Keine Bewertung gefunden

Hama HK 230 On-Ear Kopfhörer - Test, Reviews und Bewertungen

Mini-Kopfhörer, 2 m Kabellänge

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Tragekomfort 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Hama HK 230

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Hama HK 230

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von OlBo 36 HK 230 und Infinity
    Ich bin Newbie im AV-Bereich und bräuchte mal einen guten Rat. Also ich beabsichtige einen neuen Reveiver und neue Boxen zu kaufen. Zur Auswahl stehen(standen): Receiver HK 230 Denon 1804 und Yamaha 750. Boxen Infinity beta 40, Canton LE 107 oder 109 Da mir klanglich der HK 230 am ehesten zusagte... weiterlesen → OlBo am 07.05.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 16.05.2004
  • Avatar von RedReM 4 Denon AVR-1905 & Canton LE-Serie Topp/Flopp?
    Mahlzeit leibe Experten Ich habe eine Frage... Ich bin kurz davor mir ein dolby Surround System anzuschaffen... Habe mich auch vorher hier im Forum informiert und dann Hörproben gemacht. Bin nun hier gelandet...: Av Reciever: Denon AVR-1905 Lautsprecher: Center: Canton LE105CM LS: 4x Canton... weiterlesen → RedReM am 07.01.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.01.2005
  • Avatar von deadlyfriend 4 Denon AVR 1804 oder Harman Kardon AVR 230 ??
    Das Teufel Theater 2 ist bestellt und auf dem Weg. Als Receiver wollte ich den Denon AVR 1804 holen und war bis heute fest davon überzeugt. In der neuen Ausgabe der DVD Vision habe ich jetzt einen Testbericht über den Harman Kardon AVR 230 gelesen. Der hat mich jetzt ins Wanken gebracht. Hat... weiterlesen → deadlyfriend am 07.03.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.03.2004
  • Avatar von zanin 2 welchen Verstärker zu Canton Karat M80 DC ?
    Welcher Verstärker ist für die Canton Karat M80 DC aureichend? Ich interessiere mich derzeit für die Yamaha rx v 650? Ist diese auch für Stereoanwendungen zu empfehlen, bei diesen Standlautsprechern? Weshalb einen AV-Reiceive? ich möchte mir die OPtion offen halten, auf Sourround auszubauen,... weiterlesen → zanin am 19.10.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.10.2004
  • Avatar von Hardwarefreak 32 ein paar Fragen zum Heimkino
    Ich habe vor mir in absehbarer Zeit DD5.1 zuzulegen (zwecks Heimkino..) Nun bin ich finanziell ziehmlich beschränkt, das heißt über 600/700EUR sollte es eigentlich nicht hinaus gehen. Benötigt wird dazu ein Receiver sowie entsprechende Boxen. Als DVD-Player kommt ein CH-DVD 402 zum Einsatzt... weiterlesen → Hardwarefreak am 10.03.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 11.03.2004
  • Avatar von Zero_Cool 9 H/K AVR 130 o. Yamaha RX-V450 +Concept S?
    Ich baue mir grad n einsteiger Heimkinosystem auf. Nun wollt ich fragen ob der Harman/Kardon AVR 130 oder der Yamaha RX V450 besser zum Boxenset Teufel Concept S past? Versteh das mit den Leistungsangaben nicht, der HK hat nur 45Watt pro Kanal der Yamaha 130Watt daher dacht ich der Yamaha müst... weiterlesen → Zero_Cool am 04.01.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 05.01.2005
  • Avatar von Slaughterman 23 KEF Q-Series oder B&W 600er
    Ich kann mich einfach nicht richtig entscheiden. Zur Wahl stehen 5.1-Systeme von besagten Herstellern. Sicherlich haben beide ihre Vorteile. Klanglich hab ich aber leider nur heruntergeladene PDFs, einige Posts us dem Forum und die Bestenlisten aus STEREO und STEREOPLAY. Zur Sache: Folgende... weiterlesen → Slaughterman am 20.01.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 23.01.2005
  • Avatar von boxenfrosch 9 AV-Receiver gesucht
    Habe jetzt schon viel über AV-Receiver gelesen, bin aber immer noch unsicher.... kann eben die begehrten Modelle hier leider nicht probehören. Suche einen neuen AV-Receiver zwischen 400 und 500 Euro, habe bereits die Denon 1604 und 2802, sowie den neuen HK 230 ins Auge gefasst. Auch ein Yamaha... weiterlesen → boxenfrosch am 01.03.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.03.2004
  • Avatar von popcorn 9 Passende Schaltzentrale für Canton Ergo
    Ich habe 2 Canton Ergo 700 und nen Canton Ergo 402 (oder wie der heisst) Center bekommen. (von nem freund für 200 Euro der hat sich was besseres geholt. Jetzt brauch ich nen Reveiver dazu. Was für einer wäre denn passend von der Leistung her, oder welcher wäre noch zu verwenden. Möchte nicht... weiterlesen → popcorn am 01.11.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 04.11.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Torben_2 20 HK 230 oder 330
    Wollte mir demnächst entweder den HK 230 oder 330 zulegen. Worin seht ihr den höheren Preis des 330 begründet, nur weil er ein 7.1 ist, oder gibt es noch irgendwelche Unterschiede? Zweite Frage: Wie würdet ihr die beiden vom Sound beurteilen, er soll die Infinity Beta 50 betreiben? Schon mal... weiterlesen → Torben_2 am 08.06.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 10.06.2004
  • Avatar von Burki65 6 2105 od. HK 230 mit Evo 10
    Hallöchen, hat jemand eine Idee welcher Receiver besser zu Wharfedale Evo 10 passt? Höre mehr Stereo statt Heimkino! Denon 2105 oder Harman AVR 130 od. 230 Ich möchte keinen reinen Verstärker da ich später mein Heimkino mehr ausbauen möchte :-) viele Grüße Burki weiterlesen → Burki65 am 29.10.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 10.11.2004
  • Avatar von nxo 2 Denon 2105 oder HK 230 bzw 330 ?!
    Ich wollte mir in den nächsten Tagen einen dieser Reciever zulegen. Hat einer von euch schonmal beide im Vergleich gehört bzw tun Sie sich leistungstechnisch etwas ?! Der HK 330 sollte einen Tick "besser" sein als der 2105 oder ? Gruss weiterlesen → nxo am 11.07.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 11.07.2005
  • Avatar von Handrailangsthase 5 Netzkabel an HK 230
    Leute! was würde mir es bringen wenn ich an dem genannten receiver ein neues netzkabel anschließe(bitte kein vodoo)?! und was kann ich wenn mit den standartkabel machen ist ja fest dran geht das dann irgendwie ab? mfg marcus weiterlesen → Handrailangsthase am 05.10.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 06.10.2005
  • Avatar von rachel 19 Harman Kardon AVR 230
    Wieso find ich nirgends im Netz ein paar brauchbare Test- und vor allem Erfahrungsberichte zum H/K AVR 230?? Deswegen hier und jetzt meine Frage: Wer hat denn einen H/K AVR 230 zuhause oder schon ausgiebig getest und kann mal Stellung dazu nehmen. Vor allem würde mich interessieren ob Harman... weiterlesen → rachel am 18.04.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 12.11.2004
  • Avatar von donteufel 6 Onkyo 703 vergleichbar mit Pio 1015 oder besser?
    Vor 4Monaten habe ich aus lauter Dummheit mein HK 230 verkauft und mir einen Pio 1015 zugelegt! Es musste halt was neues sein mit mehr Schnikschnak. Nach der Einspielzeit kam dann das böse Erwachen. Dem Pio fehlt die Kraft meine Boxen zu befeuern! Er ist zwar Moderner und feinfühliger als der... weiterlesen → donteufel am 12.01.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.01.2007
  • Avatar von Udo1 5 Marantz SR7500
    Da ich mir was neues zulegen möchte bin ich für jede hilfe dankbar was haltet ihr vom SR7500 und was würdet ihr für ein lautsprechersystem dazu nehmen bin mir am überlegen den zu kaufen ?! weiterlesen → Udo1 am 20.09.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 21.09.2005
  • Avatar von jeff1 7 Denon 1804 oder Harman Kardon AVR-230?
    Bin neu hier im Forum und kenne mich mit Verstärkern so gut wie garnicht aus. Ich möchte mir gerne einen neuen Verstärker kaufen und habe auf dieser Seite einen Testbericht des HK AVR-230 gelesen. Welcher der beiden Komponenten ist eurer Meinung nach besser, der HK 230 oder Denon 1804? Vom... weiterlesen → jeff1 am 13.06.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 14.06.2004
  • Avatar von wolmaier 11 Harman/Kardon AVR 230
    Will mir nen neuen Reciever kaufen... hab bei meiner Suche den Harman AVR 230 als AV-Reciever vorgeschlagen bekommen, soll echt gut sein... allerdings iss der anscheinend so neu das ich weder ein Test noch sonst irgendwie ne Meinung zu diesem Teil gesehen hab... ...kennt jemand das Teil, oder... weiterlesen → wolmaier am 04.02.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 08.02.2004
  • Avatar von thpein 11 HK 4550 o. Denon 1804
    Kann mich grade nicht entscheiden, ob ich ein Auslaufmodell HK 4550 o. den Denon 1804 nehmen soll... Höre fast nur Stereo; habe den HK 230 schon getestet! Super!!! Boxen: B&W 602.5 S3; die können etwas Bass vertragen und sind mir an meinem alten TEchnics-Verstärker zu schwach.. Danke und gruss... weiterlesen → thpein am 26.08.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 29.08.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Hama HK 230

  • Generelle Merkmale
  • Signalübertragung: Kabel analog
  • Produkttyp: Mini-Kopfhörer
  • System: halboffen
  • Ausstattung
  • Nackenband/ -bügel: nein
  • Dolby Prologic / Digital: nein
  • Ohrclip: nein
  • Aktive Rauschunterdrückung: nein
  • Akkubetriebsdauer in h: nicht vorhanden
  • Ohrkanalhörer: n.a.
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 20
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 20000
  • Größe / Gewicht
  • Reichweite kabellos in m: nicht vorhanden

Beschreibung des Herstellers

Der Stereo-Kopfhörer HK-230 ist ein ohr-aufliegender, leichter Kopfhörer, der am laufenden Band Töne zum Verwöhnen liefert. Der Stereo-Kopfhörer "LS 243" begeistert Sie unterwegs oder zu Hause am Fernseher oder an Ihrer HiFi-Anlage stets mit einer außerg