Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verkaufe Kenwood KA-701 - oder Tausch gegen Denon DCD

+A -A
Autor
Beitrag
Ralf_Hoffmann
Inventar
#1 erstellt: 19. Dez 2011, 14:57
Preis (Pflichtangabe!):FP 100Euro oder Tausch

Standort:24568 Kaltenkirchen

Zustand:Gebraucht

Artikelbeschreibung:
Ahoi.
Ich hab neulich einen Kenwood KA-701 gekauft. Leider kann sich mein Weib mit diesem "dicken silbernen Klotz" nicht anfreunden - also muss er wieder gehen

Alternativ zum Verkauf biete ich auch einen Tausch an. Ich suche für meinen Denon Pma860 Verstärker einen passenden und kompletten CD-Player in Schwarz aus der XX60 Reihe.

Die technischen Daten findet ihr unter Hifi-Wiki. Das Gerät wurde im März 1980 gekauft. Ihr braucht ein großes und stabiles rack: Breite 44cm, Höhe 15cm, Tiefe (incl. Schalter) 41cm, Gewicht roundabout 14 Kg.

kenwood 004

Optisch: Das Gerät ist 31 Jahre alt, von daher gibt es auf dem Gehäuse Kratzer. Sind nur ein paar - sind aber halt da . Kann man so lassen, oder du packst ein Woodcase drum bzw. lackierst den Deckel.
Die Front hat rechts unten einen Kratzer. Ansonsten sieht die Front richtig gut aus. Beschriftung ist vollständig und kein Nikotinsiff. Ich habe das Gerät innen grob mit Pinsel gereinigt.

Technisch: Der Power-Schalter ist nicht vollständig (siehe Bild). Das hat keinen Einfluss auf die Funktion.
Das Relais schaltet schnell und "satt", Betriebsleuchte funktioniert, Schalter und Regler arbeiten einwandfrei (Kein Kratzen etc), Volumenpoti ist gekapselt. Das Gerät hat statt der damals üblichen Federklemmen stabile Schraubklemmen für die Lautsprecher.

Bilder:
kennie 001
oben der abgebrochene Power Schalter - unten der beschriebene Frontkratzer
kennie 003
kennie 013
kennie 014
kennie 015
kenwood 009
Der Volumenknopf hat einen Durchmesser von 5cm. Da hat man schon was in der Hand . Die Bedienung (natürlich gerastert) erinnert an das Öffnen eines alten Tresors - macht schon Spaß.
kennie 017
kennie 005
Oben und unten die o.g. Gehäusemacken.
kennie 007
Die Rückseite ist OK. Kein Rost, nix wackelt etc. Erfreulich: Die Cinch-Buchsen liegen weit genug auseinander, da passen (im Gegensatz zu vielen anderen Schätzchen aus der Zeit) auch dickere Kabelstecker
kennie 010

Das sollte wohl an Infos reichen. Bei Fragen schickt mir bitte ne Pm.
Der Preis ist nicht verhandelbar. Das letzte (schlecht präsentierte) Gerät ging in der Bucht für über 80 weg. Ein anderer hätte gerne 200 für den Brocken.
Ich denke - trotz der geringen Einschränkungen - sind 100 ein fairer Preis.

Das Gerät kann gerne bei mir getestet und abgeholt werden. Kaltenkirchen liegt etwas nördlich von Hamburg an der A7 Richtung Flensburg.
Versand ist möglich (10Euro)

Gruß
Ralf


[Beitrag von Ralf_Hoffmann am 19. Dez 2011, 18:33 bearbeitet]
Ralf_Hoffmann
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2012, 17:26
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AKG 701 (Berlin)
fluse7 am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 14.09.2011  –  2 Beiträge
Verkaufe Marantz PM80 Class A Verstärker oder Tausch gegen Denon PMA 1500 R
Bobofussball am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  2 Beiträge
Verkaufe Kenwood KA-6000 - 150 Euro
Ralf_Hoffmann am 30.04.2012  –  Letzte Antwort am 31.07.2012  –  7 Beiträge
Verkauf oder Tausch PIONEER 868
everel2002 am 09.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  6 Beiträge
Verkaufe YAMAHA TX 950 oder Tausch gegen CT 1010
hififreak1204 am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  24 Beiträge
Kenwood KA-4040R Vollverstärker
guruspack am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  6 Beiträge
Canton 701
RolfM am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  2 Beiträge
VERKAUFT (Denon DCD-2700)
Saab am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  2 Beiträge
Denon DCD F109 (silber)
kopflastig am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  4 Beiträge
Kenwood KA-1100SD, großer Vollverstärker
-scope- am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.012