Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Luxman M-363 Endstufe Verkauft

+A -A
Autor
Beitrag
andisharp
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Okt 2005, 14:23
Biete hier meine zweite Luxman an, die ich nicht mehr benötige. Leistungsdaten 110W + 110W RMS an 8 Ohm, läuft aber auch unter 2 Ohm noch stabil, selbst an einer Kappa 8a ausprobiert. Endstufe ist in sehr gutem Zustand, ohne Macken oder Kratzer und auch von innen absolut sauber.

Preis VB 350,- Euro

Probehören selbstverständlich möglich.

Abzuholen in Köln, oder Versand nach Aufwand.

Hier ein paar Bilder





Hambi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Okt 2005, 14:34
Hält sie auch einer Kappa 9.2i im EXTENDED-Modus auch bei hohen Pegeln noch stand ?
andisharp
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 09. Okt 2005, 14:41
Die 9.2i ist keine besondere Herausforderung, die Kappa 8 geht immerhin bis 1,6 Ohm, davon ist eine 9.2i meilenweit entfernt.

Übrigens, betreibe meine 8a auch im Extended-Modus.


[Beitrag von andisharp am 09. Okt 2005, 14:42 bearbeitet]
Hambi
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Okt 2005, 14:53

andisharp schrieb:
Die 9.2i ist keine besondere Herausforderung, die Kappa 8 geht immerhin bis 1,6 Ohm, davon ist eine 9.2i meilenweit entfernt.

Übrigens, betreibe meine 8a auch im Extended-Modus.


Das halte ich für ein Gerücht mit dem " meilenweit entfernt ".
Es haben bei mir schon Restek Tensor und Onkyo M-5590 bei nichtmal hohen Pegeln abgeschaltet.Von daher denke ich, daß die 9.2i bestimmt noch unter die 1,6 Ohm geht.Verstehe mich nicht falsch, ich will nur nicht noch mehr Lehrgeld zahlenals ich es ohnehin schon getan habe.
Wenn Du mir garantierst ( was kaum Möglich ist ), daß die Luxman NICHT abschaltet an meinen 9.2i, dann wäre ich ja froh wie Teufel !Ich würde sie ohne langes rumhandeln nehmen. Nur wenn sie dann doch abschaltet , bin ich mal wieder der Gelackmeierte. Nur deshalb war meine Frage.

Gruß Mario
andisharp
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Okt 2005, 15:01
Am besten du fragst mal Herrn Trümper nach dem Impedanzverlauf der 9.2i. Ich bin mir aber ziemlich sicher, das die bei weitem nicht so kritisch sind wie die "echten" Kappas. Scope könnte man dazu evtl. auch befragen.

Hier übrigens der Impedanzverlauf der 8a

Hambi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Okt 2005, 15:11
Mit Herrn Trümper habe ich schon vor Monaten mehrmals telefoniert.
Er kennt den Impedanzverlauf der 9.2i nicht im Detail.( Ist für ihn auch keine richtige Kappa, aber solche Sätze kommen ja immer ).Trotzdem war er sehr bemüht und riet mir zu :

Forte Audio Model 3

Treshold SA/3

Mark Levinson ML-27

Krell KSA-Serie

Also alle ausserhalb meines Rahmens ( 600 bis max. 1000 Euro )

Ich schaue schon immer nach Parasounds ( HCA-1500, HCA-2200 )

Jedenfalls schloß Herr Trümper es auch nicht aus, daß die 9.2i im Extended-Modus durchaus in den Impedanzkeller greift.Ergo , verstehe bitte mein Problem. Ich will halt nicht dauernd Geld ins Nirvana schiessen, indem ich neue Endstufen kaufe um dann festzustellen , daß sie abschalten und ich sie mit Riesenverlust wieder verkaufen muß. Ich möchte einfach nur ein Gerät, welches nicht Schlappmacht !

Gruß Mario
andisharp
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Okt 2005, 15:15
Da hilft nur ausprobieren. Wo wohnst du denn?
Hambi
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 09. Okt 2005, 15:17
HAMBURG
andisharp
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 09. Okt 2005, 15:21
Du wirst lachen, aber am 03.12. bin ich wahrscheinlich in Hamburg mit den Jungs aus dem Bundesliga-Thread.
Hambi
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 09. Okt 2005, 15:31
Warum Lachen ? Das ist doch Klasse !
Wenn möchtest, kannste die Luxman mitbringen und wenn se nicht abschaltet, dann bekommste gleich Cash in die Hand . Ist das ein Angebot ? Vorrausgesetzt mir läuft keine Endstufe vorher über den Weg die das auch kann.
andisharp
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 09. Okt 2005, 15:36
Wenn sie bis dahin noch da ist, kein Problem.
Hambi
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 09. Okt 2005, 15:40
Supi
Bass-Oldie
Inventar
#13 erstellt: 10. Okt 2005, 03:34
Hi Hampi,

wie bereits einmal woanders gesagt, ich habe bisher auch mit der HCA 1500 keinerlei Probleme gehabt. Parasound hat seine Amps da einfach sauber konzipiert, und gibt keine Scheinleistung an ;).

Die 2 x 315 W RMS reichen nach meiner Erfahrung wirklich aus, um die 9.2i sauber anzutreiben.
Bei mir hat sich noch keine einzige Endstufe (weder die 1500er noch die 2003er) abgeschaltet, nur weil die Kappas ein wenig gefordert wurden.
Bass-Oldie
Inventar
#14 erstellt: 10. Okt 2005, 03:46

Hambi schrieb:

andisharp schrieb:
Die 9.2i ist keine besondere Herausforderung, die Kappa 8 geht immerhin bis 1,6 Ohm, davon ist eine 9.2i meilenweit entfernt.

Übrigens, betreibe meine 8a auch im Extended-Modus.


Das halte ich für ein Gerücht mit dem " meilenweit entfernt ".


Lasst doch einfach gedruckte Fakten sprechen:

Empfindlichkeit 89dB/1W/1m
Impedanzminimum bei 2,2Ohm (lt. Stereo-Test bei 154Hz) bzw. im Extended Mode bei 1,6 Ohm (lt. Infinity Kappa 9.2i Datenblatt bzw. Prospekt).

Laut dem Stereo Testbericht von 12/94 soll man zum Spaß haben einen Amp dranhängen, der mindestens 225W RMS abgeben kann. Keine Ahnung, wie die auf den krummen Wert gekommen sind
Hambi
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 10. Okt 2005, 04:32
Ich hab die Nase voll vom Suchen und es wird definitiv eine HCA-1500A oder eine HCA-2200 II.

Das ist das einzig wirklich Nachgewiesene aufgrund eigener Erfahrungen von Dir Axel und macht einfach Sinn.
Ich danke dir nochmal für deine Mühen .

Der Preis für die Luxman ist trotzdem verdammt niedrig und ich denke hier kann man nichts verkehrt machen.Greift zu Leute


[Beitrag von Hambi am 10. Okt 2005, 04:32 bearbeitet]
andisharp
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 12. Okt 2005, 22:17
So habe das Teil heute noch mal getestet und kann absolute Laststabilität bis 1,6 Ohm garantieren. Siehe auch folgenden Thread: http://www.hifi-foru...211&postID=last#last
andisharp
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 13. Okt 2005, 22:24
Eventuell steht noch eine weitere zum Verkauf, wird evtl. durch eine ML 27 ersetzt.


[Beitrag von andisharp am 14. Okt 2005, 16:47 bearbeitet]
andisharp
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 15. Okt 2005, 23:49
Brauch die zweite jetzt doch, es steht also weiterhin nur eine zum Verkauf.
andisharp
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 18. Okt 2005, 23:03
Ab 6.11. bei Ebay, falls sie nicht doch noch weg geht.
andisharp
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 19. Okt 2005, 14:27
Verkauft, Thread kann geschlossen werden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Luxman M-363 Endstufe verkauft!!
andisharp am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  5 Beiträge
Luxman M-02 Endstufe VERKAUFT
AnthonyP am 25.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  3 Beiträge
Luxman M 02 Endstufe bereits verkauft !!
Schwergewicht am 05.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  4 Beiträge
Luxman M-03 in champagner
michaelwagner am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  5 Beiträge
[verkauft] Luxman R 1030
Gizmos am 23.07.2015  –  Letzte Antwort am 03.08.2015  –  2 Beiträge
Luxman M02 Endstufe
Dynamikus am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 28.06.2006  –  12 Beiträge
Endstufe Luxman M05
MH am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  15 Beiträge
Verkauft - Yamaha RX-V1400 / Yamaha M-45
dpl2000 am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.06.2006  –  14 Beiträge
Verkauft
jokki39 am 07.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  4 Beiträge
Verkauft
Ph0b0ss am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Luxman

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedCalaglin
  • Gesamtzahl an Themen1.345.459
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.962