7.2 18 Stimmen

Sonos PLAYBAR Soundbar - Test, Reviews und Bewertungen

Soundbar, Aktiv-Lautsprechersystem, Docking-Station, WLAN

» technische Details
7.2 18 Stimmen
Klangqualität 7.7
7.7 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.3
8.3 Punkte
Ausstattung 6.2
6.2 Punkte
Design 7.7
7.7 Punkte
Preis / Leistung 6.4
6.4 Punkte

Bewertungen für Sonos PLAYBAR

  • 7.4
    Die Playbar macht genau dass, was sie tun muss. Unkompliziert und mit Hilfe von Sub und Play1 oder 3, hört sich klasse an. Nach harman kardon und Bose Cinemate 130, bin ich nun bei Sonos gelandet und das Gesamtpacket ist klasse. Jeder Cent wert.
  • 9.0
    Diese Playbar kauft man sich wenn man wenig Kabel rumliegen haben möchte und gerne sein System jederzeit spielend leicht erweitern möchte. Es sind nur ein optischer Eingang und ein Ethernetanschluss vorhanden. Klanglich ist die reine Soundbar bei Zimmerlautstärke super. Steigt die Lautstärke darüber ... Diese Playbar kauft man sich wenn man wenig Kabel rumliegen haben möchte und gerne sein System jederzeit spielend leicht erweitern möchte. Es sind nur ein optischer Eingang und ein Ethernetanschluss vorhanden. Klanglich ist die reine Soundbar bei Zimmerlautstärke super. Steigt die Lautstärke darüber hinaus blächert der Bass. Wer oft lauter als Zimmerlautstärke Musik und Filme hört/schaut, dem empfehle ich auf jeden Fall den SUB dazu zu kaufen (Bewertung hierzu beim Produkt SUB) Schaltet man dann den SUB dazu, klingt der Sound der Soundbar meiner Meinung nach nicht mehr so voll wie ohne den SUB. Es geht eher in die Richtung heller. Der Sound der Soundbar ist nicht mehr so voll, da der Bass nur noch über den SUB läuft. Das gefällt mir persönlich nicht so gut. Wenn der Ton der Soundbar beibehalten würde wie ohne den SUB wäre der Ton perfekt. Deswegen hier Abzug in der Bewertung. (Dies ist MEINE subjektive Meinung) Verarbeitungsqualität und Design sind hammer. Merkt man schon beim Auspacken. Bei Fragen könnt Ihr mich gerne anschreiben.
  • 5.4
    Meiner Meinung nach ist die Sonos Playbar total überteuert. Stellt man eine Yamaha YST 4300, eine Bose Cinemate 120 oder 130 zusammen mit der Sonos (inkl. Bass) in einen Raum und lässt Probe hören, kauft NIEMAND diese Playbar. Diese Systeme kosten zwischen € 1200,-- und 1600,--, die Playbar liegt also ... Meiner Meinung nach ist die Sonos Playbar total überteuert. Stellt man eine Yamaha YST 4300, eine Bose Cinemate 120 oder 130 zusammen mit der Sonos (inkl. Bass) in einen Raum und lässt Probe hören, kauft NIEMAND diese Playbar. Diese Systeme kosten zwischen € 1200,-- und 1600,--, die Playbar liegt also mittendrin. 9 von 10 sagen, dass die Sonos am schlechtesten klingt, der zehnte hat bereits Sonos...... Die Playbar bietet keinen Raumklang (nicht mal im Ansatz) und kann kein DTS. aufgerüstet mit Play 1 oder 3 als Rear-Lautsprecher ist ein Pseudo-5.1 von dem sich der Heimkino-Fan abwendet. Entweder 51 mit Kabeln oder gar nicht.

    Ja, ich kann die Playbar auch als Audiogerät nutzen, aber wer bitteschön möchte möchte das denn?

    Sonos ist ein ideales System für Praxen (Physios, Ärzte), Gastronomiebetriebe oder sonstige Ladenlokale. Dort spielt Klangqualität nicht so die Rolle und dort kann man Play 1, 3 und 5 super einsetzen. Die Playbar geht gar nicht. Richtig gut ist die Connect. Damit kann ich eine vorhandene Stereoanlage netzwerkfähig machen. Aber auch das kann zB. ein Pioneer N30 oder N50 deutlich besser.....
  • 7.8
    Wireless subwoofer würdigt meiner meinung nach nicht den hohen preis... Und der sonos hat einfach zu wenig anschlüsse...
  • 6.4
    Der Klang ist Super, leider kein HDMI und nur ein Tos Link Eingang.
  • 9.0
    Wir haben uns mittlerweile bereits zwei Playbars & einen Sub zugelegt. Aus dem einfachen Grund, weil wir uns für ein gutes Multiroom System entschieden haben & die Playbars einfach dazugehören. Gekauft hätten wir die Sonos Playbar natürlich nicht, wenn sie nicht einen wahnsinnig guten Sound mit sich ... Wir haben uns mittlerweile bereits zwei Playbars & einen Sub zugelegt. Aus dem einfachen Grund, weil wir uns für ein gutes Multiroom System entschieden haben & die Playbars einfach dazugehören. Gekauft hätten wir die Sonos Playbar natürlich nicht, wenn sie nicht einen wahnsinnig guten Sound mit sich bringen und zudem noch Musik (Bei uns Deezer Elite in Flac oder TuneIn) 1 A zur Geltung bringen würde. Beim ersten Mal TV schauen mit der Playbar, Fluch der Karibik aus dem Fernsehprogramm, saßen wir ziemlich Baff und beindruckt auf dem Sofa. Geiler Kinosound für Ottonormalverbraucher. Die Verarbeitung ist sehr wertig, die Installation plus Anschluss dauert 5 Minuten. Keine Kabel die herumliegen. Lauter & Leiser ist mit der TV Fernbedienung möglich oder mit der übersichtlichen App, die Sonos sehr gut gelungen ist. Klare Kaufempfehlung, gerade wenn man ein gutes Multiroomsystem haben will.
  • 5.0
    Die Playbar klingt wie Blech. Musikwiedergabe ist klasse. Aber für die Unterstützung am Fernseher enttäuschend.
  • alle Bewertungen anzeigen

Vorteile Sonos PLAYBAR

  • Nachtmodus verfügbar
    0x Zustimmung
  • Raumklangerweiterung möglich
    0x Zustimmung
  • Kopplung weiterer Lautsprecher per WLAN möglich
    0x Zustimmung
  • Voller und breiter Sound
    0x Zustimmung
  • Streaming per Smartphone/Tablet über Spotify o.Ä. möglich
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Sonos PLAYBAR

  • Keine HDMI Ein- oder Ausgänge
    0x Zustimmung
  • Kein Bluetooth
    0x Zustimmung
  • Keine DTS-Unterstützung
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Florian2911 6 Sonos Playbar leise Stimmen, laute Geräusche
    Ich habe eine Sonos PLAYBAR an meinem Sony xe93 angeschlossen, direkt per optischem Kabel und habe leider das Problem, dass z.B. bei der Netflix Serie Dark, die Stimmen sehr leise und die Hintergrundgeräusche teilweise extrem laut sind. Gibt es für das Problem eine Abhilfe oder muss man damit... weiterlesen → Florian2911 am 11.12.2017 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 24.12.2017
  • Avatar von djmasterb 2 Sonos Playbar mit LG TV koppeln per bspw. Wlan?
    Ich wollte mich erkundigen ob es eine Möglichkeit gibt eine Sonos PLAYBAR per Bluetooth oder Wlan oder sonstigen Funk Eigenschaften mit einem LG b7 TV zu verbinden für die Wiedergabe des TV Sounds? Oder gibt es erweiterungs Produkte mit denen dies möglich wäre. Ich hätte die Möglichkeit meine... weiterlesen → djmasterb am 13.01.2020 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 13.01.2020
  • Avatar von S_C_R_A_M_B_L_E_R 3 Wo am besten Playbar/Playbase platzieren?
    Wir richten unser neues Wohnzimmer äußerst minimalistisch ein und wollen als Fernseher einen Samsung The Frame oder QLED auf der Staffelei hinstellen. Gleichzeitig möchte ich nicht auf den besseren Klang des Sonos-Systems nicht verzichten. Hat jemand eine Idee wie man das dennoch minimalistisch... weiterlesen → S_C_R_A_M_B_L_E_R am 02.09.2018 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 03.09.2018
  • Avatar von Di-Stefano 4 Sonos Playbar noch kaufen?
    Ich überlege mir den TV Sound etwas aufzuhübschen. Fernseher ist ein Samsung 55Q70R. Wir haben schon zwei Play 1 im Einsatz. In Zimmer verteilt, die würde ich aber dann als Rears verwenden. Die Arc ist mir derzeit noch zu teuer. Gebraucht könnte ich die PLAYBAR noch erwerben. Oder reicht... weiterlesen → Di-Stefano am 17.03.2021 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 30.03.2021
  • Avatar von Donni1099 10 Problem mit BT Fernbedienung an Sonos Playbar
    Zusammen. Bin seit letzter Woche stolzer Besitzer der Sonos PLAYBAR + SUB. Nutze die Kombi zum Musikhören und an meinem TV. DIeser ist ein Philips 55PUS6581. Und da kommen wir auch schon zum Problem: Die Fernbedienung sendet Daten per Bluetooth. Die PLAYBAR kann aber nur Infrarot empfangen.... weiterlesen → Donni1099 am 16.08.2016 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 16.08.2016
  • Avatar von vashy 6 SONOS Playbar mit anderem Bass
    Community, eine kurze Frage habe ich zur Sonos PLAYBAR. Kann ich hier auch einen anderen Bass anschließen? Ich habe hier noch einen stehen, den ich ungern austauschen möchte (was auch finanzielle Gründe hat). Kann ich quasi den Bass wie gehabt einfach am AVR angeschlossen lassen? Danke + Gruß weiterlesen → vashy am 18.10.2014 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 13.01.2015
  • Avatar von PZ86 3 Sonos Playbar rauscht?
    Leute ich wollte mal wissen ob es normal ist wenn die Sonos PLAYBAR rauschen tut? Wenn man die PLAYBAR anschaltet aber den Ton komplett lautlos stellt hört man wenn man näher rangeht ein Rausch Geräusche ist das normal ? weiterlesen → PZ86 am 01.12.2015 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 15.12.2015
  • Avatar von Merlster 13 Yamaha YAS-306 vs. Sonos Playbar
    Ich bin neu hier und möchte mich vorab entschuldigen, falls ich blindfischigerweise die Suchfunktion nicht richtig bedient habe und o.g. Thema schon existiert. Wir sind vor einem halben Jahr umgezogen und möchten nun dem blechernen Sound des TV\'s Abhilfe schaffen. Aufgrund der Raumgeometrie... weiterlesen → Merlster am 11.09.2016 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 27.10.2016
  • Avatar von sciliar 10 Erweiterung Sonos Playbar
    Ich habe seit einigen Wochen eine PLAYBAR (sonst noch nix) und möchte diese gerne erweitern: meine heutigen Stereo-Rechts-Links Boxen von JBL möchte ich einbinden und ein wenig mehr Bass haben. 2 Möglichkeiten, die ich sehe: 1.) die günstigere: einen connect:amp kaufen, dort die bestehenden... weiterlesen → sciliar am 21.12.2015 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 22.12.2015
  • Avatar von Schicksal 1 Sonos Playbar - Lautstärke mit Nvidia Shield Fernbedienung?
    Zu folgender Frage habe ich noch nicht wirklich was gefunden. Ist es jemandem gelungen die Lautstärke der PLAYBAR mit der Shield (2017) Fernbedienung zu steuern? Ja, die PLAYBAR lässt sich nur über IR steuern und ja, die Shield hat nur BT. Aaaaaaber, die PLAYBAR lässt sich ja auch per App vom... weiterlesen → Schicksal am 13.12.2020 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 13.12.2020
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Sonos PLAYBAR

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: 1
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Soundbar/Soundbase
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv-Lautsprechersystem
  • Soundbar/Soundbase: Soundbar
  • Systemtyp: Soundbar
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 85
  • Tiefe in mm: 140
  • Breite in mm: 900
  • Gewicht in kg: 5.4
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: sonstiger Docking-Anschluss
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): nicht vorhanden
  • WLAN: ja
× 8.1 Punkten aus 10 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.7 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.2
8.2 Punkte
Ausstattung 8.1
8.1 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 7.5
7.5 Punkte
8.1 Produktfoto Soundbar
Sonos BEAM Soundbar
× 7.2 Punkten aus 18 Bewertungen
Klangqualität 7.7
7.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.3
8.278 Punkte
Ausstattung 6.2
6.167 Punkte
Design 7.7
7.722 Punkte
Preis / Leistung 6.4
6.389 Punkte
7.2 Produktfoto Soundbar
Sonos PLAYBAR Soundbar

Bearbeitungshistorie

  • 12.03.2019: marcel_hifi
    • ein Produktdetail angepasst
  • 30.12.2020: HiFi-Forum
    • 2 Produktdetails angepasst
    • 10 technische Details angepasst