Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Samsung PS50c530

+A -A
Autor
Beitrag
Gimata
Stammgast
#1 erstellt: 27. Mrz 2010, 14:38
Hallo Leute,

ich habe noch keine Thema zu diesem TV gefunden.
Da er "günstig" ist und auch nich schlecht aussieht, nach Bildern, wollte ich fragen, ob denn schon jemand Erfahrungen mit dem Tv hat?

Eure Meinungen sind gefragt. Da Test ja noch rar bis garnicht vorhanden (eher letzteres) sind.

Amazon hat ihn momentan auf Lager: PS50c530

Gruß
Ceiron
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Mrz 2010, 17:22
Den habe ich heute auch zum ersten mal gesehen, aber nirgendswo etwas gefunden, nichtmal auf der hp von Samsung.....
Warrior668
Inventar
#3 erstellt: 27. Mrz 2010, 17:31
Der C530 ist der Nachfolger des B530 und niegelnagelneu.

Der Preis ist noch etwas hoch, weil Amazon der einzige Händler ist der ihn anscheinend lagernd hat. Deshalb düfte in den nächsten Wochen um 100/200 € sinken. z.B: Link
Ceiron
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Mrz 2010, 18:15
das es der Nachfolger des b530 sein soll, ist schon klar.
Doch was ist jetzt neu an dem Gerät??
Warrior668
Inventar
#5 erstellt: 27. Mrz 2010, 18:28
Auf jeden Fall:

Neues Panel, verbesserte Ausstattung, niedrigerer Stromverbrauch, verbesserter Mediaplayer, unter anderem mit DTS unterstützung.

Warhscheinlich:

Besserer Schwarzwert, mehr Einstelloptionen und dadurch ist auch insgesamt eine bessere Bildqualität möglich.

Keine Ahnung:

Verbesserte Filterscheibe im Vergleich zum B530?


Daten: Link
Gimata
Stammgast
#6 erstellt: 27. Mrz 2010, 18:37
Wäre nämlich sehr interessant wie er sich schlägt. Durch den Preis ist er ein guter Kanidat für meinen nächsten Tv.

Mich würde interessieren mit welchem der B-serie man ihn vergleichen könnte, also technisch und von der Bildqualität her. Mir is natürlich klar, dass er das Nachfolgermodell das B530 ist

Ich hoffe doch, dass er die nächste Zeit noch billiger wird, dann wird das mein Tv =) , wenn er nicht gravierende Mängel hat.
Ceiron
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Mrz 2010, 19:43
jo, hab mir anfangs überlegt nen b530 zu kaufen.
Aber ich warte halt zuzeit auf die Testberichte der 3d Fernseher, wenn diese schlecht ausfallen, kaufe ich halt einen günstiger nicht 3d-fernsher.
und warte halt dafür 2 jahre bbis 3d wirklich ausgereift ist.
Und wenn c530 günstig zu habe ist und kein Surren und besseren schwarzwert besitzt.. dann wirds halt der c530
vostro
Neuling
#8 erstellt: 28. Mrz 2010, 12:41
Ja ich warte jetzt auch mal ab, ob es noch Probleme mit Surren gibt, falls es da keine Probs mehr gibt, werd ich mir das Teil so in 1-2 Monaten holen
Gimata
Stammgast
#9 erstellt: 28. Mrz 2010, 14:44
Wenn jemand Bilder hat, bzw weiß wo es ihn schon zu kaufen gibt oder einfach seine ersten Eindrücke posten kann.

Wenn amazon ihn hat, gehe ich mal davon aus, dass er schon offiziell im Handel erhältlich ist ?
Dann würde ich nämlich die nächste Zeit in meinen nächstgelegenen MM (Viernheim) fahren und schauen, ob die ihn haben und wenn nicht, wann oder ob sie ihn bekommen.
dertv
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Mrz 2010, 14:57
Verfügbarkeiten und Preise: heise preisvergleich

Bei Amazon sind aber auch schon alle weg: verfügbar in 1 bis 4 Monaten (sehr vage hehe).
Gimata
Stammgast
#11 erstellt: 28. Mrz 2010, 15:00

dertv schrieb:
Verfügbarkeiten und Preise: heise preisvergleich

Bei Amazon sind aber auch schon alle weg: verfügbar in 1 bis 4 Monaten (sehr vage hehe).


Hatte bei Amazon gestern Vormittag geschaut, da waren noch 2 Stück auf Lager, aber am Abend dann leider alle weg.
Aber im Moment ist mir der Preis von 999 noch zu hoch.
Die 886,60 bei fernsehgünstiger sind schonmal ein guter Anfang , leider aber nicht lieferbar.
fallback
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Apr 2010, 07:28
Hm, also ich schwanke derzeit auch noch zwischen dem C530 und dem LG50PK550...Wobei es den schon zu haben gibt.. und es dort auch schon Erfahrungswerte gibt..
Hoffe, dass dauert bei dem Samsung nicht mehr all zu lange
Fronti78
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 13. Apr 2010, 09:28
Also ich könnte schwören, daß ich ihn gestern beim MM gesehen habe...
Gimata
Stammgast
#14 erstellt: 13. Apr 2010, 11:19

Fronti78 schrieb:
Also ich könnte schwören, daß ich ihn gestern beim MM gesehen habe...


Okay ... und welcher MM war das?
Vllt wohnt ja einer davon in der Nähe und kann mal schauen oder er ist gleich, rein zufällig, bei mir ums Eck


[Beitrag von Gimata am 13. Apr 2010, 11:19 bearbeitet]
Fronti78
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 13. Apr 2010, 16:39
Zwei Bilder sprechen mehr als 1000 Worte







Edit: Achja im MM Ulm...


[Beitrag von Fronti78 am 13. Apr 2010, 16:39 bearbeitet]
Gimata
Stammgast
#16 erstellt: 13. Apr 2010, 16:52
Danke dir für die Bilder
Sieht doch ganz schick aus

Hast du dir den vllt auch näher angeschaut oder nur schnell fotografiert?
Ein Summen/Brummen etc? Oder irgendwas Auffälliges?

Gruß
Fronti78
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 13. Apr 2010, 17:00
Ich habe zwar mal versucht zu lauschen, jedoch waren die Hintergrundgeräusche einfach zu laut.

btw den PS50C450 hatten sie auch da, für glaub 799€, falls es wenn interessiert
Gimata
Stammgast
#18 erstellt: 13. Apr 2010, 17:18
achso okay. Naja nicht so schlimm, dann hoffe ich doch, dass es bald testberichte von dem guten Gerät gibt, ob sich der Mehrpreis im Vergleich zum 550pk von LG lohnt =P


[Beitrag von Gimata am 14. Apr 2010, 20:02 bearbeitet]
djmuzi
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 14. Apr 2010, 15:25
Heute hab ich den PS50C530 im Medimax gesehen.
Ich bin zwar ein LCD Fan, doch seit die neuen EDGE LED TVs fast immer ein fieses Clouding produzieren, schaue ich mich auch gerne in der Plasma Abteilung um.

Der C530 hatte einen guten Kontrast und tolle Helligkeit Die LCDs drum herum waren nicht viel bunter oder viel heller.

Blickwinkel ist natürlich kein Thema bei Plasma, fällt sofort auf, wenn man LCD gewohnt ist

Nur das Schwarz war ein wenig komisch... wie Asche, nicht pechschwarz, eher grau aber man konnte es sich als schwarz vorstellen, wenn man sich den TV isoliert anschaut.

Schaut man dagegen die LED Kollegen an, sieht man, wie tief das Schwarz doch sein kann im beleuchteten Raum (natürlich).

Leider kann man im Laden nicht ungestraft die Lichter ausknippsen um zu sehen, wie tief das Schwarz doch tatsächlich beim Plasma ist. Beim LCD verhält es sich doch genau andersrum: Helle Beleuchtung - tiefes Schwarz, wenig Raumbeleuchtung - nicht mehr so tolles Schwarz.

Es lief Casino Royale. Das Bild war doch arg zu körnig. Hab die Blu-Ray am LCD zuhause geschaut und da ist die Körnung nicht so übertrieben. Vielleicht Einstellungssache...Naja naturgemäß ist ja das Bild weicher als beim LCD und 50 Zoll 2m davor anschauen bringt auch nix

Insgesamt bin ich doch positiv überrascht gewesen, was man für knapp unter 1000 EUR für eine Riese-Glotze bekommt Vielleicht schaffe ich mit nächstes Jahr doch endlich einen viel viel billigeren Plasma an, verglichen mit LED LCDs, die mit Clouding und Flashlights ungemein nerven können.
fallback
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 14. Apr 2010, 18:06
Kommt auch immer auf die Zuspieler an.

Teilweise hab ich schon festgestellt, wird auch nicht HDMI genutzt.
swissnet3000
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 17. Apr 2010, 20:39
hat er CI+ ?
vostro
Neuling
#22 erstellt: 18. Apr 2010, 10:45
Da er keinen DVB-S Reveiver hat er denk ich mal auch kein CI+.

Soweit ich weiß gibts das im Kabelnetz ja noch nicht.
Bzw falls er es hat könnte man immo damit eh nichts anfangen.
El_Greco
Inventar
#23 erstellt: 19. Apr 2010, 09:53
Ach Jungs,
da fragt mich gerade Jemand aus polnische Forum, welche Plasma für 700-800€ sein sollte und der neigt sich Richtung Pana TX-P42S20E, eigentlich nicht gegen Pana, aber... für den Abstand was der hat(dh.2,5-3,5m)sollte schon mindestens 46" sein.In seinen preislichen Rahmen läge auch der neue PS50C450 jedoch ist der nur ready HD und der Pole will für Zukunft gerüstet sein.Finde schon gut, dass der Typ als überzeugter LCD früher sich für eine Plasma überreden lies, so will auch ihn nicht enttäuschen.
MarcWessels
Inventar
#24 erstellt: 21. Apr 2010, 22:55

djmuzi schrieb:
Es lief Casino Royale. Das Bild war doch arg zu körnig. Hab die Blu-Ray am LCD zuhause geschaut und da ist die Körnung nicht so übertrieben. Vielleicht Einstellungssache...Naja naturgemäß ist ja das Bild weicher als beim LCD und 50 Zoll 2m davor anschauen bringt auch nix
Warum 2 eter passt bei 50 Zoll doch perfekt.

Und Filmkorn gehört bei einem guten Transfer dazu.

Hat denn schon irgendjemand online ein Review des C530 gefunden, in dem auch der Schwarzwert gemessen wird?
djmuzi
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 22. Apr 2010, 04:22
Lbst beim C7000 ist er schlechter als bei den Samsung Top Plasmas vom letzten Jahr, ich glaub 0,03. Ich werde mal nacher den Tast suchen

Hier Chad B 's Seite http://hdtvbychadb.com/reviews.htm

Und hier der Test
http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?p=18455247


[Beitrag von djmuzi am 22. Apr 2010, 04:28 bearbeitet]
MarcWessels
Inventar
#26 erstellt: 22. Apr 2010, 13:23
Hmmm und die EyeOnePro misst ja immer einen zu guten Schwarzwert, sprich der reale Schwarzwert ist viel höher.

EDIT:Ah fuck, der misst ja immer in footlambert. Na, dann sieht's noch schlechter aus.


[Beitrag von MarcWessels am 22. Apr 2010, 13:30 bearbeitet]
djmuzi
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 22. Apr 2010, 14:27
Genau, mit diesen Einheiten bin ich auch durcheinander gekommen

Edit: unnötiges Komplettzitat durch Moderation entfernt


[Beitrag von hgdo am 24. Apr 2010, 11:25 bearbeitet]
vostro
Neuling
#28 erstellt: 24. Apr 2010, 11:04
Oha bei Amazon für 800 inkl Versand. Allerdings nicht sofort verfügbar.
Bei dem Preis kann man glaub ich langsam mal zuschlagen :-)

Naja par Wochen wart ich noch.
futzi31
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 25. Apr 2010, 14:29
799€

nur is die frage, kann sich das bild schnell einbrennen bei standbildern?! is das ein garantiefall?
El_Greco
Inventar
#30 erstellt: 25. Apr 2010, 15:15

futzi31 schrieb:
799€

nur is die frage, kann sich das bild schnell einbrennen bei standbildern?! is das ein garantiefall?

Das Thema war schon so oft besprochen.Einbrennen ist keine Plasmaschwäche mehr, soweit Mann bestimmte Regeln beachtet.
Lässt dein PS3 Menü 3 Tage laufen, hilft dir keine Garantie.
Kartoffelsalat
Stammgast
#31 erstellt: 26. Apr 2010, 12:29
Ich klink mich hier auch mal ein.
Habe im Moment noch den LG 50PK550 hier stehen, der leider sehr stark surrt und spiegelt wie die S**.

Gibt's hier denn schon jemanden, der den C530 zu Hause hat?

Gruß,
kartoffelsalat
Gimata
Stammgast
#32 erstellt: 26. Apr 2010, 12:37
Würde mich auch mal sehr über einen Berciht über den c530 freuen.
Angesichtst der Tatsache, dass der pk550 kaum zu liefern ist (bei Amazon und co), es immer noch nicht geklärt ist welches lg modell jetzt dem us pk550 entspricht und ob das alles stimmt und der c530 nur noch 799 kostet wäre er in meiner engern Wahl.
Aber man findet leider keinerlei Teste oder sonstiges.

Gruß
MarcWessels
Inventar
#33 erstellt: 26. Apr 2010, 14:27

Kartoffelsalat schrieb:
Ich klink mich hier auch mal ein.
Habe im Moment noch den LG 50PK550 hier stehen, der leider sehr stark surrt und spiegelt wie die S**.

Gibt's hier denn schon jemanden, der den C530 zu Hause hat?
Was möchtest Du mit einem TV, er bei 60hz-Zuspielung 0,09 cd/m2 hat?

Falls das 24p-Verhalten noch genauso ist wie 2009, würde er dann sogar auf über 0,1 cd/m2 ansteigen.

Samsung hat sich scheinabr im Bereich Schwarzwert nicht verbessert sondern verschlechtert gegenüber 2009.
Kartoffelsalat
Stammgast
#34 erstellt: 26. Apr 2010, 15:03
Uh....das klingt natürlich weniger schön.

Das hier ist auch nicht gerade sehr vielversprechend:
colours not accurate

...und das kann man nicht mal "geradekalibrieren".
MarcWessels
Inventar
#35 erstellt: 26. Apr 2010, 15:11
Oh, der Farbraum erinnert mich an Panasonic 2009 (außer V10).
Gimata
Stammgast
#36 erstellt: 26. Apr 2010, 15:27
Also wird der c530 allem Anschein nach kein kleiner P/L- Hit?
Dann konzentriere ich mich nun erstmal primär auf die Frage pk550 oder pk350.
Verfolgen werde ich das ganze trotzdem .. man weiß ja nie.
PhilippPh
Schaut ab und zu mal vorbei
#37 erstellt: 27. Apr 2010, 14:09
Bis zum Liefertermin (Anfang Juni) ist ja noch viel Zeit zum Widerruf...

Für 799 € inkl. Lieferung musste ich ihn erstmal bestellen. Bis dahin dürfte es auch die ersten ausführlichen Tests geben...
amg_2
Stammgast
#38 erstellt: 27. Apr 2010, 17:12
bitte um erklärung warum der c530 nicht so gut sein soll , vielen dank
MarcWessels
Inventar
#39 erstellt: 27. Apr 2010, 19:49
Schlechter Schwarzwert und ein nicht soooo akkurater Farbraum.
amg_2
Stammgast
#40 erstellt: 27. Apr 2010, 20:29
schlechter als der B530???
StardustOne
Inventar
#41 erstellt: 14. Mai 2010, 19:38
Also ich habe heute mal ein wenig mit dem TV im Laden herum gespielt. Die Schwarzwerte waren für mich ganz okay, der eingebaute Tuner hat auch CI+.

Das Bild war besser als bei einem Sony 55EX500 mit Motionplus. Ich hatte meinen Sat Receiver dabei damit ich mir diverse Aufnahmen auf verschiedenen Geräten anschauen konnte. Bei nahem Betrachten ist zwar alles vergrieselt, aber das ist offenbar bei Plasma so.

Spiegeln tut er, aber nicht so extrem wie mein B750.

Und ein Bildzittern gab es bei Marienhof jedenfalls auch nicht.
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 23. Mai 2010, 20:09
Uh,

soooo schlecht soll er sein??

Welcher ist den besser??
StardustOne
Inventar
#43 erstellt: 23. Mai 2010, 21:09
Ich hatte später nochmal getestet und die Sony EX500 Motionflow hat den Job doch besser gemacht. Die Plasma Bilder waren leider überhaupt nicht fliessend und Ruckeln war leider doch an vertikalen Linien extrem deutlich zu sehen .

Ich habe den KDL-55EX500 genommen. Da sind solche Szenen butterweich und ruckelfrei.
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#44 erstellt: 24. Mai 2010, 16:39
hallo leute...habe einen ps50c530... ist ein tolles gerät! nur eine macke..kein ci+ !!!!! ja wirklich kein ci+ wie bei samsung.de im teschnischen blatt geschrieben! bin bei kabel deutschland und hab digi bestellt...rein und nichts geht ausser die öffentlichen HDs... kabel angerufen und beim 4ten versuch bekam ich nen rückruf er sei wohl nicht kompatibel...weiss nicht wo sie geschaut haben es sei aber irgendwo mit nem sternchen versehen das er kein ci+ hat...selbst einige anbieter im netz schreiben ci+ auch conrad electronics..habe meinen im mm gekauft und weiss nun leider nicht ob sie ihn mit ci+ angeben da er nicht ausgestellt war..habe ihn blind gekauft weil er bei samsung mit ci+ dargestellt wird...ich hab ehrlich gesagt die schnauze voll da ich keinen reciever für 169,- wollte da hd mit kabel eh noch nicht kommt... zum fernseher selbst muss ich sagen für meine wünsche top...zocke play darauf und es macht laune..er hat nen einbrennschutz mit einstellmöglichkeiten...nur übertreibe ich es auch nicht und schau schon das er so wenig wie möglich standbilder hat...noch fragen biitte fragt viellei kann ich etwas helfen..tja viellei kann mir jmd helfen wegen dem ci+...ich brauch ne lösung...viellei gibt es update für ci+,,,muss morgen mal bei samsung anrufen und fragen was da ist, hab auch gelesen das samsung modelle verkauft die in der bezeichnung gleich sind aber es dann doch unterschiede geben soll ,,,keine ahnung
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#45 erstellt: 24. Mai 2010, 16:48
ach und ich hab 899,- bezahlt bei mm, er sollte 999,- kosten hab aber gesagt das conrad billiger usw... mir waren die lieferkosten dann doch zu blöd, wenn mal was ist muss man ihn erst einschicken usw das kostet alles und nicht jeder online anbieter übernimmt die kosten für versand da es ja dann doch ein grösserer karton ist
MarcWessels
Inventar
#46 erstellt: 24. Mai 2010, 16:56
Hm? Natürlich wird der Versand bezahlt.
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#47 erstellt: 24. Mai 2010, 17:29
gut sicher gibt es welche die den versand bezahlen...nur arbeite ich bei einem grösseren express unternehmen und kann sagen das ich keinen fernseher mit solch unternehmen mir zukommen lassen möchte...da wird keine rücksicht drauf genommen wie er transportiert wird, diese unternehmen fahren nach zeit und keiner der fahrer sichert seine ladung da fliegt der 32" dann schon mal von einer ecke im auto zur nächsten...ob er gut verpackt ist oder nicht...da wird nichts stehend transportiert
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 25. Mai 2010, 08:50
@ Sturdustone: Also doch Schrott der Samsung??!.....

Ich dachte die C-Serie sollte besser sein als die B??

Aber solch schlechte Kritiken hatte ja nicht mal die B-Serie!!

Aber Samsung soll ja bei den neuen EXTREMST den Rotstift angesetzt haben----was Qualität angeht!!?-----nur der PREIS ist geblieben!!!....

Also doch kein P/L Knüller??!

Würde den 50" zwar für 630.-€ Neu bekommen-----aber wenn er sooo schlecht ist ---geb ich nicht mal das dafür aus!!

Welche Alternativen gibts Plasmatechnisch? LG auch nicht??eher Pana dann.........
SRBIJA77
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 25. Mai 2010, 09:16
Und @ Sturdustone: erst ist der Samsung besser--dann wieder der Sony??!

Vor allem kostet der Sony ja FAST das DOPPELTE !! Fängt ja erst bei 1450.-€ an!!!
djmuzi
Hat sich gelöscht
#50 erstellt: 25. Mai 2010, 12:20

StardustOne schrieb:
Bei nahem Betrachten ist zwar alles vergrieselt, aber das ist offenbar bei Plasma so.


Ja den Eindruck hatte ich auch. Keines der Geräte daneben zeigten diesen Makel. War schon etwas iritiet.
El_Greco
Inventar
#51 erstellt: 25. Mai 2010, 12:39
Hört auf die TV Geräte im Fachmärkten zu begutachten und aus der Nähe betrachtet ist jeder Bild nur Scheiße.
Wollt ihr eure Bilder unter normal Umstände betrachten oder mit dem Nase auf dem panel rumschreiben

unnötiges Komplettzitat bei Direktantwort durch Moderation entfernt


[Beitrag von hgdo am 27. Mai 2010, 09:48 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung PS50C530 mal paar Fragen
sidius28 am 09.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  35 Beiträge
Samsung PS50C530 - Einlaufzeit ?
kabongo am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  3 Beiträge
Samsung Plasma PS50C530 für 540?
momdiavlo am 31.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe Samsung PS50C530
misterdavi am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  2 Beiträge
Samsung PS50C530/550/551 Bildeinstellungen und sonstige Spielereien
Chris_Redfield am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  46 Beiträge
Surren bei PS50C550 oder PS50C530
micoba am 12.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  8 Beiträge
Unterschied PS50B530 und PS50C530
traderixx am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 29.05.2010  –  4 Beiträge
Samsung PS50C530 auf 100Hz umstellen
lasgo am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  5 Beiträge
ext. Blu-Ray Laufwerk an PS50C530 anschließen + weitere Fragen
Tobi_790 am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  3 Beiträge
SAMSUNG PS-42D5S Meinungen/ Erfahrungen
Darknightzg am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder837.006 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitglied/derjohannes
  • Gesamtzahl an Themen1.394.461
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.548.289

Hersteller in diesem Thread Widget schließen