Verkabelung Homecinema

+A -A
Autor
Beitrag
bazZ
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Aug 2006, 11:04
Hallo,
habe einen neuen Plasma TV (LG 42PX5R) und besitze bereits eine Dolby Anlage (Yamaha Yamaha RX-V 650) und dazu elac 5.1 boxen.
Nun frage ich mich wie ich die komponten am besten koppeln tue.
Soll ich nun den DVD player, Game Cube, Video Recorder, Xbox an den TV koppeln oder sollen die Geräte über den Yamaha Receiver gesteuert werden?
Wie macht man das?
Es ist meine erste Anlage und kenn mich daher noch nicht damit so gut aus.
Falls noch angaben benötigt werden, einfach sagen.
Gruss
Basti
The_DJ
Stammgast
#2 erstellt: 22. Aug 2006, 21:39
Hallo Basti,

den DVD-Player würde ich direkt an den Plasma hängen (Ton natürlich per Optischem- oder Coaxialkabel an den Receiver).
Alles andere kann m.E. über den RX-V 650 laufen.

Schreibe doch nochmal kurz zusammen, welche Anschlüsse Du am Plasma, Receiver und an den Zuspielern hast. So z.B. weiß ich im Moment nicht, ob Du z.B. nur einen (RGB-)Scart Anschluß am Videorecorder hast, oder auch einen Chinch-Audio Ausgang. Dann macht es auch eher Sinn, den ebenfalls wie den DVD Player zwischen Bild und Ton zu trennen. Sonst brauchst Du noch Adapter...

Gruß
The_DJ
bazZ
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Aug 2006, 07:59
Also sollte ich die geräte bildlich vom TV ansteuern und nicht von der Anlage?
Das geht nämlich auch da mein Receiver einen Video out hat und einen Video in Verteiler bzw ich dort alle geräte anschliessen kann.
Ich hab mal ein Bild zugepackt.
Den DVD Player hab ich auf AV 2 bereits per Scart angeschlossen.
Doch wenn ich nun auf DVd schalte an der Fernbedienung tut sich nix.
Ab wann tut sich was wenn ich auf DVD schalte?
Hier ein link zur Anleitung
http://de.lge.com/pr...cId=¶mModelCode=
gib Deutsch und 42px5r ein.
Leider gibt es keinen direkten link.
Der video Recorder geht nur über Scart.
ist ein altes ding.
Aber wie kann ich die geräte auch über die TV fernbedienung steuern?
Das habe ich noch nicht ganz herausgefunden.
Es steht zwar das die Fernbedienung zu programmieren geht aber wenn die geräte nicht in der Liste sind was macht man dann?

P.S.: Ich kann gar nix anhängen leider. Sorry


[Beitrag von bazZ am 23. Aug 2006, 08:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Yamaha RX V 461
COD4 am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  7 Beiträge
Verkabelung LG RE39NZ40RB mit Yamaha RX-V657
huRR am 24.03.2007  –  Letzte Antwort am 24.03.2007  –  2 Beiträge
3D über alten Yamaha Receiver
BenWish am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  7 Beiträge
Verkabelung Plasma + AV / TV Receiver + HDD Recorder
greeetz am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  4 Beiträge
XBOX 360 an Yamaha RX V 757
Un|x am 29.04.2007  –  Letzte Antwort am 30.04.2007  –  4 Beiträge
Verkabelung TV und 5.1 Anlage (DVD Player)
todesbuxe am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2013  –  4 Beiträge
Plasma Pioneer 436XDE + AV Receiver Yamaha RX- V 2600 verkabeln
fraba am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  4 Beiträge
TV Ton auf 5.1 Anlage
ElecAndi am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  21 Beiträge
Verkabelung Verstärkung/DVD an alten TV
Ageman23 am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V659 und S-Video
Blue_Man am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedNorwish
  • Gesamtzahl an Themen1.409.699
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.739

Hersteller in diesem Thread Widget schließen