Keine Bewertung gefunden

Panasonic TX-32PD50D Röhrenfernseher - Test, Reviews und Bewertungen

Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Panasonic TX-32PD50D

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Panasonic TX-32PD50D

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von arthoss 42 TX-32PD50D/TX-32PX20D/32PW9520??
    Ich hab mich dann mal ein wenig schlau gemacht. mein Philips 32PW9611/01 ist ja dahin, wie aus dem anderen Posting von mir zu entnehmen ist. Nun aber meine Frage. Ich stehe also vor der Entscheidung mir einen Neuen zu kaufen. LCD will ich nicht, bin ich einfach noch nicht zufrieden mit. Plasma,... weiterlesen → arthoss am 27.12.2005 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 18.01.2006
  • Avatar von Temml 1 Panasonic TX-32PD50D oder TX-32M22D
    Habe mir vor ein paar Tagen den Panasonic TX-32M22D für 900? gekauft. Bekomme jetzt aber langsam Zweifel ob der TX-32PD50D nicht die bessere Wahl gewesen wäre. Der Verkäufer hat mir aber davon abgeraten, da die höhere Bildauflösung ein schlechteres Bild verursachen solle. Der TX-32M22D besitzt... weiterlesen → Temml am 05.04.2005 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 05.04.2005
  • Avatar von Snowmaster 3 Panasonic TX-32PD50D
    Am letzten Samstag hat sich unser 70er Sony-Röhrenfernseher verabschiedet Jetzt soll ein neues Gerät her. Wir schauen häufig DVD und (noch!!) analoges SAT-Fernsehen und haben keine Konsole. Da ich nicht mehr als etwa 1000€ ausgeben möchte, bin ich doch im Bereich Röhre momentan sicher... weiterlesen → Snowmaster am 05.01.2006 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 06.01.2006
  • Avatar von osiris-gdw 5 Samsung LE-32R51 oder Panasonic TX-32PD50D - LCD oder Röhre ?
    So, nach langem Lesen der aktuellen Threads fange ich doch einen Neuen an... Es geht bei mir um die Frage aller Fragen, die man sich momentan stellen muss, wenn es um Fernseher geht, stellt man sich einen kontraststarken, scharfen 65 kg-Klotz von Röhre ins Wohnzimmer oder wechselt man zu einem... weiterlesen → osiris-gdw am 25.08.2005 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 29.08.2005
  • Avatar von u._vogel 2 Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Panasonic TX-32PD50D
    Wie in meinem anderen Beitrag erwähnt, möchte ich mir einen Panasonic TX-32PD50D anschaffen, habe jedoch keine Möglichkeit mehr gefunden, das Gerät im Fachhandel zu prüfen. Würdet Ihr bitte eure Erfahrungen mit dem Fernseher mitteilen? weiterlesen → u._vogel am 05.11.2005 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 05.11.2005
  • Avatar von Mads 2 Panasonic TX-32PD50D bei eBay
    Läuft noch bis zum 27.01.08 http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220194125219 Einer der besten Röhren-TV´s überhaupt. weiterlesen → Mads am 20.01.2008 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 20.01.2008
  • Avatar von Enrico_Palazzo 3 Kaufberatung zu Panasonic TX-36PD50D bzw. TX-32PD50D, oder gibts was besseres?
    Trage mich mit dem Kauf eines 16:9 100Hz TVs, bin aber nach dem Durchstöbern von zig Seiten nur noch balla balla. Könnt Ihr mir helfen: 1. wer hat Erfahrung mit den Panas 2. oder gibt es derzeit ein 100Hz TV zwischen 1500 - 2500 EUR der die Nase weit vorne hat ? 3. macht es überhaupt derzeit... weiterlesen → Enrico_Palazzo am 12.05.2005 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 12.05.2005
  • Avatar von submicron 245 Testbericht: Samsung WS-32Z308P
    Hier wie angekündigt, der Testbericht zum Samsung WS-32Z308P. Grundsätzliches: Die Verarbeitung des Geräts ist als gut zu bezeichnen. Es gibt keine überstehenden Kanten oder Spalte an den Passungen zwischen den Teilen. Der silberfarbene Rahmen ist nur lackiert, dabei sind an den Kanten die... weiterlesen → submicron am 09.05.2005 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 23.11.2006
  • Avatar von DerZombie 22 Welchen Röhrenfernseher würdet ihr empfehlen?
    Ich stehe gerade davor mir für meine neue Wohnung nen neuen Fernseher zu zulegen. Entschieden habe ich mich für ne 32" Röhre 100Hz. Obwohl nach diesem Forum hier wohl ein größerer Fernseher besser wäre zwecks dem Sitzabstand (nicht ganz 2,5 m). Da ich aber nur ca. 600,- € zur Verfügung habe,... weiterlesen → DerZombie am 17.12.2005 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 20.12.2005
  • Avatar von cybordelics 82 Sony KV-32FQ86 oder Panasonic TX 32 PX 30 D ?
    Eigentlich wollte ich mit ja schon vor kurzem den Sony FQ86 kaufen, nun ist mitlerweile der o.g Pana noch in meine Auswahl gekommen. Preislich liegen die beiden Geräte ja sehr dicht beieinander, nur kann ich mich leider nicht zwischen den beiden entscheiden Für den Pana sprechen die vielen... weiterlesen → cybordelics am 30.05.2005 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 17.06.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Faulenzer 25 Test / Erfahrungsbericht Panasonic TX-32PD50D
    Begeisterten 16:9 Röhrenfernseher Zuschauer! Hier kommt nun mein angekündigter Test/Erfahrungsbericht zu den 16:9 Fernseher von Panasonic, den TX-32PD50D. Für alle die es noch nicht wissen, der PD50D ist im Oktober 2004 auf den Markt gekommen. Es ist der Nachfolger des PD30D. Gegenüber dem... weiterlesen → Faulenzer am 30.11.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 04.03.2005
  • Avatar von Bap 8 Grünstich beim Pana TX-32PD50D
    Gestern wurde der 32PD50D geliefert. Der erste test, dvd via rgb, war sehr gut. Nur beim abendlichen fernsehen bemerkt man bei einigen szenen einen grün-/graustich in den bildern. Vorzugsweise bei großaufnahmen von gesichtern. Ansonsten eine gute farbwiedergabe. Worann kann das liegen, evt.... weiterlesen → Bap am 12.12.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 16.12.2004
  • Avatar von IceIP 4 Panasonic TX-32PD50D Blitzer im Bild
    Ich bin seit 3 Monaten Besitzer eines Panasonic TX-32PD50D TV´s. Aber seit ungefähr 3 Tagen habe ich in nicht nachvollziehbaren Abständen weiße Blitze, Knackser im Bild. Diese äußern sich wie ein kleiner Kurzschluß (...so wie beim Ausschalten, nur nicht so lang),dabei ist wie ein kleines blitzen,... weiterlesen → IceIP am 09.04.2005 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 14.04.2005
  • Avatar von noreflex 37 Erfahrungsbericht Pana TX-32PD50D
    HiFi-Freeks! Bin neu hier. Erster beitrag. *Mühe geb* Ich wollte allen Kaufinteressierten und Zweiflern ein Feedback geben, wie ich meine Qual gelöst habe... ;-)) Wunsch: ca. 1.000 Euro, Röhre, 76 cm, 16:9, Progressiv Scan, Bildverbesserung ala Acuity, Pixel Plus... Hausaufgabe: Hifi-Regler,... weiterlesen → noreflex am 20.12.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 31.03.2005
  • Avatar von Stoffi 20 Panasonic TX-32PD50D Service Mode?
    Evtl weiss jemand bei euch, wie ich bei den aktuellen Modellen von panasonoc (TX-32PD50D bzw TX36PD50D) in den Service Mode gelange. Ansonsten werde ich wohl die Woche mal bei Panasonic direkt anrufen müssen, obwohl die nur noch sehr teure Reparaturhilfen-Hotlines haben.... weiterlesen → Stoffi am 14.08.2005 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 27.08.2005
  • Avatar von hausmarke20 1 Verkaufe Panasonic TX-32PD50D
    Verkaufe meinen Pana: Panasonic TX-32PD50D weiterlesen → hausmarke20 am 12.06.2007 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 12.06.2007
  • Avatar von little_joe 7 Panasonic TX-36 PL35D od. TX-32PD50D
    Bin auf der Suche nach neuem TV. Habe bereits in diesem Forum Infos gesammelt und habe noch einige Fragen. Bin an einem Pana TX-36 PL35D od. TX-32PD50D interessiert. Nun die Fragen: Wie weit sollte der Abstand zum TV sein ? (Ein Sessel steht ca. 2 Meter vom TV entfernt u. wird von meinen Kindern... weiterlesen → little_joe am 14.12.2004 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 19.12.2004
  • Avatar von SüdfrüchteAG 5 Pana TX-32PD50D hängt sich auf mit Humax F2 green
    Seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Panasonic TX-32PD50D. DVD (über YUV) und Video (über Scart) funktionieren einwandfrei, d.h. ich kann am Fernseher alles mögliche einstellen und bedienen. Wenn ich allerdings meinen digitalen Satellitenreceiver (Humax F2 green) einschalte (direkt über... weiterlesen → SüdfrüchteAG am 17.01.2006 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 18.01.2006
  • Avatar von Triple-M77 3 Meinungen zu Panasonic "TX-32PD50D" gesucht
    All, ich möchte mir evtl. den Panasonic Fernseher "TX-32PD50D" holen, hat den evtl. jemand von euch und kann mal berichten wie er mit dem Gerät zufrieden ist bzw. was daran nicht so gut ist?? thx, mfg Triple-M weiterlesen → Triple-M77 am 15.03.2005 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 16.03.2005
  • Avatar von Sephiroth 2 TX-32PD50D neigt sich nach hinten!?!?
    Ich habe einen Panasonic TX-32PD50D Fernseher mit dem dazugehörigen original Panasonic Rack. Als ich mir kürzlich den Fernseher von der Seite angeschaut habe ist mir aufgefallen, dass sich der Fernseher nach hinten neigt. D.h. das Bild ist ein bisschen nach oben gerichtet. Ist das normal? MFG... weiterlesen → Sephiroth am 12.02.2005 in Röhren-Fernseher  – Letzte Antwort am 13.02.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Panasonic TX-32PD50D

  • Display
  • Bildwiederholrate in Hz: 100
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 32
  • Realflat-Bildröhre: ja
  • Generelle Merkmale
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Ton: Stereo
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • Kurzhalsbildröhre (Slim Tube): nein
  • Ausstattung
  • Bild-in-Bild (PIP): ja
  • DVB-T Empfänger: nein
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 82

Beschreibung des Herstellers

Die PD-Serie - Fernsehen in ganz neuen Dimensionen: Mit der neuen PD50-Serie setzt Panasonic Maßstäbe in Sachen Bildqualität. Grund für das unvergessliche Sehvergnügen ist die neue hochauflösende QuintrixSR²-Bildröhre und die Bildverbesserungstechnologie Acuity. Diese unschlagbare Kombination sorgt für schärfere und detailreicherer Bilder, atemberaubende Farben und sensationelle Klarheit. Acuity [ae´kjui ti] bedeutet Schärfe beziehungsweise perfektes Sehen. Bei Acuity wird die Zeilenzahl vom 625 auf 833 erhöht. Dazu wird die Anzahl der Bildpunkte pro Zeile mit 2.376 Bildpunkten mehr als verdoppelt. Das Ergebnis ist eine Bildqualität mit noch nie gesehener Schärfe und Ruhe. Neben dieser Digitaltechnik trägt die neue, hochauflösende QuintrixSR²-Bildröhre dank ihrer neu konstruierten Schattenmaske zum optimalen TV-Genuss bei und sorgt für messerscharfe Bilder über den gesamten Bildschrim.