Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Such Sub-Modul für TW3000

+A -A
Autor
Beitrag
Loki@LEV
Stammgast
#1 erstellt: 24. Okt 2006, 08:18
Ja, wie oben geschrieben.
Ich suche ein aktives Verstärkermodul, welches sich zum Selbstbau eines Subwoofers mit einem TW3000 in einem geschlossenen Gehäuse eignet.

Es soll möglichst günstig sein, aber auch nicht unterdimensioniert (30w vom Conrad würde ich z.b. für unterdimensioniert halten ).
Also, es sollte passen.

Ein AM80 oder DT80 z.B. würde ich nehmen...
PA-Amp+Sub-Weiche ginge auch, würde aber sicher den preislichen Rahmen sprengen.
atomium
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Okt 2006, 12:02
Hi...

hätte noch n AM80 da... für 50€ inkl versichertem Versand gehört es dir.

MfG Flo
Loki@LEV
Stammgast
#3 erstellt: 24. Okt 2006, 12:42
Das hört sich schon sehr fein an.
Lass mich bis heute Abend überlegen.

Wie alt ist denn das Modul? Warum verkauftst du? Wie ist der Zustand?
atomium
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Okt 2006, 12:47
Hi...

lass dir ruhig Zeit...

Das Modul is knapp 2 Jahre alt. Verkaufe es, weil ich kein Sub mehr hab... und das Teil schon länger nur rumliegt.

Zustand is noch tiptop... kann heut Abend auch mal n paar Bilder machen wenn du willst.

MfG Flo
Loki@LEV
Stammgast
#5 erstellt: 24. Okt 2006, 13:02
Mei, des wär natürlich super.
Loki@LEV
Stammgast
#6 erstellt: 25. Okt 2006, 12:21
Hiho!

Hast du an die Bilder gedacht?
atomium
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 25. Okt 2006, 12:32
Oh.. wollt dir noch schreiben...

ne ging net weil der Camakku leer war... läd aber grad.. mach ich dann wenn ich daheim bin heut.

MfG Flo
testfahrer
Inventar
#8 erstellt: 25. Okt 2006, 18:24

Es soll möglichst günstig sein, aber auch nicht unterdimensioniert (30w vom Conrad würde ich z.b. für unterdimensioniert halten ).


das schwächste conrad modul hat 50w/80w an 8/4 ohm und ist klanglich mit dem am80 auf einer höhe. somit kaufst du jetzt quasi auch eine 30w conrad modul. viel spass damit noch...

dieser unqualifizierte ot thread kann gern von nem mod gelöscht werden

gruß
christof
Loki@LEV
Stammgast
#9 erstellt: 25. Okt 2006, 19:37
Der Beitrag ist jetzt irgendwie überflüssig, oder?

Wenn du Bedenken gegen das AM80 hast, dann erkläre sie doch bitte auch, anstatt hier nur leere Sprüche in die Gegend zu werfen.
testfahrer
Inventar
#10 erstellt: 26. Okt 2006, 15:48
ich habe keine bedenken gegen das am80. im gegenteil, ist wirklich nen modul mit gutem preis/leistungsverhältnis, nur vertreibt der große blaue "C", den wir ja alle so lieben, weder module mit 30W, noch sind die angebotenen module schlecht. was ich sagen wollte ist, dass dein kommentar, bezüglich der leistungsschwachen conrad module auf reinen halbwissen basiert und du dir gerade ein modul zulegst, welches in der gleichen leistungsklasse spielt, wie die bei conrad angebotenen, sprich ob du nicht lieber ein größeres modul möchtest?

gruß
christof
...das mein kommentar überflüssig war, schrieb ich bereits...
Loki@LEV
Stammgast
#11 erstellt: 26. Okt 2006, 16:05

testfahrer schrieb:
ich habe keine bedenken gegen das am80. im gegenteil, ist wirklich nen modul mit gutem preis/leistungsverhältnis, nur vertreibt der große blaue "C", den wir ja alle so lieben, weder module mit 30W, noch sind die angebotenen module schlecht. was ich sagen wollte ist, dass dein kommentar, bezüglich der leistungsschwachen conrad module auf reinen halbwissen basiert und du dir gerade ein modul zulegst, welches in der gleichen leistungsklasse spielt, wie die bei conrad angebotenen, sprich ob du nicht lieber ein größeres modul möchtest?

gruß
christof
...das mein kommentar überflüssig war, schrieb ich bereits... ;)


Ok, jetzt bin ich zufrieden

Das mit den 30w war auch eher gemutmaßt. Es kommt beim blauen C ja doch des öfteren vor, dass äußerst minderwertige Artikel verkauft werden.
Wenn die aber vergleichbare Dinge zum vergleichbaren Preis anbieten ist das voll und ganz OK.
testfahrer
Inventar
#12 erstellt: 26. Okt 2006, 16:13

Das mit den 30w war auch eher gemutmaßt. Es kommt beim blauen C ja doch des öfteren vor, dass äußerst minderwertige Artikel verkauft werden.


der rest aus dem lautsprechersortiment, bis auf visaton, kannst du aber wirklich getrost vergessen.
viel spass noch mit dem tw und dem am80

...sollte wirklich nicht falsch rüberkommen...

gruß
christof
Loki@LEV
Stammgast
#13 erstellt: 28. Okt 2006, 08:00
Wie schauts?
Loki@LEV
Stammgast
#14 erstellt: 07. Nov 2006, 11:44
Ich suche dann mal weiter.

Darf auch gerne ein AM120 sein, habe ich beschlossen
Loki@LEV
Stammgast
#15 erstellt: 15. Nov 2006, 20:17
Suuuuuch, suuuuch, Bello
Loki@LEV
Stammgast
#16 erstellt: 17. Nov 2006, 12:01
Och menno. Ihr könnt mir doch nicht wirklich länger diese Mivoc-Rappelskiste antun...
Loki@LEV
Stammgast
#17 erstellt: 28. Jan 2007, 18:29
Ich suche mal weiter. Vorzugsweise jetzt ein AM120
Loki@LEV
Stammgast
#18 erstellt: 02. Feb 2007, 12:23
Such such such
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Such Aktiv Modul
maxxbass am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  7 Beiträge
aktiv-modul für sub.
-goldfield- am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  6 Beiträge
PA-Endstufe oder sub modul, notebook
Flagge am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2010  –  5 Beiträge
S: billiges Aktiv-Modul
Esel am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  3 Beiträge
Subwoofer-Modul bis 150?
ToniHeinz am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  12 Beiträge
Sub aktiv modul
Maestrox am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  6 Beiträge
Suche Sub-Modul/Sub-verstärker
ThaDamien am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2006  –  5 Beiträge
Such Aktivmodul
Reggae am 11.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  8 Beiträge
such verstärker
beaves am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  8 Beiträge
Such Monoendstufe
Yamaha(fan) am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 11.10.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Suche Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Panasonic
  • Magnat
  • Heco
  • Dali
  • Klipsch
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedClaasen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.528