Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


US Amps 2000 und Digital Designs 9515

+A -A
Autor
Beitrag
Counterfeiter
Inventar
#1 erstellt: 27. Aug 2004, 16:41
Hallo,

ich glaub ich muss zu den Komponenten nicht viel sagen, oder?

Also ich verkaufe die Stufe und den Subwoofer, weil ich nächstes Jahr im dB Drag Racing richtig durchstarten will und das in Street A oder Street B. Da aber in den Klassen keine Zusatzbatterie erlaubt ist, fliegt dieser Analoge Verstärker raus. Wer hat schon ne Anlage über ne halbes Jahr, wird doch langweilig

Das soll jetzt aber nicht heißen, das man nicht mehr als genug dB bekommt, das heißt nur das man damit in der falschen Klasse startet. Ich denke ihr wisst, das mit den Komponenten, ohne weiteres 145dB drin sind!

Zur Endstufe:

One Ohm Stable, 250 Watts x 2 into 4 Ohms, 330 Watts x 2 into 3 Ohms, 500 Watts x 2 into 2 Ohms, 1000 Watts x 2 into 1 Ohms, 1000 Watts Bridged into 4 Ohms, 1328 Watts Bridged into 3 Ohms, 2000 Watts Bridged into 2 Ohms, Dämpfungsfacktor >2000, Variable 24dB Low-Pass Active Crossover

Das sind die Officelen Werte...

sie schafft aber über 3000 Watt RMS an 2 Ohm und kurzzeitig bis zu 4800 Watt RMS an 1 Ohm.

Wers nicht glaubt, kommt vorbei Probehören

Hier mehr dazu...

http://www.hifi-foru...02&thread=7&z=last#3

Zum Subwoofer...

Ich denke ihre kennt das Video, wo sie den DD9515 in die Steckdose stecken? Soviel zur Belastbarkeit
Angegeben ist er mit 1200 Watt RMS... ich erlaube mir zu sagen, dass es 2200 Watt RMS sind
zum drücken, schafft er auch mehr als 10.000 Watt
Der Woofer hat 2 mal 1 Ohm... würde also auf über 3.000 Watt mit der US Amps laufen und lief bei mir auch so

http://www.ddaudio.com/dd/caraudio/woofers.asp?series=9500e

Aber es ist nicht nur ein dB Drag Woofer... durch seinen Ultraleichten Membran klingt er auch Top!

Übrigens kann man mit einer 100 Liter Kiste den DD Woofer bis auf 20Hz sehhhhrrr druckvoll runter spielen lassen, mit dem Woofer kann man tiefe Kisten bauen...
Hab noch eine da, die spielt bis 30Hz runter und schmeisst mir fast das Dach weg Wenn es hier Abholer gibt, bekommt ihr die Kiste noch kostenlos dazu!
Also ist das Angebot für Leute die ne menge Druck und Klang wollen, genau richtig und kaum was besseres in dem Preisrahmen!

Hier ein paar Bilder...

http://home.arcor.de/delta-2000/ausbau1.jpg
http://home.arcor.de/delta-2000/ausbau2.jpg
http://home.arcor.de/delta-2000/ausbau3.jpg

http://home.arcor.de/delta-2000/ausbau4.jpg
http://home.arcor.de/delta-2000/ausbau5.jpg
http://home.arcor.de/delta-2000/ausbau6.jpg
http://home.arcor.de/delta-2000/ausbau7.jpg
http://home.arcor.de/delta-2000/DD1.jpg
http://home.arcor.de/delta-2000/DD2.jpg

Beide Komponeten funktionieren einwandfrei und sind aus zweiter Hand! Leichte Gebrauchsspuren

So... der Preis der US Amps ist im Handel 2000 Euro
Wers in den nächsten 14 Tagen kauft, bekommt sie für
1400Euro
danach 1500Euro
Der DD kostet knapp 1000 Euro im Handel
ich geb ihn in den nächsten 14 Tagen für 550Euro ab
danach 600 Euro

Wer beides kaufen will, was sehr zu empfehlen ist bezahlt
1850 Euro
nach 14 Tagen
1950 Euro

Versand bezahl ich!

Das mit den 14 Tagen hat den Hintergrund, das ich das Geld möglichst schnell brauche, da ich einen anderen gebrauchten Verstärker an der Angel habe, aber ich ihn sehr schnell kaufen muss, sonst ist er weg. Ich hoffe ihr könnt mich verstehen!

So, Preisgelaber nur per PN!!!!

Fragen zum Zustand usw. bitte hier posten

MfG

Sebastian Förster


[Beitrag von Counterfeiter am 27. Aug 2004, 16:55 bearbeitet]
Counterfeiter
Inventar
#2 erstellt: 29. Aug 2004, 11:17
So, bin ab heute bis Freitag erstmal nicht da...

Also bei Intresse mal anrufen -> 01729130815
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Digital Designs 9515 (DD9515)
rivfader am 04.08.2014  –  Letzte Antwort am 30.01.2015  –  3 Beiträge
Digital Designs 9515i D2
DerWesti am 11.07.2016  –  Letzte Antwort am 22.07.2016  –  3 Beiträge
[V] Digital Designs 3512d + ESX VE 1800.2
Franky1905 am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 17.10.2016  –  2 Beiträge
Digital Designs DD W6.5
Muellimov am 30.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  7 Beiträge
Digital Designs 1512D4
Darkkosmo am 04.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  4 Beiträge
Kicker, Kove, US Amps, Caliber
mardros am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  7 Beiträge
[V] Digital Designs 9512 G D2
Benny am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  5 Beiträge
Hifonics-Endstufen BXI 2000 D, Merlin
Joze1 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  15 Beiträge
Fischer Amps FA-3E
meltie am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.10.2012  –  15 Beiträge
Rega Planet 2000
obelixx am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedendeavour62
  • Gesamtzahl an Themen1.345.924
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.897