Boss Auto Subwoofer Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von vogeldrums 14 Philips rt 8 - Bauvorschlag? - LS sind nun fertig!
    Habe heute morgen auf dem Flohmarkt ein Paar ungebrauchte Philips rt 8 Magnetostaten-Hochtöner gekauft und "muss" die jetzt irgendwie verbasteln;-) . Der nette Verkäufer will mir zwar noch nen Bauvorschlag zumailen aber vielleicht könnt Ihr mir schon Tipps geben ob der rt 8 schonmal in einem... weiterlesen → vogeldrums am 04.10.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.11.2008
  • Avatar von Insider1966 2 Vorschläge zum Bau einer Standbox mit zwei RT 8 Bändchen?
    Also,ich habe auch zwei Bändchen RT 8 und wäre für alle Vorschläge was zum Bau einer Standbox beiträgt sehr verbunden! Wer hat schematische Vorschläge zum Aufbau der Weiche? insider1966 weiterlesen → Insider1966 am 16.06.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 15.12.2013
  • Avatar von Esche 2 Preisanfrage Philipsbändchenhochtöner AD 21606 RT 8
    Weis jemand etwas mit dieser bezeichnung anzufangen ? wenn ja, was war der letzte preis dieser hochtöner? danke weiterlesen → Esche am 19.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.05.2005
  • Avatar von spendormania-again 285 Der Kii THREE Nachbauthread
    Bin heute im Bahnhofskiosk an der neuen "Audio" hängengeblieben, wo die Kii Three getestet wurde. Was da so an Messungen zu sehen war, macht schon neugierig: sehr linear mit minimaler Höhenbetonung für highendige Transparenz , -3dB bei ca. 20 Hz, moderater Klirr, gleichmäßiges Abstrahlverhalten... weiterlesen → spendormania-again am 19.08.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 04.09.2016
  • Avatar von Soundy73 1,3k Schwingende Gehäusewände klingen gut!
    Liebe Forenmitglieder! Habe vor ca. 2 Jahren ein altes Röhrenradio (unrettbar für Enthusiasten ) mittels Einbau eines MP3-Autoradios und Zusatzlautsprechern/Netzteil reanimiert. Original großer Front-LSP läuft quasi als Subwoofer. Die Gehäusewände schwingen artgerecht wie wild, trotzdem klingt´s... weiterlesen → Soundy73 am 09.02.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 04.04.2016
  • Avatar von captain_carot 145 Aktuelles Projekt: Seas L 12 RE/ XFC in 5.1 fürs Wohnzimmer
    Irgendwie wird es langsam wieder Zeit, was neues zu bauen. Da ich ein Faible für Punkschallquellen hab soll´s nach einem Breitbänder nun wieder ein Koax werden und den großen Seas hatte ich schon länger in´s Auge gefasst. Kleine Reflexbox, voraussichtlich um die 15L, damit dürfte der Seas schon... weiterlesen → captain_carot am 09.04.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.09.2015
  • Avatar von candyman77 174 Hobby Hifi 2/2014
    Heute im Kiosk gekauft. Was denkt ihr über ScaMo 15 mit Scan Speak Discovery Lautsprecher? Sollen fast wie SB18 kosten. SInd auch sehr linear ob das gut ist? Nicht dass die langweilig sind. Was meinen die Experten dazu? Subwoofer für die Dschin Boxen scheint auch interessant zu sein. Was... weiterlesen → candyman77 am 23.01.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.05.2014
  • Avatar von Elnufo 181 12" + 1" Tops Selbstbau-Vorhaben plus Kickfiller
    Zusammen, Hier gehts um ein Bauvorhaben von mir. Ich plane den Bau von einem Paar Tops mit 12 Zoll Tiefmitteltöner und 1 Zoll Hochtontreiber mit Horn. Amping: TA 1050 an JB-Systems EC 102. Als Sub erwäge ich den LBH 118 von Yavem, erstmal einen, später evtl. einen zweiten. Dafür soll eine TA... weiterlesen → Elnufo am 01.06.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 13.09.2015
  • Avatar von JulesVerne 282 Steifigkeit von Membranen.
    EckHorn um den verlinkten thread nicht weiter mit OT zu belasten hab ich da mal nicht geantwortet und ein neues thema begonnen. in der diskussion waren, das die stege welche von reckhorn auf der membran angebracht werden. Vorteile könnten eine höhere steifigkeit sein, nachteile bei nicht 100%... weiterlesen → JulesVerne am 02.12.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 13.01.2014
  • Avatar von Holzhorn 135 Tangband W8-1772 Wer hat ihn schon gehöhrt?
    Ich Habe mir den Tangband W8-1772 gekauft. Nicht gerade billig diese 20cm Breitbandlautsprecher.Als erstes habe ich sie in einer offenen Schallwand getestet. Mit meiner Thelweiche unten bei 200Hz getrennt dann übernehmen 38cm Beta 15 ebenfalls in der offenen Schallwand. Ich habe die Schallwände... weiterlesen → Holzhorn am 05.07.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.03.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen