Samsung PS50C530 mal paar Fragen

+A -A
Autor
Beitrag
sidius28
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Mai 2010, 09:18
Hallo zusammen,

seit gestern habe ich den Samsung PS50C530 und ich muss sagen er macht ein tolles Bild!

Ich habe festgestellt das der Schwarzwert im Modus: Film einfach klasse ist, im Standart nicht so aber so wie ich gelesen habe ist der Modus Standart auch eher wenn im Raum noch Restlicht vorhanden ist und im Modus Film schaut man ja im dunklen Raum.

Nun aber zu den Funktionen:

Schwarzton: da kann ich einstellen was ich will da merke ich keinen Unterschied.

Zellhelligkeit: steht jetzt im MOdus Film auf 15, wie hoch stellt Ihr es ein?

HDMI Schwarzanpassung: Normal oder Gering: Auf was stellt Ihr hier ein, also ich habe auf Gering stehen, wobei ich mir nicht sicher bin ob er hier nicht Details verschluckt?!

So ich hoffe das mir jemand was dazu sagen kann.

Viele Grüße
MacPsyche
Neuling
#2 erstellt: 10. Mai 2010, 12:43
Hallo,
ich hätte mal ein paar Fragen zu Deinen Erfahrungen mit dem Fernseher.
Kannst Du ein ruckeln bei langsamen Kamerafahrten bei der BluRay wiedergabe feststellen?
Und wie ist das Bild der Tuner, falls Du sie nutzt (Interessiere mich bes. für den DVB-C empfang)?
Das Gerät scheint ja ein Top Preis- Leistungsverhältnis zu haben.
Danke im voraus.
Gruß,
Marcel
sidius28
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Mai 2010, 14:13
Also ein Ruckeln konnte ich bis jetzt nicht feststellen, Tuner nutze ich zur Zeit DVB-T und da sieht das Bild ziemlich gut aus, wobei mit TV nicht so wichtig ist wie zB Blu-ray! Aber ich finde der Tuner macht ein gutes Bild! Auch sehr schön der eingebaute Mediaplayer USB rein Film los!
sidius28
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Mai 2010, 09:33
HAllo Leute ich brauch mal Eure Hilfe bei der HDMI Schwarzanpassung: Normal oder Gering?

Bei Gering werden zu viele Hintergrunddetails verschluckt. Warum liest man in den Foren das die meisten auf Gering stehen haben, klar ist schwärzer aber die Details sind nicht mehr vorhanden!

Mein Zuspieler PS3, RGB Bereich ist auf VOLL eingestellt!Müsste doch richtig sein?!

Ich schaue Blu-rays im Filmmodus allerdings habe ich auf WARM1 umgestellt und die Hintergrundbeleuchtung steht auf 14.
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 16. Mai 2010, 11:44
Ich habe gestern einen ps50C530 für 899 bei Realkauf gekauft und bin soweit auch zufrieden.

Ich finde das Analog Fernseher sehr schlecht sowie den DVB-T Empfang ebenfalls. Das HD über Kabel ist toll. Kommende Woche kommt CI+ Modul von Kabel Deutschland, mal sehen, wie es dann Aussieht.

Zu den Einstellungen würde mich auch interessieren, was da Sinn macht und was nicht.

Ich habe noch eine alte Xbox die ich als Media Center benutze, leider ist das Bild so unscharf, wenn ich die Box auf 720p stelle, dass man nicht mehr hinsehen kann. Keine Ahnung woran das liegt.
jjdw
Neuling
#6 erstellt: 17. Mai 2010, 14:06
wenn das CI+ Modul da ist, schreib mal ob es funktioniert. Ich hab den Samsung PS50C530 seit 10 Tagen, leider hat er das CI+ Modul von Kabel Deutschland nicht akzeptiert. Bei der Initialisierung kam er nur bis Schritt 4 von 5. Auch ein zweites Modul von Kabel Deutschland ging nicht. Kabel und Samsung kannten das Problem nicht. Einen Samsung Techniker wollte ich nicht an den Fernseher lassen. Hab lieber widerrufen und sende ihn jetzt zurück...
sidius28
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 18. Mai 2010, 12:42
Hey Leute,

es wäre schön wenn ich auch mal eine paar Antworten auf meine Fragen bekommen würde
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 19. Mai 2010, 18:48
oh das wäre eine Katastrophe. Ich habe mir den Fernseher nur deswegen besorgt, weil er ein CI+ hat... Wenn es bei Dir nicht ging, wird es bei mir auch nicht gehen. Das sind ja keine guten Aussichten... Mist.

Welcher ist der beste Kabeltuner? haha. Scheisse.
S.Hentschel
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 19. Mai 2010, 20:18
Ich hab da nun auch mal eine Frage,
wie habt Ihr Euren Fernseher mit einem Receiver verbunden?

haben einen onkyo 607. dort hängen divese konsolen dran.
habe nun hdmi out vom onkyo in hdmi des plasmas gehängt.

nun die frage: wie bekomme ich nun ton vom plasma (TV-Modus) in den receiver/boxen? über optisches kabel?

Kann mir da jemand weiterhelfen?
dodo2801
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 19. Mai 2010, 21:36
genau, über ein optisches kabel.

audio return channel gibt es sonst erst ab hdmi 1.4
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 21. Mai 2010, 15:27

jjdw schrieb:
wenn das CI+ Modul da ist, schreib mal ob es funktioniert. Ich hab den Samsung PS50C530 seit 10 Tagen, leider hat er das CI+ Modul von Kabel Deutschland nicht akzeptiert. Bei der Initialisierung kam er nur bis Schritt 4 von 5. Auch ein zweites Modul von Kabel Deutschland ging nicht. Kabel und Samsung kannten das Problem nicht. Einen Samsung Techniker wollte ich nicht an den Fernseher lassen. Hab lieber widerrufen und sende ihn jetzt zurück...


So nun ist meins auch da, gleiches Verhalten. Das ist sehr sehr ärgerlich. Da aber alle Samsung B Geräte zertifiziert sind erhoffe ich mir ein baldiges Firmwareupdate und Zertifizierung der C Serie von Samsung. Schauen wir mal.

Gibt es eigentlich noch irgendwelche Alphacrypt Karten die noch funktionieren und alternativ genutzt werden können oder muss ich jetzt tatsächlich einen Receiver kaufen?
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 21. Mai 2010, 15:42
SO habe mal das Firmwareupdate vom 19.05. (1014.0) gemacht. Hat nichts gebracht.
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 24. Mai 2010, 20:03
der hat laut kabeldeutschland kein CI+ und ist nicht kompatibel...bei samsung.de wird es aber angegeben
PhilippPh
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 25. Mai 2010, 00:32
Dann stellt das einen Mangel dar, der aufgrund Unmöglichkeit der NAchbesserung zum Rücktritt berechtigt...

Darüber hinaus hab ich meinen seit 2 Tagen. Hatte über Amazon bestellt für 799€ inkl. Versand!

Werde die Tage mal genauer berichten, konnte ihn noch nicht ausgiebig testen!

Wie sind Eure Einstellungen so?!
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 25. Mai 2010, 16:31

le-concept schrieb:
der hat laut kabeldeutschland kein CI+ und ist nicht kompatibel...bei samsung.de wird es aber angegeben


der ist laut kabel deutschland noch nicht zertifiziert. nur die vorgängerserien. dass er keinen ci+ slot hat ist ja offensichtlich. steht ja bei mir im wohnzimmer, wird schon irgendwann gehen.
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 25. Mai 2010, 17:33
habe heute mit samsung nochmal rücksprache gehalten...und siehe da,,,er hat CI+!!! auch der Mann von Kabeldeutschland bestätigte nun doch das er CI+ hat....da weiss der eine vom anderen nicht sehr viel da am we noch alles anders gesprochen wurde... was heisst denn jetzt nicht zertifiziert? CI+ ist doch aber ein Standard da kann es doch keine unterschiede geben? soll ich das cam-modul nun behalten und 3jahre vergebens darauf warten bis es geht? ich versteh echt nur noch Bahnhof!!! hol mir dann gleich mal das firmware und soll dann kabel anrufen, die gehen es dann mit mir durch und schicken irgendwelche signale zur smartcard...ich berichte..
jjdw
Neuling
#17 erstellt: 25. Mai 2010, 20:29
meinen hab ich zwar wieder zurückgesendet, aber ich habe in einem anderen Forum eventuell eine Lösung dafür gefunden.

Dort hat jemand in einem niederländischen Forum gelesen, dass er auf Programm 17 gegeangen ist und während der Fernseher an ist das CI+ Modul rausgezogen und wieder reingesteckt hat.

wiqqedy, wenn du das liest probier es mal. Kommt mir ein bißchen merkwürdig vor, aber ein Versuch ist es wert. Wenn es klappt, hol ich mir ihn vielleicht wieder.
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 25. Mai 2010, 23:15
das wäre bei mir AXN Action (engl) ..17.. aber geht auch nicht... die von kabel haben mich heute 2mal zurückgerufen, beim 3ten mal wie versprochen kam dann nichts mehr...ich sag euch die haben von tuten und blasen keine ahnung die leute die da sitzen...jeder erzählt etwas anderes...ich schick das modul zurück und schau mir wenigstens die wm noch an...aber die glotze bleibt im wohnzimmer...basta...
jjdw
Neuling
#19 erstellt: 26. Mai 2010, 06:48
Hm, hat auch nicht funktioniert? Hier nochmal der Link, wo ich es gefunden hab:

http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=5&t=11551&start=20

Kabel Deutschland ist echt dämlich. Meine Widerrufung haben sie abgelehnt... Wird wohl schwieriger als gedacht, das CI+ Modul wieder loszuwerden.
jjdw
Neuling
#20 erstellt: 26. Mai 2010, 06:53
Ah, ok... Hab wohl zu schnell gelesen. Ich glaube in dem Link hatte er das Problem, dass das Modul nicht erkannt wird.

Bei uns wird es ja erkannt, aber hört bei Schritt 4 von 5 auf...
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 26. Mai 2010, 11:28
ich habe es schon während des laufens probiert. Geht alles nicht. Den Fernseher behalte ich aber auch auf jedenfall. dann muss das modul zurück und ein kabeltuner her. so blöd das ist.
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 26. Mai 2010, 19:55
kabeltuner? wenn du einen zur auswahl hast kannst ja mal bescheid geben...werd das modul wohl noch diese woche wieder einschicken, liege noch in den 2wochen der frist... nur ist es doch völlig sinnlos nen 2tes gerät aufzustellen wenn man es eigentlich nicht bräuchte...wieder ein gerät mehr das strom nimmt..echt zum kotzen die technik
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 26. Mai 2010, 20:51
Ja gebe ich dir absolut recht, wie sieht es aus mit dem Alphacrypt lite und einer Smartcard für die DBOX-2. Ich habe in der Tat noch eine DBox-2, bekomme ich nicht dafür eine passende Smartcard, die ich auch mit der Alphacrypt Karte betreiben kann?
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 27. Mai 2010, 21:20
ich weiss echt nicht wovon du da schreibst
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 28. Mai 2010, 10:17
So Modul wir dzurück geschickt, ich nutze jetzt erstmal meine alte D-Box bis das Teil zertifiziert ist oder was auch immer, dann sehe ich weiter.
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 01. Jun 2010, 12:45
Die Antwort von Samsung:


vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bei Samsung Geräten der neusten Generation ist der Empfänger für digitales Fernsehen bereits integriert. Bitte beachten Sie: Samsung Fernseher besitzen weder einen direkten Einschub für Smartkarten, noch ein integriertes Kartenlesegerät. Daher ist eine Zertifizierung durch den Kabelanbieter nicht notwendig. Zum Empfang von digitalen Mehrwertdiensten steht Ihnen ein DVB-C-Empfänger mit einem CI-Slot (Schnittstelle) zur Verfügung. So haben Sie die Möglichkeit, eine Smartkarte über ein CI-Modul zu nutzen. Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Kabelnetzanbieter, um zu erfahren, welches CI-Modul Sie benötigen.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gern kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen aus Schwalbach


Also hat Kabel Deutschland den schwarzen Peter.
jjdw
Neuling
#27 erstellt: 02. Jun 2010, 12:55
Ich habe heute nach 2 Wochen eine Antwort von Samsung bekommen. Und siehe da, der PS50C530 hat nun doch kein CI+!!!

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Der Fernseher ist nicht fähig ein CI+ Modul aufzunehmen.
Technische Änderungen und Irrtümer, der auf der Homepage angegebenen Daten, behalten wir und vor.
Eine Entschädigung der entstandenen Kosten ist daher nicht möglich.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gern kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen aus Schwalbach
Daniela Kieselbach


Wie kann so etwas passieren. Verarschung von Kunden ist das...
wiggedy
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 04. Jun 2010, 10:14
Das glaube ich nicht. Es steht überall, die Software zeigt CI+ an usw.

Es wäre aber im Nachhinein wunderbar, wenn es keiner wäre. Ich habe nun endlich ein traumhaftes digitales Bild mit einem alphacrypt modul im Fernseher, alles gut, kein Receiver.

Stellt sich die Frage, ob KD diese nun im Juli deaktivieren wird, was ja nur mit einem CI+ geht. Ich wünschte ich hätte mir einen Fernseher mit eine CI Modul gekauft.
sidius28
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 05. Jun 2010, 20:14
ich habe jetzt folgendes festgestellt:

der linke unter Bildschirm schimmert leicht rosa, dass sieht man bei Scenen mit weisem Hintergrund oder auch grauem Hintergrund ist nicht doll aber ich sehe das. Was kann das denn sein?

Der rechte Bildschirm ist normal weis!
m.rath
Neuling
#30 erstellt: 09. Jun 2010, 10:13
Hallo an alle,

habe das selbe Problem mit dem PS50C530
Jedoch steht dieser jetzt auch auf der kompatibilitäts Liste von Kabel Deutschland....
le-concept
Schaut ab und zu mal vorbei
#31 erstellt: 11. Jun 2010, 18:33
http://www.kabeldeut...e_Fernsehgeraete.pdf

jup hier der link von kabel-deutschland!!! er steht drinn..unten kleingedruckt ,,,stand juni2010!!! hab angerufen bei kabel und lass es mir nocheinmal schicken...kann ja wohl nicht sein das etwas angeboten wird was nicht funzt....der fernseher hat ci+!!!
Yawgmoth666
Neuling
#32 erstellt: 19. Okt 2010, 22:09
Hallo Leute

Hab den ps50c530 neu gekauft und bin eigentlich soweit zufrieden.

Allerdings habe ich ein Problem mit dem Mediaplayer. Er hat immer mal wieder keine Lust Filem abzuspielen, die er eigentlich abspielen kann. Habs bis jetzt mit .vob und .avi Dateien versucht. Die entsprechenden Dateien funktionieren auf dem PC einwandfrei.
Lustigerweise funktionieren von ein und dem selben Video_Ts ordner einzelne Dateien und andere wiederum nicht.
Die Dateien werden von einer externen Festplatte abgespielt.

*edit*
Selbes Problem auch beim USB-Stick
*edit*

Firmware ist die neuste drauf, 1022.0

Hat jemand eine Ahnung, wo das Problem ist und obs ne Lösung dafür gibt?


[Beitrag von Yawgmoth666 am 19. Okt 2010, 22:19 bearbeitet]
apollo80
Neuling
#33 erstellt: 22. Dez 2010, 21:08
Guten Abend bin neu hier im forum habe den ps50c530 leztens gekauft dieser ist meines wissen nicht fähig mit dem samsung wlan stick umzugehen gibt es ein sofware lösung dafür das er es kann
whiteshadow2010
Neuling
#34 erstellt: 31. Mai 2011, 02:16
Ich hab den Tv nun seit einem halben Jahr und muss sagen TOP.

Schwarzwert ist auch vollkommen OK (Wenn man den Bildschirm einstellt, mit Testbildern (runterladen und per USB reinladen und einstellen, Werte aufschreiben und diese dann für TV usw. auch einstellen) )

Für den Preis (zurzeit schon unter 600 Euro) ist der einfach Klasse.

Der Ton ist sehr laut (auch wenn der Bass fehlt, aber gut bei der Tiefe des TVs kein Wunder das man da keine Bassanlage reinbaun kann ^^, dann bestellt man sich einfach von Samsung noch für 100-*** Euro ne 5.1 Anlage und schon ist man quasi im Kino, nur mit Pinkelpause funktion )

Der Mediaplayer schluckt fast alle gängigen Formate (selbst MKV) man muss halt bei manchen Codierungen schaun, das es nicht "Format-Profil: Advanced Simple@L5" oder höher ist.
Überprüfbar mit dem Program "MediaInfo", das kann man aber mit Anleitungen und max 30min Zeit sehr schnell ändern auf "...@L4" (Unterschiede zwischen den zweiten gibts keine direkten).

Summen/Brummen gibts nur wenn es unfassbar still im Raum ist, der Tv gemuted und man die Helligkeit des TV auf max schraubt und man sich neben den TV stellt. Aber das liegt am Transformator/Transistor der da etwas mehr Leistung wegen der höheren Helligkeit bringen muss. Aber sollte man nur TV /Film schaun mit Sound, und mit nem Abstand von mehr als 1 Meter (was empfohlen wird, da es sonst nur zu Augenschmerzen führt und es eh keinen Sinn mach sich einen 50 Zoller zu holen und den sich direkt vor die Nase setzen (es hockt ja auch keiner gerne im Kino in der ersten Reihe ^^) ) , dann hört man vom Summen/Brummen garnix.

Soviel zu diesem TV, klasse Teil für wenig Geld. Lieber sich noch so n Plasma in der Größe holen als ein noch nicht ganz zuende entwickelten TV mit "3D". Wartet lieber noch 1 Jahr dann sind die TVs mit 3D auf einem bestimmten Standart und sind dann nicht mehr so Teuer und anstrengend für die Augen (ist der 3D effekt nur ein klein wenig abweichend, dann nimmts Hirn es zu extrem auf und tut nach ner Zeit auch weh. Je besser die Technik den 3D effekt wiedergibt, desto besser für die Augen und fürs Hirn) Die müssen noch schaun ob die sich nur auf reihn 3D mit Brille einstellen oder es doch mit Kammeras verbinden (Bei dem der TV sich auf die Personen einstellt und das 3D in die richige Richtung sendet, also ohne Brille) usw. Einfach noch abwarten.

FAZIT: PS50C530 ist Preis/Leistungs Gewinner. Ihr macht keinen Fehler damit, wenn ihr noch den Bildschirm mit Testbildern einstellt, dann habt ihr noch ein besseres Bild als es Standartmässig schon ist.

PS: Wenn ihr Film von der Platte anschaut, dann lasst den "Film" filter wie der ist, der macht bei den DVDs/Filmen eine sehr gute Arbeit.
Heland
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 22. Jun 2012, 12:37
Ich kann mich whiteshadow2010 nur anschließen. Top Gerät mit sehr gutem Bild zu einem absoluten Schnäppchenpreis.

Allerdings muss man auch Abstriche machen, was aber fair ist, denn sonst hätten teurere Geräte keinen Mehrwert mehr:

Was ich bis heute noch nicht hinbekommen habe ist es die Sender in eine beliebige Reihenfolge zu sortieren (und das Problem haben wohl viele). Es geht wohl irgendwie, aber WIE??????

Und leider kann man über die Guide - in der Programmübersicht im EPG nicht Sendungen aufnehmen.

Und was mich absolut stört ist das nach kurzer Zeit ein Bild (z.B. Videotext) einbrennt, zumind. eine Zeit lang sichtbar ist (hatte ich bei meinem Panasonic vorher nicht).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung PS50c530
Gimata am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  96 Beiträge
Samsung PS50C530 - Einlaufzeit ?
kabongo am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 23.11.2010  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe Samsung PS50C530
misterdavi am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  2 Beiträge
Optimale Einstellungen für Samsung PS50C530
MalcolmX am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  12 Beiträge
Samsung PS50C530 auf 100Hz umstellen
lasgo am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  5 Beiträge
Samsung Plasma PS50C530 für 540?
momdiavlo am 31.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  2 Beiträge
Kein Einschalten mehr PS50C530
face700 am 10.07.2018  –  Letzte Antwort am 12.07.2018  –  4 Beiträge
Unterschied PS50B530 und PS50C530
traderixx am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 29.05.2010  –  4 Beiträge
ext. Blu-Ray Laufwerk an PS50C530 anschließen + weitere Fragen
Tobi_790 am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  3 Beiträge
Samsung PS50C530/550/551 Bildeinstellungen und sonstige Spielereien
Chris_Redfield am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  46 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedradiofan66
  • Gesamtzahl an Themen1.420.422
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.044.685

Hersteller in diesem Thread Widget schließen