Grundig 55 GFB 6622 weiße Blitze / Flackern

+A -A
Autor
Beitrag
ThomasRFL
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2017, 01:30
Hallo zusammen,

wir haben uns diesen TV kurz vor Weihnachten geholt, über die Feiertage aber kein TV geguckt, da wir nach den Feiertagen bei Bekannten waren.
Kurz nach Neujahr den TV aufgebaut. Im ersten Moment ein super "Einsteiger" TV. Smart TV Funktionen. Ganz ordentliches Bild. Für die meisten Nutzer wohl völlig OK.

ABER: Der TV hat Bildstörungen! Sporadisch treten "weiße Blitze" im Bild auf. Mal passiert eine Stunde gar nichts, mal wird das Bild für den Bruchteil einer Sekunde im 5 Minuten Takt weiß.Und das völlig unabhängig von der Bildquelle.

Bei Grundig bekam ich die Antwort, dass ich den TV zu einem TV Service bringen sollte und man mir per Mail nicht weiterhelfen kann. Also habe ich ihn Anfang der Woche zurück zu Saturn gebracht, leider lag der Kauf 17 Tage zurück (mit den Feiertagen dazwischen). Ich weiß, dass selbst die 14-Tage Regelung reine Kulanz ist also geht der TV erstmal in die Reparatur :-( Trotzdem ärgerlich.

Heut habe ich mit meinem Arbeitskollegen gesprochen, der sich auch kurz vor Weihnachten denselben TV in einem anderen Elektronikmarkt gekauft hat. Er hat ebenfalls diese weißen Blitze und will den TV zurückbringen :-o

Auch im Internet (beim großen Fluß - ein Sterne Bewertungen) gibt es mittlerweile einige negative Rezensionen zu genau diesem TV mit weißen Blitzen!
Ich habe gehofft, dass es sich hier evtl. nur um einen Softwarefehler oder ähnliches handelt und dieser schnell behoben werden kann.

Nach über 4 Wochen haben wir den TV nun wieder bei Satur* abholen können… es wurde kein Fehler festgestellt :-o Zuhause aufgebaut und bereits wieder nach 5 Minuten das erste weiße Flackern!

Schade finde ich, dass es hier keine Reaktion seitens Grundig gibt, da es so wirkt, als wäre dies kein vereinzelter Fehler, sondern eine Chargen- oder Serienproblem.

Was wir bis jetzt versucht haben:

Verschieden Quellen: SAT, DVD, BlueRay, Netflix:NOK
Alle Verbindungen getrennt, außer ein HDMINOK
Alle Verbindungen getrennt außer SATNOK
Alle Blidverbesserungen abgeschaltetNOK
Andere SteckdoseNOK
Anderer StandortNOK

Hat jemand noch eine Idee? Ich denke ich werde ihn nochmal abgeben, oder sogar zurückgeben. Der Elektronikmarkt ist aber leider übrt 50km von mir entfernt und dann wieder alle verpacken, ins Auto bringen, Parkgebühren zahlen und dann wieder 4 Wochen ohne TV, nur dass die mir dann nochmal sagen: "kein Fehler gefunden" Da hab ich keine Lust zu.
Urmel9
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Feb 2017, 12:22
Hallo!

Ein kurzes Flackern beim Hell/Dunkel-Bildwechsel tritt auch bei meinem 32 Zoll-Gerät gelegentlich auf und läßt sich durch das Ausschalten des dynamischen Kontrastes und eventuell auch der dynamischen Hintergrundbeleuchtung unterbinden.Weiße Blitze sind mir noch nicht aufgefallen.Auch bei den Amazon-Rezensionen beschweren sich eigentlich nur einige Besitzer von Geräten mit größerer Bildschirmdiagonale über diese Blitze.Womöglich sind die Bildschirme nicht in Ordnung.Bei den Reparaturen wird aber wohl meist nur das Mainboard ausgetauscht.Es könnte natürlich auch an der Software liegen.Eventuell bringt ein Softwareupdate die Blitze zum verschwinden.Die aktuellen Geräte verlassen mit der Softwareversion V04 (Februar 2017) das Werk.Es wird aber wohl noch einige Zeit dauern,bis Grundig diese neue Software verbreitet.

Viele nette Grüße!


[Beitrag von Urmel9 am 23. Feb 2017, 12:46 bearbeitet]
ThomasRFL
Neuling
#3 erstellt: 24. Feb 2017, 11:16
Hallo zusammen und danke für die Rückmeldung. Ja, es ist ein 55 Zöller.

Also dass die "Blitze" (ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll) häufiger bei hell/dunkel Wechseln auftreten ist mir auch schon aufgefallen. Aber nicht nur da.

Wie unten schon steht, habe ich alle "Bildverbesserungen" abgeschaltet. Ich hab grad nochmal nachgeschaut... auch der dynammische Kontrast ist aus. Ich hab jetzt wirklich alles ausgeschaltet was es gibt. Ich beobachte das nochmal.

 Grundig 55 GFB 6622 weiße Blitze

Meine Softwareversion ist noch die 3.005.01. Ich hoffe mal, dass sich was mit der 4er Version tut.
Ich weiß der TV war günstig, trotzdem meine ich, dass sowas eigentlich nicht sein kann. Bis auf diese Blitze bin ich wirklich ganz zufrieden mit diesem TV. Und irgendwie komisch, dass es anscheinend viele Leute gibt, die dieses Problem habe.
ThomasRFL
Neuling
#4 erstellt: 04. Mrz 2017, 13:26
Irgendwann letzte Woche gabs das Update auf die Version 4.0

Heute kamen wir mal dazu 20 Minuten TV zu gucken... keine Besserung
Urmel9
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Mrz 2017, 20:30
Hallo!

Grundig hat mir empfohlen,den Fernseher nach dem Update auf die Werkseinstellung zurückzusetzen,da das Update erst nach dem Reset in vollem Umfang wirksam wird.Da die "Blitze" nicht bei allen Geräten auftreten,ist ein Hardwaredefekt aber wohl wahrscheinlicher.Ich würde empfehlen,noch einmal den technischen Kundendienst ( technik@grundig.com ) zu kontaktieren.Eventuell kennt man dort mittlerweile die Ursache des Fehlers und kann Dir weiterhelfen.

Viele nette Grüße!
hfrmobile
Neuling
#6 erstellt: 01. Mai 2018, 19:45
Exakt gleiches Problem, allerdings mit Grundig 49 VLX 6000 BP!

Leider stellt sich der "technische GRUNDIG-Support" dumm bzw. unwissend. Eine einfache Google-Suche "weiße Blitze TV" brachte mich hier zu diesem Thread, als erstes Ergebnis der Google-Suche!

Grundig ist dieses Problem aber völlig unbekannt ...
https://www.facebook..._id=1881929011830689

Habe das ganze Prozedere durch: Technischer Support/Formular, bekam einen Händler in meiner Nähe genannt, der aber bereits in Konkurs ist .... Problem ist, dass ich den TV via Amazon gekauft habe und ich mir, wie hier bereits vom Thread-Ersteller erlitten, das ergebnislose Einschicken/4 Wochen warten, ersparen möchte ...

Ist in meinem Fall ein 49" und war auch recht günstig, trotzdem erwarte ich mir ein fehlerfreies Gerät!

Habe ebenfalls einen 50" Telefunken für anderes Zimmer, zum gleichen Zeitpunkt gekauft (fast gleicher Preis), keine derartigen Probleme!

Scheint also ein Grundig-Problem zu sein und hoffe doch, dass die das irgendwann einsehen und das Problem beheben!


[Beitrag von hfrmobile am 01. Mai 2018, 20:07 bearbeitet]
Urmel9
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Mai 2018, 08:17
Hallo!

Manche Benutzer berichten,daß die weißen Blitze verschwinden,wenn man den dynamischen Kontrast ausschaltet und die Hintergrundbeleuchtung auf einen festen Wert einstellt.

Viele nette Grüße!
hfrmobile
Neuling
#8 erstellt: 08. Mai 2018, 20:23
Vielen lieben Dank, werde ich gleich testen!

EDIT_2018-05-09_06.48:


Urmel9 (Beitrag #7) schrieb:
Hallo!

Manche Benutzer berichten,daß die weißen Blitze verschwinden,wenn man den dynamischen Kontrast ausschaltet und die Hintergrundbeleuchtung auf einen festen Wert einstellt.

Viele nette Grüße!





Habe das gestern ausgiebig getestet, und JA, KEINE weißen Blitze mehr!! Zeitaufwand waren in etwa 30 Sekunden, bis ich diese Einstellungen vorgenommen habe. Zeitaufwand mit GRUNDIG-Support: Mehrere Stunden.

Bin sehr froh, dass ich das Gerät nicht zurück geschickt habe, denn, bin mir sicher, dass ich es, 1:1 wieder so zurück bekommen hätte, mit dem Vermerkt: Kein Defekt feststellbar!


[Beitrag von hfrmobile am 09. Mai 2018, 06:50 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Menüs/Netzwerk fehlen Grundig 55 GFB 6622
ChilliButz am 03.06.2017  –  Letzte Antwort am 04.06.2017  –  4 Beiträge
Grundig 55 GFB 6621
Julosch am 30.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.06.2016  –  4 Beiträge
Grundig LED 55 GFB 6623 Optimale Einstellungen
ingadopleb am 11.08.2016  –  Letzte Antwort am 21.08.2016  –  2 Beiträge
Grundig 55 GFB 6625 Problem nach Update
backblech123 am 07.01.2019  –  Letzte Antwort am 08.01.2019  –  2 Beiträge
Grundig 40 GFB 7668 Einstellungen
tomai007 am 15.01.2017  –  Letzte Antwort am 04.03.2017  –  2 Beiträge
Grundig 55 VLE 8471
Leondriver20 am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.05.2015  –  5 Beiträge
USB als Stromversorgung bei Grundig 40 GFB 6722?
laelaelael am 26.06.2018  –  Letzte Antwort am 16.09.2018  –  6 Beiträge
Grundig 55 VLX 8580 Firmware
SuperSzabo am 03.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.12.2018  –  15 Beiträge
Grundig 55 GUS 9688 - empfehlenswert
Andre44 am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.01.2017  –  6 Beiträge
Grundig 55 GUT 9867 Bildeinstellung
Stefan789 am 28.09.2018  –  Letzte Antwort am 29.09.2018  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedTim7283
  • Gesamtzahl an Themen1.466.715
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.528

Hersteller in diesem Thread Widget schließen