Panasonic TX-32PD50-D, wie schliesse ich am besten DVD-Player und VCR an?

+A -A
Autor
Beitrag
osiris-gdw
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Sep 2005, 11:05
Hallo zusammen,

NOCH habe ich den oben genannten Panasonic-Fernseher nicht bei mir zuhause, da ich mit kleineren Lieferproblemen des Händlers konfrontiert wurde...

Aber Anfang nächster Woche sollte er dann da sein...

Ich habe mir die Bedienungsanleitung des TX-32PD50D "downgeloadet" und habe nun Fragen zum Anschluss meiner momentanen Peripherie-Geräte an die Experten:

1. Videorekorder Panasonic (älteres Modell)
vermutlich via SCART, oder??

Es geht nur ein Antenneneingang in den VCR, daher plane ich (da ich eh selten aufnehme), das Antennenkabel (Kabelfernsehen analog) direkt in den Fernseher zu stecken, um im neuen Fernseher wirklich alle Funktionen nutzen zu können. Gegenargumente?

Ich werde nicht ganz schlau aus den VIER unterschiedlichen SCART-Eingängen des Panasonic, sind alle gleich, oder sind sie unterschiedlich geschaltet?

2. DVD-Player (noch Yakumo DVD-Master DX4)

Soll ich den via Komponenten(YUV)-Eingang anschliessen oder via SCART, oder beides??
Habe ich bei YUV irgendwelche Einschränkungen oder ist das das beste Bild??

Habt Ihr weitere Tipps beim Anschluss dieses Fernsehers?

Vielen Dank schon mal für die Antworten!

Viele Grüße,

Gerhard
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 06. Sep 2005, 16:29

osiris-gdw schrieb:
1. Videorekorder Panasonic (älteres Modell)
vermutlich via SCART, oder??

Jupp, wobei FBAS/Composite reicht.


osiris-gdw schrieb:
Es geht nur ein Antenneneingang in den VCR, daher plane ich (da ich eh selten aufnehme), das Antennenkabel (Kabelfernsehen analog) direkt in den Fernseher zu stecken, um im neuen Fernseher wirklich alle Funktionen nutzen zu können. Gegenargumente?

Keine.


osiris-gdw schrieb:
Ich werde nicht ganz schlau aus den VIER unterschiedlichen SCART-Eingängen des Panasonic, sind alle gleich, oder sind sie unterschiedlich geschaltet?

http://dvd-tipps-tricks.de/main/info-bildanschluss.php


osiris-gdw schrieb:
2. DVD-Player (noch Yakumo DVD-Master DX4)

Soll ich den via Komponenten(YUV)-Eingang anschliessen oder via SCART, oder beides??

Können DVD-Player und Fernseher Progressive Scan?
Dann ist YUV die bessere Wahl.
RGB (über Scart) und YUV-Interlaced sind dagegen gleichwertig.


osiris-gdw schrieb:
Habe ich bei YUV irgendwelche Einschränkungen oder ist das das beste Bild??

Über YUV gibt es keine Schaltspannungen und keinen Ton-Stereo-Downmix wie über Scart; nur das pure Bild.

Gruss
Jochen
osiris-gdw
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Sep 2005, 10:16
Hallo Jochen,

danke für die ausführliche Antwort!
Ich probiere das, sollte das Gerät doch endlich geliefert werden, aus und melde mich bei Problemen wieder!

Viele Grüße, Gerhard


[Beitrag von osiris-gdw am 07. Sep 2005, 10:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Player Panasonic DVD-S75 an Panasonic TX-65DXW904 anschliessen
ADV4711 am 21.04.2018  –  Letzte Antwort am 03.05.2018  –  13 Beiträge
D-Box1,VCR,DVD Player richtig an TV anschließen?
Dauzi am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  14 Beiträge
Neuer AVReceiver - wie schliesse ich alles am besten an?
rakuba am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  2 Beiträge
Wie schliesse ich meine Komponenten richtig an
ssebastian am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  3 Beiträge
Anschluß Fernseher- DVD Player-VCR
langermei am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 14.12.2010  –  3 Beiträge
Anschluss DVD Player- VCR-TV
steffitel am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  2 Beiträge
Verkabelung wie am besten?
MystRaver am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  6 Beiträge
Wie schliesse ich was an??
jeckel am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  2 Beiträge
Wie schliesse im meinen Dvd-festplaatenrecprder an das tividi an?
Spe am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  2 Beiträge
Wie schliesse ich meinen DVD Recorder an ???
luckmortal am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedtommygosurf
  • Gesamtzahl an Themen1.410.169
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.846.231

Hersteller in diesem Thread Widget schließen