Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung bester HD Sat Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
brandmaster
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 03. Mrz 2007, 20:18
Hallo an alle,
ich suche einen neuen Sat Receiver zum Anschluss
an einen 40 Zoll Samsung LCD.
Kenne mich was HD Receiver angeht nicht aus.
Habe einges über den Humax HD 1000 gelesen.
Gibt es derzeit bessere Geräte als den Humax?


Über Tips und Infos bin ich sehr dankbar.

Brandmaster
piercer
Stammgast
#2 erstellt: 06. Mrz 2007, 22:16
... den "Besten" gibt´s nicht.

Jeder hat so seine kleine Macken, Vor- und Nachteile!

Ich selbst hab den Humi 1000 am 40er Samsung LCD.. und bin soweit

zufrieden damit.

(Wohlgemerkt - der Humi ist auch nicht perfekt.)

Gruss
Piercer

Du wirst wohl oder übel durchtesten müssen.


[Beitrag von piercer am 06. Mrz 2007, 22:17 bearbeitet]
brandmaster
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Mrz 2007, 22:27
danke für deinnen post.
ich überlege ob ich auch den humax 1000 holen soll
oder den technisat Digit NCI.
Habe auch nen Samsung lcd 40 zoll.
Wird das bild besser als bei einem nicht hd sat receiver?
oder sieht man den unterschied erst bei einer HD sendung?

danke für deine hilfe

grüße brandmaster
piercer
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mrz 2007, 23:14

Wird das bild besser als bei einem nicht hd sat receiver?
oder sieht man den unterschied erst bei einer HD sendung?



Besser als normale SatRec. würd ich nicht unbedingt sagen; eher ein durchschnittliches Bild - wobei mein Humi nur über meine 1098er Vorstufe läuft (YUV)/1080i.....

Richtig Spass hat´s während der Fußball WM bei Premiere gemacht; meine "Besucher" bekamen den Mund nicht mehr zu

Das Bild war einfach genial!

Es hängt natürlich alles an der Zuspielung, ist die besch ..... ist das Bild besch.....

Wenn´s nicht unbedingt bei Dir eilt, warte doch einfach noch ein wenig, bis die zweite Generation an HD Receivern rauskommt.


Wie schon gesagt: Ich bin zufrieden und mittlerweile gibt´s den Humi ja schon zu akzeptablen Preisen.
Und den Kauf hab ich nicht bereut; ich wusste halt vorher das die HDTV Receiver völlig neu sind und ihre Macken haben.



Gruß
Piercer
speedracer
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Mrz 2007, 18:55
wann kann man den mit der 2ten Generation rechnen
waldixx
Inventar
#6 erstellt: 08. Mrz 2007, 21:05

speedracer schrieb:
wann kann man den mit der 2ten Generation rechnen


Habe vor einigen Tagen gelesen, dass der MPG4-HDTV-Chip jetzt fertig und für die Geräteindustrie zu haben ist.

Das wird zu preiswerteren und besseren Geräten in den nächten Monaten führen.

Was bisher auf dem Markt ist sind mehr oder weniger noch Bastellösungen.
gruß waldixx
dr.greenthumb
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Mrz 2007, 10:41
nächste woche kommt der 910er raus...mal sehen was die hardware macht^^
waldixx
Inventar
#8 erstellt: 17. Mrz 2007, 11:45

dr.greenthumb schrieb:
nächste woche kommt der 910er raus...mal sehen was die hardware macht^^


Klär mich mal auf - was für ein 910er?
gruß waldixx
dr.greenthumb
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Mrz 2007, 11:49
neuer kathrein hd-receiver....
http://www.marusys.com/
http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/ufs910.pdf

hat scheinbar ganz schön was aufm kasten.....bestellt isser schon^^ - aber wird erst ab kw12 ausgeliefert
waldixx
Inventar
#10 erstellt: 17. Mrz 2007, 12:35
Danke für den Hinweis. Leider ohne Festplatte.
gruß waldixx
dr.greenthumb
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 18. Mrz 2007, 18:38
doch du kannst ne externe anschließen wenn das so stimmt wies bei www.marusys.com geschrieben is.....
waldixx
Inventar
#12 erstellt: 18. Mrz 2007, 19:34
Komisch, dass das bei Kathrein.de nicht erwähnt wird. Ist wohl für den EU-Markt deaktiviert. Wegen Kopierschutz und so.
gruß waldixx
dr.greenthumb
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 18. Mrz 2007, 20:17
ich denke ma das das erst nach nem update möglich is
_Geloescht_
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 21. Mrz 2007, 14:34
Also ich würde auf den Kathrain verzichen und auf den HUMAX total, es sei denn du möchstest stets die Altersfreigabe tätigen.. Ich kann nur den TOPFIELD 7700 empfehlen.. Macht auf jeden Fall auch ein HD-nahes Bild bei herkömmlichen Sendungen, auch die Farben sind Hammer wiedergeben. Der Humax ist ein wenig dunkel in der Wiedergabe. Und rein Softwaretechnisch ging und geht bei Topfield immer ein wenig mehr als bei den anderen.. abgesehen von der Dreambox. Und von einem HD-Receiver der aufnehmen kann, sollte man sich so langsam verabschieden. Oder noch lange, lange warten.. sonst wäre die Dreambox 8000 längst draußen. Die Filmindustrie macht dies bezgl. einfach noch zuviel Stress. Ich habe den 9700 Humax zum aufnehmen und den 7700 zum HD schauen.. und das reicht erstmal. Gute Alternativen kommen sicherlich, aber nicht mehr in diesem Jahr. Gehe mal von einem HD-Receiver mit Aufnahme nicht vor 2008 aus! ..Und die Kisten kosten dann erst einmal richtig!..Auch wenn die Dreambox 8000 wieder angekündigt ist, das ist sie bereits seit Sept. 06 ständig..


[Beitrag von _Geloescht_ am 21. Mrz 2007, 14:51 bearbeitet]
dr.greenthumb
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 21. Mrz 2007, 17:45
okay....dann sag mal was zu dem testbericht...wenn du so überzeugt bist von topfield^^ http://www.areadvd.de/
dr.greenthumb
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 21. Mrz 2007, 17:46
Preis-/Leistung:

Fazit
Der Kathrein-Receiver bietet ein hervorragendes HDTV-Bild, welches selbst feinste Details noch haarscharf darstellt. So detailreich war bislang noch keiner der von uns getesteten FTA-Receiver für HDTV-Programme via Satellit. Zugleich hat man bei der Entwicklung auch nicht die Ergonomie vernachlässigt und bietet ein sehr einfaches Bedienkonzept mit gut ablesbaren Menü-Beschriftungen. Auch die Fernbedienung ist sehr übersichtlich gestaltet.

Sollte der Kathrein-Receiver über ein Software-Update auch noch die Möglichkeit erhalten, HDTV-Programme auf externe USB-Festplatten aufzuzeichnen, so würde diese den Receiver noch einmal deutlich aufwerten. Denn den Komfort, den Haushalte mit Festplattenrecordern für den Satellitenempfang bereits seit Jahren nutzen können, gibt es bislang für HDTV mangels Aufnahmemöglichkeit nicht.

Der Sat-DXer wird sich etwas an den eingeschränkten Konfigurationsmöglichkeiten stören, denn für umfassende Multifeed-Anlagen und Drehantennen ist der Receiver zum derzeitigen Zeitpunkt leider nicht geeignet. Ein Update für DiSEqC 1.1 ist aber zumindest bereits in Planung.
uhren_alex
Inventar
#17 erstellt: 24. Mrz 2007, 01:19

dr.greenthumb schrieb:
okay....dann sag mal was zu dem testbericht...wenn du so überzeugt bist von topfield^^ http://www.areadvd.de/


Kennst Du die Jungs von AreaDVD denn? Ich schon. Nett sind sie, zugegeben - aber was sie so schreiben, spiegelt halt irgendwo schon auch ihre persönlich gefärbte Meinung wieder. Also bitte nicht überbewerten

Und mal ganz davon abgesehen: DEN HD-TV-Sat-Receiver gibt es leider noch nicht! Weder von Kathrein, noch von Humax oder einem anderen.

Ich warte noch, leider

Gruß,
Alexander

P.S. hier sind u.a. auch ein paar Fotos von mir, die Ihren Weg in einen AreaDVD-Bericht gefunden haben, falls jemand fragt, woher ich die Jungs kenne:
Hausmesse bei Claus Bücher in Taunusstein
dr.greenthumb
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 24. Mrz 2007, 09:56
naja das kann man o wohl nicht sagen^^ - aber naja ansichtssache
uhren_alex
Inventar
#19 erstellt: 24. Mrz 2007, 10:40

dr.greenthumb schrieb:
naja das kann man o wohl nicht sagen^^ - aber naja ansichtssache


Hallo dr.greenthumb,

was kann man so nicht sagen? Das der Zeitpunkt für DEN HDTV-Sat-Receiver noch nicht gekommen ist?




Alexander
dr.greenthumb
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 24. Mrz 2007, 15:42
genau das mein ich.....
uhren_alex
Inventar
#21 erstellt: 24. Mrz 2007, 15:58
Nun, ich formulier es mal so:
da ich aktuell die 4. Generation von Sat-Receiver im Einsatz habe (TF5500) erwarte ich schon einiges von einem neuen Reciever. Mind. 2 Aufnhmen synchron + parallele Wiedergabe eines 3. Programmes, TimeShift, HDD-Komfort - alles Dinge die ich nicht mehr missen möchte.

Tja, und dann muss er eine signifikant bessere Bildqualität per se liefern (d.h. auch mit SD-TV)

Wer aber noch nie einen solchen Receiver hatte, wird wohl auch nix vermissen...

Gruß,
Alexander
fka_817
Neuling
#22 erstellt: 11. Jun 2007, 22:25
Hallo,

Wo ordnet Ihr den Technisat Digi Corder HDS2 ein ?
do_lehmi
Inventar
#23 erstellt: 06. Apr 2010, 22:28
Den Videoweb 600 s kann ich nur empfehlen absoluter Hammer das Gerät!

Kann mit Sky über AlphaCrypt Lite und SO2 karte betrieben werden!Und HD+ ist auch 12 Monate dabei.

http://www.videoweb.de/

Werbe Filmchen

http://www.youtube.com/watch?v=605cNIw7Obg&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=7raVmFAzjKY


[Beitrag von do_lehmi am 06. Apr 2010, 22:30 bearbeitet]
uli_Neuling
Inventar
#24 erstellt: 15. Nov 2010, 11:58
Hallo!

Wer kann mir im Raum Frankfurt/Main oder Kassel einen kompetenten und seriösen Händler zum Kauf eines Twin-HDTV-Satellitenreceivers empfehlen?
Möchte nicht im Internet bestellen und suche einen Händler, der auch nach dem Kauf noch einen guten Service bietet.

Vielen Dank für alle Antworten - gerne auch per PM.

uli
Teoha
Inventar
#25 erstellt: 15. Nov 2010, 12:10

der auch nach dem Kauf noch einen guten Service bietet.


Wozu ? Wie soll der Service aussehen ? Heimbesuche ?
Wir sprechen hier über eine kleine Anschaffung für max. 150-300 Euro, da macht kein Händler eine Ganztagspflegestelle auf.......

Aber wenn du das für nötig erachtest, dann solltest du ohnehin einen Händler aus deiner direkten Nachbarschaft suchen.

Gruss


[Beitrag von Teoha am 15. Nov 2010, 12:12 bearbeitet]
uli_Neuling
Inventar
#26 erstellt: 15. Nov 2010, 12:24

Teoha schrieb:
Wozu ? Wie soll der Service aussehen ? Heimbesuche ?

Ja, da schwerbehindert.
Es sollte ein Händler sein, der das Gerät auch aufstellen und anschließen kann, ggf. gegen Aufpreis.
Weiterhin sollte der Händler kompetent sein, auch bzgl. CI, CI-Plus, Cam etc.
Ein Twin-HDTV-Satellitenreceiver mit Festplatte dürfte zwischen 500 und 1000 Euro kosten (z.B. Dream 8000).
Insofern ist das mit der Ganztagspflegestelle schon richtig .

LG

uli
Teoha
Inventar
#27 erstellt: 15. Nov 2010, 12:32
Hi,

von Festplatte stand da bisher nix.......

Trotzdem, Frankfurt ist gross und ich rate nochmals zum Händler um die Ecke.

Ansonsten solltest Du Dir ggf. erstmal ein Gerät aussuchen, und dann die Fachhändler des Herstellers in deiner Nähe in Erfahrung bringen.

z.b.:
http://www.technisat..._Ihrer_N%C3_he,de,35

http://www.panasonic.de/html/de_DE/H%C3%A4ndler/82375/index.html

usw.

Dann anrufen und fragen.

Gruss
Tascho
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 18. Nov 2010, 12:38
...kann die Hifi-Profis am Eschenheimer Turm empfehlen, auch vor-Ort-Service und gute Angebote
HIFI-Profis
uli_Neuling
Inventar
#29 erstellt: 18. Nov 2010, 17:25
Danke,
damit kann ich etwas anfangen.

LG

uli
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabel Deutschland - Multiroom (zentrale Aufnahme)
Benutzerfreundlicher SAT-Reciever gesucht
Günstiger Kabel HDTV Receiver gesucht
Sky-Receiver: Was kann er NICHT?
Neuer HDD Kabelreceiver Empfehlung
Suche DVB-C Receiver mit Programmaufnahme, Timeshift, EPG
Der richtige Sar Receiver zum aufnehmen?
Kabelreceiver für UnityMedia
Wer kennt den Newline HD49 Twin-Sat-Receiver - ähnlich dem Comag Twin HD/CI+ ?
Smart tv sat receiver für hd+ und s02 gesucht

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technisat

Neueste Beiträge Widget schließen

Mehr...

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder731.886 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedlena_kaulitz
  • Gesamtzahl an Themen1.194.237
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.047.147