Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 Letzte

LG 50 PK 250

+A -A
Autor
Beitrag
Virility
Stammgast
#201 erstellt: 15. Sep 2010, 11:45
automatisch nein ! du musst in den entsprechenden servicepunkt gehen (glaube das ist service menu 4) und da aktivieren.
ebiedpa
Ist häufiger hier
#202 erstellt: 17. Sep 2010, 09:39
ich habe momentan den Panasonic TX-P50X10 und bas Bild ist echt gut, würde gerne mir den 60" gönnen 60PK250. Wie ist der Bildtechnisch, würde ich mich dann verschlechtern?
Virility
Stammgast
#203 erstellt: 10. Okt 2010, 21:57
habe meinen 250er mittlerweile 2 monate und bin restlos begeistert. nutze ihn hauptsächlich am htpc um mkvs zu gucken. das bild ist wirklich traumhaft !

würde mich jetzt nur noch interessieren, ob der tv DTS oder noch höher durchschleifen kann. weiß das jemand?

gruß
virility

ps: noch ein bild:

LG 50PK250 + Canton RC-L + Silverstone LaScala LC20
Senator82
Ist häufiger hier
#204 erstellt: 19. Okt 2010, 17:01
Hey,
mal eine Frage. Habe nun den 50pk350 und will ins Service Menü aber ich komm dort mit meiner Medion Universal FB nicht zur Passwortabfrage. Hat jemand einen anderen Code anstatt 0119 ?
Mateng09
Stammgast
#205 erstellt: 31. Okt 2010, 09:19
Hallo,
werde mir in 2 Wochen einen LG 60PK250 kaufen und wollte den eigentlich auf den Standfuß setzten.
Bin zu geizig ne ordentlich Halterung zu kaufen.Eine Schwengbare kostet sicher einiges.

Hier haben ja sehr viele von euch den TV hängen,findet ihr es ist so ein Unterschied von der Optik?
Finde das man nen 60Zoller nicht allzu hoch hängen sollte,wegen Nackenschmerzen vom hoch gucken, also warum dann nicht einfach hin stellen?

Danke , Mateng
Frank_Cadillac
Stammgast
#206 erstellt: 31. Okt 2010, 13:46
Habt Ihr eure LG's eigentlich auch "eingefahren" wie einige User aus dem Panasonic Forum???
Wenn ja, wie habt Ihr dies bewerkstelligt? Danke im Voraus für die Antworten.
Tetribald
Ist häufiger hier
#207 erstellt: 03. Nov 2010, 21:18
Eines sei hier mal erwähnt: Die Fernbedienung von dem Ding ist der letzte Dreck. Aber sonst super Gerät.
NICKIm.
Inventar
#208 erstellt: 06. Nov 2010, 17:12

Virility schrieb:
habe meinen 250er mittlerweile 2 monate und bin restlos begeistert.
gruß
virility


Servus

- keine Probleme mit Einbrenner z.B. durch Senderlogos?
- wie gross ist der Mindestsehabstand für DVB-S(2)?

Frank

Meine ehemaligen PDPs habe ich nie eingefahren. Nur den Kontrast habe ich gering eingestellt nebst Schärfe. Finde, dass der PK 250 der beste TV der Klasse 50" ist im Verhältnis von Preis und Leistung.

MfG

- nicki


[Beitrag von NICKIm. am 06. Nov 2010, 17:15 bearbeitet]
Virility
Stammgast
#209 erstellt: 10. Nov 2010, 23:06
einbrennen ist bei mir nicht so das thema, da ich eigentlich kaum normales tv gucke. 80% fullhd vom htpc! die ersten 50std hab ich darauf geachtet nur filme zu gucken ohne irgendwelche einbrennprobleme.

ansonsten bild einfach bisschen groß machen ,dass das senderlogo verschwindet.


zu dvb-s2 kann ich nichts sagen. lediglich zu dvb-c und dvb-c hd. letzteres sieht super aus. normales kabel tv ist schwach, aber man gewöhnt sich dran....

aber wie gesagt, ich nutze den tv wofür er gekauft wurde. 1080p mit 24 hz direkt vom pc ! DAS BRINGT SPASS!!!
NICKIm.
Inventar
#210 erstellt: 11. Nov 2010, 10:53

Virility schrieb:

ansonsten bild einfach bisschen groß machen ,dass das senderlogo verschwindet.


Schade, dass das Einbrennen ein Thema sein kann und LG hier keine Gewährleistung gibt wenn es ihn geben sollte. Zoomen verzerrt das Bild.

Gebaut wurde er auch für den regulären TV-Betrieb. Wenn er das gleiche Bild hat wie PK 950, dann ist er sehr gut.


[Beitrag von NICKIm. am 11. Nov 2010, 10:54 bearbeitet]
Virility
Stammgast
#211 erstellt: 11. Nov 2010, 20:04
das liegt nicht an lg, das liegt an der technik. Plasma kann zu anfang einbrennen, das ist fakt. nach den ersten 50-100std sinkt das risiko stark, sodass man dann nicht mehr so krass aufpassen muss. wenn man das nicht möchte -> LCD !

klar verzerrt zoomen das bild, aber mein gott. die ersten 50-60-70 std wird man das schon überleben. oder aber:

test dvd brennen und 3 tage laufen lassen. das sind dann 72 std.

bei 200W pro std wären das 14,4kW , bei 22c/kW -> 3,17€
also wirklich lächerlich.
NICKIm.
Inventar
#212 erstellt: 12. Nov 2010, 09:49

Virility schrieb:
das liegt nicht an lg, das liegt an der technik.


Und Einbrenner fallen bei ihnen nicht in die Gewährleistung. Diese können auch zu einem späteren Zeitpunkt eintreten.


[Beitrag von NICKIm. am 12. Nov 2010, 09:50 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 50 PK 250
oidua am 19.09.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2012  –  2 Beiträge
LG 60 PK 250
IronMaster am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  534 Beiträge
LG 50 PK 250 Audio eingangs fragen
STR01 am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  3 Beiträge
Mein LG 50 PK 250 fiept!
phobos81 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  3 Beiträge
LG 50 PK 550
allgrind am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  5 Beiträge
LG 60 PK 250 Fußball
lacura6 am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  8 Beiträge
LG 50 PK 550 Kratzer
master_air am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  5 Beiträge
LG PK 50, aber welchen?
skabeast75 am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  5 Beiträge
LG 50 PK 550 Wandhalter
hello321 am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  4 Beiträge
LG 50 PK 350 Pfeifton
friedbea am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.536 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedthogoe
  • Gesamtzahl an Themen1.509.034
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.706.539