Bose Alle Informationen rund um die Marke

Die Bose Corporation mit Sitz in Framingham, USA, ist ein Hersteller für Audioelektronik. Bose stellt vor allem Lautsprecher und Heimkinosysteme her. Jedoch produziert das amerikanische Unternehmen auch HiFi-Komponenten, Radios, Kopfhörer und Headsets. Bose produziert hauptsächlich im Hochpreissegment.... Die Bose Corporation mit Sitz in Framingham, USA, ist ein Hersteller für Audioelektronik. Bose stellt vor allem Lautsprecher und Heimkinosysteme her. Jedoch produziert das amerikanische Unternehmen auch HiFi-Komponenten, Radios, Kopfhörer und Headsets. Bose produziert hauptsächlich im Hochpreissegment. Ziel ist es eine möglichst naturgetreue Klangwiedergabe zu erreichen. Hierfür forscht Bose intensiv und benutzt auch unkonventionelle Technologien. Besonders beliebt ist das Wave Radio, das Acoustimass Lautsprechersystem und das Lifestyle Heimkinosystem. Darüber hinaus stellt Bose individuelle Beschallungssysteme für Kirchen, wie beispielsweise den Petersdom in Rom her. Bei Bose Produkten sticht auch das besondere Design hervor.


Neueste Bewertungen für Bose Produkte

  • 9.3
    Klein,mobil,sehr guter Sound,viel Bass ..ich liebe das Teil...für den Urlaub oder mal kurz was mobil hören,mehr braucht man nicht zum Produkt →
  • 9.4
    die Einstellung könnte bisschen intensiver sein sonst alles super zum Produkt →
  • 7.2
    Ich habe sie mehr oder weniger geschenkt bekommen. Ich brauchte Boxen für mein Denon Mini System die keine 8Ohm haben sollten und bei geringer Lautstärke Musik in möglichst grösster Bandbreite wiedergeben sollten. Das Volumen der Boxen ermöglicht auch noch gutwahrnehmbaren Bass ohne zusätzlichen Subwoofer was natürlich an der Größe liegt. In den Höhen kommt auch noch genug rüber wobei sie eher etwas trocken und nicht gerade Brilliant klingen. Die Wiedergabe empfinde ich als Naturgetreu, unverfälscht ... zum Produkt →
  • 8.0
    Habe ihn an Christmas beim Werksverkauf für ca. 85 € gekauft. Der Klang ist leider mehr als mäßig. Der Bose SoundLink Mini II für 110 € klingt viel besser. Bedienung incl. Remote sind sehr gut. zum Produkt →
  • 7.8
    Klingen für meinen Geschmack sehr ausgewogen, kein übertriebener Bass. Man hört noch sehr gut die Umgebung, solange man die Musik nicht zu laut dreht. Auch längeres Hören über Stunden hinweg wird nicht nervig, sondern bleibt angenehm. Der Knopf für Start/Stop ist bei mir nach knapp einem Jahr einfach kaputt gewesen. (Druckpunkt hat immer mehr nachgelassen, bis irgendwann gar nix mehr ging...) Der Umtausch im Bose Shop war völlig unproblematisch. Gab sofort ein neues Paar. zum Produkt →
  • 7.2
    Ich habe mir eine Bose Cinemate 15 fürs Schlafzimmer und Büro zugelegt (je nach Anspruch stecke ich die Anlage um). Ich bin sehr überrascht, wie gut sich die Cinemate sogar im direkten A-B Vergleich zu einer ausgewachsenen diskreten 5.1-Anlage schlägt (Marantz SR6010 + Klipsch RP260 Serie). Natürlich kann die Cinemate 15 in Sachen Tiefbass nicht mithalten, ebenfalls fehlen ganz klar die Mitten, es gibt das Bose-Typische "Loch". Räumlichkeit und Druck haben mich jedoch wirklich beeindruckt, auch ... zum Produkt →
  • 7.2
    Das Soundtouch 130 ist nach meinem Kenntnisstand eine Cinemate 130 allerdings gleich mit dem Soundtouchadapter dabei für Multiroom Musik streaming. Ältere Cinemate 130 können mit dem etwa 100 Euro teuren Adapter nachgerüstet werden. Ich hatte die Soundtouch 130 nur kurzfristig im Einsatz. Der Klang und insbesondere das simulierte 5.1 ist nach Einmessung genial. Sowohl bei Musik als auch bei Filmen finde ich den Klang überzeugend. Der kleine Subwoofer ist kabelos und unterstützt die tiefen effektvoll. ... zum Produkt →
  • 7.8
    Klang ist ausgezeichnet - leider Grundrauschen bis 3m bei Stille wahrnehmbar. Verarbeitung ist tadellos aber das Grundrauschen lässt auf Einsparungen im Inneren schließen. Ausstattung und Anschlussfähigkeiten sind äußerst vielseitig. Bluetooth und WLAN leider nicht integriert. Relativ viele Kabel notwendig. Kein Audio Rück Kanal. Design überragend. Preis/Leistung büßt aufgrund des Grundrauschens deutlich ein. zum Produkt →
  • 9.5
    Habe den Bose Quietcomfort 25 für 129 € gekauft. Für diesen Preis kann ich nur sagen "Top" zum Produkt →
  • 8.8
    Diese wirklich kleine unauffällige Bar ist eindeutig für Dialoge und Effekte gedacht. Das macht sie meiner Meinung nach auch deutlich besser als all ihre Konkurrent wie Sonos, Philips, Sony, Magnat,... Musik hören am Abend macht uns auch Spaß, da sie erstaunlich pegelfest ist Auch das schon Bluetooth eingebaut ist, ist eine feine Sache. Beim Bass sollte man keine Ansprüche haben. Er ist vorhanden. Mehr auch nicht. zum Produkt →
  • 4.8
    Das Design des Bose SoundLink Color ist meiner Meinung nach gelungen und ist mit seinen Abmessungen leicht zu transportieren und dank der intuitiven Bluetooth-Unterstützung mit einer Stimme, die den aktuellen Status durchsagt, gut für mobile Zwecke geeignet. Außer den nicht erwähnenswerten Tasten für die Lautstärke und Play / Pause besitzt dieser Lautsprecher nicht viel, macht aber die Bedienung übersichtlich. Leider leidet unter den extrem kleinen Abmessungen sehr die Klangqualität. Nicht umsonst ... zum Produkt →
  • 2.5
    für das geld habe ich mehr erwartet ! vor allen das ich mehr als 2 jahre was davon habe eine box machte schon nach einen halben jahr ein klirendes nebengeräusch ab und an nicht immer . der händler konnte nichts feststellen wie auch wahr ja nicht immer . bose wollte doch tatsächlich 99 euro haben während der garantie um nachzusehen was da mit ist und ob es ein garantie fall wäre . das wollte ich ... zum Produkt →
  • 8.5
    Abzüge bei der Bedienbarkeit gibt es, weil die iOS App für die Einrichtung des Systems nicht sehr gut funktioniert. Bei mir hat das System mein WLAN Passwort nicht angenommen und ich musste die Einrichtung am Rechner (USB) vornehmen. An sonsten bin ich damit sehr zufrieden. Ich nutze es im Bad. Die Schnellwahltasten sind super. zum Produkt →
  • 9.8
    Wertig verarbeiteter Lautsprecher. Schwer und robust. Für den Preis und die Größe hat der Bose Soundlink Mini einen erstaunlich raumfüllenden Klang. Sehr universell einsetzbar dank Bluetooth. Auch ideal auf Reisen verwendbar. Die Abstimmung ist eher basslastig, aber auch die Mitten und Höhen werden sehr gut wiedergegeben. zum Produkt →
  • 8.4
    Also ich nutze die Cinemate15 im "kleinen Wohnzimmer" bei uns in der neuen Wohnung. Ich habe lange und breit A-B gehört mit der Yamaha YSP-2500 und der Böse Solo15. Und natürlich mit einem netten 2.1 System aus Denon AVR und Yamaha Sub + 2x JBL Control One. Vorab, das 2.1 war am lwistungsstärksten und klanglich am saubersten. Aber die Unterschiede waren kleiner als gedacht ! Mein Raum hier ist recht normal mit ca 20m2 ( 4x5m) und die Couch steht mitten drinnen so dass hinter selbiger noch eine Kastenfront ... zum Produkt →
  • 4.0
    Ich hatte sehr lange auch Grund des WAF das 5 und 7 System als Suround. Klanglich ist das System gegen alles was ich bis her hatte eher unterirdisch und erinnern an Brüllwürfel. Wer Bass erwartet wird sicherlich enttäuscht im vergleich zu einem guten Subwoofer. Wer nichts anderes kennt und seiner Partnerin einen gefallen für die Wohnlichkeit tun will ist bei Bose bestens ausgehoben. Das Design ist wirklich gut. Leider ist das auch alles. Gebraucht ein Schnäppchen, neu viel zu teuer und man bezahlt ... zum Produkt →
  • 8.8
    Nach reiflicher Überlegung habe ich mich für das Cinemate 130 entschieden und diese Wahl habe ich bis heute keineswegs bereut! Meine Begeisterung gilt in erster Linie dem absoluten grandiosen klaren raumfüllenden Sound, der alle meine Heimkino-Abende zu einem vollkommenen Genuss verwandelt hat! Die Bedienung gestaltet sich vollkommen intuitiv. Spreche meine klare Empfehlung aus! zum Produkt →
  • 3.3
    bei uns 3 Jahre gestanden, ohne bewegt zu werden. Selten benutzt, vielleicht 1 CD pro Woche im Schnitt. Finger weg: Kaputt nach 3 Jahren, und das bei dem Preis, und dann auch noch falsche Angabe von Reparaturkosten Und schon war das CD/DVD Laufwerk defekt, spielte manche CDs nur noch rumpelig / unvollständig ab, Reparaturkosten Angabe des Hotline Mitarbeiters per Telefon 145 Euro. Mal abgesehen davon, dass man bei den Apothekenpreisen von Bose ja wohl mehr erwarten könnte, kostet die Reparatur ... zum Produkt →
  • 6.7
    Nach langer Überlegung habe ich das Bose WAVE Music System gekauft, obwohl es maßlos zu teuer ist. Der Stellplatz sollte im Arbeitszimmer sein. Zunächst war ich total begeistert. Aber in anderen Zimmern hörte ich nur das "Bum, Bum" der Bässe. Die Bässe sind so dominant, dass ich das meiner Familie und den Nachbarn (Etagenwohnung) nicht zumuten konnte. Die Bässe lassen sich nicht manuell einstellen. Das ist leider ein Manko des Herstellers. Also habe vom Rückgaberecht gebrauch gemacht. Als Ersatz ... zum Produkt →
  • 8.3
    Hab ich. Schon kaputt :-( zum Produkt →