Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Biete Infinity Kappa 9 in Rosenholz

+A -A
Autor
Beitrag
manson
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Jan 2005, 10:14
Hi,
ich hätte ein paar Kappa 9 zu verkaufen.
Sind nur etwa 3 Jahre gelaufen und seit dem aufgrund Platz Problem im Keller. Wollte mich nur bisher nicht davon trennen. NP 1994 war 12.000.- DM.
Wenn jemand Interesse hat einfach Mail oder PN an mich

manson


[Beitrag von manson am 08. Jan 2005, 16:38 bearbeitet]
ampzilla
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Jan 2005, 11:39
Habe grosses Interesse, biete 650 für das Paar inkl. Abholung.
T_Schuetz
Neuling
#3 erstellt: 21. Feb 2005, 12:51
Hi
Und ist diese Infinity Kappa 9 bereits verkauft? Hätte auch interesse daren...

Grüässli

Traugi
Hambi
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Feb 2005, 13:37
@ Manson

Du hast PM

Gruß Mario
manson
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 22. Feb 2005, 17:30
Hi,
die Kapa ist verkauft.

Danke

manson
MH
Inventar
#6 erstellt: 22. Feb 2005, 23:58
für 650 das Paar?

wäre ein verdammt schlechter Deal
T_Schuetz
Neuling
#7 erstellt: 23. Feb 2005, 13:00
Hmm ja ich beurteile das mit dem Preis ein wenig anders.. denn für EUR 650.- oder etwas mehr, möchte ich so viel hörgenuss wie möglich. Deshalb muss es nicht unbedingt ein Infinity Lautsprecher sein. Es kann auch ein Ecouton LQR200 sein, der sehr wahrscheinlich der Infinity überlegen wäre... nur diesen Lautsprecher kriege ich für nicht weniger wie EUR 1500.- oder so. Also wäre eine Infinity etwas günstiger...
MH
Inventar
#8 erstellt: 23. Feb 2005, 13:38
das war eine Kappa 9, nicht 9.2i, sondern eine echte Kappa.
ich kenne die Ecouton nicht, aber die Kappa ist nicht schlecht wenn es mal etwas mehr sein darf.

Gruß
MH
Friend_of_Infinity
Inventar
#9 erstellt: 23. Feb 2005, 15:14
Kappa 9 gehen bei eBay derzeit knapp über die 1.600er Schallmauer :), Tendenz leicht steigend...
Hambi
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 23. Feb 2005, 22:20

MH schrieb:
das war eine Kappa 9, nicht 9.2i, sondern eine echte Kappa.
ich kenne die Ecouton nicht, aber die Kappa ist nicht schlecht wenn es mal etwas mehr sein darf.

Gruß
MH


Das die 9.2i keine " echte " Kappa ist , ist mir Neu !
Ich möchte mir nämlich gerade welche kaufen !

Gruß Mario
MH
Inventar
#11 erstellt: 23. Feb 2005, 22:54
hi Mario,

wenn du für annähernd gleiches geld eine Kappa 9A bekommen kannst, dann schlage zu. die 9.2i ist eine gute Box in der 3000 DM-Klasse (soviel hat die auch gekostet) mit einem mächtigen Bass und einer hohen Belastbarkeit. Die 9A klingt viel besser und das nicht nur weil sie viel teurer war. die 9er ist allerdings auch deutlich anspruchsvoller was die Verstärkerleistung angeht.

Gruß
MH

P.S. wenn du möchtest bekommst Du einen ausführlichen Verriss der 9.2i per PM. Hier gibt es doch einige nette 9.2i Besitzer


[Beitrag von MH am 23. Feb 2005, 22:55 bearbeitet]
Hambi
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 23. Feb 2005, 23:01
Jo möchte ich

Habe nicht unbedingt Lust über 1000 Oys in den Müll zu schmeißen . Mit der 8.2i war ich eigentlich recht Zufrieden.
Verstehe ehrlich gesagt nicht warum die 9.2i so schlecht sein soll !
BassOldie hat die ja sicher auch nicht weil sie sooooooo schlecht sind und ich denke der Mann hat Ahnung ( auch wenn ich ihn nicht kenne ).

Gruß Mario
Friend_of_Infinity
Inventar
#13 erstellt: 23. Feb 2005, 23:42
Also ich hatte damals die Wahl entweder die Renaissance 90 oder die Kappa 9.2i als Auslaufmodell, neu und OVP jeweils für 2.200,- DM das Paar zu bekommen und habe mich für die Renaissance 90 entschieden...die habe ich dann vor ca. 10 Monaten abgegeben und gegen eine Kappa 9 A ausgetauscht.

Zur Klarstellung: wenn wir hier von "echten" Kappas sprechen, dann handelt es sich grundsätzlich um die, die noch von Arnie Nudell entwickelt wurden, bevor er die Genesis-Lautsprechermanufaktur gründete, so Anfang der 90er.

Alles danach stammt aus dem Hause Harman Kardon, so wie auch JBL aus dem Hause HK stammt. Das sind dann die Kappas/Infinities, die hier im Forum (imho zu Recht) als Brüllwürfel betitelt werden.

Die Kappa 9 ist natürlich höchst Anspruchsvoll, was den Amp angeht. Benutz mal die Suchfunktion...

Die Kappa 8 ist ähnlich anspruchsvoll, aber fast für die Hälfte zu bekommen (650,- bis 950,- je nach Zustand, insbesondere der Sicken).

Schade, dass man sowas nicht mehr probehören kann ...Wo kommst Du her?
MH
Inventar
#14 erstellt: 23. Feb 2005, 23:44
hi hambi,

BassOldie hat ein verdammt großes Wohnzimmer, eine tolle Surroundanlage und seine Priorität im Nick. Die 9.2i ist nicht schlecht! Die 9er ist deutlich besser aber der Unterschied spielt für Heimkinoanwendungen eher eine untergeordnete Rolle. Wenn Du dir eine 9A kaufst solltest Du auch für einen brachialen Verstärker sorgen, sonst hat das keinen Zweck.

Die 9A ist auch keine "audiophile" Box, spielt aber im Mittel und Hochtobereich viel voller und natürlicher (relativ) als die 9.2i.

Wenn du mit der 8.2i zufrieden bist und nur mehr Bass willst ist die 9.2i mit Sicherheit eine gute und unkompliziertere Wahl.

Gruß
MH
Friend_of_Infinity
Inventar
#15 erstellt: 23. Feb 2005, 23:48
Unter den gegebenen Umständen: Zustimmung!
ApogeeFreund
Stammgast
#16 erstellt: 23. Feb 2005, 23:59
Friend of Infinity@

Hast Du die Genesis 1.1 aus Deinem Profil bei Dir zuhause
stehen oder gefällt Dir der Lautsprecher nur sehr gut ?

Gruss

Stefan

P.S.: Oder ist da doch die Infinity Reference Standard abgebildet. Sehen sich verdammt ähnlich. Kein Wunder mit dem gleichen Entwickler Arnie Nudell^^


[Beitrag von ApogeeFreund am 24. Feb 2005, 00:06 bearbeitet]
MH
Inventar
#17 erstellt: 24. Feb 2005, 00:02

ApogeeFreund schrieb:
Friend of Infinity@

Hast Du die Genesis 1.1 aus Deinem Profil bei Dir zuhause
stehen oder gefällt Dir der Lautsprecher nur sehr gut ?

Gruss

Stefan
MH
Inventar
#18 erstellt: 24. Feb 2005, 00:03

ApogeeFreund schrieb:
Friend of Infinity@

Hast Du die Genesis 1.1 aus Deinem Profil bei Dir zuhause
stehen oder gefällt Dir der Lautsprecher nur sehr gut ?

Gruss

Stefan


Denn Fläche ist durch nichts zu ersetzen? Größer gibts immer

Wieso Genesis? Ist das nicht die Infinity Reference Standard?


[Beitrag von MH am 24. Feb 2005, 00:05 bearbeitet]
ApogeeFreund
Stammgast
#19 erstellt: 24. Feb 2005, 00:08
Bin mir zur Zeit auch nicht ganz sicher, wie Du an meinem veränderten Posting sehen kannst.

Hm, ist doch wohl die IRS. Aber such mal mit google nach der Genesis 1.1. Sieht der IRS verdammt ähnlich. Aber die IRS hat das längere HT Band !


[Beitrag von ApogeeFreund am 24. Feb 2005, 00:11 bearbeitet]
Hambi
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 24. Feb 2005, 00:10
Also ich gehe dann mal davon aus, daß die 9A vor allem durch die Bändchen und die Rückwärtigen Ebensolchen punkten kann.
Ich höre 50/50 Stereo/DD+DTS ( wobei ich mit Abstand am liebsten DTS höre sowohl bei DVD wie auch Audio-DTS-Cds ).

Ich gebe zu , daß die Klassik bei mir recht selten zum Zuge kommt und ich selten mal von meinem Nachbarn welcher viel Oper hört ne Qualitativ sehr gute Jazz-CD mir ausleihe.

Allerdings hat mein Nachbar schon eher Audiophile Neigungen.Er hat nen Symphonic-Line RG10 MK III. oder so und LS von HGP , CD-LW und Wandler getrennt usw. !
So extrem bin ich nicht. Allerdings stehe ich schon auf " guten " Klang und mag gerne mal ordentlich Druck sowohl von DVD wie auch Stereo. Von daher siedel ich mich in der Klientel an welche mit nem AVR-630 ( heute bekommen ) nem Technics SL-P999 CD-Player und den Kappa 9.2i einfach Zufrieden an die Zeiten mit ner 2 x 8 Watt Kompakt-Anlage von Hitachi zurückdenkt

Also ich bilde mir nicht ein Audiophile Ambitionen zu haben , sondern bleibe auf dem Teppich und freue mich an den Sachen welche ich vorhin aufzählte und einigen Geräten mehr.

Ihr habt mir jedenfalls geholfen und ich denke ich kaufe die Kappa 9.2i , weil ich auch so in Richtung BassOldie mich bewege ( Wenn auch mit einigem Abstand *g* ). Ich bewundere ihn auf eine Art seit ich das Bild sah mit den 2 SVS-Woofern mitten im Zimmer. Erst dachte ich , der hat 2 Kappa 9.2i da stehn und trotzdem noch 2 von diesen Monstern . Der muß ein anne Waffel haben . Aber ich denke wir haben Alle unsere Macken und er zieht halt sein Ding durch ! Das gefällt mir.

Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe und ich denke eventuell hole ich mir noch ne nette Onkyo 5590 dazu ( Auf die steh ich schon seit der Schulzeit ) und bin dann auch mit den 9.2i Glücklich.

Gruß Mario
Friend_of_Infinity
Inventar
#21 erstellt: 24. Feb 2005, 00:11
Leider reingefallen!

Es ist keine Genesis 1.1 sondern die Infinity Reference Standard V. Klar, beide hätte ich gerne .

Da erkennt man doch gleich den Entwickler. Die Genesis hat keine eckigen sondern runde EMITs (ich nehme an, das Patent ist bei Infinity geblieben). Ansonsten typisch Arnie Nudell.

Ich habe jeweils ein Paar Kappa 9 A, Kappa 8 A und Kappa 7 plus einen Subwoofer (AR Chronos 38), macht dann 6.1 bzw. 5.1 mit Doppel-Center, bei entsprechender Software...
ApogeeFreund
Stammgast
#22 erstellt: 24. Feb 2005, 00:22
Vor kurzem ging doch glatt mal eine IRS über Ebay weg....

Die Genesis 1.1 sind auch gebraucht zu kriegen, aber immer noch für ein SchweineGeld. Und das Problem des passenden Raums
käme ja noch dazu.......

Aber beide unter optimalen Vorraussetzungen mal hören zu können, wäre schon ne nette Sache^^

Hörst du Musik auch ausschliesslich mehrkanalig oder auch in stereo ?
Friend_of_Infinity
Inventar
#23 erstellt: 24. Feb 2005, 00:57
Ich komme aus Deiner Nachbarstadt flussaufwärts und höre vorrangig Stereo.

Meine letzten Postings befassen sich fast alle mit dem Thema "Nebeneinander von High-End-Stereo und Heimkino"
MH
Inventar
#24 erstellt: 24. Feb 2005, 08:52
in Oberhausen steht eine IRS Standard. Werde ich mir die Tage mal anhören.

Gruß
MH
MH
Inventar
#25 erstellt: 24. Feb 2005, 11:15
zuletzt ist eine Beta für 3.000 weggegangen. Die könnte ich bei mir vielleicht noch stellen, allerdings würde meine Freundin wegflippen.

Gruß
MH
Friend_of_Infinity
Inventar
#26 erstellt: 24. Feb 2005, 13:05

in Oberhausen steht eine IRS Standard. Werde ich mir die Tage mal anhören.


Das Angebot habe ich auch. Ich nehme an, wir reden von demselben...?!
Friend_of_Infinity
Inventar
#27 erstellt: 24. Feb 2005, 13:19

zuletzt ist eine Beta für 3.000 weggegangen


Wenn Du nochmal über eine Beta oder auch Gamma stolpern solltest, gib mir bitte Bescheid. Ich warte sozusagen auf ein faires Angebot...
MH
Inventar
#28 erstellt: 24. Feb 2005, 14:59
am 31.12.04 sind sowohle eine IRS Beta als auch eine Epsilon für 3.000 bzw. 3.011 verkloppt worden.

Sicken futsch? oder Boxentuning?


[Beitrag von MH am 24. Feb 2005, 15:29 bearbeitet]
Friend_of_Infinity
Inventar
#29 erstellt: 24. Feb 2005, 16:55
Epsilon zählt schon nicht mehr !

Wo habe ich die Beta verpasst ? EBay kann eigentlich nicht sein...

Ansonsten: Sicken futsch!
MH
Inventar
#30 erstellt: 24. Feb 2005, 17:05
bei ebay, auch wenn es nicht sein kann oder darf.
Bei meinen 9ern sind wohl auch die sicken futsch (ziemlich klebrig und bröselig rund um den Schaumstoff). Epsilon hatte ich auch schon und fand ich auch nicht schlecht
ApogeeFreund
Stammgast
#31 erstellt: 24. Feb 2005, 18:05
Gut das ich keine Sicken hab, die kaputt gehen können^^


Dafür muss ich ständig ein Auge auf meinen Kater haben, damit er die Full Range nicht als Kratzbaum entdeckt....
Vielleicht sollte ich die Füsse des LS unter Strom setzen... nee is Tierquälerei^^
ApogeeFreund
Stammgast
#32 erstellt: 24. Feb 2005, 18:15
Ist die Beta eigentlich so aufstellungskritisch wie immer behauptet wird ?
Die Bässe gehen ja wohl recht tief runter. Kann mich noch an nen Test in der Audio erinnern, wo stand: Die Beta liess am Anfang von ´Also sprach Zaratustra die Wände erzittern´.

Wobei ich es mir schwierig vorstelle, die Bass Türme so zu plazieren, das wenig Raumresonanzen angeregt werden oder ?

Gruss

Stefan

P.S.: ich hör mir grade die 2004 er Platte von Diana Krall ´When i look in your eyes ´ an. Ist mit die beste Aufnahme, die ich gehört habe. Die Band spielt wirklich bei mir im Raum und Dianas Stimme geht mir durch Mark und Bein - echt der Hammer ----> grosse Empfehlung für alle die auf die Art Musik stehen oder auch für alle Stimmenfans, besonders Titel 11 :´Departure Bay´ !


[Beitrag von ApogeeFreund am 24. Feb 2005, 18:20 bearbeitet]
Hambi
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 24. Feb 2005, 19:54
Jungs , schaut mal bei Ebäh !
Ich dachte mich trifft der Schlag !
Renaissance 90 , Omega , Kappa durch die Bank , SM-Modelle , Infinity-Invasion da bis zum Abwinken.
Da trudelt eine nach der Anderen ein.

Haben die plötzlich alle irgend ne Infinity-Allergie ?
Ich meine nur , soviel hab ich selten dort gesehen.

Gruß Mario

BTW : Wo ist die Omega etwa einzuordnen klanglich gegenüber Renaissance 90 , Kappa 9A und 9.2i ?
Sieht Interessant aus.
ApogeeFreund
Stammgast
#34 erstellt: 24. Feb 2005, 20:09
Die neueren Infintys sind meiner Meinung nach nur noch Imitation der 3 Urformen und nicht mehr anziehend. Denke mal das geht vielen hier so.

Und ne Ur Beta is zur Zeit nicht im Angebot.
Hambi
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 24. Feb 2005, 22:11
Hier dann mal ganz Frisch wat altes und Edles *g*

http://cgi.e**y.de/w...item=3877192162&rd=1

Infinity Reference Standart RS 4.5

Gruß Mario


[Beitrag von Hambi am 24. Feb 2005, 22:12 bearbeitet]
MH
Inventar
#36 erstellt: 24. Feb 2005, 22:32
die sieht mir dann doch etwas zu alt aus
Hambi
Hat sich gelöscht
#37 erstellt: 24. Feb 2005, 22:36

MH schrieb:
die sieht mir dann doch etwas zu alt aus :*


*Atomrofl*

War ja nur gut gemeint
ApogeeFreund
Stammgast
#38 erstellt: 24. Feb 2005, 23:13
Hallo Hambi,

Mit sowas

http://www.absolutesound.com.sg/ClientDetail.aspx?id=9#

könntest Du mich noch aus der Reserve locken.
Ansonsten mach ich lieber das und geniesse meine Apogees^^
Friend_of_Infinity
Inventar
#39 erstellt: 25. Feb 2005, 00:09

Wo ist die Omega etwa einzuordnen klanglich gegenüber Renaissance 90 , Kappa 9A und 9.2i ?
Sieht Interessant aus.


Die Omega ist ähnlich bestückt wie die Renaissance 90, hat aber den größeren Tieftöner.

An die 9 A kommt sie imho nicht heran, das Konzept ist völlig anders, die 9.2i hat sicherlich den spektakuläreren Bass.

Aber auch Kappa 9 muss man erstmal mögen...ich tu´s

Wie gesagt, schade, dass man nicht mehr alle nebeneinander zur Probe hören kann .
Hambi
Hat sich gelöscht
#40 erstellt: 25. Feb 2005, 00:15
@ Friend_of_Infinity

Ich bedanke mich sehr für die Antwort.Gut Erklärt.
Jetzt is auch noch ne 2. Omega da aufgetaucht und ne RS1B.
Ich raff es nich. Soviel Infinity hab ich bei E**y noch nie auf einmal gesehen ( Von den Älteren Modellen ).
Friend_of_Infinity
Inventar
#41 erstellt: 25. Feb 2005, 11:32

Ich raff es nich. Soviel Infinity hab ich bei E**y noch nie auf einmal gesehen ( Von den Älteren Modellen ).


Ich hab´s mir angesehen und ich glaube, es zu raffen.

Gestern (Donnerstag) gab´s mal wieder eine dieser eBay-Aktionen, bei der man für 10 Cent incl. Bild einstellen konnte.

Hab´ ich auch genutzt für ein paar Dinge...

Mir fällt gerade auf, dass der "Standard-Link" zur Beantwortung von Infinity-Fragen in diesen Thread noch gar nicht aufgetaucht ist!!!

Schau mal hier:

http://www.top-audio.de/infinity_classics/

Dort findest Du incl. Fotos, Anleitungen, Weichenschaltbilder, etc. alles, was das Infinity-Herz begehrt (auch die Infos über die verwendeten Chassis...).
Hambi
Hat sich gelöscht
#42 erstellt: 25. Feb 2005, 11:50
Danke für die Info
MH
Inventar
#43 erstellt: 28. Feb 2005, 13:43
gestern ist ein Paar für über 2.800 versteigert worden. das ist ein absoluter Rekordpreis

Gruß
MH
Friend_of_Infinity
Inventar
#44 erstellt: 28. Feb 2005, 13:47
Ich frage mich allerdings, ob das Ganze sooooo ersthaft ist oder ob da nicht irgend etwas anderes dahintersteckt...???
Hambi
Hat sich gelöscht
#45 erstellt: 28. Feb 2005, 15:01
Hab nu seit gestern meine 9.2i und bin Happy
speedhinrich
Inventar
#46 erstellt: 28. Feb 2005, 15:42

MH schrieb:
gestern ist ein Paar für über 2.800 versteigert worden. das ist ein absoluter Rekordpreis

Gruß
MH

Der Käufer hat "0" Bewertungen. Der andere, mit dem er sich beim steigern hochgetrieben hat, hat auch ´ne schlappe Bewertung. Ich fürchte für den Verkäufer, dass es sich um fake handelt.

Gruss
MH
Inventar
#47 erstellt: 01. Mrz 2005, 00:24
Meine 9a lasse ich auch mal überholen und dann ab zu ebay. Verdammt niedriger WAF die Teile.

Schade
MH
speedhinrich
Inventar
#48 erstellt: 01. Mrz 2005, 00:32
Das würde auch in verschärfter Form für die Utopia gelten. Bin davon ab. Habe auch plötzlich Bass. Oh Mann, es war mit Sicherheit die Putzfrau, die mir die Kabel verpolt hat:(
MH
Inventar
#49 erstellt: 01. Mrz 2005, 00:37
konnte auch nicht anders sein. Die Alto Utopia hatte ausreichend Bass (zumindest für Maffay) und die Mezzo wird auch nicht deutlich anders klingen. Jetzt noch ein Verstärker mit Dampf und es könnte endlich richtig knallen (zumindest mit richtiger Musik).

Gruß
MH
speedhinrich
Inventar
#50 erstellt: 01. Mrz 2005, 07:47

MH schrieb:
Jetzt noch ein Verstärker mit Dampf und es könnte endlich richtig knallen (zumindest mit richtiger Musik).

Gruß
MH


Einer meiner grössten Bassknaller ist Friend ´n Fellow: Home. Auf dem 4.Stück reisst der Gitarrist die E-Bass Saiten an. Unglaublich. Und auf der ganzen Scheibe mächtig "natürliche" Tiefbassanteile. Weiss garnicht, was genau die da machen. Vielleicht mit flacher Hand auf die Saiten geschlagen. Dazu die geile Stimme von Constance Friend. Weil Du ja auch Aldi M. hörst.....
Wie ist denn der WAV bezgl. Hardcore???
Meiner Frau ist schon Maffay oft zu rockig;)
MH
Inventar
#51 erstellt: 03. Mrz 2005, 22:40
hi,

meine kappa 9A spielt jetzt seit 7 Stunden ein und ich hoffe es wird besser. Ich hatte die 9er eigentlich ganz gut in Erinnerung aber man ist wohl doch anspruchsvoller geworden und es hat sich technisch einiges getan. Die mittlerweile auch schon betagte T+A A2D spielt deutlich besser und im Vergleich mit meiner Diablo ist die Kappa einfach nur Schrott. Als einzige Lösung bleibt ebay und 3,2,1 Deins.

Gruß
MH
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Biete Infinity Kappa 7
Fio1969 am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  2 Beiträge
Verkaufe Infinity Kappa Center
vindiesel am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  3 Beiträge
Infinity Kappa 7
rayy am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  5 Beiträge
Infinity Kappa 8A
andisharp am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  2 Beiträge
Infinity Kappa 6.2
eyebrow40 am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  2 Beiträge
Infinity Kappa 80
Schoppemacher am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  9 Beiträge
Infinity Kappa 8.2i
cege am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  4 Beiträge
Verkaufe Infinity Kappa 202a
BMW_325i am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  2 Beiträge
Infinity Kappa 90
jerrrry am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  8 Beiträge
McIntosh MA 6850 AC/Infinity Kappa 9
topper am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • iHome

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 138 )
  • Neuestes Mitgliedrosalieana12345
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.723