Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|

Der LG PM 660/ 670 Thread

+A -A
Autor
Beitrag
spartain
Inventar
#1 erstellt: 01. Apr 2012, 11:22
Es ist soweit, die neue Serie wird angeboten und für eienen besseren Übersichtlichkeit wegen, wird es langsam Zeit für die PM- Serie einen eigenen Thread zu erstellen!
Hier könnt Ihr alle Vor und/oder Nachteile der "Neuen" besprechen/diskutieren.

Viel Spaß an alle mit den Geräten


Gruß


[Beitrag von spartain am 01. Apr 2012, 11:24 bearbeitet]
spartain
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2012, 11:44
Den 50 Zoll gibt es für € 819,- zu kaufen, bin gespannt wie der Preis sich entwickelt!

http://www.preis.de/produkte/LG-50PM670/2028787.html

Hier den 60er für € 1360,-

LG 60PM670

http://www1.idealo.d...16_-60pm670s-lg.html

Daten:

Bildgrösse: 152 cm (60")
Auflösung 1920 x 1080
FullHD 3D PlasmaTV
SmartTV / HbbTV
600 Hz MAX Sub Field Driving
Triple Tuner DVB /-T/-C/-S2 (CI Plus) inkl. HDTV
USB-Aufnahmefunktion
inkl 1x 3D Shutterbrille

Eigenschaften:

3D Wide Viewing Angle · Auflösungs-Upscaler · 3D Wizard · Automatische Lautstärke Anpassung · Bild Modus mit Intelligent Sensor · Power (Stand-By) · Uhr · Timer · Auto Off · Lautstärke (+/-) · Input Select · Kindersicherung · Untertitelunterstützung · AV Modus · DVB-T EPG · Quick view · Videotext-Seitenspeicher 2000 · SIMPLINK (HDMI-CEC) · USB 2.0 JPEG Wiedergabe · USB 2.0 MP3 Wiedergabe · USB 2.0 Video Wiedergabe, DLNA · DVR ready- USB Recording · Wi-Fi ready · Smart mit: TV Apps, Home Dashboard, Open Browser, HbbTV, Magic Motion ready


Gruß
slimshadylady
Inventar
#3 erstellt: 08. Apr 2012, 09:15
Ich denke,das Modell ist quasi mit den alten 250er´n zu Vergleichen,die "Flaggschiffe lassen leider weiter auf sich warten...interessant ist,das die UVP schon direkt herabgesetzt wurde..

Schön wäre es,wenn sich dann langsam die ersten Rewiews auftun,so wie das in den anderen Foren schon passiert,hier kann man sagen,das die Sammys wohl wieder surren und Pana wohl wieder das beste Bild hat,es aber leider keinen 60er davon geben wird.

Obwohl ich beim Querlesen irgendwo hier auf ein Rewiew aus dem AVS gestoßen bin,wo der LG mit dem Schwarzwerten wieder nicht punkten konnte...warten wir es ab...
randy666
Stammgast
#4 erstellt: 22. Apr 2012, 11:35
gibts was neues?

LG, Randy
pepperland99
Stammgast
#5 erstellt: 22. Apr 2012, 18:44

slimshadylady schrieb:
hier kann man sagen,das die Sammys wohl wieder surren und Pana wohl wieder das beste Bild hat,es aber leider keinen 60er davon geben wird.


wie kommst du auf die idee, daß die panas nicht surren. ich habe die panas gt30 und vt30 in einem saturn letztes jahr gesehen und beide haben wie die hölle gesurrt. ich denke nicht, daß das ein sami spezifisches problem ist.

dafür war ich gestern bei einem freund der sich den lg 60pz250 gekauft hat. ich muss sagen, nicht übel das teil und von dem war rein gar nichts zu hören.
slimshadylady
Inventar
#6 erstellt: 22. Apr 2012, 19:34
Klar,die Panas surren auch,hab ich ja auch nicht gemeint,das die nicht surren...schade nur das die Sammys wieder surren,man sollte meinen das sollte sich mit den neuen gelegt haben...und ich meine laut surren....die LG sind dagegen leise sowie garnicht zu hören......also geht es doch...
pepperland99
Stammgast
#7 erstellt: 24. Apr 2012, 09:07
bei geizhals.at wird auch ein pm680s angeboten. ich kann beim besten willen nichts zu dem tv finden.

irgendjemand ne ahnung worin sich der 670s vom 680s unterscheidet?
EZsolt
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Apr 2012, 12:32
PM670: WiFi-Ready
PM680: WiFi eingebaut
spartain
Inventar
#9 erstellt: 02. Mai 2012, 09:33
Wie sieht es aus, so langsam werden doch ein paar TVs in euren Wohnzimmer stehen!
Ich glaube für so manchen( z.B. ich!) würden eure gesammelten Eindrücke sehr interessant sein und eine evtl. Kaudentscheidung wesentlich leichter machen.
Meine Bitte an ALLE Besitzer, stellt eure Erfahrungen mit dem 660/670 in diesen Trend, um einen Überblick zu behalten!!


Gruß
axxel386
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 03. Mai 2012, 11:05
hi,

also hab als austauschgerät für den lg 50pk760 den LG 50pm670s bekommen (absolut vergleichbar) ...
erste eindrücke
Geräte : gut und "sehr leise" (bin da etwas empfindlich ...bin überrascht)
Standfuss: stabil ... aber optik billig....der bildschirm sieht aber edel aus....(der Stadnfuss vom 680er könnte besser sein)

3D-Brille nicht dabei .. und schwer zu bekommen ... ACHTUNG es passen keine alten 3D Brillen ... die AG-S350 hat nen anderen funkstandard (bluetooth)

die ganze APP geschichte ... viel .. und unübersichtlich aber funktioniert....

tolles feature am rande: Ton laufzeitkorrektur (lipsync)

Bildeinstellungssetttings hab ich noch keine gefunden ... die "wessel" sind ok .. aber beim pk760 waren se besser.... muss ich mal gucken ....

btw: THX3D hat er .. bluetooth nicht

ansonnsten bin ich recht zufrieden .. auch mitm LG service (garantie austausch) .. erheblich besser als bei sammy...

gruss axxel


[Beitrag von axxel386 am 03. Mai 2012, 11:12 bearbeitet]
le_petz
Stammgast
#11 erstellt: 03. Mai 2012, 11:11
Danke für deine Hinweise! Und im Vergleich zum PK760? Allerdings kann ich den pk nicht richtig einschätzen. Da ich mir das Gerät wohl auch im Sommer holen werde, interessiert mich vor allem der Mehrwert zur Vorgängerversion, die es ja günstiger gibt. Spiegelt das Display noch so stark? Fuß ist mir egal, kommt an die Wand. Kann man übers Netzwerk auch HD-Filme vom SMB-Nas streamen? 3D ist also nur mit der Shuttertechnik.. schade. Wird es denn durch die neue Funkübertragungstechnik möglich auch Brillen anderer Hersteller zu nutzen?
axxel386
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Mai 2012, 11:20
also ...

das gerät ist so wie ich das sehe vergleichbar mit dem xxpm9xx
und gleichwertig / aber 3D fähig zum pk760
unterschiede 9xx hat mehr

thx2d (eh egal weil kallibrieren is besser)
bluetooth für kopfhörer/handy etc
spezielle filterfolie
bischen mehr zubehör mitgeliefert


der 6xx hat trotzdem (nicht alles getestet)
DLNA/easyshare
Netzwerk
Mediatheken
thx3d
dvb.s2/t/c

alles in allem ich würd kein 9xx holen ...

ich werd evtl mal die tage "ausführlicher" berichten wenn ich mehr zeit hab


[Beitrag von axxel386 am 03. Mai 2012, 11:21 bearbeitet]
axxel386
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Mai 2012, 11:22

le_petz schrieb:
Wird es denn durch die neue Funkübertragungstechnik möglich auch Brillen anderer Hersteller zu nutzen?


gute frage...

theoretisch: ja ...

praktisch: lg wird nicht in der kooperation erwähnt ...

ergebnis: testen...

mein tip: brillen in österreich für 40€ das stück kaufen ... bekommst von anderen auch net billiger


gruss axxel
le_petz
Stammgast
#14 erstellt: 03. Mai 2012, 11:23
Vielen Dank! Dann bin ich mal gespannt, was du noch so zu erzählen hast.
spartain
Inventar
#15 erstellt: 03. Mai 2012, 19:51
Das ist doch schon mal ein guter Anfang, hoffe das noch einige Besitzer hier Ihre Erfahrungen einstellen


Gruß
le_petz
Stammgast
#16 erstellt: 04. Mai 2012, 11:34
Kann ich den TV eigentlich gut an die Wand hängen? Ich meine wegen den Steckern und Kabel, oder sollte man so abgewinkelte Stecker kaufen?
axxel386
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 04. Mai 2012, 12:25
netzwerk / strom / hdmi stehen bei mir ca 2 cm über den fernseher raus...

falls du also ne halterung unter 2 cm hast.... abgewinkelt....

gruss axxel
le_petz
Stammgast
#18 erstellt: 04. Mai 2012, 12:41
Klasse. Danke. Direkt bestellt. Wenn schon, dann will ich den ganz nah an der Wand haben.
hundertwasser
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 06. Mai 2012, 05:41
Hallo,

Wollte mir letzte Woche den LG 60PZ950S zulegen, leider war nur noch das Vorführgerät zu haben das war mir dann aber zu riskant da ich nicht weiß wie lange der schon im Laden gelaufen ist.

Wäre der LG 60PM670S eine alternative?

Was benötige ich um den ..670S WLAN fähig zu bekommen?

Funktioniert bei ...670S die "LG MAGIC" App auf dem IPhone oder IPad?
Bionic66
Inventar
#20 erstellt: 06. Mai 2012, 15:49
wie ist denn das mit den brillen jetzt? die "alten" 250 funzen nicht mehr, die neuen 350 sollen mit bluetooth laufen, dein pm670 soll aber kein bt haben?



axxel386 schrieb:
hi,

3D-Brille nicht dabei .. und schwer zu bekommen ... ACHTUNG es passen keine alten 3D Brillen ... die AG-S350 hat nen anderen funkstandard (bluetooth)


btw: THX3D hat er .. bluetooth nicht


gruss axxel



mfg
le_petz
Stammgast
#21 erstellt: 06. Mai 2012, 15:58
Lt. http://www.lg.com/de...ort-product-profile# hat der 670s auch Bluetooth und Wlan wird mithilfe eines Wlan-Dongles nachgerüstet. Angeblich sollen auch Sticks von Fremdherstellern funktionieren, aber von LG soll es der AN-WF100 sein. Als Brille wird die AG-S3** genannt.
axxel386
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 06. Mai 2012, 16:24
ich hab die brille(n) noch nicht...

der 670er hat aber deinitiv KEIN bluetooth-menue...also kein handy/headset etc zum koppeln....

ob er nen bluetooth sender hat .... ich geh davon aus ! ....also hat er bluetooth ... UND halt auch nicht...

gruss axxel


[Beitrag von axxel386 am 06. Mai 2012, 16:34 bearbeitet]
le_petz
Stammgast
#23 erstellt: 06. Mai 2012, 16:32
Klar, hat er bt, aber halt nicht die profile für Audio oder so. Hast du das ernsthaft gedacht? Es geht nur darum eine Technik für das Shuttersignal zu nutzen, die genormt ist.
CompuJoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 06. Mai 2012, 17:13
Er hat BT, die BT Brille von meinem Samsung S23A700 geht am LG 670s

Die dürfte auch gehen:
http://www.amazon.de.../ref=pd_sim_sbs_ce_1


[Beitrag von CompuJoe am 06. Mai 2012, 17:16 bearbeitet]
le_petz
Stammgast
#25 erstellt: 06. Mai 2012, 18:06
Danke für den Tipp. 22€ ist ja klasse.
*frankie
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 06. Mai 2012, 18:16
Überlege auch den mir den LG 60PM670S zuzulegen. Schade das esnoch keinerlei Tests gibt. Nichtmal die LG Homepage führt ihn an.
Aber mal eine Frage zu dem Tuner, benutze momentan einen UnityMedia HD Receiver, Der hängt am Onkyo Verstärker und leitet Ton und Bild durch wenn er aus ist. Wenn er angeschaltget ist gibt er nur Bild durch und Ton läuft über Soundsystem.
Wenn ich nun den TV mit einem Modul betreibe. Wie bekomme ich dann den Ton raus? HDMI out hat er anscheinend keinen?!?
Liebe Grüße
CompuJoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 06. Mai 2012, 18:36
Optisch TOS Link Ausgang in den Onkyo
*frankie
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 06. Mai 2012, 18:41

CompuJoe schrieb:
Optisch TOS Link Ausgang in den Onkyo

Danke schonmal
Wird dann DTS, TrueHD und co alles unterstützt?
CompuJoe
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 07. Mai 2012, 01:14
Soweit ich weiß senden alle eh nur mit DD, und ja das gibt er weiter!

DTS und co. konnte ich noch nicht testen.


[Beitrag von CompuJoe am 07. Mai 2012, 01:14 bearbeitet]
le_petz
Stammgast
#30 erstellt: 13. Mai 2012, 07:46
Nein! Jetzt haben sie bei Amazon die Preise angezogen. Mag jemand mal Amazon per Button darauf hinweisen, dass der TV bei conrad 120€ weniger kostet?

http://www.conrad.de...areaSearchDetail=005

http://www.amazon.de...id=1336895084&sr=8-1
hundertwasser
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 13. Mai 2012, 07:54
Hallo,

hat schon jemand die neue Magic Motion AN-MR3005 gekauft und wenn ja, Wo?


[Beitrag von hundertwasser am 13. Mai 2012, 07:55 bearbeitet]
l4v4l4mp3
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 15. Mai 2012, 18:14
Hallo also ich habe ihn seit heute hier stehen und auch gleich eine LG AN-MR200 dazu bestell da es ja die 300er wie auch die Brillen nur mäßig zu bekommen gibt. Jedenfalls tritt nun das Problem auf, dass der TV mir sofort folgendes sagt:

Bzw Kanäle schalten usw geht einwandfrei auch lauter und leiser aber die egtl Features lassen sich so natürlich nicht nutzen.



Modell wird nicht unterstützt.
Prüfen Sie, welche Modelle unterstützt werden.


Kann da vll wer helfen. Hat es schon wer probiert?
hundertwasser
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 16. Mai 2012, 04:01
Bei Redcoon steht beim 60PM670S


passende LG Magic Motion Fernbedienung!


und ein Link zur AN-MR200

und im Text steht


Das Smart TV Highlight am neuen LG 60PM670S ist die Funktion Magic Motion ready mit welcher Sie bei Zukauf der LG Magic Motion Fernbedienung die Bedienung per Gestensteuerung vornehmen können.


[Beitrag von hundertwasser am 16. Mai 2012, 04:03 bearbeitet]
axxel386
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 16. Mai 2012, 05:13
...und in meinem benutzerhandbuch steht ... an-mr 300... da stellt sich mir die frage ... wer hat gesagt das die 200er auch geht? ...

(links in onlineshops sind eher nicht vertrauenswürdig) ...


gruss axxel
l4v4l4mp3
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 16. Mai 2012, 05:25
Ja ok, das ist ja mal eine Aussage, davon wusste aber weder Amazon noch LG was, beide tauschen mir nun erst die FB und notfalls den TV um hieß es.

(Hatte beide an der Hotline) 2x !!

Nun denn lass ich mir anstatt ner neuen, das Geld geben, kp. Aber woher die 300er bekommen, gibts ja wieder nirgends :/
axxel386
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 16. Mai 2012, 05:38
wart mal noch nen "paar" tage ...

ich hab die brillen bestellt ... und die kommen "die tage" ... solang net alles geklappt hat empfehl ich keinen shop ... sobald se da sind ... kann ich dir sagen woher ...


gruss axxel
l4v4l4mp3
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 16. Mai 2012, 06:03
Ja naja Brillen hab ich denk ich genug bestellt 2 mal die originale 300er und 2 mal die oben erwähnte Samsung.

Nur um die FB geht es mir noch. Und Zeichnet sicher Shop den du meinst durch ein grünes Design ab?
axxel386
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 16. Mai 2012, 06:55
nö... nix grün ;o)

gruss axxel
l4v4l4mp3
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 16. Mai 2012, 07:06
Gibts denn da auch die LG AN-MR300 ? :]

Oder schreibs mir halt erstmal per PN, ich will ja nur mal schauen und kann dann selbst abwegen ob ich bestell oder nicht
axxel386
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 16. Mai 2012, 07:23
also ... hab da grad angerufen ...

die anmr300 ist da gelistet .. und seit 17.3 bestellt (und hatten noch KEINE da)... die kann LG momentan wohl net liefern ... (und die sind net klein) .... also wirds wohl schwer ;o)


gruss axxel


[Beitrag von axxel386 am 16. Mai 2012, 07:23 bearbeitet]
l4v4l4mp3
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 16. Mai 2012, 07:32
Ja gbt die halt nirgends lieferbar, das ist das nervige an neuen Modellen, kein Support, keine Lieferbarkeit voin Zubehör usw.....


Aber thx 4 info erstmal
satmark
Stammgast
#42 erstellt: 18. Mai 2012, 21:29
Kann man den TV nun guten Gewissens bestellen? Oder lieber ein anderes Modell gleicher Größe bis 900 Euro?

satmark
l4v4l4mp3
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 18. Mai 2012, 23:27
Also ich wüsste keine bessere Alternative, erst recht nicht unter 900€ - Auch wenn ich den noch net soo lang testen konnte, aber es ist eben gewohnt LG. Egtl Durch aus Solide und das für einen sehr attraktiven Preis, dass es immer noch besser geht ist klar denn ich kann für 60" und 3D aus 2012 auch gern mal das 3 oder 4 fache zahlen. Und dann steht da noch nicht mal Löwe drauf (und nein ich finde Löwe nicht gut)
axxel386
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 19. Mai 2012, 10:31
moin...

wie im anderen thread erwähnt ... ich kenn in der preisklasse auch nix besseres...

hab den 50pm670s ... alles gut ... tolle (durchdachte) funktionalität....

nachteile:

internet/streamingdienste/HbbTV sind etwas unübersichtlich... aber funktionieren gut....
beim 3D hab ich nen paar ghosting probleme ... aber das guck ich mir nochmal genauer an ...
der prozessor ist "etwas" träge ...

aber bin echt zufrieden....

einzige alternative die mich schwach machen würde: LG 55LM670S .. weils 3D toll ist...oder Toshiba 55WL868 weils nen guter LCD ist und als auslaufmodel evtl günstig zu bekommen ...



Gruss axxel
le_petz
Stammgast
#45 erstellt: 21. Mai 2012, 08:19
Hallo Leute, eigentlich wollte ich mir das Gerät diese Woche zulegen, jetzt lese ich allerdings das bei Amazon:


Wer auch nur halbwegs etwas auf vernünftige Schwarzwerte hält, solle sich diesen Fernseher nicht kaufen. Hatte vorher nen Samsung LCD. Da war schwarz auch schwarz. Selbst nachdem ich mich bei dem LG durch die Einstellungen "gekämpft" hatte, blieb das schwarz immer nur grau (nicht mal dunkelgrau). Kann nicht verstehen, wie das jemandem nicht auffallen kann. Das Bild sonst ist ja ganz ok, aber für den Preis will ich mich nicht jedes Mal aufregen müssen, wenn ich das Gerät einschalte. Ist schon wieder verpackt und geht zurück. Der Bildschirm hat diese graus Grundfarbe im Übrigen bereits, ohne das das Gerät eingeschaltet wurde. Da lässt sich also auch definitiv mit den Einstellungen oder einem Firmwareupdate nichts mehr korrigieren. Das Bild sieht in dunklen Bereichen immer so aus, als hätte man die Helligkeit sehr hoch eingestellt. Daher meine Empfehlung an alle die ein gutes Bild haben möchten....Finger weg von diesem Modell!


Was haltet ihr davon?

Ich habe 5 Jahre den Panasonic TH-50PV60e gehabt und bin sehr zufrieden mit dem Bild. Nun möchte ich mich vor allem vergrößern. LED-TVS gibt es ja zu masse in 55", aber eigentlich will ich direkt zu 60". Jetzt weiß ich nicht, ob ich mir nur den 6500 holen soll, der ist ja wesentlich günstiger, oder ob sich die 600€ Aufpreis für 3D lohnen. Hat der 670S noch was, was der 6500 nicht hat? Spiegeln tun sie ja beide.
l4v4l4mp3
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 21. Mai 2012, 08:45
Ich weiß zwar nicht woher du 600€ Unterschied nimmst, aber wenn es das wirklich bei dir gibt, dann solltest du dir das 2 mal überlegen. Denn es sollte prinzipell "Nur" 3D und die ganzen S,art TV Features sein, wobei ich mir bei letzterem nicht 100%ig sicher bin.

Ansonsten scheint mir das wirklich der nahzu baugleiche TV zu sein.

Das obige von wegen Grau usw kann ich persönlich nicht so bestätigen, also ist mir bisher nicht negativ aufgefallen und dass es schlimmer sein soll als ein LCD, das mag ich ja nun kaum glauben.

Was ich noch bestätigen kann, dass die Samsung SSG-4100GB/XC 3D-Active-Shutter-Brillen am neuen LG funktionieren. Und da meine "richtigen" sich mal wieder um 2 Wochen verspäten, werde ich diese stornieren und statt einer originalen, lieber für das gleiche Geld 3 "billig-Samsungs" nehmen. Und mir vll noch eine Originale nehmen, schon wegen des Akku Vorteils.

Aber ich will endlich die AN-MR300 irgendwo bekommen xD
le_petz
Stammgast
#47 erstellt: 21. Mai 2012, 08:47
Sorry, sind doch nur 300€. Habe mich da irgendwie vertan.
Danke mit der Bestätigung für die Brillen. So kann man doch ein paar mehr kaufen und andere am 3D-Genuß teilhaben lassen.
axxel386
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 21. Mai 2012, 10:08
moin...

also die brillen hab ich mir für 40€ je brille in österreich bestellt... bei elektroshop köck ....
war versandkostenfrei und ging recht fix....muss man halt kurz vorher anrufen (wegen versand nach deutschland) ... aber das hat bei mir gut geklappt....

wo ich nen paar probleme hab ist das ghosting in der "hinteren bildebene" ... mit den einstellungen bekomm ich das net weg ... jemand ne idee?

gruss axxel
EZsolt
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 21. Mai 2012, 13:09
Unterschiede zwischen PM 670S vs. PA6500:
- 3D
- 4 HDMI-Eingang
- 2 USB 2.0-Eingang, PVR-Rec.
- Multituner (DVB-S2)
- SmartTV
- Skype-Ready
- WLAN Vorbereitung
- Magic Remote Motion Vorbereitung
- "Zoom" Bildformat auch Wahlbar im Bildformat-Menu
- "Photo" Picture mode
- schwarzer Standfuss mit titansilberem Rahmen

Gruss aus Ungarn
l4v4l4mp3
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 21. Mai 2012, 13:14
Danke für die doch wesentlich Ausführlichere Auflistung
le_petz
Stammgast
#51 erstellt: 21. Mai 2012, 14:22

EZsolt schrieb:

- schwarzer Standfuss mit titansilberem Rahmen

Danke schön!

Der Rahmen ist aber doch bei beiden gleich.

Kann ich mittels smart-tv einen 3D-Film auf den Fernseher streamen und den Dolby-Digital-Ton abgreifen? Habe keinen Toslink-Ausgang gesehen.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
LG PM 670s Apps
Louui am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  2 Beiträge
Der ultimative 2012 NEW Plasma 60"PA/PM - Plasma 3D Smart TV Thread
spartain am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  318 Beiträge
Der LG 50 PV350 Thread
Fanatiker84 am 10.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  1758 Beiträge
Der LG 60 PZ250 Thread
JoJasch am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  12 Beiträge
Der LG 50 PA6500 Thread
der_willi am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2014  –  438 Beiträge
WICHTIG:Kalibrierte Settings der LG PM- Reihe.Bitte hier nur die Kalibrierer/ Autor posten !
spartain am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  2 Beiträge
Der Ich bin mit LG zufrieden Thread .
golf600 am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.05.2007  –  106 Beiträge
LG 60 PM 970s
kay1212 am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  2 Beiträge
LG 50PK760 Besitzer Thread
kreuzkoenig7 am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  450 Beiträge
LG 42PQ600R
halo_fourteen am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedToni_80
  • Gesamtzahl an Themen1.386.536
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.021