Bose Soundbars Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von Gentleman8 71 Bose Cinemate 130
    Ich möchte mir gerne ein Sound Anlage zu meinem Heimkino zulegen. Nutzen würde ich diese zum TV und Blue Ray gucken. Mein ansässiger Elektro Markt bietet aktuell das Böse Cinemate 130 an. Was haltet Ihr von diesem System? Oder für den Preis lieber eine 5.1. Surround Anlage? Danke für eure... weiterlesen → Gentleman8 am 18.11.2014 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 07.08.2016
  • Avatar von Hazir 8 Bose Soundtouch 300 5.1 oder Sonos 5.1
    Ich habe mir die Soundtouch 300 zugelegt mit dem sub und den rucklautsprechern. Die Rücklautsprecher kommen aber erst noch. Jetzt wollte ich eure Meinungen hören, ob evtl der Sonos mit play1 im Surround doch micht besser ist als die Bose.. Danke im Voraus weiterlesen → Hazir am 13.10.2016 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 15.10.2016
  • Avatar von michaelrs 17 Sonos Playbar + Sub oder Bose Cinemate 130
    Ich möchte mir eine der beiden Soundbars kaufen. 1. Sonos: Ich habe mir die Sonos + Sub angehört und war begeistert. Man könnte später sogar Wireless Rear Lautsprecher nachrüsten. Sound mit Sub fand ich klasse. 2. Bose: ich konnte gestern "nur" die Cinemate120 bzw. die ältere 1SR (soll angeblich... weiterlesen → michaelrs am 29.11.2014 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 30.08.2016
  • Avatar von HeimkinoMaxi 59 Yamaha SRT-1000 vs. Bose Solo 15 vs. Teufel cinebase vs. Bose Cinemate 15 und Onkyo ls-t10
    Es scheint die oben genannten Kollegen seien gefragter denn je. Und bevor man sich nun durch 17 Subforen kämpfen muss in denen einen auf 80% der Leserei dann doch wieder nur *Hifi Alternativen* empfohlen werden dachte ich mir es ist Zeit für einen speziellen Thread hierzu ! Bitte schreibt alle... weiterlesen → HeimkinoMaxi am 22.09.2014 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 01.09.2015
  • Avatar von sleepe79 19 Teufel Cinebase oder Bose Cinemate 15
    Ich bin auf der Suche nach einem Ersatz für mein in die Jahre gekommenes Heimkinosystem Canton DM1. Nach Probehören im lokalen Elektromarkt und dem Studiom diverses Testberichte im Netz schwanke ich aktuell zwischen der Soundbar Teufel Cinebar und dem System von Bose Cinemate 15. Auch wenn... weiterlesen → sleepe79 am 10.11.2014 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 03.12.2014
  • Avatar von Marges 2 Beratung Bose Soundtouch 300 als 5.1 etc.
    Liebe Mitglieder! Hab hier schon des öfteren mitgelesen und mich schon im Bezug auf meine geplante Anschaffung informiert. Da die Bose Soundtouch 300 + Subwoofer und Rear Boxen sehr neu ist und noch nicht viele Erfahrungsberichte etc. zu finden sind, hoffe ich, dass ihr mir vielleicht bei ein... weiterlesen → Marges am 30.10.2016 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 30.10.2016
  • Avatar von chris1987 13 Teufel Cinebar 52 oder Bose CineMate 130
    Ich will meine eine Soundbar für meinen Samsung 55F8080 kaufen. Ich habe jetzt zwei zur Auswahl: Teufel Cinebar 52 für 899 € Bose CineMate 130 würde ich jetzt für 1300 € bekommen ich sehe gerne Filme auf Blu Ray und höre auch gerne Musik. es wäre super wenn ein gutes virtuelles Sourround Gefühl... weiterlesen → chris1987 am 18.11.2014 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 12.12.2014
  • Avatar von leugim75 18 Bose Solo 5 TV Soundbar Universal FB ?
    Habe mir eine Solo 5 TV Soundbar gekauft, wie kann ich mit der Unibersal FB unseren Onkyo TX-SR608 ansteuern, der Code für AUX funktioniert leider nicht. Wie kann ich die Soundbar so einstellen, das diese mit dem TV eingeschaltet wird, geht das überhaupt beschrieben ist wie es mit dem TV &... weiterlesen → leugim75 am 14.11.2015 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 22.12.2015
  • Avatar von HeimkinoMaxi 63 Bose Frequenzgang / MUSIK / Soundtouch 130 vs Soundtouch 220
    Servus Leute.,, Freund von mir hat bereits in jedem Raum Soundtouch Lautsprecher stehen. Nun will er im Wohnzimmer ein Heimkino aber eben mit Soundtouch so dass er auch hier Multiroom WLAN hat. Bose ist hier ja mal besser mal schlechter bewertet. Da er aber wirklich SOUNDTOUCH will muss es... weiterlesen → HeimkinoMaxi am 06.12.2015 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 04.01.2016
  • Avatar von #Hifianfänger 21 Bose cinemate 15 oder soundtouch 120
    Ich habe hier schon viel gelesen von wegen das Bose Scheisse ist. Trotzdem bin ich von der Bose soundtouch 120 begeistert. ( bitte verzeiht mir ) Ich möchte eine Soundbar die mir Verbesserung des Fernseh Sound\'s gibt und womit ich zwischen durch mal ein dvd schauen kann und wo ich... weiterlesen → #Hifianfänger am 26.03.2016 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 07.04.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Soundbars der Marke Bose

  • 9.4
    Diese Soundbar wurde nur für einen Zweck gebaut, mit einfachen Mitteln bei normaler Zimmerlautstärke einen unglaublich guten Klang zu zaubern, den andere Bars in diesem Preissegment (mit weit mehr Membranfläche) einfach nicht hinbekommen. Perfekte Dialoge, sehr gute Mittenwiedergabe, ausgewogener warmer Klang. Jedes noch so kleinste Detail wird aus dem Eingangssignal herausgeholt und erzeugt verblüffend gute Effekte. Spielt wenns sein muss (natürlich je nach Lautstärke) bis 60hz herunter. Die DSP ... zum Produkt →
  • 9.4
    die Einstellung könnte bisschen intensiver sein sonst alles super zum Produkt →
  • 7.2
    Ich habe mir eine Bose Cinemate 15 fürs Schlafzimmer und Büro zugelegt (je nach Anspruch stecke ich die Anlage um). Ich bin sehr überrascht, wie gut sich die Cinemate sogar im direkten A-B Vergleich zu einer ausgewachsenen diskreten 5.1-Anlage schlägt (Marantz SR6010 + Klipsch RP260 Serie). Natürlich kann die Cinemate 15 in Sachen Tiefbass nicht mithalten, ebenfalls fehlen ganz klar die Mitten, es gibt das Bose-Typische "Loch". Räumlichkeit und Druck haben mich jedoch wirklich beeindruckt, auch ... zum Produkt →
  • 7.2
    Das Soundtouch 130 ist nach meinem Kenntnisstand eine Cinemate 130 allerdings gleich mit dem Soundtouchadapter dabei für Multiroom Musik streaming. Ältere Cinemate 130 können mit dem etwa 100 Euro teuren Adapter nachgerüstet werden. Ich hatte die Soundtouch 130 nur kurzfristig im Einsatz. Der Klang und insbesondere das simulierte 5.1 ist nach Einmessung genial. Sowohl bei Musik als auch bei Filmen finde ich den Klang überzeugend. Der kleine Subwoofer ist kabelos und unterstützt die tiefen effektvoll. ... zum Produkt →
  • 8.8
    Diese wirklich kleine unauffällige Bar ist eindeutig für Dialoge und Effekte gedacht. Das macht sie meiner Meinung nach auch deutlich besser als all ihre Konkurrent wie Sonos, Philips, Sony, Magnat,... Musik hören am Abend macht uns auch Spaß, da sie erstaunlich pegelfest ist Auch das schon Bluetooth eingebaut ist, ist eine feine Sache. Beim Bass sollte man keine Ansprüche haben. Er ist vorhanden. Mehr auch nicht. zum Produkt →
  • 8.4
    Also ich nutze die Cinemate15 im "kleinen Wohnzimmer" bei uns in der neuen Wohnung. Ich habe lange und breit A-B gehört mit der Yamaha YSP-2500 und der Böse Solo15. Und natürlich mit einem netten 2.1 System aus Denon AVR und Yamaha Sub + 2x JBL Control One. Vorab, das 2.1 war am lwistungsstärksten und klanglich am saubersten. Aber die Unterschiede waren kleiner als gedacht ! Mein Raum hier ist recht normal mit ca 20m2 ( 4x5m) und die Couch steht mitten drinnen so dass hinter selbiger noch eine Kastenfront ... zum Produkt →
  • 8.8
    Nach reiflicher Überlegung habe ich mich für das Cinemate 130 entschieden und diese Wahl habe ich bis heute keineswegs bereut! Meine Begeisterung gilt in erster Linie dem absoluten grandiosen klaren raumfüllenden Sound, der alle meine Heimkino-Abende zu einem vollkommenen Genuss verwandelt hat! Die Bedienung gestaltet sich vollkommen intuitiv. Spreche meine klare Empfehlung aus! zum Produkt →
  • 8.0
    Im November 2014 erwarb ich die Cinemate 130 Die mörder Soundbar hat mich vom hockergerissen.Habe schon viele gehört und besass vorher Yamaha 4300.Aber in Sachen Sound kann Bose keiner was vormachen. Bezücklich Anschlüsse hat Bose mit der Box was dazu gelernt aber in Sachen von Software schreiben muss Bose noch viel einholen. Habe die Box erfolgreich ein Update verabreicht auf die 1.14 was relativ über den Sub gut ging. Endlich auf dem Display stand der Quell Ton DTS und Dolby Digital ausgeschrieben ... zum Produkt →