Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CarHifi: Teilauflösung meiner Anlage...

+A -A
Autor
Beitrag
polosoundz
Inventar
#1 erstellt: 06. Jun 2004, 15:37
Soooooooooo, will endlich mal alles überschüssige aus meiner Anlage und was ich noch so rumliegen hab loswerden... Als da wären:

- Soundstream Rubicon 600-4, 4x 90 Watt rms @4 Ohm, High-End!!!, klanglich eine der besten 4-Kanäler die existieren, 1-Ohm stabil, Ausstatung ohne Ende (s. Foto), noch nagelneu, Ladenpreis ca. 900 Euro, FP 450 Euro



- Caliber CA 400 (gute alte schwarze Serie!), 2x 150 Watt rms @4 Ohm, 1x 590 Watt @4 Ohm brücke, 1 Ohm stabil! (offiziell nur 2 Ohm, 1 Ohm Betrieb aufgrund der Dimensionierung der Netzteile ohne weiters möglich! ), HP/LP @ 80 Hz zuschaltbar, großzügiges Doppelnetzteil, leichte Gebrauchsspuren, technisch absolut i.O., NP gute 1000 DM, VHB 190 Euro >>> VERKAUFT <<<

- Axton CAB 306, Woofer sieht noch aus wie neu, Gehäuse hat leichte Gebrauchspuren, SEHR wenig gelaufen! FP 70 Euro >>> VERKAUFT <<<

- 18er Stroker, 1x 4 Ohm, 1600 Watt rms, braucht ja keine große Beschreibung... , NP 1100 Euro, VHB 450 Euro >>> VERKAUFT <<<

- MTX 3-Wege Aktivweiche, wahlweise 1 oder 2x Cinch In -> High Out, Mid/Rear-Out, Center Out, Sub-Out, FP 30 Euro >>> VERKAUFT <<<

- 4 16er Emphaser Kickbässe, je 160 Watt rms, gebrauchter Zustand, technisch i.o., übliche Gebrauchspuren halt, äußerer Gummiring hatte sich bei allen mal leicht gelöst, wurde mit Spezialkleber geklebt, mit 6 Abdeckungen, 2 davon nagelneu, FP 100 Euro >>> VERKAUFT <<<

- Emphaser EA 4150 4-Kanal, 4x 150 Watt rms @4 Ohm, 2x 500 Watt @4 Ohm brücke, 1-Ohm stabil, seeehr kräftig!!!, viele Filter: Hp, Lp, Bandpass!, Phasenverschiebung, Pegelfernbedienung optional, etc., NP 800 Euro, optischer Zustand nicht mehr top, hat einige Kratzer, aber dafür verkauf ich sie auch gut 100 Euro unter Preis... TECHNISCH 100% OK!!! VHB 340 Euro! >>> VERKAUFT <<<

- Axton C 202, 2x 65 Watt rms @4 Ohm, 1x 180 Watt @4 Ohm brücke, FP 50 Euro >>> VERKAUFT <<<

- Rodek RC 162 RP16er 2-Wege-System, 100 Watt rms, fast neu/org. Verpackung, NP 200 Euro, VHB 90 Euro >>> VERKAUFT <<<

So, das wars vorläufig mal, Bilder und mehr Infos folgen, bei Interesse am besten PM!


[Beitrag von polosoundz am 24. Jun 2004, 09:54 bearbeitet]
Rmsphil
Neuling
#2 erstellt: 07. Jun 2004, 22:38
hallo leute, bin neu hir und suche dringend nen 18er stroker 4ohm single
polosoundz
Inventar
#3 erstellt: 08. Jun 2004, 05:26
Du hast Post...
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 08. Jun 2004, 14:10
So, paar Preise bissl gesenkt!
Maze007
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jun 2004, 22:00
Leider hat der Emphaser EA 4150 4-Kanal kein Bass Booster. Den muste ich bei meinem Test Gerät Renegade VS Ren1500 (1500 Watt) auf 12 dB stellen.

4x 150 Watt rms @4 Ohm, 2x 500 Watt @4 Ohm brücke
aber wie kommt das das er bei 2 Kanälen über das 3fache bringt ?
DaMIKE
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jun 2004, 22:28
jeder kanal sieht die hälfte der impendanz.... sprich legst du nen 4 ohm woofer gebrückt auf 2 kanäle sieht jeder kanal 2 ohm
crow
Stammgast
#7 erstellt: 09. Jun 2004, 02:18
Also wenns passt(s. pm) nehme ich den axton cab 306!
polosoundz
Inventar
#8 erstellt: 09. Jun 2004, 05:27
@Maze: NEN BASSBOOST?!?!?! Wenn du bei der Emphaser nen BB reinhauen würdest würde deine Ravelandkiste zum Mond fliegen!

Man lässt nen BB IMMER aus, der stört nur und ist Wooferkiller No.1!!! Stichwort clipping! Der Grund warum du ihn bei der tollen Renegade auf +12db (!!!) stellen "musstest" ist einzig und allein der dass diese Stufe einfach NULL Leistung bringt!

Achso, alle 3db MEHR hast du ne LEISTUNGSVERDOPPLUNG!!! Was das bei +12db heißt und dass keine Renegade dieser Welt das wirklich schafft brauch ich nicht zu sagen...


[Beitrag von polosoundz am 09. Jun 2004, 05:45 bearbeitet]
polosoundz
Inventar
#9 erstellt: 09. Jun 2004, 20:07
Sooooooooooooo, mal kleine Zusammenfassung, es sind noch zu haben:

- der Stroker, VHB 450 Euro >>> VERKAUFT <<<
- die Emphaser 4-Kanal, VHB 340 Euro >>> VERKAUFT <<<
- die Caliber, VHB 190 Euro >>> VERKAUFT <<<
- die 4-Kanal Rubicon, FP 450 Euro

Die Preise sind VHB(!!!), also ich lass da mit mir reden!


[Beitrag von polosoundz am 23. Jun 2004, 06:53 bearbeitet]
><X><
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Jun 2004, 23:49
Wie ist die Terantula so(sieht nach ner 1600/2er aus)??Nur rein interresehalber!!
polosoundz
Inventar
#11 erstellt: 10. Jun 2004, 05:58
Joup, ist ne 1600/2, geht ganz gut...

SO, ist aber nochwas dazugekommen:

- Intertechnik 10er Mitteltonkalotte MD 9550, auch so gut wie neu, kaum gelaufen... Ideal für SQ-Wettbewerbsanlgen (am bestem im Zusammenspiel mit der Rubicon! ) Technische Infos dazu gibts hier! VHB für das PAAR 75 Euro!



[Beitrag von polosoundz am 10. Jun 2004, 11:07 bearbeitet]
tbird
Stammgast
#12 erstellt: 11. Jun 2004, 10:24
hey Dennis!

Die Caliber, also, kannst die ma bis morgen reservieren? bekomme dann bescheid ob ich sie nehme

THX
polosoundz
Inventar
#13 erstellt: 12. Jun 2004, 14:22
Sooooo, letztes Upgrade:

Es sind noch zu haben: Die Caliber und die 10er Mitteltöner inkl. 3-Wege-Weichen v. Intertechnik!
polosoundz
Inventar
#14 erstellt: 13. Jun 2004, 19:49
Die Rubi ist auch noch zu haben!
AxxeL
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 15. Jun 2004, 15:46
Frage: Kann ich die 10er in die Originaleinbauplätze einbauen und mit meinem 16er System auf 2 Ohm geschaltet spielen lassen?
polosoundz
Inventar
#16 erstellt: 16. Jun 2004, 11:29
Örm, also quasi einfach parallel zum normalen 2-Wegesystem? Nein, ist nicht sinnvoll... Aber ich geb ja ne 3-Wege Weiche dazu, also du würdest dann einfach die Weiche deines 2-Wegesystems weglassen und die 16er, die MT und die HT direkt an die 3-Wege hängen, wobei du dann am Ende wieder nur 4 Ohm hast...
Jogi_Bär
Inventar
#17 erstellt: 16. Jun 2004, 16:54
ist die rubi gut für subwoofer betrieb geeignet ich habe ja 4x2ohm
AxxeL
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 16. Jun 2004, 16:56
Aso
Dann ist glaub ich mein Amp zu schwach und hab leider kein Geld für nen neuen. Also lass ich lieber...
polosoundz
Inventar
#19 erstellt: 16. Jun 2004, 17:20
Wie "schwach" isser denn?

@Jogi: Für welche Subwoofer und mit welchem Zweck genau?
Jogi_Bär
Inventar
#20 erstellt: 16. Jun 2004, 17:27
meine 2x pg xs124dvc 250rms geschlossen
db-drag will ich eher net
polosoundz
Inventar
#21 erstellt: 16. Jun 2004, 17:35
Nur Klang ja? Dann dürfte das gut gehen...

Weiß nur grad nicht ob das mit den Filtern passt, ich prüf das...
Jogi_Bär
Inventar
#22 erstellt: 16. Jun 2004, 17:43
wie siehts den mit strom aus was wäre den auf ca.5meter geeignet
AxxeL
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 16. Jun 2004, 19:38
GZRA 2200 X mit 2 x 125 wrms @ 4 ohm
Zur Zeit hängt ein GZHC 165 mit 100 wrms @ 4 ohm drauf
polosoundz
Inventar
#24 erstellt: 16. Jun 2004, 19:50
Hmmm, naja, also 125 Watt sind nicht grad WENIG für ein Frontsystem, also reichen würde es...
AxxeL
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 16. Jun 2004, 20:08
Aso
OK ich überlegs mir noch, weil zur Zeit bin ich echt knapp bei Kasse. War halt nur ne Überlegung, dass sich keine Spinnen, in meinem leeren 10er Originalschacht einnisten
Also wenn du jemand anders hast, verkauf sie dem.

MFG
Jogi_Bär
Inventar
#26 erstellt: 18. Jun 2004, 11:54
@stroker
hast du dich wegen den filtern schon schlau gemacht
polosoundz
Inventar
#27 erstellt: 18. Jun 2004, 15:32
Hmmm... Ist leider nicht für Doppelsubbetrieb ausgelegt... Also auf den vorderen Kanälen lässt sich nur ein HP schalten...

///Edit: Da der Käufer sich leider nicht mehr meldet ist meine kleine 2-Kanal Caliber CA 200 (300 Watt rms) auch wieder zu haben!!! Hier ein Auszug aus dem entsprechenden Thread:

[q1]Erstmal die "kleine" 2-Kanal CA 200, noch aus der guten alten schwarzen Serie! Kann entweder ein normales Frontsystem mit viel Dampf antreiben oder halt gebrückt nen Sub wie z.b. nen 30er Axton oder so... (hatte sie selbst zeitweise an nem 30er Axton CAB 306, geht seeehr gut, grad bei Techno/Rock etc. wo schnelle knackige Bässe gefordert sind...! ) Klanglich eher hell, und wie gesagt spielt sie eher knackig/fetzig als brutal druckvoll...

Daten:

2x ca. 90 Watt rms @4 Ohm
2x ca. 150 Watt rms @2 Ohm
1x ca. 300 Watt rms @4 Ohm Brücke

2-Ohm stabil
zuschaltbare HPF/TPF bei 80 Hz
20cm x 30cm x 5,3 cm

Technisch völlig ok, optisch ebenfalls, normale leichte Gebrauchsspuren halt... Einziges Manko: Die Halterung der Sicherung ist locker, hat aber natürlich keinerlei Einfluß auf die Funktion, kann aber auch mit nem Tropfen Silikon geklebt werden wenns jemanden extrem stört...

VHB 80 Euro inkl. Versand! >>> VERKAUFT <<<
Bei weiteren Fragen -> PM!


[Beitrag von polosoundz am 23. Jun 2004, 06:54 bearbeitet]
Jogi_Bär
Inventar
#28 erstellt: 18. Jun 2004, 17:00
wie sind den die masse von der rubi(grösser als die500/2?)?
wäre es möglich das 16er andrian system aktiv damit zu betreiben?
polosoundz
Inventar
#29 erstellt: 18. Jun 2004, 17:04
OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOHHHHHHHHHH JA, das wärs!

Wobei die Filter der Rubi dazu DIREKT auch nicht reichen, also entweder per Radio (Alpine?) oder externer Aktivweiche... Aber ich wage nicht abzuschätzen wie diese Kombi sich klanglich verhält!

Achso, sie ist 4cm länger als die 1000er...
Jogi_Bär
Inventar
#30 erstellt: 18. Jun 2004, 17:06
ok dann past das net ganz untern sitz aber danke für die infos
polosoundz
Inventar
#31 erstellt: 18. Jun 2004, 17:08
Unterm Sitz??? Nicht ganz... *ggg*
Jogi_Bär
Inventar
#32 erstellt: 18. Jun 2004, 17:44
dat is ja dat problem wens unter den sitz passen würde hätt ich se genommen
SoD84
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 20. Jun 2004, 19:18
Hi!
bin noch auf der Suche nach ner guten Endstufe.Hast du noch was da die so jut wie die f2-500 ist?
Wollt da an ihr 2 Subs betreiben die dann an die 500 rms rankommen
polosoundz
Inventar
#34 erstellt: 21. Jun 2004, 05:58
Sorry eine derart starke 2-Kanal hab ich nicht mehr, nur noch die Caliber mit knappen 600 Watt an 2 Ohm Brücke...
BiermannFreund
Inventar
#35 erstellt: 21. Jun 2004, 16:14
falls in 3 wochen noch was davon da is,d ann guck ich mal, was mein konto sagt *G*
mich reizt die rubi, is mir aber zu teuer, momentan
PUG106S2
Inventar
#36 erstellt: 24. Jun 2004, 08:59
Welche Endstufen sind denn noch da ?

Nur noch die Rubicon ?
polosoundz
Inventar
#37 erstellt: 24. Jun 2004, 09:31
Joup, sonst wie gekennzeichnet alles weg... Nur das beste Stück ist noch da...
Ennox
Stammgast
#38 erstellt: 24. Jun 2004, 13:15
Wie siehts mit Garantie bei der Rubicon aus?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CarHifi Atomic APX15" Woofer
Nachtschicht_Sepp am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Verkaufe CarHifi-Sammlung
impact99999 am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  27 Beiträge
CarHifi Atomic AT1500.1D Endstufen
Nachtschicht_Sepp am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  6 Beiträge
Audiophile CarHifi Endstufe
ErikSa91 am 07.11.2015  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  7 Beiträge
Carhifi Audiocontrol 3XS und Epicenter
Jogi_Bär am 28.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  9 Beiträge
CarHifi: Hifonics ZX 12 BP
Maddili am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  2 Beiträge
CarHifi-Endstufe: Crunch V-4004
Freezer86 am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  3 Beiträge
CarHiFi Sammlungsauflösung LS, Verstärker, Woofer.
RockfordFosgate am 18.06.2015  –  Letzte Antwort am 29.06.2015  –  3 Beiträge
Yamaha S120 Anlage
Danix am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  3 Beiträge
Kicker F 12 C inkl. Bassreflexgehäuse (Carhifi)
llsergio am 15.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Axton
  • Caliber
  • Emphaser
  • Audio System
  • Ground Zero
  • Sankai
  • Rodek
  • E+P

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedrolfhellmeier
  • Gesamtzahl an Themen1.344.849
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.072