Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Umfrage
Würdet ihr euch eine Dreamcast 2 kaufen?
1. Klar, die erste war kult (58 %, 29 Stimmen)
2. Nein, braucht man nicht (42 %, 21 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Würdet ihr euch eine Dreamcast 2 kaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 09. Feb 2011, 01:53
Wäre das nicht ein Traum? Eine Dreamcast 2? Die alte Dreamcast war ihrer Zeit so voraus.

Wer würde sich auch eine Dreamcast 2 wünschen?

Leider hat Sega keine finanzielle Power mehr für eine solche Konsole aber träumen darf man ja mal. ^^
Eugel75
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Feb 2011, 12:40
Hm, ich hab für "nein" gestimmt.

Ich habe zwar auch noch ne alte Dreamcast und war damals von dem Ding auch total begeistert.
Aber:
Ich wüßte nicht wozu man jetzt unbedingt eine vierte Konsole braucht. Da heutzutage der Großteil der Spiele eh plattformübergreifend entwickelt wird, wären auf der Dreamcast kaum andere Spiele zu erwarten als für PS3/XBox.
Selbst wenn eine Dreamcast 2 jetzt bessere Hardware zu bieten hat, wird trotzdem für den kleinsten gemeinsamen Nenner mit den anderen Konsolen entwickelt.

Die Wii sticht im Moment durch ihre Bewegungssteuerung heraus, aber da gleichen sich PS/XBox ja langsam auch mit Party- und Casualspielchen und jeweils Move bzw. Kinect an.
cyl
Stammgast
#3 erstellt: 09. Feb 2011, 19:15
Leider, und das nicht nur bei der Dreamcast, kommt es nicht auf die Qualität sondern auf das Angebot und den Absatz an.
Die Dreamcast war sehr gut und Sturmwind werde ich mir wahrscheinlich auch holen, aber noch eine Konsole muss glaube ich nicht sein.
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 09. Feb 2011, 19:52
Shen Mue war ja absolut bahnbrechend. Die Dreamcast hatte viel Reiz und war echt gut, aber Sega und Marketing. Das war so fail. Es gab keine WErbung, nix und kein Wunder, dass sie floppte. Technisch war sie aber echt super.
cyl
Stammgast
#5 erstellt: 09. Feb 2011, 22:26

hornedry2k schrieb:
...aber Sega und Marketing.

Paaaah, dafür könnte man die heute noch....und die Krücke von PS2 hat sich verkauft wie nix, aber was willste machen?
Sega hat immer wieder sehr gute Spielideen, aber das Marketing war echt fürn Poppes.
Sephiroth289
Stammgast
#6 erstellt: 13. Feb 2011, 16:12
Der Dreamcast war für damalige Verhältnisse einfach übertrieben teuer. Hab mal ein paarmal in der Videothek an so einem Teil gespielt (damals noch, wo man jeden Tag nach der Schule die neuen Games getestet hat. )
Hat mich ehrlich gesagt nie vom Hocker gehauen.
Das fing schon mit dem unergonomischen Pad an - fast so grausam wie vom N64, ging über die dürftige Spieleauswahl (Sonic und Tennis war gut, aber absolut nicht mein Genre), bis hin zum echt happigen Preis. Und wie schon erwähnt - das Teil kannte sogut wie niemand.

Mittlerweile gibt es genug spielkonsolen für jeden Geschmack und zurnot halt den PC wenns Grafisch anspruchsvoller sein soll. Daher ein klares Nein zum Dreamcast 2.


[Beitrag von Sephiroth289 am 13. Feb 2011, 16:14 bearbeitet]
3erGolfer
Inventar
#7 erstellt: 18. Feb 2011, 10:37
Nachdem ich gesehen habe dasses die erste sogar noch OVP gibt bin ich selbst wieder am überlegen diese zu kaufen

Deswegen würde ich jetzt mal für -kaufen- stimmen

Die Dreamcast hatte wenigstens noch Cotroller die für meine riesen Pranken passen


[Beitrag von 3erGolfer am 18. Feb 2011, 10:40 bearbeitet]
Knights2003
Neuling
#8 erstellt: 17. Jul 2011, 10:47
Was heißt hier dürftige Spieleauswahl? Ich sag nur Resident Evil 3 - Code Veronika, Crazy Taxi, Shen Mue 1+2, Legacy of Kain - Soul Reaver, Tomb Raider usw. usw. Noch dazu in der damals besten Grafik. Die Konsole war ja zeitgleich mit der PS1 auf dem Markt und dann Vergleich mal die Grafik Dreamcast - PS1, aber hallo. Die Grafik war sogar besser als die der PS2, dank Kantenglättung etc. etc.

Wenn wie schon gesagt das schlechte Marketing nicht gewesen wäre, dann.................. Aber da kann man jetzt auch nichts mehr ändern. PS. Mir hat der Controler auch sehr gut gefallen, auch das richtige für meine großen Hände. Vor allem auch innovativ mit der Memorycard die ja gleichzeitig ein Tamogotchi war. ;-)
3erGolfer
Inventar
#9 erstellt: 17. Jul 2011, 12:30
Das Prinzip von der MU hat Nintendo mit seinem WiiU Controller nun ja eigenlich nur vollendet

Spieleinfos gabs auch schon damals auf der MU angezeigt, zB bei Resident Evil
Anykey
Inventar
#10 erstellt: 17. Jul 2011, 22:19
Der Dreamcast wahr, seiner zeit auch um einiges voraus. Schade das man ihn hat
fallen lassen, mochte sie -ihn sehr. Stimmt jetzt wo du es sagst, kommt mir das auch in
denn sinn.

Mit dem großen Unterschied, das die WiiU seiner Zeit strak zurück sein wird.
Kakapofreund
Inventar
#11 erstellt: 27. Jul 2011, 21:25
Seit fast 10 Jahren habe ich schon keine neue Konsole mehr und es wird auch wohl so bleiben.

Die Spiele werden immer schlechter/simpler und ich immer älter und interessiere mich folglich auch nicht mehr so dafür.

Das SNES war die letzte Konsole, von der ich sehr begeistert war.


[Beitrag von Kakapofreund am 27. Jul 2011, 21:25 bearbeitet]
superlotte1
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Aug 2011, 11:56
Eine neue Kosole kann den Markt nur beleben..
3 sind irgendwie zuwenig..

Gruß Andreas
technikaffin
Neuling
#13 erstellt: 04. Aug 2011, 11:12
Hallo,

die aktuellen Konsolen haben sich eingebürgert, was es einer neuen Konsole sehr schwer machen wird, erfolgreich zu werden. Viele können sich jetzt schon nicht entscheiden, welche Konsole sie sich kaufen sollen, da sich, zumindest die Xbox und die PS, sehr ähneln und nur die WII (U) etwas anders ist, wobei diese mittlerweile in die Jahre gekommen ist und der eigentliche Kaufgrund für die WII von der Xbox und der PS übernommen wurde.
Grundsätzlich fände ich aber eine weitere Konsole eine spannende Idee und die Dreamcast hätte bestimmt Potenzial, da sie bei vielen noch bekannt ist und die Dreamcast 2 somit auf eine Fanbasis vertrauen könnte.
LG
Velcanoy
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Aug 2011, 17:50
Wenn die Konsole 1 Jahr nach dem Release auch so verramscht wird, würd ich mir auch eine zulegen^^
superlotte1
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 04. Aug 2011, 18:37
NA gut,

sind wir mal ehrlich. Der Preis spielt natürlich immer eine Rolle..

Gruß Andreas
Digital-Bob
Stammgast
#16 erstellt: 11. Aug 2011, 23:48
...immerhin kommen immer noch Spiele für die Dreamcast raus (wenn auch etwas stark fernöstlich ) !
"
Seiner Zeit war die Grafik der Dreamcast besser als bei der "Pixel"-PS2, und hatte den bis heute "einzigen" coolen Controller mit Display bzw. mit der Möglichkeit seine Spielstände zum Kumpel mitzuschleppen. Dabei stand SEGA's Konsole auch für ausgewöhnliche Ausnahme-Spiele wie REZ oder Shenmue.

Eine Dreamcast 2, die diesen Geist weiterlebt würde sicher das Spielerherz erfreuen...doch der Massenmarkt hat kein Mitgefühl für das Risiko von eigentümlichen Ideen und Ausnahmeerscheinungen.

SEGA sollte Nintendo heiraten und was tolles basteln, um den beiden Kommerz-Konsolen wieder das Fürchten beizubringen

シェンムー


[Beitrag von Digital-Bob am 11. Aug 2011, 23:51 bearbeitet]
-cube-
Neuling
#17 erstellt: 28. Aug 2011, 19:02
Definitiv! Am Besten mit Shenmue 3, Sonic Adventure 3, Chu-Chu Rocket 2 und einem neuen Streets Of Rage Ableger als Launchtitel Man wird ja wohl noch träumen dürfen!
'powerflower'
Stammgast
#18 erstellt: 28. Aug 2011, 23:35
S O F O R T E S T E N S ! ! !

Weil es die beste Konsole(neben PC-Engine) die JEMALS veröffentlicht wurde,PUNKT

Ich darf das sagen als Besitzer ca. 500 Games auf über 10 Konsolen inkl.einiger JAMMA-Platinen.

Es gibt keine Konsole die mich so dermassen beglückt hat wie die DC.Sei es perfekte Arcade-Umsetzungen(Naomi-Board) oder unzählige Innovationen wie Samba-Rasseln,Angeln,Mikrofon(Seaman),SpaceChannel5,PSO,JetSetRadio,VGA-Box,REZ!!Borderdown!!!oder Sonic2 mit konstant 60fps!!! Und natürlich Shenmue1+2


[Beitrag von 'powerflower' am 29. Aug 2011, 06:30 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#19 erstellt: 28. Aug 2011, 23:49

3erGolfer schrieb:
Das Prinzip von der MU hat Nintendo mit seinem WiiU Controller nun ja eigenlich nur vollendet

Spieleinfos gabs auch schon damals auf der MU angezeigt, zB bei Resident Evil


Jupp,und wird dem Wort Inputlag eine neue Dimension verpassen.Die Idee ist ja schön und gut,hakt aber in der Ausführung gewaltig.


[Beitrag von 'powerflower' am 29. Aug 2011, 06:53 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#20 erstellt: 29. Aug 2011, 00:15

Sephiroth289 schrieb:
Der Dreamcast war für damalige Verhältnisse einfach übertrieben teuer.


Mit Verlaub,die verka..te PS2 hat anfangs 869DM gekostet und jeder Dödel hat sich das Teil gekauft.


[Beitrag von 'powerflower' am 29. Aug 2011, 07:02 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#21 erstellt: 29. Aug 2011, 00:27

Digital-Bob schrieb:


SEGA sollte Nintendo heiraten und was tolles basteln, um den beiden Kommerz-Konsolen wieder das Fürchten beizubringen

シェンムー


Besser nicht...Schau dir doch Nintendo an,Steizeit-Hardware für teuer Geld verkaufen find ich total unsympathisch und als Sahnehäubchen Mario zum Xten...gähn


[Beitrag von 'powerflower' am 29. Aug 2011, 06:45 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#22 erstellt: 29. Aug 2011, 00:40

hornedry2k schrieb:
aber Sega und Marketing. Das war so fail.


Absolut richtig,die Marketingebene hat die Mühe der Entwickler in den Dreck gezogen.Allein dafür sollten die bis an ihr Lebensende PS2 zocken
'powerflower'
Stammgast
#23 erstellt: 29. Aug 2011, 00:51
...


[Beitrag von 'powerflower' am 29. Aug 2011, 07:00 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#24 erstellt: 29. Aug 2011, 01:26

Eugel75 schrieb:

Ich wüßte nicht wozu man jetzt unbedingt eine vierte Konsole braucht.



Ich schon,

Eine grosse Marktlücke wäre in die Fusstapfen des Neo-Geo zu treten,nur erfolgreicher.

Kurzum:

Eine Arcade-Konsole die in kleiner Stückzahl teuer verkauft wird.Dafür aber Spiele in gewohnt perfekter Sega-Arcade Manier,natürlich auf Homegaming ausgerichtet.


[Beitrag von 'powerflower' am 29. Aug 2011, 06:59 bearbeitet]
superlotte1
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 30. Aug 2011, 02:59
Ein NEO GEO würde mir auch gefallen.. Auch heute noch..

Gruß Andreas
Moe78
Inventar
#26 erstellt: 30. Aug 2011, 03:16
DAS fände ich auch stark. Muss direkt mal die DC wieder aus der Kiste holen, ma kuckn ob sie noch will...
'powerflower'
Stammgast
#27 erstellt: 07. Sep 2011, 15:04

Moe78 schrieb:
DAS fände ich auch stark. Muss direkt mal die DC wieder aus der Kiste holen, ma kuckn ob sie noch will...


Leider ist das Laufwerk nicht das beste,meine DC rebootet ständig wenn das Gehäuse geschlossen ist(LW dreht hohle und bremst dann wieder/reset) .Im offenen Zustand gibts keine Probleme.Gottseidank hab ich noch einige Ersatzlaufwerke sowie diverse andere Parts

Ansonsten ist die Hardware sehr Profimässig aufgebaut.Man kann alle Komponenten Legomässig zusammenstecken.
'powerflower'
Stammgast
#28 erstellt: 07. Sep 2011, 15:09

superlotte1 schrieb:
Ein NEO GEO würde mir auch gefallen.. Auch heute noch..

Gruß Andreas


Na dann einfach eins kaufen Voraussetzung ist natürlich ne Röhre mit Scart. Eines der geilsten Features wie ich finde,die schnellsten Ladezeiten der Videospielgeschichte.Nach dem Eischalten in weniger als einer Sekunde InGame zu sein hat bisher keine Konsole geschafft

Das MVS-Arcadeboard könnte auch eine sehr viel billigere Alternative sein inkl.voller Kontrolle über die Spielparameter.Games gibts da schon ab 20 Euro während selbst Topgames wie Pulstar gut unter 100 Lappen liegen,besser als weit über 1000 für die Heimversion


[Beitrag von 'powerflower' am 07. Sep 2011, 15:14 bearbeitet]
superlotte1
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 09. Sep 2011, 23:27
Hallo,

wenn ich technisch so ein absoluter Looser wäre, dann hätte ich mir schon einen Automaten angeschafft.
Metal Slug im Original ist meine Welt.....

Gruß Andreas
'powerflower'
Stammgast
#30 erstellt: 10. Sep 2011, 01:16

superlotte1 schrieb:
Hallo,

wenn ich technisch so ein absoluter Looser wäre, dann hätte ich mir schon einen Automaten angeschafft.
Metal Slug im Original ist meine Welt.....

Gruß Andreas


Dies wäre eine Möglichkeit

Es gibt Arcadeabspielgeräte.Das iat nichts anderes als ein Gehäuse mit dem Netzteil und dem sogenannten Jamma-Stecker der an die Platine angeschlossen wird.Von dort aus wiederum werden RGB 15Khz(Scart) und die Joystick-Pins herausgeführt.

Sprich du hast ne Kiste mit RGB-Ausgang,zwei Joystick-Anschlüsse welche Neo-Geo kompatibel sind und zusätzlich ein Regler/Poti mit dem du die für JAMMA-Platinen wichtigen +5V regeln kannst.

Was du nun für dein (relativ günstiges) Metal Slug-Vergnügen brauchst ist die Platinen/Arcade-Version des NG,das MVS.

Gibts in verschiedenen Versionen bishin zu 6-Slot Systemen welche ebenso viele Module gleichzeitig aufnehmen.
Leider sind die meisten Boards nur Mono,unpassend bei dem Bombastsound welches das NG bietet.
Das allererste 1-Slot Board kommt Stereo daher,man muss nur eine 3.5mm Klinke ranlöten und kann per Regler am Board die Volume ändern.

Die Spiele gibts auf dem MVS regelrecht hinterhergeschmissen und eine Röhre solltest du auch noch besitzen

Puhh,du siehst Arcade ist mit ein bisschen Aufwand verbunden.Belohnt wird das aber mit nem grossen Grinsen in dem Moment in dem man eine Platine hochfährt

Nebenbei kannst du natürlich sämtliche ander Jamma-Platinen zocken.Reinarbeiten musst dich dich dennoch ein bisschen,Arcade war schon immer die Königsdisziplin im Videogame-Bereich

PS: Das Löten würde ich dir kostenfrei übernehmen wenn nötig.

Anbei noch Bilder zum System:

http://www.system16.com/hardware.php?id=869

Am oberen Ur-Board gut zu erkennen die zwei Schieberegler einer für Verstärker-Out Mono,der andere für "Kopfhörer" Stereo.Mein Stereo-Board ist etwas kürzer,gibt wohl mind zwei Stereo-Versionen...

PSS:

Da fällt mir noch ne andere etwas elegantere aber auch teurere Variante ein:
Es gibt einen Adapter mit dem man MVS-Module auf dem Heim-System zocken kann.Leider ist dieser Adapter teuer und ein Heim-Neo-Geo auch nicht gerade günstig.

PSSS :

Habe tatsächlich vor Ewigkeiten den geistigen Vorgänger zur Metal Slug Serie ausmachen können,von den gleichen Machern:
GunForce 1+2,wobei der erste Teil eher schwach ist.Der zweite wiederum geht richtig gut ab und man befreit dort heisse Chicks statt gestrandete Soldaten.Damals noch von Irem produziert.Auch sehr empfehlenswert In The Hunt (gleiches Team) .Man kann dort noch viel mehr zerstören als in Metal Slug,mit extrem schönen Animationen

http://www.system16.com/screens/geostorm_a.png

http://www.system16.com/screens/inthunt_a.png

Gruss


[Beitrag von 'powerflower' am 10. Sep 2011, 01:52 bearbeitet]
Digital-Bob
Stammgast
#31 erstellt: 10. Sep 2011, 02:05

superlotte1 schrieb:

Metal Slug im Original ist meine Welt.....

Das mit "Blutkotze"....

REZ ist in Sachen Musik und "Spiel-Flow" unerreichte digitale Nirwana-Referenz
(...die auch nicht wirklich vom Child of Eden-Nachfolger gefressen wird)...immer wieder toll!

amazon.co.uk


[Beitrag von Digital-Bob am 10. Sep 2011, 02:38 bearbeitet]
Moe78
Inventar
#32 erstellt: 10. Sep 2011, 02:09
Großartig.
Hätt ich Geld, Zeit und Geschick, dann würd ich mir auch so ein Teil holen...
'powerflower'
Stammgast
#33 erstellt: 11. Sep 2011, 03:41
Einfach mit ner 360 RezHD runterladen...ist sowieso die beste Version weil:1280x720,5.1 und ein paar Extras mehr

-Dreamcast 4:3@30fps
-PS2 4:3@60fps,aber mehr Interlace-Flimmerei als DC mit flickerfree interlace

Hab alle Versionen und die 360 ist mit Abstand die beste Version da rein garnichts an der Grafik verändert wurde

Leider ist Eden nicht mal annähernd so gut.Zuviel Selbstbeweihräucherung mit Kulmination in Form des schleimigsten Abspanns(nicht abbrechbar!!) der Videospielgeschichte Furchtbar Herr Tetsuya Mitsuguchi
'powerflower'
Stammgast
#34 erstellt: 11. Sep 2011, 03:47
@Digital-Bob

Eigentlich ist Rez Kunst.Alleine das kurze Intro verdient einen Oscar.
Digital-Bob
Stammgast
#35 erstellt: 11. Sep 2011, 12:37

'powerflower' schrieb:
Einfach mit ner 360 RezHD


Jip - tolle Umsetzung, und der X-Box-Controller kommt auch der DC am nächsten...

Die Spielschmieden der Gegenwart sind leider eher dem sicheren Geschäft mit lieblosen Massenbrei verpflichtet, steht doch gerade die Dreamcast als kommerzielles Mahnmal für das abgestrafte Wagnis von Ausnahme-Kreativität....

So simpel REZ auch scheint, so unmöglich scheint es wohl auch, so ein Flash in der Videospielgeschichte zu wiederholen...jedenfalls eines von den TopTen-Spielen, die immer bereit liegen müssen
Extrem hoher (wie sagen die Testmagazine immer so trocken) Wiederspielwert (!!!) allein durch die vielen freischaltbaren Design-Skills.

(Nebenbei geschmunzelt: veröffentlichte SEGA für REZ die einzig offizielle eindeutig zweideutige Peripherie - den Link hab' ich mir mal verkniffen, war doch selbst Herrn Testuya Mizuguchi dieses REZ-Zubehör im Interview sehr peinlich )


(Portal ist wohl auch so eine Ausnahmeerscheinung)


[Beitrag von Digital-Bob am 11. Sep 2011, 19:20 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#36 erstellt: 12. Sep 2011, 00:00
doppelpost...


[Beitrag von 'powerflower' am 12. Sep 2011, 00:22 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#37 erstellt: 12. Sep 2011, 00:05
Nun, Sega wurde nicht unmbedingt für dessen gewagte Kreativität abgestraft (wurde mit JSRadio nicht ein ganz neuer Grafikstil erschaffen der unzählige Male kopiert wurde? ) sondern durch ihr eigenes Marketing welches völlig konfuse Werbung betrieben hat.

Einzig die Ecco Werbung war klar gehalten in der einfach Gameplay gezeigt wurde.Zufall das dieses Spiel auch ein Erfolg wurde?Ich denke nicht,denn ein gutes Produkt spricht für sich selbst ohne grosses Blabla.

Ebenfalls war die Naomi Arcade-Hardware sehr sehr erfolgreich und zeigte was eine DC mit genau doppeltem Ram/Vram so alles zu leisten vermochte.Die allergösste Stärke bestand darin max. 16 Boards zu koppeln für 16 Player ODER theoretisch die Gesamtpower für EINEN Monitor zu nutzen.Beim F355 3-Monitor Automat stecken jedenfalls vier Boards drinne.Absolut profimässig was Sega seit Anbeginn im Arcadebereich so alles erschaffen hat

Apropos profimässig...

Sega Driving Simulator (2002)

Wenn auch mit eher zweckmässiger Grafik auf Naomi2 Basis(dopp.CPU und GPU sowie T+L Chip + viel viel Ram)

http://www.system16.com/hardware.php?id=725


Sehr interessanter Rez-Link übrigens...Gruss


[Beitrag von 'powerflower' am 12. Sep 2011, 00:24 bearbeitet]
Digital-Bob
Stammgast
#38 erstellt: 12. Sep 2011, 00:40
Dito

...ich fürchte nur, wir haben den Zenit der Videospiel-Ära schon überschritten, ging mit der Dreamcast der Blick noch nach vorne, schaut man jetzt doch oft schon eher wehmütig auf Vergangendes zurück, wie auch die Stimmung des Threads schnell verrät.

Die "Industrie für digitale Träume" recycelt sich gegenwärtig eher selbst, und erreicht doch nicht die Kraft der Originale: Duke ist kein Duke mehr, und Sonic scheint in der Xten Abwandlung Wadenkrämpfe zu haben. So ist der aktuelle Trend Altes in HD raus zu peitschen (Halo1, Crysis1, Oddworld - Stranger's Vergeltung....) eine klare Auszeichnung für vergangende Epochen.

Und eigentlich ist es unsere Vergangenheit, denn wenn Oma einst Deutschland aufgebaut und Opa im Krieg war, haben wir unseren "Dienst an der Konsole" abgeleistet und unendliche Level abgerannt, und zumindestens als virtuelle Helden unserer Epoche, so manchen Missstand und Endgegener aufgeklart - die Netto-Stundenzahl will ich hier lieber gar nicht wissen, aber es reicht wohl, um es als nicht unwesendlichen Teil des vermeintlichen "Lebensglücks" zu werten, und damit erhebt sich auch der klare Qualitätsanspruch in dieser Sache...

(In dem Sinne war die Dreamcast quasi unsere Mondlandung!)


Naja, wenn unsere Enkelkinder sich im Holodeck besabbern, werden unsere Relikte aus "alter Zeit" stets für gesicherten Frohsinn im Altersheim sorgen.


[Beitrag von Digital-Bob am 12. Sep 2011, 01:35 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#39 erstellt: 12. Sep 2011, 09:11
Ahh,richtig! Wir haben die beste Zeit der Videospielgeschichte mitgemacht.Bin ich froh...Technisch gesehen ist Virtual Reality und dann das Holodeck der nächste konsequente Schritt.Allerdings stellt sich dann die Frage ob die Realität nicht doch das beste "Game" ist.



Die wahre Schönheit welche aus dem Inneren strahlt und sich im Äusseren manifestiert gibt es kaum noch.Diesen sogenannten Spirit eben...möglicherweise auch besser so für mich,irgendwann ist dann auch mal gut...wobei,letztens ist mir meine Metal Black Platine (damals für 840DM erworben) abgeraucht und ich habe beschlossen sie mir nochmal zu holen.Denn auch hier vereinen sich Grafik,Gameplay und vor allem der Sound sowie die Story zu einem Meisterwerk welches Seinesgleichen im 2D-Shooterbereich sucht,bis heute.

Hier noch eine extrem gute dreiteilige Doku über die Geschichte der japanischen 2D Shooter,leider in französisch mit englischen Untertiteln.

http://www.youtube.com/watch?v=3AHhkq7p3Qw

Schau mal was der Chefentwickler von G.Rev (Borderdown) in seinen Händen hält und dazu sagt...

Gruss


[Beitrag von 'powerflower' am 12. Sep 2011, 09:12 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#40 erstellt: 12. Sep 2011, 10:01
Wie hat nochmal ein Bekannter welcher total Neo-Geo prügelsüchtig ist einen kleinen Bub humorvoll aufgeklärt...
"Hey Kleiner,wir haben noch mit Pads gezockt,weisst du,so mit Kabel drann,nicht dieser Schrott von heute"
Dann war Stille und ich hab mich gekugelt vor Lachen und er packte dann seine Mini Winnie Puh Gitarre aus um Samurai Shodown Songs zu imitieren,nun kugelte sich der ganze Laden.

Ein Zocker vor dem Herrn


[Beitrag von 'powerflower' am 12. Sep 2011, 10:35 bearbeitet]
Anykey
Inventar
#41 erstellt: 12. Sep 2011, 21:43
2D Shooter König, ist für mich die PC Engine! Klar hatte auch das Mega Drive und etwas abgeschwächt
das SNES seine Perlen. Aber Gerne König ist und wird es immer bleiben(für mich) die PC Engine !


[Beitrag von Anykey am 12. Sep 2011, 21:44 bearbeitet]
Digital-Bob
Stammgast
#42 erstellt: 14. Sep 2011, 00:18

Anykey schrieb:
Aber Gerne König ist und wird es immer bleiben(für mich) die PC Engine !

...auf der Bootsmesse nochmal das Auto heilig sprechen - Wah


'powerflower' schrieb:
.... und er packte dann seine Mini Winnie Puh Gitarre aus um Samurai Shodown Songs zu imitieren,nimages/smilies/insane.gif


...moderne Helden eben!


'powerflower' schrieb:
...Allerdings stellt sich dann die Frage ob die Realität nicht doch das beste "Game" ist.

Das ist wohl die entscheidende Schlußfolgerung: Das eigene Leben ist eben das beste Rollenspiel – 7 Milliarden Charaktere - Super Grafik und 3D ohne Brille!!


Mal abgesehen von dem Etat, der im Laufe des Lebens für "digitale Drogen" zusammenkommt, ist die wertvollste Währung tatsächlich die Zeit. WoW oder andere einschlägige Paralellelwelten, darf man wohl schon als zweites Leben deklarieren. Was die Spiele im Leben, oder das Spiel im Spiel tatsächlich bedeuten, wurde nicht zuletzt bei Shenmue bewußt, wo man doch so einige Mini-Spiele im Hauptspiel antreffen konnte: Eben nur eine Unterbrechung des "eigentlichen Spiels". Ob der digitale Serotonin-Spiegel überhaupt noch ein Bewußtsein für den wirklichen Lebens-Mainquest zulässt, bestimmt die Bedeutung, die man im eigenen Leben sieht.

(@powerflower P.S. Guter Link zur Spielgeschichte!)

Ein Großteil der Spielewelten ist in den 80ern entstanden, in dem Zeitgefühl einer großen Desillusionierung. In dem Bewußtsein das Unrecht System ist, spiegeln viele Spiele die Sehnsucht nach "Gerechtigkeit" und einem geschlossenen Wertesystem wieder, oder bilden einfach eine Flucht vor dem Wahnsinn, der Leben heißt. Die Spielwelt Second-Live, zeigte dass Kommerz und gesellschaftliche Abgründe auch in der digitalen Welt dicht auf den Fusse folgen.

Das wirkliche Leben wird unterschätzt....
(*Die Frage ist nur was in der stofflichen offenen Spielewelt der Mainquest/Sinn ist?!?)


...und um den Bogen wieder für den Thread zu spannen, ist die Dreamcast, wie der Name schon sagt, einfach etwas Träumerei im lauen Alltag, der wiederum manchmal genau so nüchtern* ist, wie die Meinung der Industrie über Neue Konsolen!
'powerflower'
Stammgast
#43 erstellt: 15. Sep 2011, 15:17

Anykey schrieb:
2D Shooter König, ist für mich die PC Engine! Klar hatte auch das Mega Drive und etwas abgeschwächt
das SNES seine Perlen. Aber Gerne König ist und wird es immer bleiben(für mich) die PC Engine !


You are sowas von right,aber so richtig

Bin seit der ersten Stunde PC-Engine Fan, kurze Bio:

Weisse "Koffer-Engine-CD",Supergrafx mit dem excellenten Ghouls n Ghosts und 1941.GT und nu kommts LT , und neulich ein Ginga Fukkei Densetsu Sapphire inkl.Arcade Card erworben für geschenkte 190Steine.KILLER was dieses Spiel an Grafik bietet!!Eigentlich unmöglich!!

Und mein persönlicher heiliger Gral auf Engine GUNHED Der Soundtrack von letzten Level ist sowas von fuc..ng geil komponiert das mir immer alle Sicherungen durchbrennen wenn ich nur dran denke.Ach und Lords of Thunder,ach was sag ich,auf der Kiste gibts mehr gute 2D-Shooter als auf allen anderen Systemen zusammen.Wobei ThunderForce4 grenzt auch an ein Wunder,ahhrghh ich muss meine Engine wieder klar machen,Danke für deinen"Hinweis" *freufreu*
Anykey
Inventar
#44 erstellt: 15. Sep 2011, 21:31
Boah ein gut herhaltender GT für jp und us Games wäre Hammer!
Na ja der LT ist was für die Vitrine, aber nicht zum zoggen


Thunder Force4 ist eine Grafik Mega no CD Bombe, schlecht hin! Wie schon geschrieben jede Konsole hat seine Perlen!
Mochte Axelay und Pop'n'Twin Bee SNES oder Prodius - R-type – Gunhead - FINAL SOLDIER - SUPER STAR SOLDIER -
Tiger Heli für die PC Engine.

Aber bei weiten nicht nur Baller Games - Moto Roader - Blody Wulf.......................Gunhead hat wie viele Games sound Menü - wirst aber 100% wissen


[Beitrag von Anykey am 15. Sep 2011, 21:32 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#45 erstellt: 15. Sep 2011, 23:54

Anykey schrieb:
Boah ein gut herhaltender GT für jp und us Games wäre Hammer!
Na ja der LT ist was für die Vitrine, aber nicht zum zoggen


Thunder Force4 ist eine Grafik Mega no CD Bombe, schlecht hin! Wie schon geschrieben jede Konsole hat seine Perlen!
Mochte Axelay und Pop'n'Twin Bee SNES oder Prodius - R-type – Gunhead - FINAL SOLDIER - SUPER STAR SOLDIER -
Tiger Heli für die PC Engine.

Aber bei weiten nicht nur Baller Games - Moto Roader - Blody Wulf.......................Gunhead hat wie viele Games sound Menü - wirst aber 100% wissen


AHHHHH,hör auf...hab meine Engine immer noch ned aufgebaut.Klar,Gunhed hat die meissten Cheats auf der Engine und fast jeder Level hat nen Soundtrack,Mensch was verzähl ich dir eigentlich...

Egal welches System,guter Shooter = guter Shooter ,Punkt

BTW.LT nutz ich gerne mit CD-Rom...muss dann meine Röhre ned aufbauen.Weil 320x240(ca.) wird bei mir NUR auf Röhre gezockt

Meine GT ist übrigens im geleckten Zustand,schön wohlverpackt und beschmust wenn nicht in Betrieb.

Kleine Anekdote...In ganz Akihabara gab es anfang 1995 nur EIN Ghouls...gebraucht für 777Yen,gehts noch?!

Oder das Gesicht des Verkäufers als ich mit drei Advanced Military Commander angerückt bin,haha,ja bitte...und danke...und ja ich weiss sehr genau was ich da grad kaufe als Gaijin

Oh Gott die heutige Generation tut mir echt leid,sociel seelenloser...Müll?...ok,Müll den die sich reinziehen und auch noch gut finden...oje,seelig sind die Unwissenden...
'powerflower'
Stammgast
#46 erstellt: 16. Sep 2011, 00:17
@Digital-Bob

Realität ist noch besser als jede Voxelspace-Engine,weil in der Realität jedes Atom ein Voxel ist.Grosses Problem aber für mich...Wie sehen die Regeln für diese "Game"denn nun wirklich aus??

Bugs hab ich aber schon zuhauf entdeckt,z.B.Bohlen...der nicht mal als erster Endgegner im miesesten Shooter taugt,und überhaupt wer hat DEN und viele andere eigentlich ins System gelassen,da hat wohl die Endkontrolle gewaltig geschlafen

BTW. solltest du dir überlegen ob du nicht auf poetische Weise ein Werk schreiben solltest um der Meschheit diese Genre näherzubringen.Kannst wirklich gut mit Worten umgehen
'powerflower'
Stammgast
#47 erstellt: 16. Sep 2011, 00:35
OK ok überredet,werd mir ne neue Metal Black Platine kaufen(alte abgeraucht),weil Taito einfach die psychedelischten abgefuc..esten Shooter ever rausgebracht hat.Gun Frontier gleich mal hinterher...Welcher Producer hat eigentlich eine eigene Sound/Musiker-Abteilung?Niemand ausser Taito mit Zuntata

Wobei Konami was Sound betrifft(Axelay usw. ) auch nicht mehr ganz dicht istimages/smilies/insane.gif

Das neue Darius Burst auf Platine ist wirklich nicht mehr für normale Menschen gemacht.Das Ding ist sowas für UNS gemacht...ein Geschenk an alle die schon seit Ewigkeiten shooten...Altersgruppe ab 30-40...sagt Taito...sehr gut, sagt powerflower

Übrigens an alle Shooter-Freunde...bitte bitte G-Darius(Platine/PS1/No MAME-weil-kein-Sound) so durchzocken das man auf der Karte das "mittlere" Ende sieht(Zone X)...das beste Ende der Vidoespielgeschichte...mit grossem Abstand, weil die Essenz was uns Menschen ausmacht in 30sec. dargestellt wird ohne Brimborium...einfach so...ganz einfach...Taito

Gruss an alle


[Beitrag von 'powerflower' am 16. Sep 2011, 02:06 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#48 erstellt: 16. Sep 2011, 00:48

Digital-Bob schrieb:

(*Die Frage ist nur was in der stofflichen offenen Spielewelt der Mainquest/Sinn ist?!?)


...oder Die Frage nach dem allgemeinen Sinn UND dem individuellen Sinn des Lebens meinst du?...

Hmmm,bin noch am forschen...aber dazwischen immer mal wieder brav shooten,dabei kann ich seltsamerweise am besten abschalten,fast schon meditativ wenn ich im flow bin

Mein lieblings Warnhinweis...blabla Epilepsie..blabla,ich weiss is ne ernste Sache,bei mir aber ein ernsthafter Hinweis das es jetzt richtig interessant wird für mich,AfterBurnerClimax?!Ja bitte ,und sehr gerne,auch schneller wenns geht,ja?danke! Fire,fire,fire...the enemy...
Anykey
Inventar
#49 erstellt: 16. Sep 2011, 00:50
Heute gibt es mit der 360er + PS3, so hochgezüchtete Polygonschleudern. Aber sowas Cooles
wie Axelay - Star Fox 64 – Philosoma (PS1) (Iso 3D angehaucht eben), gibt es leider nicht auf ihnen.

Schade das nicht einmal, überhaupt ein wirklicher versuch Staat findet. Es nochmal mit einen reinrassigen
(old school) Shoot´ Em Up am den Markt zu versuchen. Die erhältlichen Arcade Games, und Remakes sind
meist Mist. Oder wirklich kaum mehr wert, als ein paar € im Download.

Und wenn Remakes! Warum aber nicht, von denn hier schon angesprochenen Klassikern z.b. ?

M.U.S.H.A. Aleste ist mir grade noch, in den sinn gekommen und ist eine Erwähnung wert.
'powerflower'
Stammgast
#50 erstellt: 16. Sep 2011, 01:08
Ohh shit...Philosoma...ganz ganz grosses Kino,zweifellos!!Alleine der Vorspann,verboten,aber wirklich!!

Nun, nicht verzagen Cave hält die Fahne des technischen Scoreshooters hoch.Taito mit Darius....G.Rev(ex Taito) mit Border Down-superkiller!! und Under Defeat.Konami mit Gradius5-ultrakiller(-soundtrack)...welches von Treasure(ex-Konami) und G.Rev produziert wurde-Meister unter sich halt

So,und Platinen werden morgen auch an den Start gebracht,meine Gradius2 braucht glaub wieder n bissl Aufmertksamkeit *umarm*
Oh und kennst du den einzigen "Special-Move" Shooter Twin Eagle2??nee, also nee,ganz anderer Planet...

Ein ganz heisser Kandidat:

Nebulasray??

(nur Platine,nix MAME-weil-nicht-alle-Grafik-FX-korrekt) Das Ding kriegste nicht zum Slowdownen!!Selbst der Saturn als 2D Maschine kann gegen die Namco NB-1 Hardware nicht im geringsten anstinken

Moment Saturn...hmmm...ach ja
Terra Diver...


[Beitrag von 'powerflower' am 16. Sep 2011, 02:10 bearbeitet]
'powerflower'
Stammgast
#51 erstellt: 16. Sep 2011, 01:15
Ich würde jetzt sofort bei G.Rev als Azubi die Toiletten putzen,sofort!!Das sind Leute,wie einige andere auch die ihren Traum leben,ohne absoluten Fokus aufs kommerzielle.Das ist Integrität
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Konsolen Gamesound + Sprachchat über Headset
Kaufberatung für ein neues Gaming Headset Kompatibel für PC und Xbox 360
Monitor zum zocken gesucht! (Xbox 360)
Verschoben: Konsole übers PC Headset hören?
Fifa 14 online spielen?
Welche Konsole ist als Geburtstagsgeschenk besser?
O2 box 4421 und Wii U NAT Strikt
Xbox 360 beeinflusst andere HDMI-Quellen?
Headset Frage : Ps4 <-> Teamspeak
Denon X4000 und n Haufen Konsolen

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips
  • Conrad

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder738.900 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedolivini
  • Gesamtzahl an Themen1.210.465
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.327.714