlderdritte am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • CAT
  • JVC
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.261