Passive Lautsprecher für Partyraum max 600€ / Paar

+A -A
Autor
Beitrag
oooooMaxooooo
Neuling
#1 erstellt: 12. Sep 2019, 21:21
Hallo Leute,

ich suche Passive Lautsprecher für Partyraum/Garage (mehr als 25 Personen werden wir eher nicht sein) max 600€ / Paar, Verstärker, Crossover und alles andere sind bereits vorhanden oder werden später auf Passende Geräte getauscht.
Ich habe bis jetzt Magnat Monitor Supreme 202 mit einem selbstgebautem 800W RMS Subwoofer verwendet, da diese aber normalerweise im Wohnzimmer stehen und ich sie nicht jedes 2. Wochenende in den Keller schleppen will sollten jetzt Lautsprecher fix für den Keller her.
DIY ist auf Grund fehlender Werkzeuge leider keine Option.


-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
600€ / Paar

-Wie groß ist der Raum?
Doppelgarage

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
Können entlang der Wand gegenüber der Garagentüren überall aufgestellt werden

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
bevorzugt 10"

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
maximal 12"

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
sind 3 vorhanden werden aber voraussichtlich nächstes Jahr auf ein passenderes/besseres Modell getauscht

-Welcher Verstärker wird verwendet?
ein Crown XLI 800 und ein Crown XLI 1500 stehen zur Verfügung

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
So gut wie alles (Rock, Metal, Pop, Hip-Hop, Rap, Elektro)

-Wie laut soll es werden?
Gleichlaut oder lauter wie meine zurzeit verwendeten Magnat Monitor Supreme 202 / 2002

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
100 Hz oder bevorzugt weniger

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
Nicht wirklich
sollten nur bei höheren Lautstärken nicht unangenehm/schrill werden

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Magnat Monitor Supreme 202
Magnat Monitor Supreme 2002

Haben bis jetzt gute Dienste geleistet sind aber für Party Beschallung nicht wirklich geeignet
Soundqualität ist auch ok vorallem für den Preis (70€ und 150€)

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Passiv, aus Holz, 2 Wege



Habe bereits auf thomann gesucht und bin auf diese 3 gekommen:
Nova Visio VS 10
https://www.thomann.de/at/nova_visio_vs_10.htm

LD Systems Stinger 10 G3
https://www.thomann.de/at/ld_systems_stinger_10_g3.htm

dB Technologies LVX P10
https://www.thomann.de/at/db_technologies_lvx_p10.htm

Taugten die Lautsprecher was oder sind sie eher kompletter Schrott, und habe ich eine andere Marke/Modell übersehen die besser wären?
Welche würdet ihr empfehlen?


Danke schon mal im Vorraus
Big_Määääc
Inventar
#2 erstellt: 14. Sep 2019, 08:52
die kleinen Nova sind garnicht schlecht,
und sollten vom MaxPegel locker mehr als ausreichend für ne Garage sein.

nur ohne Sub, ist halt nicht .
oooooMaxooooo
Neuling
#3 erstellt: 14. Sep 2019, 11:26
Erst mal danke für die Andtwort

Subwoofer hab ich 2 aber die sind nicht gerade die besten oder passendsten für diese Anwendung (Rodek RN112 und einen Dayton Audio RSS315HO-44 12" in einem billigen Gehäuse). Diese kann ich verwenden bis ich mir einen besseren hole.

Mit denen müsste es doch vorrübergehend funktioniert wenn man nicht mit volllem Pegel hört?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für kleinen Partyraum
hxxxnry am 06.11.2018  –  Letzte Antwort am 07.11.2018  –  12 Beiträge
Lautsprecher für Partyraum
cybertech1976 am 23.02.2016  –  Letzte Antwort am 27.02.2016  –  7 Beiträge
PA Lautsprecher / Verstärker für Partyraum!
Flo6sic6 am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  8 Beiträge
Partyraum
soiza am 07.01.2018  –  Letzte Antwort am 08.01.2018  –  7 Beiträge
Lautsprecher für Deckeneinbau Partyraum/Garage
mephisto1111 am 11.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  5 Beiträge
PA-Anlage für Partyraum
ND5000 am 24.05.2012  –  Letzte Antwort am 25.05.2012  –  6 Beiträge
Soundsystem für Partyraum
MaxXXNMII am 04.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  3 Beiträge
Empfehlungen für Passive PA-Boxen?
tip-doppelkeks am 10.05.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2014  –  3 Beiträge
Guten Subwoofer für Partyraum
Shaiyner am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  8 Beiträge
Boxen für Partyraum
Thilolinger am 30.10.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedwaterest21
  • Gesamtzahl an Themen1.500.645
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.536.946

Hersteller in diesem Thread Widget schließen