Verkabelung wie am besten?

+A -A
Autor
Beitrag
MystRaver
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jul 2006, 19:43
Hallo zusammen !Ich hab einen Beamer (Toshipa et1)dazu wollte ich folgendes anschliessen!PS2, Humax Fox (Kabel) und meinen DVD Player (Panasonic S49)!Meine idee wäre folgende!DVD über YUV dirkt am Beamer!Dann PS2 und Humax über Video in an meinen
AV Reciever (PIO D510),und vom Pio über Video Kabel an den Beamer !Wäre das die beste möglichkeit?(Es geht übrigens nur ums Bild nicht um Ton)

Schon mal Danke!!!
nuredo
Stammgast
#2 erstellt: 02. Aug 2006, 18:33
Hört sich gut an .

Mit "Video" meinst du doch sicherlich "S-Video"

mfg
nuredo
MystRaver
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Aug 2006, 20:09
hallo !Danke für die Antwort!s-Video geht bei meinem AV Rec.. nicht nur Video(Das gelbe cinchkabel)!Deswegen frag ich ja Hab da aber noch ne 2 Frage!wenn ich dann ein eher besseres Qualitäts Video Kabel nehm für die Verbindung AV Rec.. zum Beamer muss ich dan auch ein besseres für die Verbindung vom Humax zum Pio.. nehmen oder geht da so ein billig kabel?Und kann mir jemand sagen wie der Shop ist weil die Preise sind gar net schlecht

http://cgi.ebay.de/w...I_PR4_PCN_BIX_Stores


[Beitrag von MystRaver am 02. Aug 2006, 20:18 bearbeitet]
nuredo
Stammgast
#4 erstellt: 02. Aug 2006, 20:54
Hey,

deine Videoverbindung nennt sich "FBas" und ist leider die schlechteste Methode ein Bildsignal zu übertragen .

Deine ausgesuchten Kabel sind schon in Ordnung, aber für FBas reicht auch die billigste Strippe.

Die Kabel vom

Sat - Reveicer - Beamer

sollten schon alle die gleiche Güte sein.

Mein Tipp: Sie zu, daß du einen neuen AV-Reveicer bekommst, der zumindest S-Video noch besser YUV beherscht.

mfg
nuredo
MystRaver
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Aug 2006, 21:14
und angenommen ich nehme einen Scart stecker für die vebindung vom Humax zum Beamer ?
Solidox
Stammgast
#6 erstellt: 03. Aug 2006, 08:14
Dann sollte das Scart-Kabel voll beschaltet (alle 21 Pins verbunden) sein, weil sonst hast du dennoch nur ein Video-Signal auf dem Scart-Kabel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung
Hacky2003 am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  12 Beiträge
PS2-Verkabelung
IPS-Doug am 17.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  3 Beiträge
Verkabelung
snoopy356 am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  2 Beiträge
Verkabelung Unterputz
Rolando73 am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 18.07.2003  –  2 Beiträge
HILFE! LCD-Verkabelung? Wie gehts am besten?keine ahnung!
LIL.SASH am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  3 Beiträge
Verkabelung
cagra am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  3 Beiträge
Verkabelung natürlich
elpaco am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  5 Beiträge
Beamer Verkabelung
pendolino5 am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  3 Beiträge
Verkabelung Homecinema
bazZ am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  3 Beiträge
Verkabelung AVR-Röhrenprojektor
maibus am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedsex4all
  • Gesamtzahl an Themen1.414.462
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.928.524

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen