7.4 8 Stimmen

Sonos PLAYBAR Soundbar - Test, Reviews und Bewertungen

Soundbar, Aktiv-Lautsprechersystem, Docking-Station, WLAN

» technische Details
7.4 8 Stimmen
Klangqualität 7.4
7.4 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9.0 Punkte
Ausstattung 6.3
6.3 Punkte
Design 8.5
8.5 Punkte
Preis / Leistung 5.8
5.8 Punkte

Bewertungen für Sonos PLAYBAR

  • 7.4
    Die Playbar macht genau dass, was sie tun muss. Unkompliziert und mit Hilfe von Sub und Play1 oder 3, hört sich klasse an. Nach harman kardon und Bose Cinemate 130, bin ich nun bei Sonos gelandet und das Gesamtpacket ist klasse. Jeder Cent wert.
  • 9.0
    Diese Playbar kauft man sich wenn man wenig Kabel rumliegen haben möchte und gerne sein System jederzeit spielend leicht erweitern möchte. Es sind nur ein optischer Eingang und ein Ethernetanschluss vorhanden. Klanglich ist die reine Soundbar bei Zimmerlautstärke super. Steigt die Lautstärke darüber ... Diese Playbar kauft man sich wenn man wenig Kabel rumliegen haben möchte und gerne sein System jederzeit spielend leicht erweitern möchte. Es sind nur ein optischer Eingang und ein Ethernetanschluss vorhanden. Klanglich ist die reine Soundbar bei Zimmerlautstärke super. Steigt die Lautstärke darüber hinaus blächert der Bass. Wer oft lauter als Zimmerlautstärke Musik und Filme hört/schaut, dem empfehle ich auf jeden Fall den SUB dazu zu kaufen (Bewertung hierzu beim Produkt SUB) Schaltet man dann den SUB dazu, klingt der Sound der Soundbar meiner Meinung nach nicht mehr so voll wie ohne den SUB. Es geht eher in die Richtung heller. Der Sound der Soundbar ist nicht mehr so voll, da der Bass nur noch über den SUB läuft. Das gefällt mir persönlich nicht so gut. Wenn der Ton der Soundbar beibehalten würde wie ohne den SUB wäre der Ton perfekt. Deswegen hier Abzug in der Bewertung. (Dies ist MEINE subjektive Meinung) Verarbeitungsqualität und Design sind hammer. Merkt man schon beim Auspacken. Bei Fragen könnt Ihr mich gerne anschreiben.
  • 7.8
    Wireless subwoofer würdigt meiner meinung nach nicht den hohen preis... Und der sonos hat einfach zu wenig anschlüsse...
  • 5.4
    Meiner Meinung nach ist die Sonos Playbar total überteuert. Stellt man eine Yamaha YST 4300, eine Bose Cinemate 120 oder 130 zusammen mit der Sonos (inkl. Bass) in einen Raum und lässt Probe hören, kauft NIEMAND diese Playbar. Diese Systeme kosten zwischen € 1200,-- und 1600,--, die Playbar liegt also ... Meiner Meinung nach ist die Sonos Playbar total überteuert. Stellt man eine Yamaha YST 4300, eine Bose Cinemate 120 oder 130 zusammen mit der Sonos (inkl. Bass) in einen Raum und lässt Probe hören, kauft NIEMAND diese Playbar. Diese Systeme kosten zwischen € 1200,-- und 1600,--, die Playbar liegt also mittendrin. 9 von 10 sagen, dass die Sonos am schlechtesten klingt, der zehnte hat bereits Sonos...... Die Playbar bietet keinen Raumklang (nicht mal im Ansatz) und kann kein DTS. aufgerüstet mit Play 1 oder 3 als Rear-Lautsprecher ist ein Pseudo-5.1 von dem sich der Heimkino-Fan abwendet. Entweder 51 mit Kabeln oder gar nicht.

    Ja, ich kann die Playbar auch als Audiogerät nutzen, aber wer bitteschön möchte möchte das denn?

    Sonos ist ein ideales System für Praxen (Physios, Ärzte), Gastronomiebetriebe oder sonstige Ladenlokale. Dort spielt Klangqualität nicht so die Rolle und dort kann man Play 1, 3 und 5 super einsetzen. Die Playbar geht gar nicht. Richtig gut ist die Connect. Damit kann ich eine vorhandene Stereoanlage netzwerkfähig machen. Aber auch das kann zB. ein Pioneer N30 oder N50 deutlich besser.....
  • 6.4
    Der Klang ist Super, leider kein HDMI und nur ein Tos Link Eingang.
  • 9.0
    Wir haben uns mittlerweile bereits zwei Playbars & einen Sub zugelegt. Aus dem einfachen Grund, weil wir uns für ein gutes Multiroom System entschieden haben & die Playbars einfach dazugehören. Gekauft hätten wir die Sonos Playbar natürlich nicht, wenn sie nicht einen wahnsinnig guten Sound mit sich ... Wir haben uns mittlerweile bereits zwei Playbars & einen Sub zugelegt. Aus dem einfachen Grund, weil wir uns für ein gutes Multiroom System entschieden haben & die Playbars einfach dazugehören. Gekauft hätten wir die Sonos Playbar natürlich nicht, wenn sie nicht einen wahnsinnig guten Sound mit sich bringen und zudem noch Musik (Bei uns Deezer Elite in Flac oder TuneIn) 1 A zur Geltung bringen würde. Beim ersten Mal TV schauen mit der Playbar, Fluch der Karibik aus dem Fernsehprogramm, saßen wir ziemlich Baff und beindruckt auf dem Sofa. Geiler Kinosound für Ottonormalverbraucher. Die Verarbeitung ist sehr wertig, die Installation plus Anschluss dauert 5 Minuten. Keine Kabel die herumliegen. Lauter & Leiser ist mit der TV Fernbedienung möglich oder mit der übersichtlichen App, die Sonos sehr gut gelungen ist. Klare Kaufempfehlung, gerade wenn man ein gutes Multiroomsystem haben will.
  • 5.0
    Die Playbar klingt wie Blech. Musikwiedergabe ist klasse. Aber für die Unterstützung am Fernseher enttäuschend.
  • alle Bewertungen anzeigen

Vorteile Sonos PLAYBAR

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Sonos PLAYBAR

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von nuc 14 Sonos Playbar oder Play 5
    Wie der Titel schon sagt bin ich noch unentschlossen welches der beiden Produkte (oder doch etwas anderes) das Rennen macht. Habe mir beide im MediaQuark "versucht" an zu hören. Bei den Störgeräuschen... Egal. Meine Frau ist begeistert das Sie die Musik über ihr Tablet steuern kann ohne viel... weiterlesen → nuc am 30.08.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.11.2014
  • Avatar von kirroyal 3 Kaufberatung SONOS Playbar vs. Raumfeld Soundbar
    An die Forumgemein! Ich bin auf der Suche nach einem neuen Surroundsystem fürs Wohnzimmer. Da ich kein Platz für einzelne Boxen habe, wäre eine Soundbar ideal. Meine erste Auswahl (Kaufpreis mit Sub bis max. €1600) fiel auf die Sonos PLAYBAR+Sub und die Raumfeld Soundbar+Sub. Bei der Sonos... weiterlesen → kirroyal am 18.11.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 18.11.2015
  • Avatar von marc5484 12 Soundbar-Suche: Sonos Playbar vs. Yamaha 5600 vs. Bose SoundTouch 130
    Liebe Hifi-Forum Freunde, wir bauen zur Zeit unser Wohnzimmer ein wenig um und kriegen ein neues Regal. Der Fernseher soll nun endlich an einem Arm hängen und schwenkbar sein - die Soundbar soll im besten Fall mit drehen können (Vogels 3450?!). Bisher hatte ich ein 5-1 System mit Klipsch Lautsprechern... weiterlesen → marc5484 am 02.12.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.06.2016
  • Avatar von in_your_face 25 Sonos Playbar? Oder doch nicht?
    Da ich bald umziehen werde, will ich mir eine halbwegs anständige Soundanlage anschaffen. Ich kenne mich grundsätzlich nicht sonderlich gut aus in diesem Bereich.... Ich beginne mal hiermit; folgendes steht bei mir um Wohnzimmer: - RPi mit XMBC - Xbox One - Bluray Player und natürlich der TV..... weiterlesen → in_your_face am 19.07.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 21.07.2016
  • Avatar von luc-24 4 Sonos Playbar oder Bose Lifestyle 510
    Habe mir vor 2 Tagen eine Bose Lifestyle 510 gekauft und bin vom Sound her weder begeistert noch enttäuscht. Bin auch kein Profihörer. Eigentlich wollte ich vor dem Kauf eine Sonos PLAYBAR mit Sub und 2x Play1 kaufen, doch im Mediamarkt hat mich der Bose-Verkäufer dann doch beeinflusst, weil... weiterlesen → luc-24 am 06.01.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.01.2014
  • Avatar von Dafu 7 Alternative zu Sonos Playbar + 2 x Play 1
    Mein Setup für den Fernseher (Sony KDL 55 805) besteht aus der Sonos PLAYBAR. Der Klang hat mich mehr als (positiv!) überrascht. Und obwohl wir den Sonos SUB im selben verwinkelten Raum stehen haben (mit zwei Play 3 FÜR DIE MUSIK - die Raumgeometrie erfordert leider eine zweite Musikanlage),... weiterlesen → Dafu am 10.02.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.02.2015
  • Avatar von Pnörner 4 Kaufberatung Sonos Playbar oder Teufel Cinebar 51THx
    Ich bin auf der Suche nach einer Soundbar für mein 50m2 Wohnzimmer. Habe mich bereits unter anderem auf dem Blog www.soundbar-test.net informiert. Stehe nun vor der Entscheidung zwischen der Sonos PLAYBAR und der Teufel Cinebar 51 THX. Hat von euch schon jemand die Teufel Cinebar 51 THX?... weiterlesen → Pnörner am 29.05.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 30.05.2013
  • Avatar von Frabra74 100 Sonos Playbar gibt es was besseres ?
    In die Runde, spiele mit dem Gedanken meine Sonos PLAYBAR zu ersetzen. Bin nicht unzufrieden aber der Reiz ist da. habe einen 65 Zoll im Schlafzimmer hängen bei einem Liegeabstand von 2,40 m zum TV Der TV hängt an der Wand. Schaue zu 99 % Filme und Serien auf Sky , Amazon und eben im TV . Alles... weiterlesen → Frabra74 am 24.10.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 31.10.2016
  • Avatar von Frabra74 40 Ersatz für Sonos Playbar , Empfehlung gesucht
    In die Runde. Nutze im Schlazimmer eine Sonos Playbr. So finde ich diese schon richtig gut. Hatte mal kurz die Focal Dimension. Die ist schon ein Kracher. Hatte aber Probleme mit dieser Und so ging die wieder zurück. Meine Sonos hat extrem Tonaussetzer. Gibt es eine Soundbar die so einfach... weiterlesen → Frabra74 am 09.07.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 05.08.2016
  • Avatar von angefangen 1 SONOS Playbar 3.1 oder Nubert 5.1
    Liebe Forumnutzer, ich habe neu gebaut und möchte nun im HIFI Bereich etwas Geld investieren. Ich bin diesbezüglich sozusagen Anfänger plus. Beim Bau des Hauses hanbe ich mir zwei Deckenlöcher in die Betondecke machen lassen. Diese wurden ordentlich "gefüttert" und dann mit Canton … bestückt.... weiterlesen → angefangen am 03.09.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.09.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Sonos PLAYBAR

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: 1
  • Produkttyp: Sound-Projektor
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv-Lautsprechersystem
  • Soundprojektor: Sound-Projektor
  • Systemtyp: Soundbar
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 85
  • Tiefe in mm: 140
  • Breite in mm: 900
  • Gewicht in kg: 5.4
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • WLAN: ja
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: sonstiger Docking-Anschluss
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): nicht vorhanden

Weitere beliebte Kategorien von Sonos