Keine Bewertung gefunden

Panasonic TX-32PD30D Röhrenfernseher - Test, Reviews und Bewertungen

Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Panasonic TX-32PD30D

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Panasonic TX-32PD30D

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Holli25 1 Pana Unterschied TX 32PX30D u.TX 32PD30D
    Möchte mir einen neuen Fernseher kaufen und bin auf Panasonic gestoßen. Kann mir einer bitte den Unterschied zwischen den Panasonic TX 32PX30D Panasonic TX 32PD30D erläutern. Die sind doch eigentlich identisch? Oder? Ich habe auf der Panasonic Seite versucht einen unterschied zu finden. Außer... weiterlesen → Holli25 am 21.12.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 21.12.2004
  • Avatar von KatiRuhrgebiet 2 Panasonic TX-32PD30D nicht mehr lieferbar.Was nun?
    MOIN, möchte mir einen neuen 16:9 Röhrenfernseher für max.1300 EU kaufen. Nach intensiver Befassung mit der Materie bin ich zu dem Ergebnis gekommen, daß eigentlich nur der Pana TX-32PD30D oder PX für mich in Frage kommt.Nach den Berichten bzw.den Erfahrungen der Leute in diesem Forum ist das... weiterlesen → KatiRuhrgebiet am 18.08.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 18.08.2004
  • Avatar von Frank_K. 2 Panasonic TX-32PD30D: Service-Menüs
    Wie man ins "Service-Menü 1" kommt, ist hier im Menü beschrieben worden. Laut italienischer Bedienungsanleitung gibt es aber mindestens noch ein "Service-Menü 2", in dem verschiedene andere (vor allem bedientechnische) Dinge einstellbar sind. Ich kann kein Italienisch, aber dort geht es um... weiterlesen → Frank_K. am 27.09.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 28.09.2004
  • Avatar von BearPaw 17 Panasonic TX-32PD30D und Progressive Scan
    Ich bin seit über einem Jahr Besitzer des Pana TX-32PD30D, den DVD-Player hatte ich bis jetzt per S-Video angeschlossen. Jetzt habe ich einen neuen Player (Sony DVP-NS955V), diesen habe ich jetzt per Komponentenkabel an den YUV-Eingang angeschlossen. Wenn ich jetzt die Progressive Scan-Funktion... weiterlesen → BearPaw am 04.03.2005 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 08.03.2005
  • Avatar von bommelbm 40 Lieferschwierigkeiten TX-32PD30D ?
    Ich habe mir vor drei Wochen den Panasonic TX-32PD30D bestellt. Der Händler vertröstet mich von Woche zu Woche. Gibt es wirklich größere Lieferschwierigkeiten oder werde ich nur hingehalten? Danke bommelbm weiterlesen → bommelbm am 24.04.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 10.05.2004
  • Avatar von Bastifantasti 4 Frage zu TX-32PD30D
    Habe seit einer Wochen den Ferseher Panasonic TX-32PD30D. Dabei habe ich folgendes festgestellt: Beim Einschalten des Gerätes und anschließenden Umschalten in den AV Berieb (DVD-Player, X-Box; Scart (RGB)) ist das Bild mit einem Grünstichversehen. Nach ca. 1 Minute verschwindet dieser. Beim... weiterlesen → Bastifantasti am 23.09.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 28.09.2004
  • Avatar von Bayernanderl 5 Philips 32PW9509 oder Panasonic TX-32PD30D?
    Hab mir gerade die foren durchgelesen weil ich einen neuen fernseher kaufen will.zur auswahl stehen: philips 32pw9509 oder Panasonic TX-32PD30D. da beide sehr gut sind weiss ich nicht welchen ich kaufen soll.hauptkriterium für mich ist die bildqualität. hat wer erfahrungen mit dem einen oder... weiterlesen → Bayernanderl am 14.05.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 14.05.2004
  • Avatar von Susan 9 Häßliche Fernbedienung bei Panasonic "TX-32PD30D"?
    Ich interessiere mich ja für einen guten 16:9 82 cm TV, der PIP, PAT, PAP etc. besitzt. Mir wurde hier der Panasonic "TX-32PD30D" empfohlen. Als ich gestern im Geschäft war, fand ich das Bild auch recht ansprechend. Aber die Fernbedienung fand ich einfach nur schrecklich: Grauer plastikartiger... weiterlesen → Susan am 26.05.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 28.05.2004
  • Avatar von remy 4 Pana TX-32DTX30C vs TX-32PD30D: lohnt sich Digital Tuner?
    Mir ist am Wochenende mein guter alter Grundig TV abgeraucht Nach einiger Recherche auch hier im Forum bin ich zu der Erkenntnis gelangt, dass Panasonic Geräte wohl zur Zeit dass beste Preis-/Leistungsverhältnis bieten und habe die o.g. Fernseher in die engere Wahl gezogen. Nun mein Gewissenskonflikt:... weiterlesen → remy am 21.04.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 22.04.2004
  • Avatar von snik 1 Panasonic TX-32PD30D und niedrige AUflösungen
    Erstmal. hatte das glück bei einem mitglied dieses forums den pana ergattern zu können, allerdings habe ich ein problem feststellen können. bei niedrigen auflösungen (z.B. 320x240, PlayStation 1, N64 und paar andere retro-konsolen) springt das bild alle 2 sek. egal, welcher eingang benutzt... weiterlesen → snik am 03.04.2008 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 03.04.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Panasonic TX-32PD30D

  • Display
  • Bildwiederholrate in Hz: 100
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 32
  • Realflat-Bildröhre: ja
  • Generelle Merkmale
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Ton: Stereo
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Kurzhalsbildröhre (Slim Tube): nein
  • Ausstattung
  • Bild-in-Bild (PIP): ja
  • DVB-T Empfänger: nein
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 82