Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 Sound System an Pc und TV?

+A -A
Autor
Beitrag
SyNeTiiX
Neuling
#1 erstellt: 20. Aug 2010, 03:19
Hallo,

Ich möchte meinen Pc und meinen TV gleichzeitig an ein 5.1 System anschliessen...

Was für n Sound System brauche ich??
Habe da echt null ahnung von...

Und bitte so Preiswert wie es nur geht!!

Danke


[Beitrag von SyNeTiiX am 20. Aug 2010, 03:20 bearbeitet]
dedicated2audio
Stammgast
#2 erstellt: 20. Aug 2010, 05:08

Und bitte so Preiswert wie es nur geht!!


Beim Diskonter gibt es Systeme die fast nichts Kosten und noch viel weniger wert sind

Ansonsten:

Du brauchst ein System das Eingänge hat welche auch dein TV, DVD/blu-ray und die Soundkarte deines PC als Ausgänge haben.

Möglich wäre beim PC eine Verbindung mit 3x Klinkenstecker welche in dem von dir angestrebten Preissegment bei 5.1 öfters als einzige Mehrkanal Anschlußmöglichkeit anzutreffen ist.

Hast du auch noch blu-ray oder DVD Player im Einsatz gibt es an diesen Geräten eventuell Digitalausgänge(Optisch,Elektisch) oder Mehrkanalausgänge(6 Cinch Kabel mit Adapter auf 3x Klinkenstecker)

Fernseher die einen DVB-T Empfänger haben verfügen meißt über eine Optischen Digitalausgang(erkennbar am Veschluß-Stoppel) und neueste Modelle verfügen aus einspargründen oft nicht mal mehr über eine normalen Stereo Ausgang.

Beim PC wäre eine Verbindung mit Optischem Digitalkabel perfekt weil keine elektrische Verbindung zwischen PC und 5.1 Soundsystem besteht und eventuelle Brummschleifen dieses nicht erreichen.

Wieviel kannst du denn maximal Ausgeben?
Was haben deine Quellen für Anschlüsse?


Grüße,
V
SyNeTiiX
Neuling
#3 erstellt: 20. Aug 2010, 06:33

vagary schrieb:

Und bitte so Preiswert wie es nur geht!!


Beim Diskonter gibt es Systeme die fast nichts Kosten und noch viel weniger wert sind

Ansonsten:

Du brauchst ein System das Eingänge hat welche auch dein TV, DVD/blu-ray und die Soundkarte deines PC als Ausgänge haben.

Möglich wäre beim PC eine Verbindung mit 3x Klinkenstecker welche in dem von dir angestrebten Preissegment bei 5.1 öfters als einzige Mehrkanal Anschlußmöglichkeit anzutreffen ist.

Hast du auch noch blu-ray oder DVD Player im Einsatz gibt es an diesen Geräten eventuell Digitalausgänge(Optisch,Elektisch) oder Mehrkanalausgänge(6 Cinch Kabel mit Adapter auf 3x Klinkenstecker)

Fernseher die einen DVB-T Empfänger haben verfügen meißt über eine Optischen Digitalausgang(erkennbar am Veschluß-Stoppel) und neueste Modelle verfügen aus einspargründen oft nicht mal mehr über eine normalen Stereo Ausgang.

Beim PC wäre eine Verbindung mit Optischem Digitalkabel perfekt weil keine elektrische Verbindung zwischen PC und 5.1 Soundsystem besteht und eventuelle Brummschleifen dieses nicht erreichen.

Wieviel kannst du denn maximal Ausgeben?
Was haben deine Quellen für Anschlüsse?


Grüße,
V




Also ich habe da von erlich wenig ahnung und habe auch gegoogelt und das gefunden: Logitech Z-5500 Digital 260€

Verstehe ich das richtig das ich an das System von Logitch mein TV, PC und eventuel n DVD Player HDMI gleichzeitig anschliessen kann??


Mein Rechner hat ne Stink normale On-Board Soundkarte.

Mein TV: Toshiba LCD-TV 102 cm (40 Zoll) 40LV685D FullHD der hat 4 HDMI eingänge, Optischen eingang ja halt den ganzen firle-fanz.

Ja und n DvD Player wollte ich mir auch noch zu legen unzwar den: Majestic HDMI-DVD-Player USB-MP3-Eingang kompakt.

Ich hab so an so ca. 250-300€ gedacht!!

Danke
dedicated2audio
Stammgast
#4 erstellt: 20. Aug 2010, 07:30

Verstehe ich das richtig das ich an das System von Logitch mein TV, PC und eventuel n DVD Player HDMI gleichzeitig anschliessen kann??


Das Logitech hat:

1x Optisch
1x Koaxial
3x Klinke = EIN 5.1 Eingang oder 3x Stereo


Mein Rechner hat ne Stink normale On-Board Soundkarte

Also 5.1 Ausgang mit 3x Klinkenstecker(3,5mm zb. wie bei Kopfhörer)?


Der Majestic HDMI-DVD-Player hat einen Optischen und Koaxialen Ausgang.


Eine alternative zum Logitech wäre das Concept E 300 Digital von Teufel.de für 399 Euro.


Falls du den Computer mit HDMI oder DVI mit dem TV verbinden könntest wäre der DVD-Player eventuell eingspart.

Der PC wäre mit einer PC Fernbedienung(ca. 10 Euro) auch komfortabel steuerbar.


Das oben genannte Teufel System ist sicher besser als das Logitech was aber auch nicht schwer ist.

Bitte
SyNeTiiX
Neuling
#5 erstellt: 20. Aug 2010, 07:50

vagary schrieb:

Verstehe ich das richtig das ich an das System von Logitch mein TV, PC und eventuel n DVD Player HDMI gleichzeitig anschliessen kann??


Das Logitech hat:

1x Optisch
1x Koaxial
3x Klinke = EIN 5.1 Eingang oder 3x Stereo


Mein Rechner hat ne Stink normale On-Board Soundkarte

Also 5.1 Ausgang mit 3x Klinkenstecker(3,5mm zb. wie bei Kopfhörer)?


Der Majestic HDMI-DVD-Player hat einen Optischen und Koaxialen Ausgang.


Eine alternative zum Logitech wäre das Concept E 300 Digital von Teufel.de für 399 Euro.


Falls du den Computer mit HDMI oder DVI mit dem TV verbinden könntest wäre der DVD-Player eventuell eingspart.

Der PC wäre mit einer PC Fernbedienung(ca. 10 Euro) auch komfortabel steuerbar.


Das oben genannte Teufel System ist sicher besser als das Logitech was aber auch nicht schwer ist.

Bitte



Danke aber ich hab keine ahnung wie ich was wo anschliessen soll... ja meine saoundkarte hat 3x klinke grün, gelb, rosa

ich suche eigentlich die beste und günstigste möglichkeit wie ich pc und tv gleizeitig anschliessen kann um musik vom pc über 5.1 zu hören und Tv über 5.1 zu hören und ich will das alles nicht immer umschliessen wenn ich mal muke aufm pc hören oder tv gucken will...

Ich hoffe du verstehst was ich meine und danke für deine hilfe!!

egal wie ich möchte sound vom pc und vom tv über 5.1 haben ohne immer um zu stöpseln... was ist die beste und günstigste varriante um das hin zu bekommen...

Ich bin wirklich ein anfänger und habe null ahnung was das betrifft, möchte halwegs guten sound haben über pc und TV haben!!


[Beitrag von SyNeTiiX am 20. Aug 2010, 07:53 bearbeitet]
SyNeTiiX
Neuling
#6 erstellt: 20. Aug 2010, 08:19

SyNeTiiX schrieb:

vagary schrieb:

Verstehe ich das richtig das ich an das System von Logitch mein TV, PC und eventuel n DVD Player HDMI gleichzeitig anschliessen kann??


Das Logitech hat:

1x Optisch
1x Koaxial
3x Klinke = EIN 5.1 Eingang oder 3x Stereo


Mein Rechner hat ne Stink normale On-Board Soundkarte

Also 5.1 Ausgang mit 3x Klinkenstecker(3,5mm zb. wie bei Kopfhörer)?


Der Majestic HDMI-DVD-Player hat einen Optischen und Koaxialen Ausgang.


Eine alternative zum Logitech wäre das Concept E 300 Digital von Teufel.de für 399 Euro.


Falls du den Computer mit HDMI oder DVI mit dem TV verbinden könntest wäre der DVD-Player eventuell eingspart.

Der PC wäre mit einer PC Fernbedienung(ca. 10 Euro) auch komfortabel steuerbar.


Das oben genannte Teufel System ist sicher besser als das Logitech was aber auch nicht schwer ist.

Bitte



Danke aber ich hab keine ahnung wie ich was wo anschliessen soll... ja meine saoundkarte hat 3x klinke grün, gelb, rosa

ich suche eigentlich die beste und günstigste möglichkeit wie ich pc und tv gleizeitig anschliessen kann um musik vom pc über 5.1 zu hören und Tv über 5.1 zu hören und ich will das alles nicht immer umschliessen wenn ich mal muke aufm pc hören oder tv gucken will...

Ich hoffe du verstehst was ich meine und danke für deine hilfe!!

egal wie ich möchte sound vom pc und vom tv über 5.1 haben ohne immer um zu stöpseln... was ist die beste und günstigste varriante um das hin zu bekommen...

Ich bin wirklich ein anfänger und habe null ahnung was das betrifft, möchte halwegs guten sound haben über pc und TV haben!!



Ich fang nochmal ganz von vorne an und ich wäre dir wirklich sehr dankbar wenn du mir weiter helfen könntest...

Ich möchte einen halbwegs guten Sound in meinem wohzimmer haben wie über pc so auch über n TV und es ist mir eigentlich latte ob es n 5.1 system ist oder standlautsprecher mit nem verstärker, mir ist es sehr wichtig das beide geräte über das Sound-System laufen ohne ewig was um zu stecken...

Möchte einfach nur erklärt bekommen was ich für ne Anlage, Verstärker, Reciver, Lautsprecher oder was weiß ich brauche um das hin zu bekommen??
Ja und natürlich auch wie ich das alles anschliessen muss!?!?

Bin nicht anspruchsvoll und es soll auch nur n halbwegs guter sound sein!!

Da ich Azubi bin habe ich mit ca.250-300€ geplannt

Vielen Dank


[Beitrag von SyNeTiiX am 20. Aug 2010, 08:22 bearbeitet]
dedicated2audio
Stammgast
#7 erstellt: 20. Aug 2010, 08:44

Danke aber ich hab keine ahnung wie ich was wo anschliessen soll... ja meine saoundkarte hat 3x klinke grün, gelb, rosa


Das wirst du brauchen:
grün Ausgang für Lautsprecher, L/R Vorne
schwarz Rücklautsprecher-Ausgang L/R Hinten
orange Subwoofer-Ausgang und Center-Ausgang.

siehe:de.wikipedia.org/wiki/Klinkenstecker#Farbkennzeichnung

Die Klinkenstecker werden passend zu den Farben angeschlossen, eventuell vorher die Sonnenbrille abnehmen
Der Optische Stecker passt nur dort wo er hingehört und der Koaxiale Stecker wird auch nach hause finden.

Auf den Herstellerseiten kannst du Du dir auch die Bedienungsanleitung der Geräte die dich interessieren runterladen oder die Forumsuche benutzen wenn du dazu nicht zu faul bist.

Und Vollzitate sind sinnlos, v.a. wenn direkt auf einen Beitrag geantwortet wird.


[Beitrag von dedicated2audio am 20. Aug 2010, 08:56 bearbeitet]
Brambart
Neuling
#8 erstellt: 12. Aug 2011, 17:14
Hi ich habe eine Creative Sound Anlage bekommen, hinten sind 6 Chinch Anschlüsse vorhanden.
Ich gehe von meinem Notebook per HDMI an meinen TV.

Ist es möglich das ich jetzt 5.1 Sound an der Creativ Anlage bekomme?

Ich habe mich versucht ein wenig in die Materie zu lesen aber finde es doch sehr verwirrend.

Mein Klinke Anschluß (habe nur einen am PC) soll wohl auch SPDIF können aber das reicht wohl auch nicht aus.

Hoffe das es eine Möglichkeit gibt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Toshiba LCD
RL838 spielt von MyBook Live gestreamte Filme nicht ab
CES 2014 Toshiba LCD Line Up
Besseres Bild bei niedrigerer Auflösung bei der Xbox360 auf meinem neuen TV
Toshiba LCD 46TL838 zeigt kein Bild
Toshiba 55WL863 mit FritzBox Medienserver
Toshiba TV L5333 - Fernbedienung beißt sich mit Receiver
40TL933 plötzlich kein Signal mehr, kaputt?
Toshiba 50l7333dg Probleme
Kein Bild Kein Ton

Anzeige

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Toshiba
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder743.275 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedIngomaier1
  • Gesamtzahl an Themen1.219.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.483.131